Profilbild von Anonymes Profil, Systemadministrator / Change-Manager / Experte für Dokumentationen
verfügbar

Letztes Update: 25.11.2022

Systemadministrator / Change-Manager / Experte für Dokumentationen

Abschluss: Fachinformatiker Systemintegration
Stunden-/Tagessatz: anzeigen
Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher)

Dateianlagen

Skills-und-Profil-Jasbetz_112522.docx

Skills

Bitte dem Profil in der Anlage entnehmen.

Projekthistorie

04/2022 - bis jetzt
Projektplanung

Herr Jasbetz war für einen großen Industrie Kunden für die Projektplanung verantwortlich.

Es gab keine Übersicht über die vorhandenen – vor allem Anlagenbezogenen – Assets, diese Übersicht galt es herzustellen.

Durch Abgleich mit verschiedensten Programmen, Kommunikation mit Verantwortlichen und Begehung der einzelnen Bereiche, konnte Herr Jasbetz mit seinem Team eine vollständige Inventarisierung vornehmen und die IT-Datenbank vollständig füllen. Hintergrund ist die Schließung der Sicherheitslücken durch veraltete Assets.


09/2020 - bis jetzt
Change-Management

Herr Jasbetz arbeitet bei einer deutschen Behörde im Change-Management. Zu den Aufgaben gehört die Koordinierung und Planung von Wartungsfenstern, Updates und Systemerweiterung, von Kunden abgegebene Anforderungen passend weiterzuführen und für die Fertigstellung der Anforderung zu sorgen.

 

Außerdem ist er verantwortlich für die Erstellung eines neuen Confluence-Bereiches, sämtliche Aufarbeitung und Neuerstellung von Dokumentationen, Organisation und Verwaltung von Sharepoint und Teil des Redaktionsteams.


11/2020 - 05/2022
IT-Techniker

Herr Jasbetz ist bei einem Schweizer Unternehmen als IT-Techniker für Deutsch- und Englischsprachige Kunden zuständig.

Zu den Aufgaben gehören die Vorbereitung und Durchführung von Cloud Installationen der Lösung des Unternehmens bei externen Kunden, das Problem-Management und die Incident-Bearbeitung.

 

Besonders wichtig ist hierbei die schnelle Reaktion bei Problemen, das Verständnis für diverse Umgebungen und Systeme,

Dokumentation der erfolgten Schritte, die Zufriedenstellung der Kunden und die Bearbeitung der Incidents.

07/2020 - 09/2020
Systemadministrator

Herr Jasbetz war als Systemadministrator in einem Krankenhaus für jede anfallende IT- Aufgabe zuständig. Er erstellte und verwaltete GPO’s und GPP’s via Active Directory. Auch das Schreiben einzelner kleinerer Skripte via Powershell waren für nötig.

Betankungen, Migration eines neuen IT-Tools (ACMP) aber auch die Verwaltung und Verteilung von Programmen via SCCM gehörten zu seinen Aufgaben.

Die Verwaltung von Druckern im Netzwerk, hardwareseitig und via

Printserver, gehörte ebenfalls in seinen Aufgabenbereich.

02/2020 - 04/2020
Systemadministrator

Herr Jasbetz betreute als Teammitglied die IT-Landschaft der IT-Zentrale einer Behörde. Zu den Aufgaben gehörten die Bearbeitung von Incidents, Changes und Requests in Form von Tickets aber auch die vor Ort Betreuung der Anwender bei Störungen und Fragen.

Weitere Aufgaben waren die Betankungen über SCCM bei neuer Hardware, die Ausgabe und Verwaltung der Hardware, die Betreuung der Serverumgebungen sowie Berechtigungen und GPO/ GPP Verwaltung über Active

Directory.

02/2019 - 12/2019
Systemadministrator

Im Projekt war Herr Jasbetz mit der Betreuung der bestehenden IT- Landschaft im Client- und Server- Umfeld betraut. Dabei gehörte neben der Konfiguration der Betriebssysteme auch die Pflege der Active Directory und die Vergabe entsprechender Benutzerberechtigungen zu seinen Aufgaben. Außerdem war er am Hardware- Support und der

Beratung und Umsetzung bei Neuanschaffungen beteiligt. Auch die Manipulation von kleineren Scripten gehörte zu seinem Aufgabenbereich. Im Rahmen des Incident-Managements übernahm er Aufgaben im Anwendersupport und im Trouble-Shooting.

Auch die Abstimmung mit den Kunden über die Beschaffung und Anwendung neuer Hardware gehörte zu seinen Aufgaben.

Die Dokumentation ausgeführter Arbeiten rundete sein Aufgabengebiet ab.


03/2018 - 12/2018
Incident-Management

Im Projekt war Herr Jasbetz im Incident- Management eingesetzt. Im Zuge dessen war er verantwortlich für die Auswertung von Logfiles anhand vorgegebener Kriterien. Er übernahm den 2nd- und n-Level- Support zu firmenspezifischen Tools. Außerdem war er für die Koordina- tion und Überwachung von incidents,

sowie das Monitoring der Produktionsumgebung zuständig

01/2017 - 02/2018
IT-Umgebungsbetreuung
/ (50-250 Mitarbeiter)
Internet und Informationstechnologie
Ich wirkte im Projekt bei der
Bereitstellung von Hardware mit. Ich zeichnete
Verantwortung für die Einrichtung und
Konfiguration von Betriebssystemen und die
Konfiguration von Netzwerkkomponenten.
Weiterhin war ich mit der Durchführung von
Datenwiederherstellung und der Einrichtung von
Mailkonten betraut. Außerdem zeichnete ich mich
für die Installation virtueller Maschinen
verantwortlich. Im Rahmen des Troubleshooting
übernahm ich den Anwendersupport
und sorgte für die Einweisung von Mitarbeitern.

01/2016 - 12/2016
IT-Support
/ (250-500 Mitarbeiter)
Internet und Informationstechnologie
Im Rahmen des IT-Supports war ich
insbesondere für die Betreuung der Anwender
und den Roll-Out neuer Hardware
verantwortlich. Im Zuge dessen zeichnete ich
mich für die Bereitstellung von Hardware und die
Installation und Konfiguration von
Betriebssystemen und Anwendersoftware
verantwortlich. Außerdem gehörte die
Betreuung von Anwendern rund um Fragen zu
Windows und Office zu meinem Aufgabengebiet.

Zeitliche und räumliche Verfügbarkeit

Keine Einschränkungen. D-A-CH aber auch International einsetzbar.

Kontaktformular

Kontaktinformationen

Profilbild von Anonymes Profil, Systemadministrator / Change-Manager / Experte für Dokumentationen Systemadministrator / Change-Manager / Experte für Dokumentationen
Registrieren