Senior Data Scientist verfügbar

Senior Data Scientist

verfügbar
Profilbild von Anonymes Profil, Senior Data Scientist
  • 80801 München Freelancer in
  • Abschluss: Promotion
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut)
  • Letztes Update: 18.02.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Anonymes Profil, Senior Data Scientist
DATEIANLAGEN
Senior Data Scientist

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
  • Softskills: Agile Softwareentwicklung, Lean Startup, SaaS
  • Methoden: Machine Learning, insbes. Reinforcement Learning, Deep Learning
  • Programmiersprachen: Python, insbes. TensorFlow, Keras, Numpy, Pandas 
  • Tools: Git, JIRA, Trello
PROJEKTHISTORIE
  • 08/2018 - bis jetzt

    • res mechanica GmbH
    • < 10 Mitarbeiter
    • Internet und Informationstechnologie
  • Gründer
  • Gründung der res mechanica GmbH, einem SaaS Startup im Bereich automatischer Personalisierung von Kundenkommunikation sowie automatischer Diagnostik mittels künstlicher Intelligenz
    • Konzeption der Verbesserung (8%) des Churn-Scores eines der größten Mobilfunkanbieter der Welt und Leitung der Entwicklung
    • Konzeption des algorithmischen Teils der Cross-Channel-NBA-Strategie eines der größten Mobilfunkanbieters der Welt
    • Konzeption zur dynamischen Optimierung des Real Time Biddings eines Münchner Software-Dienstleisters für Marketing Automation
    • Konzeption eines Software-Services zur automatisierten Diagnose von Non-Hodgkin-Lymphomen (Leukämie) und Leitung der Entwicklung
    • Methoden: Agile, Lean Startup, Reinforcement Learning, Deep Learning

  • 10/2016 - 06/2018

    • free machines GmbH
    • < 10 Mitarbeiter
    • Internet und Informationstechnologie
  • Mitgründer und Chief Research Officer
  • Wissenschaftliche Leitung 
    • Gründung der free machines GmbH, einem SaaS Startup im Bereich automatischer Personalisierung im E-Commerce und CRM mittels künstlicher Intelligenz
    • Leitung der Entwicklung des "algorithmischen Kerns" der Software als Chief Research Officer
    • Tools: PyTorch, Keras, Tensorflow
    • Methoden: Agile, Lean Startup, Reinforcement Learning, Deep Learning, Natural Language Processing, Computer Vision

  • 05/2016 - 09/2016

    • BMW AG
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Automobil und Fahrzeugbau
  • Senior Data Scientist
  • Entwicklung algorithmischer Konzepte im Bereich CRM
    • Konzeption des algorithmischen Teils der globalen "Next Best Activity - Next Best Offer" Strategie
    • Unterstützung der Ausschreibung der techn. Infrastruktur "NBA/NBO Solution Platform"
    • Methoden: Reinforcement Learning

  • 05/2014 - 04/2016

    • ProsiebenSat.1 Digital GmbH
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Medien und Verlage
  • Data Scientist
  • Entwicklung algorithmischer Konzepte und Leitung der Entwicklung
    • Konzeption und Prototypisierung einer Software zur automatischen Optimierung der Instream-Werbedichte des Online-Angebots
    • Datengetriebene Produktoptimierung der 7TV App
    • Konzeption und Implementierung einer Software zur Allokation von Marketing-Budgets
    • Methoden: Markow-Entscheidungsprobleme, Attribution

  • 01/2012 - 04/2014

    • insparx GmbH
    • 50-250 Mitarbeiter
    • Internet und Informationstechnologie
  • Business Intelligence Analyst / Data Scientist
  • Konzeption und Prototypisierung von Software
    • Prototypisierung einer Software zur Erkennung von "Scammern" (Betrügern)
    • Konzeption und Implementierung einer Pricing-Software
    • Konzeption und Implementierung einer Software zur Allokation von TV-Budgets
    • Methoden: A/B-Testing, Random Forests, Decision Trees

  • 11/2007 - 11/2011

  • Doktorand, Physik
    • Promotion im Fach Physik im Bereich Computational Neuroscience und Machine Learning

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Vorzugsweise München und Umgebung
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: