IT Management Berater teilweise verfügbar

IT Management Berater

teilweise verfügbar
Profilbild von Anonymes Profil, IT Management Berater
  • 22085 Hamburg Freelancer in
  • Abschluss: Wirtschaftsinformatik
  • Stunden-/Tagessatz: 180 €/Std. 1440 €/Tag
    verhandelbar
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut)
  • Letztes Update: 17.06.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Anonymes Profil, IT Management Berater
DATEIANLAGEN
CV Heiner Kruse

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
  • Führung eines Zentralbereiches IT mit zuletzt 40 angestellten IT-Mitarbeitern und fachliche Führung der externen IT-Dienstleister
  • Weiterentwicklung von betrieblichen Prozessen hinsichtlich Digitalisierung
  • IT-Anwendungsentwicklung/-beratung und -support von Standardsoftware und Eigenentwicklungen mit Schwerpunkt SAP-ERP/SCM/HCM
  • Umfangreiche Projektmanagementerfahrung in Bezug auf anspruchsvolle IT-Vorhaben
  • Sehr hohes betriebswirtschaftliches Knowhow
  • Sicherstellen eines nach ITIL-Strukturen SLA-basierten 7*24h-IT-Betriebes für die betrieblichen Prozesse, IT-Anwendungen und IT-Infrastruktur
  • Anforderungsmanagement aller Anforderungen an die IT
  • Budget- und Planungsverantwortung für alle IT-Kosten des Unternehmens
  • Entwicklung und Umsetzung einer abgestimmten IT-Architektur und -Strategie
  • Verantwortung für die Auswahl und Steuerung der IT-Lieferanten
PROJEKTHISTORIE
Seit 01/2019           Selbstständiger IT-Management-Berater
  • Interims-IT-Leitung / Coaching
  • Leitung größerer IT-Projekt-/IT-Programm-Vorhaben
  • IT-Strategie-/ IT Transformations-Beratung
  • IT-Compliance-Beratung
  • Beratung im Umfeld von IT-Vertragsgestaltungen
  • IT-Outsourcing/Service-Delivery-Beratung
Seit 01-2019 leite ich ein ERP-Einführungsprojekt bei einem Produktionsunternehmen eines großen deutschen Lebensmitteleinzelhändlers.
10/1990-12/2018  Harry-Brot GmbH, Schenefeld
Seit 09/2013              CIO Leiter Informationssysteme & Organisation
  • 10/2018 Aufnahme in den Führungskreis 1, der direkt an die Geschäftsführung berichtet
  • Neu-Organisation der internen IT hin zu serviceorientierten Strukturen (ITIL), Aufbau von aktuellen IT-Security-Strukturen (ISMS)
  • Erfolgreicher Umzug komplettes Rechenzentrum an externen Outsourcing-Dienstleister
  • Ausschreibung, DL-Auswahl und Umstellung firmenweites MPLS-WAN-Netzwerk auf neuen Dienstleister mit SLA-basierten Verträgen
  • Ausschreibung der IT-Infrastruktur an externe Dienstleister RFI/RFP
  • Abschluss eines SLA-basierten Outsourcing-Vertrages für das Rechenzentrum
  • Co-Gesamtprojektleiter SAP-PP, APO on HANA & Inconso SCE-WMS Einführungsprojekt (Prozessdefinitionen, Systemauswahl und Start Umsetzung)
09/2000 – 08/2013     Stellvertretender CIO
  • Gesamtprojektleiter SAP-Optimierungsthemen und SAP-Vertriebsprovisionsabrechnung (erfolgreiche Inbetriebnahme 01.06.2013)
  • Gesamtprojektleiter SAP-HCM-Einführung – Personalverwaltung und
    -abrechnung (erfolgreiche Inbetriebnahme 01.01.2013)
  • Gesamtprojektleiter Einführung SAP-SD&CoPa
    (erfolgreiche Inbetriebnahme 01.06.2011)
  • Gesamtprojektleiter Einführung SAP-FiCo&MM
    (erfolgreiche Inbetriebnahme 01.01.2010)
04/1998 – 08/2000     Leitung Systementwicklung (Applikationsentwicklung)
  • Systematisierung der Entwicklungsprozesse
  • Mitgestaltung der IT-Architektur
  • Leitung diverser IT-Projekte u.a. Y2k, Euro, HR, F+R, Vertriebssysteme
  • Entwicklung und Einführung von BI-Anwendungen auf Basis von Cognos-BI-Produkten
10/1990 – 03/1998     Systementwickler (Applikationsentwicklung)
Entwicklung von IT-Anwendungen von der Anforderungsanalyse, Umsetzung, bis hin zur Schulung
  • Projektleitung
  • Einarbeitung und Koordination von am Projekt beteiligten externen Entwicklern
  • Präsentation von Ergebnissen
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
bevorzugt Hamburg, Norddeutschland, Deutschland, Österreich, Schweiz
SONSTIGE ANGABEN
Habe ich eine Berufshaftpflichtversicherung bei der VGH.
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: