SAP Senior Consultant, Finanz&Controllling, SAP FI-CO, MM/SD/TM Integration, Projekte International verfügbar

SAP Senior Consultant, Finanz&Controllling, SAP FI-CO, MM/SD/TM Integration, Projekte International

verfügbar
Profilbild von Anonymes Profil, SAP Senior Consultant, Finanz&Controllling,  SAP FI-CO, MM/SD/TM Integration, Projekte International
  • 76744 Wörth am Rhein Freelancer in
  • Abschluss: Dipl. Wirtschaftsingenieur
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (verhandlungssicher) | englisch (verhandlungssicher) | portugiesisch (gut) | spanisch (Muttersprache)
  • Letztes Update: 22.11.2020
SCHLAGWORTE
DATEIANLAGEN
letztes Zeugnis

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Lebenslauf

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
SAP/R3, S4/Hana, FI/CO, Integration mit MM/SD/TM, Deutsch, Englisch, Spanisch, Word, Excel, Power Point, KOMPETENZEN, SAP Systemarchitektur, Konfig. u. Organisation , Projektmanagement International
PROJEKTHISTORIE
  • 01/2020 - bis jetzt

  • Plan-As, Inhaber, selbständiger Senior Consultant

  • 09/1995 - 09/2019

    • BASF SE
  • Global Manager - FF/P Global Finance Transformation
  • Tätigkeiten * Fachliche Führung von 10 Mitarbeiter international aus verschiedenen Regionen
    * Projektleitung für die Festlegung, Implementierung und Ausrollen des globalen eBilling
    (elektronische Rechnungen) Prozesses, dessen Pilot in BASF Korea als innovatives
    Projekt in Bezug auf Digitalisierung mit dem BASF Finanz Award 2018 ausgezeichnet
    wurde.
    * Internal Partner Engagement Manager für den Freight Cost Management Prozess und
    Mitglied des Transport Managemet E2E core team, verantwortlich für die Auswertung
    und Vorbereitung der zukünftigen Migration von SAP/R3 nach S4/Hana.
    * Freight Cost Management Prozess owner-Governance und Leitung der globalen
    Prozessexperten Community für die Strategiedefinition und Entwicklung des globalen
    Freight Cost Management Prozesses sowie dessen Standardisierung /
    Harmonisierung und Kontinuierlichen Verbesserung
    * Zuständig für die Organisation und Zentralisierung des globalen Freight Cost
    Management Prozesses in dem neu gegründeten share service center Americas in
    Montevideo, welche die SSCs North America and Südamerika fusionierte
    * Zuständig für dem governance, Aufbau und Implementierung des globalen Purchase
    to Pay Prozess in den neu gegründeten Share Service centers (SSCs) in Europa
    (Berlin), North America (New York), Südamerika (Brasil) und Asia (Kuala Lumpur).

    Funktion Executive Specialist - ZFE/U Rechnungslegung Gruppenkoordination
    Tätigkeiten * Beratung und Unterstützung von Gruppengesellschaften weltweit in allen Fragen des
    Rechnungswesens und Controlling (Aufbau- und Ablauforganisation, Richtlinien,
    Prozessoptimierung, SAP/R3 Implementierung)
    * Aufbau einheitliches Rechnungswesen und Controlling sowie Projektleitung für die
    Implementierung SAP/R3, Finanzmodule FI-CO inklusiv dessen Integration mit den
    Logistikmodulen MM/SD bei BASF Gruppengesellschaften in mehr als 20 Länder in
    Europa und Südamerika.
    * Projektleitung für die Konzeptionelle Neugestaltung, Optimierung und weltweit
    Implementierung der BF- Schnittstellen zur Automatisierung der
    Finanzberichterstattung von Gruppengesellschaften an das zentrale CONDOR
    Berichterstattungssystem von BASF.
    * Projektleitung für die Euro Umstellung bei den BASF Gruppengesellschaften in den
    Länder Spanien, Italien und Portugal sowie in BASF Schweden als Nicht Euro Land.
    * Zusammenlegung und Übernahme der neu gekauften Engelhard und DEGUSA
    Gesellschaften zu BASF Gruppengesellschaften, anschließend Projektleitung für

  • 05/1988 - 02/1995

    • BASF Venezolana S.A. - Caracas Venezuela
  • Leiter der Abteilung Zentrale Planung, -Controlling- und Berichterstattung
  • Tätigkeiten * Personalführung von 20 Mitarbeiter
    * Betriebsabrechnung und Finanzbuchhaltung, Prüfung und Aufbereitung des
    Jahresabschlusses nach landesrechtliche- und Konzernvorschriften
    * Erstellung des operatives Budgets und der strategischen Planung
    * Analyse der Monatsergebnisse sowie Plan/Ist Vergleich mit Kosten,- Ergebnis,- und
    Schwachstellenanalyse
    * Erstellung der Berichterstattung des Unternehmens, u.a. Bilanz, Cash-flow und GuV-
    Rechnung an das Mutterhaus in Ludwigshafen und an den Länderbereich
    Lateinamerika in USA

    Funktion Executive Assistent des Geschäftsleiters
    Tätigkeiten * Zuständig für die Entwicklung neuer Geschäfte
    * Bearbeitung petrochemischer Großprojekte und joint Venture-Projekte
    * Festlegung, Systematisierung und Überwachung der Arbeitsschritte zur Einführung
    neuer Produkte

    Funktion Leiter technische Controlling Einheit
    Tätigkeiten * Projektkostenkontrolle und Wirtschaftlichkeitsrechnung
    * Prozess Optimierung und fachliche Koordination zwischen Betriebsabrechnung,
    Produktion, Logistik und EDV
    * Analyse und neue Strukturierung des Kostenstellenrechnungssystems in der
    Produktion

  • 01/1988 - 04/1988

    • BASF SE
  • Informant
  • Tätigkeiten * Einarbeitung in BASF SE, für den Einsatz in BASF Venezolana S.A.

  • 01/1987 - 12/1987

    • SAIP
  • Produktion Controller
  • Tätigkeiten * Projektorganisation und Feinplanung für die Implementierung Kostenrechnungssystem
    der Standard Herstellkosten von Muttergesellschaft Dynamit Nobel AG in SAIP
    * Erarbeitung eines Soll-Konzeptes in Zusammenarbeit mit der Muttergesellschaft für
    die Einführung der Standard-Herstellkosten von Muttergesellschaft
    * Ist-Analyse der Produktionsabläufe sowie des vorhandene Kostenrechnungswesen

SONSTIGE ANGABEN
Aufgrund betrieblicher Umstrukturierung, die meinen Verantwortungsbereich betraf, habe ich  Ende Sept. 2019 meine Firma verlassen, würde aber sehr gerne wieder eine neue Herausforderung annehmen, die mir ermöglicht, aus einer anderen Perspektive meine bisherige erworbene Erfahrung aber jetzt diese als freelancer einzubringen.
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: