Prozessmanager, Trainer, Coach, Prozessberater, Prozessexperte, Changemanager, Interim Manager verfügbar

Prozessmanager, Trainer, Coach, Prozessberater, Prozessexperte, Changemanager, Interim Manager

verfügbar
Profilbild von Anonymes Profil, Prozessmanager, Trainer, Coach, Prozessberater, Prozessexperte, Changemanager, Interim Manager
  • 44287 Dortmund Freelancer in
  • Abschluss: PhD in Industrial Engineering, Dipl.-Wirt-ing.
  • Stunden-/Tagessatz: 150 €/Std. 1200 €/Tag
    verhandelbar
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 10.09.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Anonymes Profil, Prozessmanager, Trainer, Coach, Prozessberater, Prozessexperte, Changemanager, Interim Manager
DATEIANLAGEN
CV Sven Brose

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
Durch eine Vielzahl an Projekten verfüge ich über umfangreiche Beratungserfahrung. Meine Schwerpunkte liegen sowohl in der klassischen Transformations- und Organisationsberatung vor allem im Prozessmanagement mit Lean Six Sigma als auch im Changemanagement im Kontext der Digitalisierung und der Analyse großer Datenmengen verbunden mit der Entwicklung von Optimierungsalgorithmen. Ich habe in diesem Kontext bereits erfolgreich Schulungskonzepte entwickelt und ausgerollt. Neben meiner Tätigkeit als Trainer bin ich auch als Lehrbeauftragter tätig. Hierbei ist es mein besonderes Anliegen, neueste wissenschaftliche Erkenntnisse konsequent in die Praxis zu übertragen.
PROJEKTHISTORIE
2018.09 bis 2019.06Telekommunikationsunternehmen, Düsseldorf
Optimierung des Technologietransformationsprozesses

Entwicklung eines neuen, robusten Prozesses, einer neuen Aufbauorganisation und eines nachhaltigen Datenqualitätsmanagements, Umsetzung der Veränderung und Durchführung eines aktiven Stakeholder- und Changemanagements

Tätigkeit: Projektleitung
  • Aufnahme, Analyse und Optimierung von Geschäftsprozessen
  • Ableitung künftiger Organisationsszenarien
  • Einführung der neuen Organisationsstrukturen
  • Führung eines 3-köpfigen Projektteams

2019.04 bis heuteTelekommunikationsunternehmen, Düsseldorf
Prozesshaus für den Bereich Großkunden

Aufnahme, Analyse, Optimierung und Dokumentation aller relevanten Kernprozesse für den Geschäftsbereich Großkunden

Tätigkeit: Projektleitung
  • Aufnahme, Analyse und Optimierung von Geschäftsprozessen
  • Ableitung künftiger Organisationsszenarien
  • Führung eines 5-köpfigen Projektteams

2018.10 bis 2019.05Landesbank, Offenbach am Main
Einführung BICCloud
Einführung eines cloudbasierten Prozessmanagements. Begleitung der Migration und Darstellung der jeweiligen Vor- und Nachteile bezüglich Entscheidungen zum Vorgehen, Planung der Migration und Sicherstellung der Konsistenz
Tätigkeit: Coach
2017.11 bis 2018.02TauRes, Hamburg

Entwicklung einer Digitalisierungsstrategie

Aufnahme der vollständigen Prozesslandschaft und Analyse der Prozesse auf Schwachstellen, Medienbrüche und Engpässe, Entwicklung von Lösungsvorschlägen zur Automatisierung und Prozessverbesserung, Planung der Umsetzung

Tätigkeit: Projektleiter, Coach
2017.06 bis 2017.09
                                                             Insurtec, Saarland
Aufbau einer digitalen Sachversicherung

Entwicklung des Target Operating Models, Entwicklung der vollständigen Prozesslandschaft und Definition von Schnittstellen
Tätigkeit: Projektleiter, Coach
2016.02 bis 2017.06Bundesbeauftragter für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR, Berlin

Organisationsuntersuchung




Durchführung einer vollständigen Organisationsuntersuchung inklusive Aufgabenkritik, umfassender Prozessoptimierung und prozessbasierter Personalbedarfsberechnung zur Ermittlung des notwendigen Personalbedarfs für die Fortführung der Behörde




Tätigkeit: Management, Prozess- und Organisationsberater, Teilprojektleiter, Coach
  • Aufnahme, Analyse und Optimierung von Geschäftsprozessen
  • Darstellung künftiger Organisationsszenarien
  • Coaching zur Projektorganisation
  • Durchführung von Reifegradassessments

2015.07 bis 2016.02
                                                            R+V Versicherung, Wiesbaden
Weiterentwicklung des Vertriebsportals R+V Connect
Fachliche Weiterentwicklung des Vertriebsportals R+V Connect als Außendienstanwendung




Tätigkeit: Requirements-Engineer und Prozess-Analytiker
  • Aufnahme von Anforderungen und Zielprozessen in Abstimmung mit dem Kunden
  • Erstellung von Fachkonzepten
  • Vorbereitung, Moderation und Nachbereitung von Workshops
  • Durchführung der fachlichen Tests

2014.08 bis 2014.12Volkswagen Financial Services, Braunschweig
Einführung eines Projektcontrollings für den Bereich Verkäuferarbeitsplatzsysteme


Umsetzung eines standardisierten Verfahrens zur Steuerung externer Dienstleister im Bereich der Verkäuferarbeitsplatzsysteme
Tätigkeit: Berater für Geschäftsprozessmanagement
 
  • Aufnahme der Ist-Prozesse
  • Konzeption eines unterjährigen Planungsprozesses
  • Design eines Reports für den Unterabteilungsleiter
  • Überführung des ausgearbeiteten Verfahrens in die Linie

2014.05 bis 2015.05ivv GmbH / VGH, Hannover
Vorstudie Authentisierungs- und Autorisierungsinfrastruktur Kundenportal


Erstellung eines Datenverarbeitungskonzepts und Konzeption der Prozesse des User Life-Cycle Managements für ein Kundenportal der VGH zum Betrieb bei der ivv GmbH
Tätigkeit: Projektleiter
  • Aufnahme der fachlichen und technischen Anforderungen
  • Grobe fachliche und technische Spezifikation
  • Detailspezifikation der flankierenden Prozesse des User-Life-Cycle Managements
  • Entwurf einer Portalarchitektur
  • Erarbeitung verschiedener Umsetzungsstufen zur Einführung des Portals

2014.02 bis 2014.06Volkswagen Financial Services, Braunschweig

Einführung eines internen Kontrollsystems für das Aktionsgeschäft

Durch die Einführung nachgelagerter Kontrollpunkte wird sichergestellt, dass auch nach der Umsetzung von Aktionen eine Kontrolle stattfindet und Fehler in der Abrechnung systemübergreifend identifiziert werden können
Tätigkeit: Berater für Geschäftsprozessmanagement
  • Aufnahme der Ist-Prozesse im Aktionsgeschäft
  • Identifikation und Bewertung möglicher Kontrollpunkte
  • Spezifikation von Kontrollpunkten
  • Überführung des ausgearbeiteten Verfahrens in die Linie
  • Einsatz von Prozess-Management und Lean Six Sigma Tools
  • Durchführung von Interviews und Workshops
  • Changemanagement




2013.09 bis 2013.12Zurich Gruppe Deutschland, Bonn
Agency Enablement Germany
Einführung eines Vermittler- und Kundenbeziehungsmanagementsystems auf Basis von Microsoft Dynamics CRM
Tätigkeit: Business Analyst
  • Aufnahme von Anforderungen in Abstimmung mit dem Kunden
  • Erstellung der fachlichen Dokumentation und der Testfälle
  • Unterstützung des Projektmanagements

2012.11 bis 2013.08
                                                            Allianz Deutschland AG, München
Online Service Meine Allianz

Weiterentwicklung des Online-Portals Meine Allianz und Einführung des elektronischen Versicherungsordners
Tätigkeit: Teilprojektleitung Design-Team
  • Führung eines 6-8 köpfigen Teams
  • Projektcontrolling
  • Qualitätssicherung und übergreifende, fachliche Betrachtung der Anforderungen
  • Pflege der Facharchitektur
  • Sicherstellung eines hohen, fachlichen Testabdeckungsgrades

2012.05 bis 2012.11Allianz Deutschland AG, München
Online Service Meine Allianz
Weiterentwicklung des Online-Portals Meine Allianz und nachhaltige Verbesserung der angeschlossenen Prozesse
Tätigkeit: Teilprojektleiter
  • Aufnahme von Anforderungen in Abstimmung mit dem Kunden
  • Prozessanalyse und Identifikation von Fehlerquellen sowie Unzulänglichkeiten
  • Erstellung der fachlichen Dokumentation und der Testfälle

2010.10 bis 2011.06Allianz Deutschland AG, München
Online Service Meine Allianz

Weiterentwicklung des Online Service Meine Allianz durch Umstellung auf das iTAN-Verfahren, Realisierung eines Single-Sign-Ons und Dimensionierung der Call-Center
Tätigkeit: Teilprojektleitung
  • Anforderungsanalyse
  • Prozessdefinition
  • Umsetzungsbegleitung
  • Testunterstützung

2009.10 bis 2009.12Eurowings Luftverkehrs AG, Dortmund und Nürnberg
Trennung von Warenbeständen
Trennung der Warenbestände von Eurowings Luftverkehrs AG und Germanwings GmbH in einem gemeinsam geführten Warenbestandssystem
Tätigkeit: Projektleiter
  • Bestandsanalyse
  • Moderation von Workshops und Durchführung von Interviews
  • Erstellung einer Entscheidungsgrundlage                                     

2008.08 bis 2009.02Eurowings Luftverkehrs AG, Dortmund
SAP Recordsmanagement
Einführung von SAP Recordsmanagement
Tätigkeit: Requirements-Engineer
  • Anforderungsanalyse und Prozessdokumentation
  • Durchführung der fachlichen Tests
  • Dokumentation

2008.08 bis 2009.02Eurowings Luftverkehrs AG, Dortmund
Einführung SAP BI
Einführung von SAP BI als Controlling Instrument
Tätigkeit: Requirements-Engineer
  • Aufnahme der fachlichen Anforderungen
  • Erstellung eines Fachkonzepts
  • Durchführung der Fachtests

2006.06 bis 2007.06Eurowings Luftverkehrs AG, Dortmund und Nürnberg
Spezifikation und Einführung eines Dokumentenmanagementsystems
Spezifikation und Einführung eines Dokumentenmanagementsystems unter Berücksichtigung der besonderen Anforderungen der Luftfahrtbranche für die revisionssichere Verwaltung von Ersatzteildokumenten
Tätigkeit: Projektleiter
  • Aufnahme und Spezifikation der fachlichen Anforderungen
  • Erstellung des Fachkonzeptes
  • Erstellung einer Wirtschaftlichkeitsanalyse
  • Durchführung der fachlichen Tests
  • Durchführung von Workshops und Interviews

2006.02 bis 2006.06Eurowings Luftverkehrs AG, Dortmund
Webanwendung zur Abrechnung von Dienstreisen




Spezifikation und Implementierung eines Erfassungstools zur Abrechnung von Dienstreisen
Tätigkeit: Projektleiter, Anforderungsmanager, Entwickler, Tester
  • Anforderungsaufnahme und Spezifikation des Systems in Abstimmung mit Fachbereichen
  • Implementierung
  • Test
  • Erstellung von Schulungsunterlagen
  • Support

01.2005 bis 12.2005Eurowings Luftverkehrs AG, Dortmund/Köln
Webshop für Uniformbestellung

Einführung eines Webshops und Definition der angeschlossenen Prozesse für die unternehmensinterne Bestellung von Uniformen
Tätigkeit: Projektleiter, Anforderungsmanager, Entwickler, Tester
  • Anforderungsaufnahme und Spezifikation des Systems in Abstimmung mit Fachbereichen
  • Implementierung
  • Test
  • Erstellung von Schulungsunterlagen
  • Support
  • Prozessdefinition
  • Durchführung von Interviews und Workshops
Durchgeführte Trainings
JahrAuftraggeberTraining
2019.07Weidmüller Interface GmbHLean Six Sigma Black Belt
2019.07Sopra Steria SELean Six Sigma Green Belt
2019.05Deutsche Gesellschaft für Qualität
Offenes Training                   Six Sigma + Lean Green Belt
2019.04Deutsche Gesellschaft für Qualität
Kassenärztliche Vereinigung BWGrundlagen Prozessmanagement
2019.02Deutsche Gesellschaft für Qualität / ElringKlinger AGSix Sigma + Lean Green Belt
2019.02Deutsche Gesellschaft für Qualität / Control€xpert GmbHWorkshop Projektmanagement Basics
2018.12Deutsche Gesellschaft für Qualität / Offenes Training                              DGQ Prozessmanager
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: