Joachim Wienand verfügbar (2 Bewertungen)

Joachim Wienand

IT - Senior Projektmanager - Certified Scrum Master - Business Analyst - Business Architect

verfügbar (2 Bewertungen)
Profilbild von Joachim Wienand IT - Senior Projektmanager - Certified Scrum Master - Business Analyst - Business Architect aus Kleinostheim
  • 63801 Kleinostheim Freelancer in
  • Abschluss: Dipl.-Ing. (FH)
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 12.06.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Joachim Wienand IT - Senior Projektmanager - Certified Scrum Master - Business Analyst - Business Architect aus Kleinostheim
DATEIANLAGEN
Kurzbeschreibung und Kontaktdaten

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Projekthistorie

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Technologieerfahrungen

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
(Kurzfassung: Vollständige Informationen in den Dateianhängen)

Senior Project Manager /
Business Architect

Teamplayer mit mehrjähriger Erfahrung im Projektmanagement, sowie in den Bereichen Prozess- und Qualitätsmanagement.
Die breite techn. Basis, das analytische Denken und die selbständige, zielgerichtete Arbeitsweise sind meine besonderen Stärken. Am wohlsten fühle ich mich als Bindeglied zwischen IT- und Fachseite.

Sprachkenntnisse
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend in Wort und Schrift)
     
Branchenkenntnisse
  • Telekommunikation und Mobilfunk
  • Banken und Finanzindustrie
  • Transport und Logistik
  • Automotive

Tätigkeitsumfeld
  • Traditionelles und agiles Projektmanagement
  • Anforderungsmanagement
  • Programm Management
  • Prozessoptimierung
  • Testmanagement
Zertifizierungen
  • Certified Scrum Master
Fachliche Kompetenz
  • Klassisches Projektmanagement
  • Agiles Management (Scrum)
  • Programm Management
  • Requirements Engineering
  • Lieferanten Management
IT Kenntnisse
  • MS Office (inkl. Project u. Visio)
  • Jira /Confluence
  • HPQC
  • SAP Hybris Commerce Suite
  • SAP BRIM (CRM/ERP)
PROJEKTHISTORIE
(Kurzfassung: Vollständige Informationen in den Dateianhängen)

Projekte
rfahrungen
(exemplarischer Auszug / Referenzkontakte auf Anfrage)
Titel: Transformationsprojekt – Aufteilung eines Buchungskreises
Rolle: Stream-Lead “Order to Cash” für Build, Migration und Cut-Over
Dauer: 6 Monate
Systemumgebung / Rahmenbedingungen: Im Rahmen der Umorganisation der T-Systems in sog. Portfolio Units (PUs) wird der vorhandene Buchungskreis auf der Hybris-Kette system­über­greifend in 9 Buchungskreise für die jeweiligen PUs aufgeteilt.
Hierdurch ändern sich sowohl die internen Systemprozesse auf der Kette als auch die Struktur der verschiedenen Datenobjekte. Außerdem müssen die Stammdaten für Produkte, Verträge, Geschäftspartner und die resultierenden Belege erweitert und/oder angepasst werden.
Eine organisatorische Herausforderung ist der gleichzeitig stattfindende Über­gang vom klassischen Projektgeschäft zur agilen Software­ent­wicklung.
Der gesamte Auftrag findet im Task-Force-Mode statt.
Aufgabenstellung:
  • Führung eines agilen Teams (Übergang vom project lead zum scrum master)
  • Handling des Backlogs
  • Erstellung des Lieferplans
  • Durchführung der Abstimmungsmeetings
  • Erstellung des Migrationsplans
  • Koordination der internen Abteilungen
  • Statusreporting
  • Qualitätssicherung
  • Lessons Learned
  • Escalation Management
  • Risk Mitigation
Branche: Telekommunikation Deutschland

Titel: Hybris Shop – SAP CRM Integration -> Hybris Commerce Suite
Rolle: Senior Project Manager / Business Architect
Dauer: 48 Monate
Systemumgebung / Rahmenbedingungen: Anbindung eines Hybris WebShops an die BRIM-Kette (CRM):
Beim Start des Projekts gab es noch keine Anbindung des Hybris WebShops an das CRM-System. Die Aufgabenstellung war, eine Bereitstellung dieser Anbindung in Kooperation mit SAP als Basis für das mittlerweile entstandene Standardprodukt SAP Hybris Commerce Suite.

Rahmenbedingungen sind für das Standardprodukt:
  • Anbindung des WebSSO-Systems für Kunden
  • Kundenanlage im CRM-System und übertragung an den WebShop.
  • Ordermanagment (Übertragung der Order an das CRM-System und Anstoßen der Verarbeitungsprozesse)
  • Automatisierung der Gesamtlösung
  • Etablierung eines Fraud Managements
Anforderungen, die über die reine Standardintegration hinausgehen:
  • Pflege des Produktmodells in SAP RM und Synchronistaion mit dem WebShop
  • Vollständige Konfiguration der Produkte im Orderprozess (auf Einzelmerkmalsebene vs Produktbundles im Standard)
  • Selbstregistrierung von Kunden und Synchronisation der Stammdaten im SSO-Verbund

Aufgabenstellung: Folgende Regelaufgaben wurden im Rahmen des Projekts etabliert und nach und nach an interne Mitarbeiter übergeben:
  • Pflege und Abstimmung des Backlogs
  • Planung der Release-Inhalte und Abstimmung mit den Stakeholdern
  • Erstellung des Projektplans
  • Durchführung der Abstimmungsmeetings
  • Steuerung der Dienstleister
  • Koordination der internen Abteilungen
  • Statusreporting
  • Qualitätssicherung
  • Lessons Learned
Darüber hinaus war im Rahmen strategischer Abstimmungsmeetings mit der SAP sicherzustellen, dass die Entwicklung jederzeit auf den zu erstellenden Standard zurückgeführt werden kann.
Branche: Telekommunikation Deutschland

Titel: SAP Retirement
Rolle: Senior Project Manager
Dauer:  7 Monate
Systemumgebung / Rahmenbedingungen:  Retirement eines SAP ERP Systems
Aufgabenstellung
  • Erstellung des Terminplans
  • Durchführung der Abstimmungsmeetings
  • Steuerung der Dienstleister
  • Koordination der internen Abteilungen
  • Statusreporting
  • Qualitätssicherung
  • Lessons Learned
Branche: Telekommunikation Deutschland
BEWERTUNGEN

Deutsche Telekom IT GmbH

Programm Manager ( Rainer Schulz )

Joachim Wienand hat über mehrere Jahre in strategisch wichtigen Projekten der Deutschen Telekom IT GmbH mitgewirkt.
Folgende Skills zeichnen ihn besonders aus:
- hohe Fachexpertise zur Integration eines Onlinechannels (SAP-Hybris) in die bestehende SAP-Systemlandschaft (SAP-BRIM) der T-Systems International GmbH
- excellentes Projektmanagementwissen zum Managen von komplexen und kritischen Projekten
- hohe fachliche und soziale Kompezenz, insbesondere in der Steuerung von internationalen Teams
- ergebnisorientierte Umsetzung der angeforderten Leistungen

https://www.telekom.com/de

Deutsche Telekom IT GmbH

Business Partner Managerin

Joachim Wienand war für uns während seiner gesamten Einsatzzeit ein sehr zuverlässiger und geschätzter Partner. Als besonders positiv haben wir seine fachliche Kompetenz, sein Engagement und die stark ausgeprägte Kundenorientierung wahrgenommen.

KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: