Testanalyst, Softwaretester, Software Quality Consultant, IT Berater verfügbar

Testanalyst, Softwaretester, Software Quality Consultant, IT Berater

verfügbar
Profilbild von Anonymes Profil, Testanalyst, Softwaretester, Software Quality Consultant,  IT Berater
  • 50933 Köln Freelancer in
  • Abschluss: Bachelor in Science in Informationswirtschaft/ Informationsmanagement
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut) | hindi (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 13.11.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Anonymes Profil, Testanalyst, Softwaretester, Software Quality Consultant,  IT Berater
DATEIANLAGEN
Berater Profil

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
Herr Ahmad ist Bachelor der Informationswirtschaft, der in den vergangenen vier Jahren in verschiedenen Projekten in unterschiedlichen Branchen eine Vielzahl an Erfahrungen im Bereich Software Qualitätssicherung gesammelt hat. Sein Schwerpunkt liegt im Testdesign und in der Testdurchführung im Rahmen verschiedener Vorgehensmodelle. In diesem Zeitraum hat er sich umfangreiche, methodische Kenntnisse angeeignet und diese zielsicher angewendet. Mit seiner methodischen sowie analytischen und Problemlösungskompetenz agiert er sicher in Projektteams.



Methoden, Kenntnisse und Fähigkeiten
Methoden/Verfahren
  • V-Modell
  • SCRUM

WerkzeugeSoftware-Werkzeuge
  • HP Quality Center, ALM, UFT
  • Selenium
  • JIRA
  • Redmine
  • Citrix
  • TestLink
  • Tagetik
  • ARCPLAN ( Software Business Inteligence)
  • Xmdv Tool (Visualisierungstechnik)
  • IBM DOORS
  • IBM Rational Synergy
  • XML Mappingtest

Office Anwendungen
  • Microsoft Word, Excel, PowerPoint, SharePoint, Lync

Programmiersprachen und TechnologienProgrammiersprachen
  • Auto CAD
  • Java
  • JavaScript
  • PHP
  • XML
  • HTML
Entwicklungsumgebungen
  • SQL Developer Oracle
Datenbanken
  • MySQL
  • SQL
  • Heidi SQL

Betriebssysteme
  • Windows
  • Unix
  • Linux
  • Mac OS X





 
PROJEKTHISTORIE
Test einer Systemlandschaft mit einer Vielzahl  spezieller Funktionsblöcke
Projektdauer:              10/2017 bis heute
Rolle:                          Softwaretester
Branche:                     Telekommunikation
Unternehmen:             Deutsche Telekom
Porjekt:                        EVPL Wholesale
Ansprechpartner:        Nina Schoett, Nadasz Balasz
Durchführung von fachlichen Ende zu Ende Tests in der  für einen Großkunden im Bereich Telekommunikation. Hierbei mussten Änderungen im Bereich der Auftragsverfolgung für Geschäftskunden, die im Rahmen der Umstellung auf die IP-Technologie umgesetzt werden, getestet werden. Bereitstellung inkl. Insbesondere sollte die Erweiterung des bestehenden Monitoring-Konzeptes um weitere Funktionen und darzustellende Inhalte getestet werden.
Kernaufgaben
  • Testdurchführung einer Systemlandschaft mit einer Vielzahl spezieller Funktionsblöcke
  • Analyse, Spezifikation und Abstimmung von Anforderungen
  • Systemt-Integrationstest
  • Schnittstellentest
  • Regessionstest
  • Betreuung der Testphasen sowie Fehleranalyse
  • Ticketerstellung in Jira
  • Kontrolle und Dokumentation der Testergebnisse
 
Methoden & Tools
KonKal/AMK/SMK/RMK/WMS-TK/DWH-P, XML, SAP Web Application , Jira
Test einer Reporting-Lösung zu Aufsichtsbehörden im Versicherungsumfeld
Projektdauer:              01/2017 bis 09/2017
Rolle:                          Softwaretester
Branche:                     Versicherung
Für das Berichtswesen an die Aufsichtsbehörden (BaFin und EIOPA) einer Versicherung wird eine Schnittstelle entwickelt. Die Daten werden aus dem Kontenrahmen des Systems exportiert und mittels ETL in ein vorgegebenes XBRL Format transformiert. Das Projekt war ausgesprochen Zeitkritisch und musste zwingend im Zeitrahmen abgeschlossen werden.
Kernaufgaben
  • Analyse von Requirements des Kunden
  • Ableitung von Testfällen aus der vorliegenden Anforderungen
  • Erstellung und Pflege geeigneter Testdaten im Testsystem
  • Test der Schnittstelle unter Verwendung eines speziellen Testtools (T4U) der Aufsicht
  • Testdokumentation
  • Dokumentation von Defects und der Defectbehebung
Methoden & Tools
HP ALM/QC, Tagetik, XBRL, EIOPA Tool 4 Undertakings, Excel, Citrix
Durchführung des automatischen Auskunftsaustauschs gemäß EU-Amtshilferichtlinie
Projektdauer:                04/2016 bis 12/2016
Rolle:                            Softwaretester
Branche:                       Bund, Steuer und Finanzen
Unternehmen:               ITZ Bund
Projekt:                          EARL
Ansprechpartner:        Sezai Guneysu Tel.:  016098981495
Die Fachanwendung setzt seitens des Bundes den automatischen Informationsaustausch gemäß EU-Amtshilferichtlinie um. Diese Umsetzung umfasst den XML-Datenexport und -import. Kernstück ist die Entgegennahme, Validierung und Weitergabe von Daten im Rahmen des Datenexports sowie die Entgegennahme, Validierung und Speicherung von Daten im Rahmen des Datenimports. Diese Funktionen laufen im Hintergrund in Form von Stapelverarbeitung per Batches ab. Frontend-seitig verfügt das Programm über eine Dialog-Oberfläche zur Daten-Anzeige, sowie zur Konfiguration und zum Anstoßen der Batches.
Kernaufgaben
  • Erstellung von Testfällen anhand von selbst erstellten Entscheidungstabellen und Testmatrizen, basierend auf fachlichen Anforderungen und Spezifikationen gemäß Pflichten- und Lastenheft
  • Erstellen und Verwalten von Testdaten
  • Validieren und Testen der XML-Testdaten
  • Mapping und Vergleichserstellung nach vorgegebenem Schema
  • Verwalten der unterschiedlichen Testumgebungen
  • Erstellen von Testdaten über die Kommandozeile und Einspielen der Testdaten in die Datenbank
  • Durchführung von Schnittstellen-, System- und Abnahmetest
  • Enge Zusammenarbeit mit Entwickler Team und Anforderungsmanagement
Methoden & Tools
HP ALM, SQL Developer Oracle, HP UFT, Notepad ++, XML-Mappingtest, IBM DOORS, IBM Rational Synergy, Microsoft Lync
Tests einer Softwarelösung für die Immobilienwirtschaft
Projektdauer:                 12/2015 bis 04/2016
Rolle:                             Softwaretester
Branche:                        IT-Dienstleister für Banken
In dem Projekt wurde eine webgestützte Anwendung für die Immobilienwirtschaft entwickelt. Entwicklungsbegleitend wurden Integrationstests und Regressionstests durchgeführt, die durch exploratives Testen ergänzt wurden. Die Software richtet sich an die Immobilienwirtschaft und bildet den kompletten Prozess der Vermarktung eines Objekts ab – von der Angebotslegung bis zum Mietvertrag. Der Kunde erhält eine vollständige Dokumentation seiner Vermietungsaktivitäten. Durch intelligente Wiedervorlage werden Arbeitsprozesse der Vermietung erheblich erleichtert. Parallel erhält der Kunde detaillierte grafische Auswertungen über Nachfrageverhalten, Wohnflächen, Wohnflächendifferenzen, Mietinteressentendaten und Vermarktungsaktivitäten. Sämtliche Online-Medien, wie die Webseite und die angeschlossenen gängigen Immobilienportale, können durch die Software bedient werden und eingehende Online-Anfragen werden automatisch in die Interessentenverwaltung eingepflegt.
Kernaufgaben
  • Aufbau bzw. Erstellung des Fundaments für Testfälle
  • Erstellung von Testfällen und Dokumentation in Testlink für mehr als 50 Module
  • Testen neu entwickelter Module (Integrationstest, Regressionstest, exploratives Testen)
  • Erstellung von Kundendokumentationen (Deutsch + Englisch)
  • Bugtracking via Redmine + ITG (internes Ticketsystem)
  • Teilnahme an Projektmeetings, Dailys, Sprint-Planungen sowie Reviews
  • Benutzerdefinierte Tests „ACL“ (Admin und User)
  • Tests von Exposés (Funktionalität und Design) auf dem Immoblue+ Dev
  • Tests des CRM-Sytstem mit Dokumentation
  • Funktionale Tests auf dem QS von kundenspezifisch angepassten oder neu entwickelten Modulen
Methoden & Tools
TestLink, Redmine, ITG- Ticketsystem, Scrum, Citrix, MS Office, Heidi SQL
Test und Testautomatisierung einer Payment-Plattform
Projektdauer:            03/2015 bis 12/2015
Rolle:                        Softwaretester
Branche:                   IT-Dienstleister
Der Kunde betreibt eine Payment-Plattform mit integriertem Verkaufskanal zur Conversion-basierten Generierung von Zusatzverkäufen. Die Plattform wird von ca. 500 Kunden genutzt und erzielt bis zu 30T Transaktionen pro Tag. Die Weiterentwicklung erfolgt in einem agilen Ansatz (Scrum)
Kernaufgaben
  • Erstellung von Testfällen basierend auf fachlichen Anforderungen und Spezifikation
  • Dokumentation der Testfälle und Testläufe in Jira Zephyr
  • Fehlertracking in Jira
  • Identifikation geeigneter Testfälle für einen automatisierten Regressionstest
  • Durchführung einer Tool-Evaluierung für Selenium
  • Automatisierung verschiedener Testfälle mit Selenium IDE
Methoden & Tools
Jira, Zephyr for Jira, Selenium IDE,
E-Commerce: Aufsetzen und Betrieb eines Webshops
Projektdauer:            01/2014 bis 06/2015
Rolle:                        Shopführer
Branche:                   Mode / Textil
In diesem Projekt wurde mittels einer Open Source E-Commerce-Lösung ein Online Shop aufgesetzt und gewartet. Zu den Aufgaben gehörte die Entwicklung des passenden Geschäftsmodells, die technische Umsetzung und das entwicklungsbegleitende Testing.
Kernaufgaben
  • Gestaltung des Onlineshops: Technischer Aufbau und Betrieb, Layout und Design, korrekte
AGB, Einbinden der Zahlungsmethoden, Content-Pflege
  • Regelmäßige Softwarefehleranalyse und Fehlerbehebung
  • Unit Testing
  • Regelmäßige Regressionstests
  • Defect-Nachverfolgung und -Nachtests
  • Gestaltung der Werbemaßnahmen
  • Überwachung von Verkaufsprozessen
  • Kundenmanagement: Anpassen der Shop-Prozesse auf Kundenstrukturen
  • Finanzmanagement
Methoden & Tools
PHP, XML, HTML, Linux, , Unit Tests, Microsoft Windows, Microsoft Excel, JIRA
IT-Rollout: Austausch sämtlicher Computer-Hardware sowie Installation neuer Software und Updates
Projektdauer:            01/2012 bis 12/2013    
Rolle:                        Team-Koordinator IT Support                   
Branche:                   Versicherung    
Im Auftrag verschiedener Versicherungsunternehmen wurde der Austausch von Desktop-PCs, Druckern, Scannern, Laptops und anderer Hardware veranlasst. Projektziel war die Schaffung der technischen Voraussetzungen zur Installation bzw. Verteilung neuer Release-Komponenten sowie des Zurückfahrens des Rollouts im Falle von unvorhergesehenen Problemen. Elementarer Bestandteil des Projekts war dabei auch der Support bei Problemstellungen im Hard- und Softwarebereich – telefonisch und vor Ort.
Kernaufgaben
  • Durchführung der planerischen und konzeptionellen Vorarbeiten im Vorfeld eines Rollouts
  • Austausch von Desktop- PCs, Druckern, Scannern und Laptops
  • Support und Fehlerbehebung bei Problemstellungen im Hardware- und Softwarebereich
  • Telefonische und Vor-Ort-Beratung der Anwender
  • Installation von Hard- und Softwarekomponenten sowie Konfiguration neuer Komponenten
  • Durchführung einer Störanalyse und Behebung ermittelter Fehler
  • Dokumentation eingegangener Störungen und Erarbeiten von Lösungsstrategien
  • Ausrollen der Release-Komponenten in die produktive IT-Umgebung und anschließende Erfolgskontrolle
Methoden & Tools
Windows XP, MySQL, MS SharePoint
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Bevorzugt Projekte in Köln und Umgebung. Sowie auch Projekte mit Remoteanteil, wenn weiter weg.
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: