Thomas Linner verfügbar

Thomas Linner

Senior Berater / Softwareentwickler

verfügbar
Profilbild von Thomas Linner Senior Berater / Softwareentwickler aus Trebur
  • 65468 Trebur Freelancer in
  • Abschluss: Diplomingenieur Elektrotechnik
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut)
  • Letztes Update: 08.11.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Thomas Linner Senior Berater / Softwareentwickler aus Trebur
DATEIANLAGEN
Referenz Brockhaus AG

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Referenz Deutsche Post AG Teil 1

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Referenz Deutsche Post AG Teil 2

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Referenz Clariant 1

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Referenz Clariant 2

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Referenz Integrata 1

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Referenz Integrata 2

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Beraterprofil 2020

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
  • Java Entwicklung
  • Oracle /SQL
  • JIRA
  • XML
  • Testautomatisierung (QF-Test)
  • UI
  • SVN / Git
  • Maven
  • Jasper Reports
  • Swing
  • IntelliJ - Idea
  • IntelliJ Android-Studio
  • Scrum
  • Hibernate
  • Erster Kontakt mit Android-Entwicklung. (Kleine App)
  • Unfa Framework für die Steuerverwaltung (KONSENS-Dialog)
  • Ginster XML
  • XML-Spy
  • Beyond-Compare
  • Eclipse
  • Jenkins
     
PROJEKTHISTORIE
  • 01/2019 - bis jetzt

    • HZD Wiesbaden
    • Internet und Informationstechnologie
  • Mitarbeit an der Steuersoftware Ginster im Rahmen des Projektes KONSENS für den BUND
  • Mitarbeit im Projekt Grundinformationsdienste (Ginster) im Rahmen des KONSENS-Projekt der Bundesregierung
    - Bearbeiten von Fehler (Tickets)
    - Umsetzung neuer Anforderungen
    - Neuentwicklung auf Basis von KDialog (JAVA)

    Tools und Umgebung:
    - XML-Spy
    - Eclipse
    - BeyondCompare
    - WinSCP
    - Jira Ticketsystem
    - Jenkins
    - Maven
    - Subversion

    Technologien:
    - XML
    - JAVA
    - ISA-DIalog
    - KDIALOG (JAVA)

  • 01/2010 - 12/2018

    • Hessischer Rundfunk Frankfurt
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Medien und Verlage
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung / Bugfixing des Archivsystems der ARD.
  • (FESAD-Archivdatenbank)

    (FESAD ist die Archivdatenbank für die öffentlich rechtlichen Sendeanstalten.

    Hier wird formale Erfassung und inhaltliche Erschließung der Metadaten für die Sendungen verwaltet.

    Weiterhin ist hier auch das Bestellwesen innerhalb der Anstalten integriert.
     

    Aufgaben innerhalb des Projektes:

    • Evaluierung des Aufwandes für einzelne Anforderungen der Fachseite.
    • Implementierung dieser Anforderungen.
    • Testen der Anforderung.
    • Refactoring der Anwendung
    • Fehlerbehebung der Anwendung.
    • Manuelles Testen des FESAD-Systems.
    • Entwickeln der Benutzeroberflächen in enger Abstimmung mit der Fachseite
    • Entwickeln von automatisierten Test für die den Rich-Clients (JAVA-SWING)

     

    Umgebung:
    Server Wildfly 10 (Wird zur Zeit auf Wildfly 14 umgestellt)

    Client: Expertenclient auf Basis von JAVA-SWING

    Datenbank: Oracle 12c

    OR-Mapping: Hibernate

    Suchengine: ElasticSearch

    Reporting in JAVA: Jasper Reports

     

    Verwendete Tools:

    Entwicklungsumgebung: IntelliJ-Idea

    Build-Tool: Maven

    Issue-Tracker: Alassian Jira

    Versionsverwaltung: bisher SVN, seit kurzem umgestellt auf GIT

    DB-Tool: SQuirrel

    Dokumentation: Confluence

    Buildprocess: Jenkins


  • 12/2009 - 12/2009

    • Hessischer Rundfunk Frankfurt
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Medien und Verlage
  • Mitarbeit im projekt Zentraler Schallplattenkatalog
  • (Deutsches Rundfunkarchiv im Hessischen Rundfunk Frankfurt)

    (SW: JAVA, SWING-Application-Framework , Oracle, Eclipse)


  • 08/2009 - 11/2009

    • Hessischer Rundfunk Frankfurt
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Medien und Verlage
  • Miatarbeit bei der Entwicklung von Projekt: FESAD
  • (SW: JAVA, J2EE, SWING , Oracle, Eclipse, CVS, Hibernate, Jasper Reports, JBoss)

    (HW: PC, SUN)

    • Weiterentwicklung der Anwendung

    -    Bugfixing der Anwendung

    -    Manuelles Testen der Anwendung


  • 12/2008 - 07/2009

    • Hessischer Rundfunk Frankfurt
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Medien und Verlage
  • Mitarbeit im Projekt Zentraler Schallplattenkatalog
  • (Deutsches Rundfunkarchiv im Hessischen Rundfunk Frankfurt)

    (SW: JAVA, SWING-Application-Framework , Oracle, Eclipse,

     CVS, Hibernate, Maven, Spring)

    -    Neuentwicklung einens Swing-Clients für die ZSK-Bearbeitung.

    -    Aufbau einer Testdatenbank mit Oracle 10xi

    -    Erstellen der Datenzugriffsschicht mit Spring und Hibernate


  • 02/2007 - 11/2008

    • Hessischer Rundfunk Frankfurt
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Medien und Verlage
  • Miatarbeit bei der Entwicklung von Projekt: FESAD
  • (SW: JAVA, J2EE, SWING , Oracle, Eclipse, CVS, Hibernate, Jasper Reports, JBoss)

    (HW: PC, SUN)

    • Umbau der Anwendung zur Verwaltung der Fernseharchivdaten.
    • Umstellung von JDK 1.4 auf JDK 1.5
    • Umstellung von JBoss 3 auf JBoss 4
    • Umstellung von Oracle 9 auf Oracle 10
    • Weiterentwicklung der Anwendung

    -    Bugfixing der Anwendung


  • 03/2003 - 01/2007

    • Deutsche Post AG
    • Sonstiges
  • Mitarbeit am Projekt MoVe
  • (SW: JAVA, J2EE, SWING , Oracle, Together, CVS, Checkstyle, Toplink)

    (HW: PC, SUN)

    • Entwicklung von einer J2EE-Anwendung für die Briefsortieranlagen der Deutschen Post.
    • Analyse, Design Implementierung und (Entwickler)-test der Software.
    • Schwerpunkt GUI - Entwicklung mit SWING
      (Ablösung des Systems VIBRIS Siehe Unten)

  • 08/2001 - 02/2003

    • Deutsche Post AG
    • Sonstiges
  • Projekt ZinS
  • ZinS steht für Zusatzinformationen für Sendung. Und Ist ein Projekt, das sich mit der 2D
    (SW: JAVA, Oracle, JBoss, Oracle Advanced Queueing , Together, CVS, Reflection X)

    (HW: IBM PC, SUN)

    • Entwicklung einer JAVA - Basiskomponente, die ein Zeitgesteuertes Senden von JAVA -Nachrichten (JMS) ermöglicht.
    • Entwicklung einer JAVA - Basiskomponente für die Ansteuerung verschiedener
      Worker - Prozesse.
    • Entwicklung von JAVA - Workern, die Daten per XML Dateien Bundesweit zwischen Oracle Datenbanken austauschen.
    • Entwickeln von Testszenarien
    • Entwickeln von Testscripten für die JAVA- Worker
    • Testen der Komponenten
    • Monitoren aller der Software auf allen 83 Briefzentren.

  • 09/1999 - 07/2001

    • Deutsche Post AG
    • Sonstiges
  • Projekt VBRIS
  • VIBRIS ist eine Software zur erstellung von Sortierplänen für die Briefsortiernalagen der Deutschen Post AG
    (SW: Oracle, Grit Developer, MS-Visual Studio, WIN NT)

    • Analyse der Kundenanforderungen
    • Erstellen eines Prototyps
    • Implementierung
    • Test

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Bevorzugt Rhein- Main Gebiet
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: