Marco W. Soijer verfügbar

Marco W. Soijer

Berater & Interimmanager

verfügbar
Profilbild von MarcoW Soijer Berater & Interimmanager aus Berlin
  • 10629 Berlin Freelancer in
  • Abschluss: MSc, PhD, MBA
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
  • Sprachkenntnisse: deutsch (verhandlungssicher) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (Grundkenntnisse) | niederländisch (Muttersprache)
  • Letztes Update: 14.05.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von MarcoW Soijer Berater & Interimmanager aus Berlin
SKILLS
Als Projektmanager oder Interimmanager übernehme ich Verantwortung für Entwicklungsprojekte, Due-Diligence-Untersuchungen, und Strategie-, Produktpositionierungs- und Veränderungsprozesse in industriellen Unternehmen. Meine Arbeitsweise kennzeichnet sich durch ein mittelfristiges Engagement, das Unternehmen befähigt, selbstständig mit den Projektergebnissen weiterzuarbeiten.
  • 20+ Jahre Berufserfahrung mit 15+ Jahren in fachlicher und disziplinarischer Führungsverantwortung für 50 Mitarbeiter
  • Internationale Erfahrung in Großkonzernen und Start-ups
  • Kernkompetenzen in Projektmanagement, High-Tech-Entwicklung, Unternehmensführung und Digitalisierung
  • Budgetverantwortung bis €50 Mio
  • Branchenerfahrung in Cybersicherheit, Luftfahrttechnik und Verteidigung
Mein Ansatz
Ich übernehme Interimmanagementpositionen, Projektleitungen und Beratungsmandate in der Industrie, oft mit einem Fokus auf High-Tech und Digitalisierung. Basierend auf zwei Jahrzenten Berufserfahrung in Leitungspositionen in der Industrie, unterstütze ich das Team des Kunden im Schaffen von greifbaren, praktischen Lösungen. Dabei bringe ich methodische Kompetenzen ein, organisiere, moderiere und begleite die Prozesse im existierenden Team, lege aber auch selbst Hand an.

Bei Digitalisierungsthemen und Cybersicherheit stehe ich als markenunabhängiger Berater für Lösungen, die das Kosten-Nutzenverhältnis nicht aus dem Auge verlieren. Bewährte Verfahren und Systeme sollen nicht einfach über Bord geworfen werden, nur weil sie alt sind. Neue Lösungen sollen dazu kommen, ohne dass die Arbeitsprozesse gestört werden.

In der klassischen Unternehmensberatung und im Interimmanagement gehe ich davon aus, dass das aktuelle Team die eventuellen Engpässe und deren Gründe selbst am Besten kennt. Als Lösung schlagen Außensteher oft angesagte Verfahren oder Organisationsformen vor, die sich später als unpassend und wenig nachhaltig erweisen. Es gibt Gründe, warum die Lage so ist, wie sie ist. Ich beginne darum jedes Projekt mit Zuhören und Verstehen — je nach Projektumfang mit einem analysierenden Gespräch, bis zu mehreren Wochen Anwesenheit.
PROJEKTHISTORIE
Angebotsmanagement und Organisationsentwicklung in der Luftfahrtindustrie
Beratung zu Konzepten des integrated logistics support und zum Angebotsprozess, Konzeptionierung und Erstellung eines Workflowtools zur Erstellung komplexer Angebote in einem Geschäftsbereich eines Großkonzerns (2 Monate)

Prozessanalyse und Sicherheitskonzepterstellung in der Logistikbranche
Analyse der Ist-Situation der Informationstechnologie, Entwurf und Implementierung einer sicheren Netzwerkarchitektur mit Fernzugang in einem mittelständischen Unternehmen (3 Monate)

Interimmmanagement in der Luftfahrtindustrie
Krisenmanagement und Neugestaltung der Schnittstelle zum Kunden in einem Zulieferungsunternehmen der Luftfahrtindustrie (8 Monate)

Projektmanagement in der Cybersicherheitsbranche
Rekrutierungsprozess des Teams, Projektkoordination, Planung und Überwachung der Produktentwicklung für ein internationales, virtuelles Team in einem mittelständischen Unternehmen (12 Monate)
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Bundesweit und europaweit verfügbar
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: