Agile Coach, Transition Lead, Product Owner, Scrum Master verfügbar

Agile Coach, Transition Lead, Product Owner, Scrum Master

verfügbar
Profilbild von Anonymes Profil, Agile Coach, Transition Lead, Product Owner, Scrum Master
  • 25495 Kummerfeld Freelancer in
  • Abschluss: Diplom Kaufmann
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 10.04.2019
SCHLAGWORTE
SKILLS
Seit 10 Jahren bin ich im Umfeld agiler Projekte und Organisationen in verschiedenen Positionen tätig und für die laterale-, teilweise auch disziplinarische Führung der Teams verantwortlich. In dieser Zeit habe ich unterschiedlichste Situationen erlebt, die mich im Laufe der Jahre zu einer wesentlichen Einsicht haben kommen lassen: Der Erfolg einer Agilen Transition hängt im Wesentlichen von drei erfolgskritischen Faktoren ab: 

1. Menschen, Teams und die Qualität der Zusammenarbeit
2. Produkte und der Fokus auf das Liefern von Wert
3. Prozesse und Frameworks (Scrum, Kanban, SAFe,...) und die Bereitschaft diese kontinuierlich zu verbessern, mit dem Ziel die Effizienz zu steigern. 

Die Möglichkeiten, die uns das Agile Manifesto verspricht werden wir nur dann nutzen können, wenn wir uns um alle drei Faktoren kümmern und das Zusammenspiel dieser aus der systemischen Betrachtung heraus, in der gesamten Organisation kontinuierlich verbessern. 
 
Skills & Fähigkeiten
  • XP, Scrum, Kanban
  • Scaled Agile Framework (SAFe)
  • Design Thinking, Lean Startup
  • Objectives Key Results
  • Teamentwicklung und -coaching
  • Organisationsentwicklung
  • Führungskräftecoaching
  • Managementberatung, Beratung von Führungskräften in der Agilen Transition und im Rahmen von Umstrukturierungsmassnahmen 
  • Organisation und Durchführung von Trainings
  • Moderation von Workshops
  • Konfliktmanagement
Zertifikate
  • Certified Scrum Master (Scrum Alliance, seit 2012)
  • Certified Scrum Product Owner (Scrum Alliance, 2013)
  • Kanban Practitioner (Lean Kanban University, seit 2013)
  • Kanban System Design - KMP Foundation I (Lean Kanban University, seit 2018)
  • Kanban Systeme verbessern - KMP Foundation II (Lean Kanban University, seit 2018)
  • Management 3.0 Certified (2013)
Branchen
  • eCommerce
  • Finance
  • TelKo
  • Consulting
  • Industry
PROJEKTHISTORIE
08/2017- 05/2019
Finance
Agile Coach
  • 300 MItarbeiter in der IT, ca. 40 Teams (6-9 Personen) in der Produktentwicklung und in IT Operations, SAFe als Skalierungsframework
Aufgaben und Verantwortlichkeiten
  • Beratung der Bereichsleitung im Rahmen der Agilen Transition und während Umstrukturierungs- und Downsizing Maßnahmen
  • Coaching von Teams und Programmen zur Einführung Agiler Arbeitsweisen (insb. Scrum, Kanban, Scaled Agile Framework) und Durchführung von Teamentwicklungsmaßnahmen
  • Begleitung und Coaching von Führungskräften (Product Leads & Skill and People Lead)
  • Planung und Durchführung von Trainingsmaßnahmen, sowie das Nachhalten der Trainingsinhalte in Form von Coachings
  • Planung und Durchführung  bereichsübergreifender Workshops zur Organisationsentwicklung, sowie Workshops und Regelmeetings im Rahmen von SAFe. 

09/2016 - 06/2017
Retail
Agile Delivery Manager
  • 40 MItarbeiter an 4 Standorten (Deutschland, Kroatien, United Kingdom, Indien), ca. 4 Teams (bis zu 20 Personen pro Team), SAFe als Skalierungsframework

Aufgaben und Verantwortlichkeiten
  • Einführung eines Portfoliomanagements auf Basis von Scaled Agile Framework und Kanban
  • Coaching der Scrum Master
  • Einführung von kontinuierlichen Verbesserungsprozessen auf Abteilungseben
  • Personalbedarfsplanung und Recruiting, Führung von Mitarbeitern
  • Product Owner für Innovationsinitiativen
  • Gründung von Communities of Practice

06/2014 - 08/2016
Product Owner, Agile Coach/Scrum Master

Loyalty Programme / Insights Products for Retailer and eCommerce

Aufgaben und Verantwortlichkeiten
  • Übernahme der Rolle des Scrum Masters/Agile Coach und des Product Owners (Projektphasenabhängig) im Team
  • Verantwortlich für die Agile Transition innerhalb des Produktbereichs
  • Führung des Teams externer Mitarbeiter
  • Teamentwicklung, Aufbau und Coaching eines selbstorganisierten Teams mit bis zu 20 Teammitgliedern verteilt auf vier Standorte (Deutschland, Kroatien, Indien, United Kingdom)
  • Erfolgreiche Produktentwicklung des emnos Promoter (Tool zur Analyse und Planung von Marketingmaßnahmen)
  • Reduzierung der Cycle Time bei sich kontinuierlich verbessender Qualität
  • Einführung von Continuous Deployments und Test Automation

11/2015 - 02/2016BSH
Industry
Product Owner

Entwicklung von Big Data Use Cases mit dem Ziel eine 360 Grad Kundensicht auf Basis von Sensordaten aus Hausgeräten zu erhalten.

Aufgaben und Verantwortlichkeiten
  • Stakeholdermanagement
  • Konzeption und Abstimmung von Use Cases 
  • Break Down der Use Cases in User Stories zur Initialen Umsetzung der Anforderungen

09/2014 - 01/2015 
Touristik
Product Owner

Entwicklung von Use Cases zur Verbesserung des User Engagements durch Personalisierungs-Maßnahmen für ein Online-Reisebewertungsportal.

Aufgaben und Verantwortlichkeiten
  • Stakeholdermanagement
  • Konzeption und Abstimmung von Use Cases mit dem Kunden
  • Break Down der Use Cases in User Stories zur Initialen Umsetzung der Anforderungen

10/2011 - 06/2013 
TelKo
Product Owner, Team Lead

Entwicklung eines Big Data Prototypen

Aufgaben und Verantwortlichkeiten
  • Product Owner, Führung des comSysto Teams
  • Erfolgreiche Entwicklung des Prototypen nach Lean Startup Methodik bei kontinuierlicher Validierung des Produkts mit Fachbereichen, Partnern und Kunden.
  • Entwicklung und Abstimmung der Product Vision und -Roadmap.
  • Durchführung von Design Thinking und Usability Workshops
  • Synchronisation von Aktivitäten zwischen verteilten Teams, sowie Übergabe validierter User Stories an das Produkt-Team zur produktiven Entwicklung.

07/2009 - 09/2011
Finance
CRM und Compliance Reporting

Aufgaben und Verantwortlichkeiten
  • Scrum Master und Business Analyst
  • Analyse fachlicher Anforderungen, Erstellen von User Stories
  • Unterstützung der Organisation bei der Einführung agiler Entwicklungsprozesse

 
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Projekte bevorzugt im Raum Norddeutschland. 

Reisetätigkeiten möglich.
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: