Senior iOS Entwickler verfügbar

Senior iOS Entwickler

verfügbar
Profilbild von Anonymes Profil, Senior iOS Entwickler
  • 60489 Frankfurt am Main Freelancer in
  • Abschluss: Diplom Informatiker (FH)
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut)
  • Letztes Update: 03.12.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Anonymes Profil, Senior iOS Entwickler
SKILLS
Swift, Xcode, iOS SDK, Dynamic Type, VoiceOver, Accessibility, SiriKit, CoreData, REST Web Services, Swagger Codegen, SwiftLint, GIT, Atlassian Tools, Fastlane, Jenkins, Carthage, Adobe Analytics, Fortify, SonarCube, Scrum (SAFe®)
PROJEKTHISTORIE
PROJEKT: Deutsche Bahn – App zur fahrplanbasierten Buchung (01/2018 - 10/2019)

Beschreibung
Die Deutsche Bahn erneuert zur Zeit in einem groß angelegten Programm viele grundlegende Backend-Strukturen und Frontends. Dabei wird unter anderem eine iOS-App zum Suchen, Buchen und Begleiten von Zugfahrten entwickelt. Mit einem Zielpublikum von ca. 12 Millionen Benutzern wird die App vor allem mit Fokus auf Bedienbarkeit und Barrierefreiheit implementiert.

Aufgaben
  • Implementierung des User-Interface mit besonderem Schwerpunkt auf Usability und Accessibility.
  • Implementierung der Datenbank und Anbindung an Server-Schnittstellen.
  • Implementierung von Unit-Test und UI-Tests.
  • Erarbeiten der grundlegenden App-Architektur, wichtiger Prozesse und Strukturen.
  • Erarbeiten von Lösungen zum skalieren der Teamgröße (12 Entwickler).
  • Aufsetzen und Pflege eines Build-Systems mit dem Ziel der kontinuierlichen Integration.
  • Einbinden verschiedenster Tracking- und Analyse-Tools.
  • Betreuung von internen Releases als „Releasemanager“.
  • Zusammenarbeit mit Teams anderer Bereiche und Technologien (Android, Backend, Requirements Engineering, Quality Assurance, Interaction Design).
  • Arbeiten im Scrum (SAFe®) Umfeld.
Technologien
Swift, Xcode, iOS SDK, Dynamic Type, VoiceOver, Accessibility, SiriKit, CoreData, REST Web Services, Swagger Codegen, SwiftLint, GIT, Atlassian Tools, Fastlane, Jenkins, Carthage, Adobe Analytics, Fortify, SonarCube, Scrum (SAFe®)
 
PROJEKT: DVAG (Deutsche Vermögensberatung), Diverse iOS-Apps (08/2012 - 11/2017)

Beschreibung
Die Vermögensberater der DVAG haben die Möglichkeit für die Beratung ihrer Kunden ein iPad zu verwenden. Die DVAG entwickelt diverse Apps für iPad und iPhone, die es den Beratern erleichtern komplexe, Finanzprodukte simpel zu veranschaulichen und zu verkaufen. Weiterhin werden dem Berater Apps zur Verfügung gestellt, die ihn bei seinem täglichen Workflow unterstützen.

Aufgaben
  • Implementierung diverser Apps für iPad und iPhone. Teilweise auch mit Apple Watch Anbindung.
  • Implementierung von User-Interface, Datenbank und Anbindung an Server-Schnittstellen.
  • Wartung und Pflege der Apps.
  • Aufsetzen und Pflege eines Build-Systems mit dem Ziel der kontinuierlichen Integration.
  • Arbeit in interdisziplinären Teams  (Requirements Engineering, Quality Assurance, Interaction Design).
Technologien
Swift, Objective-C, iOS SDK, Xcode, CoreData, CoreGraphics, SpriteKit, SceneKit, REST Web Services, GIT, Atlassian Tools, Jenkins, Xcode Server, Carthage
 
PROJEKT: Ogoout, Webanwendung und iPhone-App (07/2011 - 07/2012)

Beschreibung
Auf der Plattform Ogoout erhalten Nutzer Informationen zu Aktionen von stationären Geschäften, Veranstaltern und anderen lokalen Anbietern. Jedes Mitglied der Community kann Aktivitäten zu sämtlichen Locations suchen und selbst Aktionen einstellen.

Aufgaben
  • Planung und Implementierung des UI-Design mit JavaScript, XHTML und CSS.
  • Implementierung des Mobile-iWant Feature über QR-Codes -Planung und Implementierung einer Ogoout iPhone/Android App.
  • Implementierung der Bereiche „Aktionen erstellen“ und „Locations erstellen“.
  • Implementierung des Suchergebnis-UI sowie einer Facebook Like-Funktion.
  • Erweitern des UI, Datenbank und Business-Logik für das Feature „iWant“.
  • Planung und Dokumentation auf Basis von UML 2.0 -Zusammenarbeit in einem 4-köpfigem Team.
  • Betreuung von mehreren Studenten für Praxissemester bzw. Bachelor.
Technologien
Tomcat, Seam, JSF, RichFaces, Facelets, Hibernate, Lucene, PostgreSQL, JavaScript(Ajax, jQuery), HTML, CSS, Subversion, TestNG, Eclipse
 
PROJEKT: Trumpf Push-Service, Webanwendung, Android und iOS Bibliothek (01/2012 – 04/2012)

Beschreibung
Implementierung einer System-Infrastruktur, die es ermöglicht Mobile-Devices (iOS/Android) mit Industriemaschinen von Trumpf zu verbinden um Daten bzw. Push-Nachrichten auszutauschen.

Aufgaben
  • Planung und Dokumentation auf Basis von UML 2.0.
  • Planung und Implementierung des UI-Design mit XHTML und CSS.
  • Implementierung der Kommunikation zwischen PNS-Provider und dem Maschinen-Interface.
  • Implementierung der Kommunikation mit dem Apple Pushnotification Service.
  • Implementierung der Kommunikation mit dem C2DM (Android Cloud to Device Messaging Framework).
  • Implementierung einer iOS Push-Library.
  • Implementierung einer Android Push-Library.
Technologien
JBoss-AS, Seam, JSF, RichFaces, Facelets, Hibernate, PostgreSQL, JavaScript, HTML, CSS, Bounty Castle, Eclipse. ZeroC Ice, Android SDK, iOS SDK, JavaPNS
 
PROJEKT: Salmson iPad App​​​​​​​ (12/2011-02/2012)

Beschreibung
Die Salmson iPad-App simuliert verschiedene Heizungspumpen und veranschaulicht die dazugehörigen Werte mit Hilfe von dynamischen Kennlinien und Balkendiagrammen. Das Aussehen und Verhalten des User-Interface ist exakt den original Heizungspumpen nachempfunden.

Technologien
iOS SDK, CoreGraphics, Interface Builder, GIT
 
PROJEKT: B. Braun Push-Notification-Service, Webanwendung mit REST-API​​​​​​​​​ (03/2011-07/2011)

Beschreibung
Online-Service zum versenden von Push-Notifications an mobile Applikationen. Mit diesem Service ist es möglich Push-Notifications an iPhone- oder iPad-Apps zu versenden. Die Notifications erscheinen auf den mobilen Geräten als Popup und öffnen bei Bestätigung die jeweilige App auf dem Gerät. Dieser Mechanismus wird zu Informations- oder Promotionszwecken verwendet. B. Braun hat mit dem Service die Möglichkeit alle im Portfolio vorhandenen iPhone- und iPad-Apps mit Push-Notifications zu versorgen.

Technologien Server
JBoss-AS, Seam, JSF, RichFaces, Facelets,  Hibernate, RESTEasy, PostgreSQL, JavaScript, HTML, CSS, TLS, Bounty Castle, Eclipse

Technologien App
iOS SDK, Three20-Framework, ASIHTTPRequest, JSONKit, TLS, Xcode
 
PROJEKT: Memory Spiel, iPad-App (02/2011)

Beschreibung
Das Memory-Spiel wurde für verschiedene Anbieter zu Promotionszwecken entwickelt. Es verbindet das bekannte Spielprinzip mit der Touch-Steuerung des iPads.

Technologien
iOS SDK, Cocos2D
 
PROJEKT: SGC-Tutorial, Native iPhone- und iPad-App. (09/2010-12/2010)

Beschreibung
Mit dieser App wird die neu entwickelte Erweiterung des Infusionssystems B. Braun Space von B. Braun dargestellt. Allgemeine Informationen werden in einer interaktiven Slideshow mit 3D Ansicht des neuen Gerätes aufgezeigt. Fallstudien präsentieren die Funktionsweise des Infusionsystems. Abschließend werden zu Schulungszwecken verschiedene Anwendungsszenarien des Gerätes simuliert.

Technologien
iOS SDK, Apple Push Notification Service, Interface Builder, ASIHTTPRequest, JSONKit
 
PROJEKT: iMecca, iPhone-App (10/2010)

Beschreibung
Muslime auf der ganzen Welt wenden sich zum Beten in Richtung Mekka. iMecca nutzt die GPS und Kompass Funktion des iPhones um weltweit die richtige Richtung nach Mekka anzuzeigen.

Technologien
iOS SDK, Interface Builder, CoreLocation Framework
 
PROJEKT: iFightPoverty, iPhone-App​​​​​​​ (09/2010)

Beschreibung
iFightPoverty ist ein von der EU-Komission veranstalteter Videowettbewerb, der auf die Armutsverhältnisse der Drittweltländer aufmerksam machen soll. Die Präsenz im Web wurde durch eine native iPhone-App unterstützt.

Technologien
iOS SDK, Interface Builder, Webkit
 
PROJEKT: Babysitter-Börse, Webanwendung​​​​​​​​​ (4/2008-7/2008)

Beschreibung
Die Babysitter-Börse ist eine im Auftrag der Universität Kaiserslautern entwickelte Plattform, auf der sich Babysitter als Dienstleister anbieten können und Studenten der Uni KL nach Babysittern suchen können.

Technologien
PHP, Zend Framework, Zend Developer Studio, MySQL, PHPMyAdmin
 
PROJEKT: Helloworld-Network, Android Anwendung (10/2008-2/2009)

Beschreibung
Helloworld-Network ist ein mit dem deutschen Zukunftspreis prämiertes, von Stundenten entwickeltes dezentrales soziales Netzwerk. "HelloWorld ist ein Open Source Projekt mit dem Ziel ein Protokoll zu entwickeln, welches den Nutzern ermöglicht, verteilte und sichere soziale Netzwerke im Internet zu bilden.“
Die Webpräsenz des Netzwerks wurde durch eine native Android App erweitert. Das Projekt ist als Open-Source Projekt auf Sourceforge verfügbar.
http://sourceforge.net/projects/helloworldgm/
​​​​​​​
Technologien
Android SDK, Eclipse, Bounty Castle
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten:


exali IT-Haftpflicht-Siegel (Sondertarif für Freelancermap-Mitglieder):

Das original exali IT-Haftpflicht-Siegel bestätigt dem Auftraggeber, dass die betreffende Person oder Firma eine aktuell gültige branchenspezifische Berufs- bzw. Betriebshaftpflichtversicherung abgeschlossen hat. Diese Versicherung wurde zum Sondertarif für Freelancermap-Mitglieder abgeschlossen.

Versicherungsbeginn:
01.04.2014

Versicherungsende:
01.04.2020

Zum exali-Profil »