Nicolas Barz verfügbar

Nicolas Barz

Business Process Management und Business Decision Management

verfügbar
Profilbild von Nicolas Barz Business Process Management und Business Decision Management aus Berlin
  • 10777 Berlin Freelancer in
  • Abschluss: Diplom-Kaufmann
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (Muttersprache)
  • Letztes Update: 05.05.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Nicolas Barz Business Process Management und Business Decision Management aus Berlin
DATEIANLAGEN
CV - Nicolas Barz

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
- 19 Jahre Berufserfahrung. Davon 17 Jahre in einer Big 4 WP Gesellschaft.
- Seit 2018 freiberuflich tätig.
- Langjährige Tätigkeit als Steuerberater (Fokus auf Projektgeschäft in der Transaktionssteuerberatung (M&A Tax))
- Zwei Jahre Tätigkeit in Kanada in globaler Organisation
- Neuausrichtung im Bereich Tax Technology seit 2014. Fokus auf Business Process und Decision Management.
- Leitung der Themen Data & Analytics in Tax und Co-Leitung des Teams Business Process und Decision Management in Tax
- Leitung einer Vielzahl von internen und externen Projekten unterschiedlicher Größenordnung
- Prozessmodellierung mit BPMN 2.0 und DMN 1.1
- Aufbau von Governance Strukturen in unterschiedlichen Organisationen
- Zusammenarbeit mit Signavio zunächst als Mitarbeiter der Big 4, seit 2018 freiberuflicher Signavio Partner
PROJEKTHISTORIE
  • 08/2018 - bis jetzt

  • Freiberuflich
  • Tätigkeiten / Projekte für diverse Kunden (DAX, MDAX, Große WP-Gesellschaften):
    • Aufbau eines Process Excellence Teams: Training der Mitarbeiter, Setup des BPM IT-Systems (Signavio), Modellierung von Kernprozessen, Strukturierung der Prozesslandkarte, Entwicklung und Einführung eines Freigabeworkflows
    • Entwicklung eines Tax Compliance Management Systems (TCMS): Einführung von Business Process Management, Strukturierung des Risk Management Ansatzes, Aufbau einer TCMS fokussierten Prozesslandkarte, Setup des BPM IT-Systems (Signavio), Entwicklung diverser Workflows zur automatisierung manueller Prozesse
    • Training eines Teams in den Berichen Business Process Management, Business Decision Management und Workflowentwicklung mit Signavio
    • Einführung eines Business Process Management in einer zentralen Abteilung, BPMN Training, Strukturierung der Prozesslandkarte

  • 10/2016 - 07/2018

    • KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Wirtschaftsprüfung, Steuern und Recht
  • Senior Manager Lighthouse, Center of Excellence for Data & Analytics
    • Aufbau des Schwerpunktbereichs Digital Labour im Lighthouse Germany
      • Entwicklung und Umsetzung einer Vermarktungsstrategie
      • Erweiterung der BPM/BDM Service Offerings um Robotic Process Automation (RPA)
      • Entwicklung von Prozess- und Regelmodellen für umfassende und komplexe Prozesse und Regelwerke unter Verwendung der Standards BPMN 2.0 und DMN 1.1 in unterschiedlichen fachlichen Bereichen (z.B. Steuerrecht, Compliance, Asyl- und Flüchtlingsrecht, Sozialrecht) und in unterschiedlichen Softwarelösungen, insbesondere Signavio, Camunda und Oracle Policy Automation
      • Verantwortliche Koordination von Kooperationen mit diversen Softwareanbietern im Bereich BPM/BDM und gemeinsamer Auftritt bei Kunden und Veranstaltungen
      • Referent auf internen und externen Veranstaltungen zu integrierten Digitalisierungsstrategien mit einem Fokus auf Geschäftsprozesse und die Möglichkeiten zur Prozess- und Regelautomatisierung
      • Erweiterung des gemischten Teams aus fachlichen und technischen Experten und Integration von neuen Teammitgliedern in bestehende interne und externe Projekte
    • Leitung von Prozessberatungsprojekten bei mittelgroßen und großen Unternehmen (u.a. aus den Branchen Automobil, Personaldienstleistungen, Banken) mit dem Ziel, Prozesse und Regelwerke zu standardisieren, zu visualisieren und zu automatisieren
    • Leitung von Projekten zur Entwicklung von Assistenzsystemen zur automatisierten Unterstützung manueller Prozesse inkl. der umfassenden Beratung zur Integration in die bestehende Prozess- und IT-Landschaft; Insbesondere verantwortliche Leitung eines Großprojekts im öffentlichen Sektor
    • Führung und Entwicklung von Teams mit bis zu 12 Mitarbeitern und verantwortliche Durchführung von Beurteilungs- und Feedbackgesprächen. Übernahme der Personalverantwortung für bis zu 8 Mitarbeiter

