Jonathan Staude nicht verfügbar bis 01.07.2020

Jonathan Staude

Manager, Senior Consultant, Werkstudent, Berater (bis Assistant Manager)

nicht verfügbar bis 01.07.2020
Profilbild von Jonathan Staude Manager, Senior Consultant, Werkstudent, Berater (bis Assistant Manager) aus Muenchen
  • 81539 München Freelancer in
  • Abschluss: Dipl.-Mathematiker
  • Stunden-/Tagessatz: 125 €/Std. 1000 €/Tag
    kann variieren
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | französisch (gut) | spanisch (gut)
  • Letztes Update: 25.05.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Jonathan Staude Manager, Senior Consultant, Werkstudent, Berater (bis Assistant Manager) aus Muenchen
DATEIANLAGEN
CV - Jonathan Staude

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
Blockchain, Analytics, Data Management, Framework, Master Data Management, HyperCube, SAP BW, HANA, SAP FS-PER, SAP, SAP Systems, MS Office, PowerPoint, Word, Visio, vor allem PowerPoint, Programming, Python, Matlab, Octave, Machine Learning, C++, Java, Excel VBA, VBA, TOGAF, SAP HANA, Insurance Analyzer, SAS, SAS DI, Kafka, Confluent, MySQL, PostgreSQL, R
PROJEKTHISTORIE
  • 10/2019 - bis jetzt

    • Jonathan Staude Consulting
  • Selbstständiger Berater
  • * Advisor in Startup fusionbase.io
    * Business Development Manager für den Blockchain IT Umsetzer coinfabrik.com

  • 05/2016 - 10/2019

    • BearingPoint GmbH, Digital & Strategy
  • Manager
  • Projekte:
    * Leiter Architekturteam (4-8 MA) und Lösungsarchitekt IFRS17 - Inklusive Prozessdefinition (~16 Monate,
    große deutsche Versicherungsgruppe)
    * Analytics use case: Optimierung Kreditwürdigkeit (~3 Monate, großer internationaler Kreditversicherer)
    * Analytics use case: High claims predictions im Claims Prozess (~2 Monate, große internationale
    Versicherungsgruppe)
    * Analytics use case: Quellanalyse Buchungsfehler im Finanzprozess (~2 Monate, großer internationaler
    Spezialversicherer)
    * Unterstützung Aufbau Data Governance und Data Management Framework (~6 Monate, große deutsche
    Versicherungsgruppe)
    * Business Case Datenmangement Programm - anhand von ist- und Zielprozessen (~3 Monate, großer
    internationaler Spezialversicherer)
    * Engagement Manager techn. Architektur IFRS17 (~3 Monate ongoing, große deutsche
    Rückversicherungsgruppe)
    * Unterstützung Auswahl einer Master Data Management Software (~6 Monate, große deutsche
    Versicherungsgruppe)
    * Analyse Großschadenerkennung mit der BearingPoint Software HyperCube (~1 Monat, große deutsche
    Versicherungsgruppe)
    Sales, pre-sales / Teamleitung:

    * Teamleiter (disziplinarischer Vorgesetzter) für bis zu 8 MA
    * Pre-sales / Sales der BearingPoint Analytics Software HyperCube
    * Organisator Blockchain Dialogues München
    * Betreuung von Masterarbeiten zu den Themen "pay-as-you drive" und "DLT in insurance"
    * Leadership team IFRS17

  • 05/2015 - 05/2016

  • Senior Consultant
  • msg global solutions, Finance & Accounting
    Projekte:

    * Lösungsarchitektur Risikosteuerung anhand von use-cases CROSS (Solvency II), RaRoC, ALM Studien mit
    Prophet, SAP BW on HANA, SAP FS-PER (~9 Monate, großer taiwanischer Lebensversicherer)
    * Prozessdefinition Zielprozesse ALM und Risikomanagment
    Entwicklungsunterstützung:
    * Entwicklungsunterstützung für SAP Insurance Analyser und SAP FS-PER on HANA (~3 Monate)

  • 08/2010 - 04/2015

    • KPMG AG WPG, Markets Insurance, Risk Insurance
  • Werkstudent, Berater (bis Assistant Manager)
  • * Fachkonzeption Reporting Architektur (~2 Jahre, Große franz. Versicherungsgruppe)
    * Dokumentation Ma-Risk Zielprozesse in ADONIS (~1/4 Jahr, große deutsche Versicherungsgruppe)
    * Aufbau Quartalsreporting (~1 Jahr, Große deutsche Versicherungsgruppe)
    * Quantitative Impact Studien (~3 Monate, Großer deutscher Krankenversicherungs-Verein)
    * Projekt Management Office (~2 Jahre, Große franz. Versicherungsgruppe)
    * Optimierung Prophet (~2 Monate, Große franz. Versicherungsgruppe)
    * Entwicklung eines Analysetools für das GdV Branchensimulationsmodell (~4 Monate, > 5 deutsche Kunden)
    * Überprüfung der Nachhaltigkeit des Geschäftsmodells (~3 Monate, kleiner deutscher Krankenversicherer)
    * Vorstudie IFRS 4, Phase II - Analyse Systeme und Prozesse Schaden/ Unfall (jetzt IFRS 17, ~2 Monate,
    große deutsche Versicherungsgruppe)


    Aufgaben als Werkstudent:
    * Marktanalysen im Vorstandsressort
    * Unterstützung von Angebotserstellungen im aktuariellen Bereich
    * Erstellung weltweiter newsletter

  • 08/2008 - 04/2009

    • Allianz SE, Group Actuarial
  • Werkstudent
  • * Testen des SAP Systems
    * Aktuarielle Analysen zum MCEV

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
weltweit
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten:

WEITERE PROFILE IM NETZ