Georg Schmuecker verfügbar

Georg Schmuecker

Inhaber/Freelancer Georg Schmücker - Consulting & Cooking;Kochschule;Private Catering

verfügbar
Profilbild von Georg Schmuecker Inhaber/Freelancer    Georg Schmücker - Consulting & Cooking;Kochschule;Private Catering aus Eppingen
  • 75031 Eppingen Freelancer in
  • Abschluss: Küchenmeister
  • Stunden-/Tagessatz: 890 €/Tag
    kann je nach Projektumfang variieren.
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 23.10.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Georg Schmuecker Inhaber/Freelancer    Georg Schmücker - Consulting & Cooking;Kochschule;Private Catering aus Eppingen
DATEIANLAGEN
CV - Georg Schmuecker

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
  • Mehrjährige Erfahrung in internationaler Gastronomie sowie in der Lebensmittelindustrie im In- und Ausland in einem dynamischen internationalen Umfeld
2011 – Juli 2019           Unilever Deutschland Holding GmbH, Heilbronn
Senior R&D Manager im Global Design Centre (GDC) – Chefmanship & Consumer Technical Insights (CTI)
  • Kulinarische Produktentwicklung für das globale Unilever Foods - Produktsortiment
  • Vorbereitung und Durchführung des kulinarischen Teils von Konsumententests
  • Trend Aufklärung und Übersetzung in Produktideen
  • Konzepterarbeitung für Knorr-Savoury Produkte in Zusammenarbeit mit Produktentwicklung-Funktionen, (CTI, Lebensmitteltechnologen, Wissenschaftler) und Marketingfunktionen (CMI, Marketing)
  • Know-How Transfer an die Mitarbeiter/innen hinsichtlich kulinarischer Themen
  • Entwicklung und Einführung der „Food Attribute Language“ für weltweites, besseres sensorisches Produktbeurteilungswesen
2006 – 2010                  Skillbase Leader Chefmanship
  • Gründung und Aufbau eines international tätigen Köche Teams für globale Produktentwicklung am Standort Heilbronn und in allen globalen Savoury R&D Standorten, inclusive Rollenfestlegung und Weiterentwicklungsprogrammen, standardisierten „Best Practice“ Instrumenten, Arbeitsvorlagen
  • Anwendung von Prinzipien der Ernährungslehre im Produkt-entwicklungsprozess sowie Erstellung von ernährungs-physiologischen Schulungen für die Köche.
  • Organisation, Koordination, Durchführung von internationalen, kulinarischen Veranstaltungen /Events innerhalb Unilever global
1999 – 2005                  Gruppenleiter „Chefmanship/Rezeptentwicklung“
  • Line Management, globale Produktentwicklung für die Marke Knorr (Suppen, Soßen, Fix-Produkte)
  • Entwicklung und Durchführung kulinarischer Trainings für R&D und andere Funktionen in internationalen Unilever R&D Stützpunkten
04/1990 – 12/1998        Maizena/CPC/Bestfoods, Heilbronn,
                                      Formulation Chef
  • Kulinarische Produktentwicklung für Trockenprodukte (Suppen, Soßen, Fix-Produkte) für den Retail und Großküchenmarkt in EU für CPC am Standort Heilbronn
  • Vorführung und Präsentation der Entwicklungen innerhalb der Marketing-, Forschung- und - Entwicklungsorganisation sowie Produkt Demos für die Unilever Geschäftsleitung und Handelskunden in Form von Power-point und/oder kulinarischen Präsentationen
03/1983 – 03/1990       Internationale Hotels und Restaurants:
12/1988 – 03/1990        Küchenchef im 4**** plus, Hotel Adula , Flims , Schweiz
11/1986 – 06/1988       Küchenchef im Restaurant Wicküler an der Oper in Wuppertal
05/1986 – 09/1986       Line-Cook im Restaurant Gustav Anders, San Diego, USA
07/1985 – 04/1986       Commis de cuisine, Chef Restaurateur im Hotel Kulm , St. Moritz, CH
11/1984 – 05/1985        Chef Tournant auf dem Kreuzfahrtschiff „Royal Viking Star“, im asiatischen Raum und in der Südsee
12/1983 – 11/1984        Commis de cuisine im Hotel Montreux Palace , Montreux , CH
03/1983 – 11/1983       Saucier im Restaurant Stefanskeller, Bertold Siber, Konstanz AUSBILDUNG 11/1988                         Erfolgreiche Absolvierung der Küchenmeisterprüfung sowie Ausbildereignungsprüfung an der IHK in Konstanz
01/1982 – 03/1983        Wehrpflicht im Pipelinepionier Bataillon 800, Wuppertal
07/1978 – 07/1981       Kochlehre im Kurhotel Mitteltal, Bareiss, in Baiersbronn, Schwarzwald
08/1976 – 07/1978        Erfolgreiche Absolvierung der Fachhochschulreife in Wuppertal WEITERE FÄHIGKEITEN Sprachen                     Deutsch                    Muttersprache
Englisch                   Fließend in Wort und Schrift          
Französisch              Grundkenntnisse
           
EDV-Kenntnisse          Gute Kenntnisse in MS Office, im täglichen Gebrauch
Ehrenamtliches
Engagement:               Mitglied und Buchjuror im literarischen Wettbewerb der Gastronomischen Akademie Deutschlands;
Sonstiges:                   Inhaber/Freelancer der „Kochwerkstatt Georg Schmücker“ mit kulinarischen Beratungen in der Lebensmittelindustrie, Kochschule, Privatkoch
PROJEKTHISTORIE
  • 06/2018 - bis jetzt

    • Rana
    • 500-1000 Mitarbeiter
    • Konsumgüter und Handel
  • Produktentwicklung; Pastasaucen für den Deutschen Markt

  • 01/2011 - 07/2019

    • Unilever Deutschland Holding GmbH
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Konsumgüter und Handel
  • Senior R&D Manager im Global Design Centre (GDC) - Chefmanship & Consumer Technical Insights (CTI)
  • * Kulinarische Produktentwicklung für das globale Unilever Foods - Produktsortiment
    * Vorbereitung und Durchführung des kulinarischen Teils von Konsumententests
    * Trend Aufklärung und Übersetzung in Produktideen
    * Konzepterarbeitung für Knorr-Savoury Produkte in Zusammenarbeit mit
    Produktentwicklung-Funktionen, (CTI, Lebensmitteltechnologen, Wissenschaftler)
    und Marketingfunktionen (CMI, Marketing)
    * Know-How Transfer an die Mitarbeiter/innen hinsichtlich kulinarischer Themen
    * Entwicklung und Einführung der "Food Attribute Language" für weltweites, besseres
    sensorisches Produktbeurteilungswesen

  • 01/2006 - 12/2010

  • Skillbase Leader Chefmanship
  • * Gründung und Aufbau eines international tätigen Köche Teams für globale
    Produktentwicklung am Standort Heilbronn und in allen globalen Savoury R&D
    Standorten, inclusive Rollenfestlegung und Weiterentwicklungsprogrammen,
    standardisierten "Best Practice" Instrumenten, Arbeitsvorlagen
    * Anwendung von Prinzipien der Ernährungslehre im Produkt-entwicklungsprozess sowie
    Erstellung von ernährungs-physiologischen Schulungen für die Köche.
    * Organisation, Koordination, Durchführung von internationalen, kulinarischen
    Veranstaltungen /Events innerhalb Unilever global

  • 01/1999 - 12/2005

  • Gruppenleiter "Chefmanship/Rezeptentwicklung"
  • * Line Management, globale Produktentwicklung für die Marke Knorr (Suppen, Soßen,
    Fix-Produkte)
    * Entwicklung und Durchführung kulinarischer Trainings für R&D und andere
    Funktionen in internationalen Unilever R&D Stützpunkten

  • 04/1990 - 12/1998

    • Maizena/CPC/Bestfoods
  • Formulation Chef
  • * Kulinarische Produktentwicklung für Trockenprodukte (Suppen, Soßen, Fix-Produkte)
    für den Retail und Großküchenmarkt in EU für CPC am Standort Heilbronn
    * Vorführung und Präsentation der Entwicklungen innerhalb der Marketing-,
    Forschung- und - Entwicklungsorganisation sowie Produkt Demos für die Unilever
    Geschäftsleitung und Handelskunden in Form von Power-point und/oder kulinarischen
    Präsentationen

  • 12/1988 - 03/1990

    • 4**** plus, Hotel Adula , Flims , Schweiz
  • Küchenchef

  • 11/1986 - 06/1988

    • Restaurant Wicküler an der Oper
  • Küchenchef

  • 07/1985 - 04/1986

    • Hotel Kulm , St. Moritz, CH
  • Commis de cuisine, Chef Restaurateur

  • 11/1984 - 05/1985

    • Kreuzfahrtschiff "Royal Viking Star"
  • Chef Tournant
  • und in der Südsee

  • 12/1983 - 11/1984

    • Hotel Montreux Palace , Montreux , CH
  • Commis de cuisine

  • 03/1983 - 11/1983

    • Restaurant Stefanskeller, Bertold Siber
  • Saucier

KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: