Bruno Bongaerts teilweise verfügbar

Bruno Bongaerts

Ab Januar 2021: Continuous Integration - Systemtest - Requirements Engineering - Support - C++

teilweise verfügbar
Profilbild von Bruno Bongaerts Ab Januar 2021: Continuous Integration - Systemtest - Requirements Engineering -  Support - C++ aus Muenchen
  • 81379 München Freelancer in
  • Abschluss: Dipl. Ing, Elektrotechnik Univ Löwen, Belgien 1979
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (verhandlungssicher) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (verhandlungssicher) | italienisch (gut)
  • Letztes Update: 04.11.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Bruno Bongaerts Ab Januar 2021: Continuous Integration - Systemtest - Requirements Engineering -  Support - C++ aus Muenchen
DATEIANLAGEN
Bruno Bongaerts Profil Deutsch MS Word

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Bruno Bongaerts Profil Deutsch pdf

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
EINSATZGEBIETE:
Continuous Integration
Qualitätssicherung / Systemtest / Performance Test
Change Management / Requirements Engineering
SW-Entwicklung C / C++
Scrum Master

KENNTNISSE: BETRIEBSSYSTEME:
Unix (Solaris, SUN-OS, HP-UX), Linux (Ubuntu, RedHat, SuSe, Centos)
Windows 10, Windows 7
IBM z/OS

KENNTNISSE: PROGRAMMIERSPRACHEN:
C++ / C / IBM z/OS C++
Shell-Scripting (C-Shell, Korn-Shell, bash), awk
Python v2, v3
Perl
Groovy
Windows Batch

KENNTNISSE: DATENBANKEN:
Oracle, SQL, MySQL, Stored Procedures

KENNTNISSE: PRODUKTE / STANDARDS:
MS Visual Studio Express / Community 2008 / 2010 / 2017
Microsoft Team Foundation Server (SW-Entwicklung und Verwaltung von SCRUM-Objekten)
Jenkins
Git
Bitbucket
TFS
SVN - Subversion
Confluence
Jira
make, gnumake, z/OS make
ant, maven, MS-Build
Rational Clear Quest / DCT
HP Quality Center
JUnit
Cppcheck
Code Coverage (gcov / lcov)
valgrind, callgrind
Doxygen
DOORS
UML
SOAP, SOAP UI
WSDL, XML, HTML, XSLT, XSD
Edifact D96A / GOLDA

ERFAHRUNGEN: QUALITÄTSSICHERUNG (> 15J):
Systemtest
Last- und Stresstest
Test-Automatisierung

ERFAHRUNGEN: SW-AUTOMATISIERUNG (> 10J):
Continuous Integration / Continuous Delivery
Automatisierung von Software-Produktion und Software-Test
Versionsmanagement. Labeling / SW-Deployment

ERFAHRUNGEN: REQUIREMENTS ENGINEERING (5J):
Requirements Engineering für Mobilfunk Basisstationen (LTE)

ERFAHRUNGEN: IT CONSULTING:
Teamlead
Scrum (Team-Mitglied und Scrum-Master)

BRANCHEN:
Pharma (2018)
CRM Order Management (2018)
Automotive / Connected Drive (2017)
Versicherungen (Life, Health, 2016)
Wehrtechnik (2015)
Telekommunikation, Mobilfunknetzwerke (1995 - 2014)
PROJEKTHISTORIE
  • 06/2019 - 11/2020

    • BT Germany GmbH & Co. KG
    • 500-1000 Mitarbeiter
    • Telekommunikation
  • Support Festnetztelefonie BNetzA PDA Verfahren (Telekommunikation, contract, in Teilzeit)
  • Support Festnetztelefonie BNetzA PDA Verfahren (Teilzeit)

    Tätigkeit als 2nd Level Support

    Aufgaben:
    • Monitoring und IT-Support für die Inbetriebnahme, Portierung und Kündigung von Festnetztelefonienummern bei Endkunden von Betreibern und deren Resellern gemäß PDA Verfahren der BNetzA / Bundesnetzagentur.
    • Anwendung der Web-Applikation
    • Datenbestandspflege, Auswertung, Report-Erstellung  (Oracle)
    • Fehlerüberwachung im PDA Verfahren und -Behebung
    • Anforderungsanalyse und SW-Test der Web-Applikation bei neuer Funktionalität
    • TRN (Notruf) laut BNetzA
    Umgebung:
    • Unix
    • Oracle
    • SQL Developer
    • soapUI
    • XML
    • python
    • Web-Applikation
    • Geokoordinaten / Geo-Dienste
    • Bundesnetzagentur

  • 06/2018 - 11/2020

    • Roche RDA
    • 500-1000 Mitarbeiter
    • Pharma und Medizintechnik
  • Continuous Integration für eine SW-Anwendung im Bereich Diagnostik (Pharma, contract, in Teilzeit)
  • Continuous Integration für eine SW-Anwendung im Bereich Diagnostik (Pharma)

    Tätigkeit als SW-Integrator / Build Manager

    Themen:

    • Continuous Integration / Continuous Delivery für eine Anwendung im Berech Diagnostik (Linux, C für QNX OS)
    • Tätigkeiten:
    • Bereitstellung Jenkins-'klassisch' und Jenkins-Pipeline in Kooperation mit DevOps-Team.
    • Erstellung / Optimierung von SW-Produktionstools, Automatisierung in Jenkins
    • Generierung von Release Notes aus den Produktions-Logfiles
    • Anbindung an Zielhardware (QNX embedded) mit Testausführung, Testauswertung
    • Einbindung von Tools / Jobs zur SW-Evaluation: Cppcheck, Doxygen, JUnit, SonarQube, HP ALM
    • Erstellung eines Jenkins-SW-Cockpits zur Visualisierung der Produktions- und Testergebnisse

    Umgebung / SW / Produkte / Tools:

    • Linux Ubuntu 14.x und 16.x
    • Git Atlassian Bitbucket Server
    • Git Microsoft TFS
    • Microsoft Azure
    • Jenkins 1.x: Continuous Integration mit Jenkins 'klassisch'. nur Master Betrieb, shell Scripting
    • Jenkins 2.x: Continuous Integration mit Jenkins Pipeline. Master-Slave Betrieb, groovy Scripting
    • Shell-Scripting (bash, awk, sed)
    • Python
    • Groovy
    • Cppcheck, Doxygen, Saxon, HTML-Publisher, Junit
    • SonarQube
    • HP ALM
    • Virtual Box
    • XML, HTML, XSLT
    • Make
    • C
    • Microsoft Azure auch als Scrum-Board
    • Scrum

     


  • 10/2017 - 06/2018

    • TecAlliiance GmbH
    • 50-250 Mitarbeiter
    • Internet und Informationstechnologie
  • SW-Test für Order Management für den Automotive Aftermarket (eCommerce, contract)
  • SW-Test für das Order Management Automotive Aftermarket

    Tätigkeit als SW-Tester

    Themen:
    • Halbautomatischer Test einer Order-Management Anwendung für den Verkauf von Automobil-Ersatzteilen an Automobil-Werkstatten: Order / Stock Order / Order Response / Despatch Advice / Invoice

    Aufgaben:

    • "Klassischer "SW-Test: Testfall-Erstellung, Testfall-Durchführung (halbautomatisch), Testauswertung.
    • Administration von Testdaten und Prüfung von Testergebnissen in einer MS SQL Server Datenbank (Stored Procedures)

    Umgebung / SW / Produkte / Tools:

    • Windows 10
    • MS Team Foundation Server (zur SCRUM-Objektverwaltung)
    • MS SQL Server, Stored Procedures
    • Git
    • XML, HTML, XSLT, XSD, EDIFACT D96A / GOLDA
    • Python
    • Jenkins
    • Scrum

     

     


  • 12/2016 - 09/2017

    • BMW Car IT GmbH
    • 50-250 Mitarbeiter
    • Automobil und Fahrzeugbau
  • Continuous Integration, Testautomatisierung für Navigationssysteme (Automotive, contract)
  • Continuous Integration, Testautomatisierung für Navigationssysteme Automotive

    Tätigkeit als SW-Integrator / Build Manager

    Aufgabe
    • Bereitstellung einer CI / CD Platform zur SW-Entwicklung / zum automatischen Test einer Anwendung im Automotive Navigationsbereich (HMI Head Unit)
    • SW-Consultancy zu diesen Themen.
    Umgebung: / SW-Produkte / Tools:
    • Linux
    • C++
    • ant, make, cmake, gnucc
    • valgrind, callgrind, code coverage gcov / lcov
    • git
    • Jenkins
    • cppcheck
    • Doxygen
    • confluence / Jira
    • perl, python, bash
    • cross compilation
    • XML, HTML, XSLT
    • STL
    • Boost
    • Qt.

  • 06/2016 - 11/2016

    • Krauss-Maffei Wegmann GmbH & Co. KG
    • 500-1000 Mitarbeiter
    • Sonstiges
  • SW-Entwicklung C++ für 3D Simulatoren für Wehrtechniksysteme (Fahrzeugsimulator)

  • SW-Entwicklung C++ für 3D Simulatoren für Wehrtechniksysteme (Fahrzeugsimulator)

    Tätigkeiten:

    • Klassische SW-Entwicklung

    Themen:

    • SW-Entwicklung in C++ unter Windows und Linux für 3D Simulatoren

    Umgebung / SW / Produkte / Tools:

    • C++, Visual Studio 2010, Team Foundation Server
    • Subversion, cbuild, cmake, make
    • Jenkins
    • Debian-Linux, Windows 7
    • Qt, Boost
    • Scrum

  • 01/2000 - 06/2016

    • Siemens / Siemens Nokia / Alcatel Lucent
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Telekommunikation
  • 20 Jahre Projekte als SW-Tester, Requirements Engineer / Scrum Master Mobilfunk Vermittlungsanlagen (Telekommunikation, contract)

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Süd-Deutschland, primär München + 200 km oder Remote, ab Januar 2021
SONSTIGE ANGABEN
Jahrgang 1956
Staatsangehörigkeit: Belgisch
Muttersprache: Niederländisch
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten:

WEITERE PROFILE IM NETZ