  • 02/2014 - 09/2016

    • KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  • Senior Manager, Tax Transformation
    • Leitung des internen Programms „Data & Analytics in Tax“
      • Projektmanagement bei gleichzeitiger inhaltlicher und fachlicher Verantwortung für D&A Projekte; Entwicklung und Betreuung von D&A Solutions
      • Aufbau eines gemischten Teams aus steuerlichen und technischen Experten zur interdisziplinären Zusammenarbeit im Bereich Datenanalyse und -visualisierung
    • Co-Leitung des Programms „Business Process Management und Business Decision Management (BPM/BDM)“ im Bereich Tax Transformation
      • Aufbau eines gemischten Teams aus steuerlichen und technischen Experten zur interdisziplinären Zusammenarbeit im Bereich Prozess- und Regelmodellierung sowie -automatisierung
      • Entwicklung von Prozess- (BPMN 2.0) und Regelmodellen (DMN 1.1) für technisch integrierte Tax Compliance Management Systeme
    • Leitung von zahlreichen Projekten bei mittelgroßen und großen Mandanten im Bereich Tax Compliance und steuerliche Prozessberatung unter Nutzung der Standards „Business Process Model and Notation“ (BPMN 2.0) und „Decision Model and Notation“ (DMN 1.1)
    • Leitung von Projekten zur Entwicklung von steuerlichen Assistenzsystemen zur automatisierten Unterstützung vormals manueller Prozesse
    • Führung und Entwicklung von Teams mit bis zu 8 Mitarbeitern und verantwortliche Durchführung von Beurteilungs- und Feedbackgesprächen

  • 02/2012 - 02/2014

    • KPMG International
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Wirtschaftsprüfung, Steuern und Recht
  • Head of Projects / Office of the Global Head of Tax
    • Leitung diverser Projekte zur Unterstützung der globalen Service Lines im Bereich Tax, Strukturierung von neuen Service Angeboten, Organisation und Begleitung von großen Meetings mit Teammitgliedern aus einer Vielzahl von Herkunftsländern

  • 03/2001 - 02/2012

    • KPMG Deutsche Treuhand-Gesellschaft AG
  • Senior Manager, M&A Tax
    • Leitung von Tax Compliance Aufträgen für große Personen- und Kapitalgesellschaften inkl. Review von Steuererklärungen, Einspruchsschreiben, Änderungsanträgen und Begleitung von Betriebsprüfungen
    • Erstellung und Review von Stellungnahmen zu komplexen steuerlichen Rechtsfragen inkl. fachlicher Recherche und Dokumentation
    • Vorbereitung und Durchführung von Mandantenpräsentationen
    • Leitung von nationalen und internationalen Tax Due Diligence Projekten und Erstellung von Berichten für mittelgroße und große Transaktionen
    • Leitung von nationalen und internationalen steuerlichen Strukturierungsprojekten und Erstellung von Tax Structure Papers für mittelgroße und große Transaktionen
    • Steuerliche Beratung im Zusammenhang mit Kaufverträgen (SPA) im Rahmen von mittelgroßen und großen Transaktionen
    • Mitglied der M&A Tax Global Training Faculty: Entwicklung der Trainingsunterlagen und Referententätigkeit bei nationalen und internationalen Trainings für M&A Tax Spezialisten aus der globalen M&A Tax Service Line
    • Führung und Entwicklung von Teams mit bis zu 6 Mitarbeitern und verantwortliche Durchführung von Beurteilungs- und Feedbackgesprächen

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Zeitlich und räumlich flexibel.
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: