Testmanager ISTQB-zertifiziert verfügbar

Testmanager ISTQB-zertifiziert

verfügbar
Profilbild von Anonymes Profil, Testmanager ISTQB-zertifiziert
  • 64747 Breuberg Freelancer in
  • Abschluss: Bankkaufmann IHK
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut)
  • Letztes Update: 06.05.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Anonymes Profil, Testmanager ISTQB-zertifiziert
DATEIANLAGEN
IREB-Zertifizierung

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

ISTQB-Zertifizierung

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

ISTQB-Zertifizierung Testmanager

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

ISTQB-Zertifizierung Tester Foundation-Level

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

TMAP-Zertifizierung Tester Foundation-Level

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
Seit 2006 erworbene Zertifizierungen:
IREB Certified Professional for Requirements Engineer
ISTQB® Advanced Level Testmanager
ISTQB® Advanced Level Test Analyst
ISTQB® Certified Foundation Level
TMAP® Foundation Level

Schwerpunkte
Testmanagement, Testkoordination, Methodische Testfallermittlung, Anforderungsmanagement, Testdesign- und –durchführung,
Testmethoden und Testverfahren, Testplanung, Testvorbereitung, Testumgebungsmanagement, Projektmanagement,
agiles Testvorgehen(SCRUM)
HOST-Erfahrung im Bankenbereich, HOST-Erfahrung im Transportwesen

Branchenkenntnisse
Bank, Bausparkasse, Zahlungsverkehr, Telekommunikation, Logistik, Transportwesen



Ehrenamtliche Tätigkeiten:
PGR, Pfadfinderleiter
 
PROJEKTHISTORIE
Projekterfahrung

07/2017 – heute Transportwesen (DB Systel), Frankfurt/Main

Testmanagement/Testkoordination von HOST-Systemen(PVG/WIS), Erstellung von Testfällen anhand von Anforderungsdokumenten(Erfassung im HP ALM), Review von Testfällen. Priorisierung von Testfällen, Reporten des Testfortschritts.
Erfassung der Defects in Clearquest, zeitnahe Analyse/Abklärung der Defects im Entwickler-Team.
Systeme: HPALM, JIRA, Confluence, Clearquest, IBM Mainframe, ISPF, DB2, PVG, WIS, ZAB

02/2017 – 07/2017 Finanzwesen (PwC), Düsseldorf
Bundesweite Einführung eines neuen Betriebssystems
Planung der Testdurchführung,
Ermittlung der zu testenden Applikationen und Services,
Benennung der Tester,
Organisierung der Testperipherie,
Fehlermanagement/Bugtracking,
Kontrolle der Testausführung,
Statusbericht an Projektleitung
Systeme: HP ALM, JIRA, Microsoft Office, Lotus Notes, Google Mail

09/2011 – 02/2017 Logistik (Deutsche Post DPDHL), Bonn/Berlin
Eingesetzt im Projekt E-Postbrief
Review von Anforderungsdokumenten, Klärung von Unstimmigkeiten in den Anforderungsdokumenten/Schnittstellenbeschreibungen mit dem Fachbereich, anschließende Erstellung von Testfällen in HPQC/HPALM.
Testkoordination/Testdurchführung, Betreuung des KPI/Reporting und Schnittstellenbetreuung zu den Kassensystemen der Deutschen Post AG und zur dpcom/DPZ(Deutsche Post Zahldienste).
Testkoordination/Testdurchführung von Testfällen im ausgeloggten Bereich unter Verwendung eines Content Management Systems (CMS/CQ5)
Abstimmung von Testergebnissen mit der Software-Entwicklung.
Priorisierung der Fehler und anschließende Erfassung in ein Defect-Management-Tool (JIRA).
Retest der behobenen Fehler in enger Abstimmung mit Fachbereich und Entwicklung.
Zuschneiden von Geschäftsprozesstests im Zuge des Wechsels zum agilen Entwicklungs- und Testvorgehens (Einführung von SCRUM)
Abstimmung und Einführung neuer Geschäftsprozesse anhand von neuen/geänderten Userstories (Anforderungen im SCRUM-Umfeld) mit dem Product-Owner(Fachbereich)
Einführung und Überwachung von QA-Prozessen in der Rolle QM.
Durchführung von App-Tests (Android/iOS) für das EPOST-Portal, EPOST-Cloud und FunCard.
Bau von automatisierten Tests mit einem Selenium-basierten System (MONACO)
Projektleitung bei der Einführung eines neuen Testmanagement-Tool (ZEPHYR)
Systeme: HPQC 9.2 und 11, WinSCP, SQL-Developer; JIRA; CQ5(CMS) Selenium(MONACO) ZEPHYR

05/2011 – 09/2011 Öffentliche Dienste, Frankfurt/M.
Modellierung von Geschäftsprozessketten, daraus Ableitung von Testfällen.
Systeme: Visio

10/2008 – 02/2011 Telekommunikation, Darmstadt
Durchführen von Tests eines neuen WebMail Clients.
Überprüfen der Basisfunktionalitäten für die Ausbringung
einer offiziellen Beta-Version.
Anpassen bestehender Testscripte auf Grund neuer Anforderungen und aktueller Entscheidungen.
Systeme: HP Quality Center 9.2

09/2008 -10/2008 Telekommunikation, Darmstadt
Testfallerstellung anhand von Pflichten-
bzw Lastenheften für eine Online-Videothek
Systeme: HP Quality Center 9.2

08/2008 Software-Entwicklung, Stuttgart
Testdurchführung für ein Datenhaltungssystem insbesondere
Retest von zurückgemeldeten Change Requests.

06/2008 – 08/2008 Telekommunikation Darmstadt
Durchführen von Tests einer neuen Weboberfläche zur Bestellung von
Fotoabzügen.
Testen der Webshopfunktionalität, aller Möglichkeiten zum Bearbeiten
der Bilder sowie Überprüfen der Schnittstellen zu benachbarten Systemen.

02/2004 – 03/2008 Bank(Bausparkasse), Bad Vilbel, Dortelweil
Senior Qualitätsmanager für das Bausparkassensystem/Provisionssystem (Cobol-Programme, CICS)
HOST-Bereich (via ZEUS/Service-Center).
Programmübergabemanagement für das DATAWarehouse (Unix, Sagent, CGI und JAVA)
Überwachung und Sicherstellung der relevanten Dokumente zur Programmübergabe im Rahmen der Vorschriften des Sarbanes-Oxley-Act (SOX).
Sicherstellung der laufenden organisatorischen Betreuung der Fachbereiche hinsichtlich
der eingesetzten IT-Systeme und Prozesse.
Gewährleistung der projektbezogenen Funktionstrennung zwischen Anwendungsentwicklung und Organisation/Fachbereich bei Übergabe neuer/geänderter Programme.

06/1998 – 02/2004 Bank, Frankfurt/M.
Wartungsauftrag als Cobol-Entwickler für den Zahlungsverkehr.
Aufnahme von Anforderungen/Änderungswünschen aus dem Fachbereich mit anschließender Umsetzung in SourceCode.
Vorbereitung von Fachbereichstests (Testdatenerzeugung, Umgebungsanpassung)
Testfallerstellung und Testfall-Priorisierung in enger Zusammenarbeit mit dem Fachbereich.
Besprechung der Testergebnisse mit Fachbereich.
IT-Umfeld: MVS, DB2, Cobol/CICS, EXPEDITOR, Intertest
Darüber hinaus Betreuung von verschiedenen erfolgreichen Inhouse-Projekten
in chronologischer Auflistung:

2002 – 2004 Bank, Frankfurt/M.
Cobol-Entwickler für ein Fusionsprojekt zweier Bausparkassen Anpassung von Programmen hinsichtlich der Verwendung neuer Vertragsnummern, welche durch die Fusion beider Häuser entstanden sind.
IT-Umfeld: MVS, DB2, Cobol/CICS, EXPEDITOR, Intertest, File-Aid

02/2000 – 04/2002 Bank, Frankfurt/M.
Cobol-Entwickler im Projekt „Euro-Umstellung“ Einbau der Euro-Umrechnungsmodule, Feld-Umbenennung der Copy-Strecken.
Anpassung der relevanten Felder in der Zahlungsverkehrsschnittstelle im Clearingverfahren
IT-Umfeld: MVS, DB2, Cobol/CICS, EXPEDITOR, Intertest, File-Aid

06/1998 – 02/2000 Bank, Frankfurt/M.
Cobol-Entwickler im Projekt „Jahr-2000 (Y2K)“ Anpassung der Datumsfelder, Einbau von Plausibilitätsprüfungen
in diversen Sachgebieten
IT-Umfeld: MVS, DB2, Cobol/CICS, EXPEDITOR, Intertest

Davor :
1989-1992 Ausbildung zum Bankkaufmann IHK bei der Dresdner Bank AG Darmstadt
1992-1993 Bundeswehr 10.Luftwaffenausbildungsregiment/Elektronische Kampfführung
1993-1995 Organisator Aufbau TeleBanking Dresdner Bank Frankfurt
1995-1997 Finanzberater bei der Dresdner Bank AG Niederlassung Frankfurt/M.
01/1998-05/1998 Schulung zum Cobol-Entwickler bei der Dresdner Bank AG/Zentrale/Organisation in Frankfurt/M. 
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Reisebereitschaft gilt möglichst in Verbindung einer 4-Tage-Woche (z.B. 4x10h)
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: