Ulrich-Thomas Lossa teilweise verfügbar

Ulrich-Thomas Lossa

Lotus Notes Domino Spezialist, Websphere Application Server, Websphere Portal Server, DB2 Administra

teilweise verfügbar
Profilbild von UlrichThomas Lossa Lotus Notes Domino Spezialist, Websphere Application Server, Websphere Portal Server, DB2 Administra aus Moers
  • 47443 Moers Freelancer in
  • Abschluss: Dr.
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 25.08.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von UlrichThomas Lossa Lotus Notes Domino Spezialist, Websphere Application Server, Websphere Portal Server, DB2 Administra aus Moers
DATEIANLAGEN
Berater Profil

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
Betriebssysteme
Windows, Windows 32, MS-DOS, z/OS
UNIX, APPLE, Linux, Novell, OS/2


Programmiersprachen
Cobol
Fortran
Pascal
XML, XSLT
HTML, JavaScript
JAVA


Datenbanken
DB2
Oracle


Schulungen
Notes Domino Systemadministration
Notes Domino Datenbankentwicklung
IBM Websphere Application Server
IBM Websphere Portal Server
HCL Connections
Tools/Systeme
WSAD
CVS
HCL (IBM) (Lotus) Notes/Domino
HCL (IBM) (Lotus) Sametime
HCL (IBM) Connections
Lotus Document Manager (Domino.Doc)
Lotus Enterprise Integrator (LEI)
Lotus Workflow
Websphere Application Server
Websphere Portal Server
Websphere MQ
DB2

Weitere Kenntnisse
UML
J2EE (JSP/EJB)
ODBC
JDBC
SQL

Schwerpunkte
Systemdesgin
Security Audits
Schulungen
Systemadministration
Entwicklung
Projektmanagement

Auszeichungen
Lotus Most Versatile-Award 2001
Lotus Most Versatile-Award 2002
Lotus Best Mastery of Lotus Courseware-Award 2002
Lotus Most Versatile-Award 2005
Lotus Most Versatile-Award 2006
Lotus Best Developer Award 2006
Member of the CLI-Advisory Council
Berechtigt zur Abnahme der Lotus CLI Zertifizierungen

Zertifikate
IBM Certified Advanced Application Developer (PCLP AD)
IBM Certified Advanced System Administrator (PCLP SA)
IBM Certified Instructor for System Administration and Application Development (CLI)
IBM Certified Websphere Trainer
IBM Authorized DB2 SA Trainer
PROJEKTHISTORIE
1985 - heute Kurzbeschreibung
Schulungen im Bereich MS Office und Lotus Smartsuite
Art der Tätigkeit Alle Produkte

1989 - heute Kurzbeschreibung
Schulungen im Bereich Lotus Notes/Domino
Art der Tätigkeit Systemadministrationsschulungen
Datenbankentwicklungsschulungen
Migrationsschulungen
Kundenworkshops

1989 - heute Kurzbeschreibung
Entscheiderworkshops für den Einsatz von Lotus Notes/Domino. Auf Abteilung- , Projekt- und Vorstandsebene
Art der Tätigkeit Darstellung der Möglichkeiten mit Lotus Notes /Domino

1999 - heute Kurzbeschreibung
Schulungen im Erweiterten Umfeld von Lotus Notes/Domino
Art der Tätigkeit Sametime, Quickplace, Domino.Doc Admin und Entwicklung, Discovery Server, Lotus Enterprise Integrator, Lotus Workflow

2000 - heute Kurzbeschreibung Schulungen im Bereich IBM Websphere
Art der Tätigkeit IBM Websphere Application Server
IBM Websphere Portal Server

1992 Kurzbeschreibung
Integration von CC-Mail in Lotus Notes
Art der Tätigkeit Design und Implementierung, Projektleitung
Diese Projekt umfasste die Integration von CC-Mail Usern in eine vorhande Lotus Domino Umgebung
Software-Umfeld CC-Mail, Lotus Notes


1992 Kurzbeschreibung
Anbindung X-400 an Lotus Notes
Art der Tätigkeit Projektleitung, Realisierung
In diesem Projekt wurde das x-400 Mailsystem an eine Lotus Notes Umgebung angeschlossen
Software-Umfeld Lotus Notes


1992 – heute Kurzbeschreibung
Migration von Novell, Exchange, MS Mail, CC-Mail nach Lotus Notes Domino
Art der Tätigkeit Projektleitung, Koordination, Umsetzung, Schulung
Es wurde weit mehr als 50 Kunden von diesen Mailsystemen auf eine jeweils aktuelle Lotus Notes/Domino Umgebung überführt. In diesen Projekten wurde nicht nur die Migrationsplanung und -durchführung erledigt, sondern ebenso die Planung und Realisierung des Konzeptes der neuen Lotus Notes/Domino Umgebung erstellt bzw. Durchgeführt. Die Tätigkeiten waren sowohl beratender als auch Umsetzungs bezogen. Es wurde von mir in Leitender bzw. Hauptverantwortlicher Funktion gearbeitet.
Software Umfeld Exchange 5.5 – 2003 , Novell Groupwise, MS Mail, CC-Mail, AS/400 Mail

1990 – heute Kurzbeschreibung
Aufbau von Domino Umgebungen, multi-Domain Strukturen, weltweite Rollout-planungen, Adminstrationsvorgaben, Sicher-heitsimplementationen, Zugriffssteuerung.
Rollout, Schulung und Validierung.
Art der Tätigkeit Projektleitung, Konzeptionierung, Realisierung
In diesem Projekten ging es um den Aufbau eine Lotus Notes/Domino Umgebung realisiert. Die Kunden waren sowohl Kleinbetriebe, als auch Mittelständige und weltweit tätige Grossunternehmen, der Dienstleistungs- und Industriebranche.
In fast allen Projekten war ich Projekt-verantwortlich und Beratend tätig.
Der Umfang der Tätigkeiten lag von der Hardwaredefinition über die Domain- u. Struckturplanung, der Netzwerkstrucktur bis zur Planungsumsetzung, die Einführung, die Schulung und die aktive Produktions-begleitung und -aufnahme im Bereich der Administration und der Softwareentwicklung.
Software-Umfeld Lotus Notes/Domino Windows, OS/2, Linux, AS/400, RS6000, Unix, Apple, Solaris

1990 - heute Kurzbeschreibung
Entwicklung verschiedenster Lotus Notes Domino Anwendungen für Mittlere- und Grossunternehmen

Entwicklung eines Administrationswerkzeuges für ND6
Basis: Lotus Notes/Domino, JAVA, Lotus Script
Skills: Lotus Formelsprache, Lotus Script, JAVA, C++, Lotus API

Entwicklung einer Gruppenterminanwendung
Basis: Lotus Notes/Domino
Skills: Lotus Formelsprache, Lotus Script, Java

Entwicklung Abwesenheitsverwaltung
Basis: Lotus Notes/Domino
Skills: Lotus Formelsprache, Lotus Script, Java

Entwicklung eines Auftragsmanagements-Systems
Basis: Lotus Notes/Domino
Skills: Formelsprache, LotusScript

Entwicklung einer Mitgliederverwaltung und -abrechung
Basis: Lotus Notes/Domino
Skills: Formelsprache, LotusScript

Entwicklung einer Management Datenbank zur Entscheidungskoordination
Basis: Lotus Notes/Domino
Skills: Formelsprache, LotusScript, JavaScript, JAVA

Entwicklung einer Geschäftspartnerdatenbank
Basis: Lotus Notes/Domino
Skills: Formelsprache, LotusScript

Entwicklung einer Marketingdatenbank
Basis: Lotus Notes/Domino
Skills: Formelsprache, LotusScript, JAVA

Entwicklung einer Angebotserstellungdatenbank und -informationssystem
Basis: Lotus Notes/Domino
Skills: Formelsprache LotusScript

Entwicklung einer Anwendung zur Konkurrentenerfassung
Basis: Lotus Notes/Domino
Skills: Formelsprache, LotusScript, HTML

Entwicklung von Websphere Anwendungen
Skills: WSAD, Rational, JAVA
Art der Tätigkeit Projektleitung, Realisierung
Software-Umfeld Lotus Notes

1995 - heute Kurzbeschreibung
Systemaudits, Systemanalysen, Sicherheitsaudits
Art der Tätigkeit Projektleitung, Konzeptionierung, Realisierung
Software-Umfeld Lotus Notes/Domino (alle Versionen)

1992 - heute Kurzbeschreibung
Migration von Lotus Notes Systemen auf die nächste/übernächste Version. Integration des Clients in Terminalserver Umgebungen. Konfiguration in grossen Netzwerken, Rolloutplanungen u. –umsetzung.
Art der Tätigkeit Projektleitung, Konzeptionierung, Realisierung
Software-Umfeld Lotus Notes/Domino, Windows, Unix, Linux, AS/400, Z/OS


1997 - heute Kurzbeschreibung
Performance Analysen in Netzwerken und Lotus Notes/Domino bei Gross- und Mittelständische Unternehmen. Audits der Konfiguration, Sicherheitseinstellungen, Administrationstätigkeiten. Ziel Optimierung der Serverperformance. Reduktion des Administrationsaufwandes. Gesicherte Umgebungen auch bei Zugriff von Aussen.
Art der Tätigkeit Projektleitung, Konzeptionierung, Realisierung
In diesen Projekten wurde von mir die aktuelle Domino Umgebung beurteilt, und auf Konfigurations- , Sicherheits- und Struckturfehler untersucht. Es wurden Verbesserungsvorschläge erarbeitet, die Entscheidungsgrundlage für eine teilweise kompletten Neuaufbau der Umgebungen waren. In allen Projekten in denen es auch zu entsprechenden Neustrukturierungen gekommen ist, wurde die Realisierung mindestens beratend und meist sogar auch aktiv begleitet.
Software-Umfeld Lotus Notes/Domino, Netzwerk


1997 - heute Kurzbeschreibung
Integration von Relationalen Systemen und Lotus Notes/Domino, damit interne Mitarbeiter nicht mehr zw. Systemen wechseln müssen. Anbindungen an SAP, Peoplesoft, Navision, DB2, Paradox, Informix, Oracle
Art der Tätigkeit Projektleitung, Konzeptionierung, Realisierung
In diesen Projekten war es Ziel, bisher extern laufende relationale Datenbanksysteme, als auch ERP Systeme and Lotus Notes/Domino anzubinden. Um verbesserte Workflows realisieren zu können, als auch Medienbrüche im Arbeitsablauf innerhalb des Unternehmens weitesgehends zu verhinden. Ebenso doppelte Erfassung von Daten, mit der entsprechenden Fehleranfälligkeit unnötig werden zu lassen. Ebenso sollten häufig in diesem Projekten ERP und relationelle Daten „transportabel“ gemacht werden, damit z.B. Vertriebsmitarbeiter diese Daten auf Ihren Notebooks mit dabei haben konnten.
Software-Umfeld Lotus Notes/Domino, JAVA, LEI, ODBC


1998 + 2000
2004 + 2005 Kurzbeschreibung
Integration von SAP und Lotus Notes/Domino. Workflowsteuerung zw. SAP und Notes, Mail und Faxversand aus SAP via Notes.
Art der Tätigkeit Projektleitung, Konzeptionierung, Realisierung
In diesen Projekten wurde das ERP System der Firma SAP mit Domino gekoppelt und komplexe Workflows innerhalb der Organisationen zu realisieren, die es nötig machten, das SAP Daten und „weiche“ Domino einen logischen Verbund mmiteinander haben. Die Bearbeitung von SAP Daten sollte somit auch Personen ermöglicht werden, die keinen SAP Client dazu haben sollten, oder normalerweise benötigen.
Ebenso sollte häufig die Erfassung von Daten die als Endziel SAP hatten, mittels einfachster Masken, aber auch schnell wandelbar über das Lotus Domino System erledigt werden.
Software-Umfeld Lotus Notes/Domino, JAVA, LEI, SAP


2000 + 2002
2003 + 2005 Kurzbeschreibung
Implementation von Blackberry in komplexe Domino Umgebungen, wie Mehrdomainen- umgebungen.
Art der Tätigkeit Konzeptionierung, Realisierung
Software-Umfeld Lotus Notes/Domino, Blackberry

2001 + 2003 2004 + 2005 Kurzbeschreibung
Anbindung von Websphere an Lotus Notes/Domino zum Zugriff auf Relationaledatenbanken wie DB2, Oracle, Informix, SAP und Kunden eigene Warenwirtschaftsysteme. Somit sollten Kunden, ERP Daten gesichert zur Verfügung gestellt werden. Administration der Kundenumgebungen, Einweisung und Schlúlung der Mitarbeiter zur Übernahme der Administration.
Art der Tätigkeit Projektleitung, Konzeptionierung, Realisierung, Programmierung, Administration, Coaching
Software-Umfeld Lotus Notes/Domino, JAVA, LEI, EJB, Servlets, JSP, Websphere Application Server

2004 Kurzbeschreibung
Implementation von Websphere Business Integration Modeler / Monitor
Konzeptionierung zum Einsatz von Websphere Business Integration Workbench
Art der Tätigkeit Konzeptionierung
Software-Umfeld Websphere, Windows, AS/400

2004 Kurzbeschreibung
Implementierung und Konzeptionierung von Websphere Commerce Server
Art der Tätigkeit Konzeptionierung, Implementierung, Projektleitung
Software-Umfeld Websphere, Websphere Commerce Server


2004 Kurzbeschreibung
Implementierung und Konzeptionierung zum Einsatz von Websphere Business Integration Adapter zum Zugriff auf Host, DB2, Oracle
Art der Tätigkeit Konzeptionierung
Software-Umfeld Websphere, Windows, Websphere Message Broker

2004 + 2005 Kurzbeschreibung
Testimplementationen von IBM Workplace, Einbindung neuentwickelter Protlets
Art der Tätigkeit Konzeptionierung, Realisierung, Entwicklung, Projektverantwortlich
Software-Umfeld Websphere Portal Server, Linux, Windows, IBM Workplace

2004 - 2005 Kurzbeschreibung
Implementierung und Konzeptionierung von Websphere Portal Server, Entwicklung von Portlets, Erstellen eines Portletkatalogs, Administation der Umgebung. Gleitende Übergabe der Administration an den Kunden.
Art der Tätigkeit Konzeptionierung, Implementierung, Administration, Projektleitung, Coaching
Software-Umfeld Rational Websphere Studio, Eclipse, Websphere Portal Server

2003 - 2005 Kurzbeschreibung
Integration von SAP, Peoplesoft in vorhanden Infrastrukturen. Nutzen des Webbrowsers als Abfragesystem. Anbindung von Warenwirtschaftsystemen and die “Aussenwelt”. Sicherer Zugriff auf interne Daten und Schutz dieser Daten vor unberechtigtem Zugriff.
Art der Tätigkeit Projektleitung, Konzeptionierung, Realisierung
Software-Umfeld Websphere Application Server, Websphere Portal Server, Websphere Business Integrator, Websphere MQ, Administration der Umgebung


Q1/2005 Kurzbeschreibung
Implementation einer Websphere Voiceserver Umgebung.
Art der Tätigkeit Analyse der Anfoderungen des Kunden, erstellen einer Anbietermatrix und Beratung bei der Auswahl des Anbieters. Erstellen einer Testumgebung mit der IBM zur Analyse der Produktmöglichkeiten für den Einsatz beim Kunden. Implementation einer Produktivumgebung beim Kunden, nach erfolgreicher Testphase. Integration der Umgebung in die vorhandene Struktur beim Kunden. Erstadministration des Systems, Übergabe der Administration an den Kunden.
Software-Umfeld Websphere Voiceserver, Websphere Portal Server

2005 Kurzbeschreibung
Administration, Analyse, Resturkturierung einer Europaweiten Domino Umgebung mit Anbindung an das weltweite Domino System. Integration des Datenaustausches zw. Notes – AS/400 – Oracle Application. Implementation von Unternehmensweiten Workflows
Art der Tätigkeit Projektleitung, Konzeptionierung, Realisierung
Software-Umfeld Lotus Notes/Domino R5, ND6, ND7, Octo Workflow, Exchange, Oracle, LEI

04/2005 – 04/2006 Kurzbeschreibung
Systemanalyse der vorhanden Domino Umgebung, Restrukturierung und Administration der Umgebung, Umstellung der Datensicherung mittels Legato auf Transaktionsprotokollierung, Integration von Sametime und Quickplace. Einbindung einer Exchange Domain. Beratung der Anwendungsentwickler im Bereich Workflow, Migration der Umgebung auf ND6 und ND7
Art der Tätigkeit Projektleitung, Konzeptionierung, Realisierung, Administration, Coaching
Software-Umfeld Lotus Notes/Domino R5, ND6, ND7, Octo Workflow, Exchange, LEI, Legato

05/2006 – 06/2007

Bankwesen

Kurzbeschreibung
Entwicklung von Anwendungen für Domino, im Client und/oder Webbrowser Umfeld, Anbindung an HypeArchive, IBM Common Store, SAP. Systemanalysen, Implementation von Sametime intern und extern.
Entwickler Audits, Schulung und Qualitätsprüfung.

Art der Tätigkeit Projektrealisierung, Konzeptionierung, Administrations-Coaching
Software-Umfeld Lotus Notes/Domino ND6, ND7, HypeArchive, SAP, LEI, Common Store.

06/2007 – 07/2009

Öffentliche Behörde / Outsorcer

Kurzbeschreibung Architekt und Leitung in einem Outsorcingprojekt für Lotus Notes Domino mit 1.500 Servern dezentralisiert und >140.000 Usern auf eine zentralisierte Umgebung. Implementation und Aufbau eines neuen Betriebs- und Supportteams gem. ITIL Strukturen.

Art der Tätigkeit Hauptarchitekt, Leitungserverteam, Support des internen Betriebssteams, Unterstützung des Managements bei technischen Fragen.

Software-Umfeld Lotus Notes/Domino R5, ND6, ND7, AIX, SAP, LEI, ND Charon, Sametime, X-400, QuickR, Connections

08/2009 – heute

Verlagswesen

Kurzbeschreibung Projektleitung und Konzeptionierung eines Updates auf ND8.5. Erweiterung der Umgebung um IBM Collaborationsprodukte

Art der Tätigkeit Planung des Projektes und Leitung des Projektes zur Umsetzung und Vorbereitung eines Upadtes der vorhandenen ND6 Umgebung auf ND8.5.x, sowie die Erweiterung mittels IBM Collaborationprodukte. Unterstützung der Migration und Validierung der Notes Anwendungen. Implementation eines mehrstufigen Virenschutzes.

Software-Umfeld Lotus Notes/Domino ND6, ND7, ND8.5.x, Solaris, Sametime, QuickR, Connections, LotusScript, C++, Formelsprache, XPages, Java, JavaScript

08/2008 - 07/2010
Versicherungen
Art der Tätigkeit Unterstützung bei der Implementation, Deployment, Customization von Lotus QuickR und Lotus Connections. Hauptverantwortlicher für Upgrade, Leitung der Admins, Aufnahme der Anforderungen der Anwender. Koordination der PMRs mit dem Hersteller. Managmentpräsentationen zur den Themen. Unterstützung des Migrationsprojektes auf ND8.5.1

Software-Umfeld Lotus Notes/Domino ND7, ND8.5.x, QuickR, Connections, Sametime, Websphere Application Server, Tivoli Data Integrator (TDI)

06/2010 – 01/2011
Branche
Verlagswesen

 Kurzbeschreibung
Umsetzung des Konzeptes zum Update auf Lotus Notes 8.5.1

Art der Tätigkeit
Umsetzung des erstellten Konzeptes zum Update auf die Version Lotus Notes 8.5.1. Client Installationsanpassung, Rollout und Servermigration.

Software-Umfeld
Lotus Notes Domino ND6, ND8.5.x, Windows, Lotus Script, Solaris, Citrix, VMware

06/2010 – 02/2011
Branche
Industrie

 
Kurzbeschreibung
Unterstützung beim Migrationsprojekt von Group Wise nach Lotus Notes 8.5.1

 
Art der Tätigkeit
Beratung des Kunden bei der Migration von Group Wise, sowie Kontrolle und Steuerung des beauftragten Dienstleisters. Managementberatung des Kunden für Entscheidungen im gesamten Umfeld des Projektes und der draus resultierenden Veränderungen. Aufbau eines Kompetenzteams bei  dem Kunden. Einführung des Change Management sowie  Aufbau von Administrationsprozessen  für die neue Umgebung. Auditierung der Ergebnisse und der Systeme. Integration eine Hierarchisierung und Archivierung mittels Content Manager.

 
Software-Umfeld
Lotus Notes Domino ND8.5.x, Windows, QuickR, Sametime, Group Wise, Content Manager, VMware

 
01/2011 – 12/2011
Branche
Bankwesen

 
Kurzbeschreibung
Konzeptionierung und Architekturleitung Intranet

 
Art der Tätigkeit
Erstellen und Umsetzen einer Architektur und des Konzeptes für ein Intranet. Darstellung von CMS Daten, Portale, Mail (iNotes), QuickR Places, Connections Implementation, Konzeptionierung SSO, Upgrading Connections, Customizing Connections, Integration Telefonie mit Sametime

 
Software-Umfeld
Lotus Notes Domino ND8.5.x, Windows, z/OS, QuickR, Sametime, Websphere Application Server, Lotus Connections, SSO, Identitymanagement, Marvel Client

 
05/2011 – heute
(auf  Anforderung)
Branche
Industrie

Kurzbeschreibung
Collaboration & Social Software Implementation

Art der Tätigkeit
Aufbau und Anpassungen an den Social- und Collaboration Plattformsystemen. Integration aller Systeme zu einer nahtlosen Umgebung. Implementierung von SSO mit Windows. Einbindung von Lotus Notes 8.x mit Connections & QuickR

Software-Umfeld
Lotus Notes Domino ND8.5.x, Windows, QuickR, Sametime, Websphere Application Server, IBM Connections, SSO, SAP Netweaver
 
 
09/2011 – 04/2012
Branche
Behörde/Outsourcing

Kurzbeschreibung
Upgrade auf ND8.5.x

Art der Tätigkeit
Upgrade einer großen (170.000 User) Umgebung auf ND8.5.x Serverseitig und Clientseitig, Konzeptionierung des Upgrades und Begleitung

Software-Umfeld
Lotus Notes Domino ND8.5.x, AIX, Windows 7, ITIL, Lotus Notes Domino 7, Marvel Client

09/2011 – 11/2011
Branche
Industrie

Kurzbeschreibung
Clientupgrade ND8.5.3

Art der Tätigkeit
Konzeptionierung und deep dive Definition der internen Logik des ND8.5.3 Client

Software-Umfeld
Lotus Notes Domino ND8.5.3, Panagenda Marvel Client

06/2011 – 03/2011
Branche
Bankwesen

Kurzbeschreibung
Upgrade Domino ND8.5.x

Art der Tätigkeit
Erstellen und Umsetzen eines Upgrades auf ND8.5.x und Aktivierung von ID-Vault, DAOS, Widget Verteilung

Software-Umfeld
Lotus Notes Domino ND8.5.x, Windows, Linux, Marvel Client

07/2011 – 12/2011
Branche
Industrie

Kurzbeschreibung
Konzeptionierung Upgrade Websphere Applikation Server und Portal Server

Art der Tätigkeit
Erstellung eines Upgradekonzeptes für IBM Websphere Applikation & Portal Server

Software-Umfeld
Websphere Application Server, Websphere Portal Server, TSM, TDI, AD, EDS

10/2011 – 12/2012
Branche
Bankwesen

Kurzbeschreibung
Migration von Notes Applikationen auf Web Browser Zugriff

Art der Tätigkeit
Umstellung der vorhandenen Applikationen auf Web Browser Zugriff mittels XPages. Implementierung neuer Funktionen

Software-Umfeld
Lotus Notes 8.5.3, XPages, UpgradeKit1, Extention Library
 
 
06/2011 – 12/2012
Branche
Industrie

Kurzbeschreibung
Mobildevice Management und Integration

Art der Tätigkeit
Anbindung von Mobilen Geräten an die IBM Lotus Notes & Domino Umgebung. Sicherung der Geräte vor Fremdzugriffen und illegaler Nutzung, mittels MDM System

Software-Umfeld
Lotus Notes Domino ND8.5.x, Windows, Airwatch MDM

05/2012 – 03/2013
Branche
Behörde

Kurzbeschreibung
Betrieb IBM Connections, QuickR, Sametime, Websphere Portal, Websphere Applikation Server

Art der Tätigkeit
Erstellen des Betriebskonzeptes in IBM Connections, Integration in die ITIL Prozesse, Betrieb und Administration der Connections Umgebung. Ebenso für den Einsatz von QuickR. Wartung und Administration von Sametime, Integration in die vorhandenen Systeme. Betrieb und Wartung der Websphere Portal Server Systeme. Aufbau der Sametime Umgebung, sowie Wartung und Administration.
 
Software-Umfeld
Lotus Notes 8.5.x, Sametime 8.5, IBM Connections 3.0.1, Websphere Portal, Websphere Application Server,  AIX, Windows, Linux, TDI

 
 04/2012 – 12/2012
Branche
Dienstleistungen

 Kurzbeschreibung
Senior Projektmanager Lotus Notes (Dubai)

Art der Tätigkeit
Management der Projektgruppe Lotus Notes & IBM Connections. Durchführung der Migration von Exchange nach Lotus Notes. Vorbereitung der Planungen für das Upgrade, bei Verfügbarkeit von IBM Notes Social Edition 9.0

Software-Umfeld
Lotus Notes 8.5.x, Sametime 8.5, IBM Connections 4.0, Websphere Application Server,  AIX, Windows, Linux, TDI

 
01/2013 – 03/2013
Branche
Behörde

Kurzbeschreibung
Sametime Neuaufbau

Art der Tätigkeit
Aufbau einer hochverfügbaren Sametime 8.5.2 Umgebung inkl. Audio/Video und Telefonie Integration.

Software-Umfeld
Lotus Notes 8.5.2, Sametime 8.5.2, Websphere Application Server, AIX, Windows, Linux, LDAP

 
04/2013 – 06/2013
Branche
Industrie

Kurzbeschreibung
Sametime 8.5.x Aufbau, Integration

Art der Tätigkeit
Aufbau einer Sametime 8.5.2 Umgebung inkl. Audio/Video. Einbindung in verschiedene Teilkonzerne teilweise unter Beibehaltung der lokalen Sametime Service (Multi Community). Automatische Konfiguration der Clients (Standalone & Embedded)

Software-Umfeld
Lotus Notes 8.5.3, Lotus Notes 9.0, Sametime 8.5.2, Websphere Application Server, Windows, Linux, LDAP

07/2013 – 12/2013
Branche
Automobile

Kurzbeschreibung
Portal Spezialist

Art der Tätigkeit
Aufbau von Protallösungen, Beratung des Auftraggebers im Kundenkonzern zu möglichen Lösungen/Umsetzbarkeiten oder bereits vorhandenen. Konzeptionierung der Portale, Absprachen mit dem Rechenzentren und Entwicklern, Dokumentation der Umgebung(en). Hochverfügbarkeitslösungen und Third Level Support

Software-Umfeld
Websphere Application Server, Websphere Portal, Windows, Linux, AIX, Site Minder, AD, LDAP, SSO

 
11/2013 – heute
Branche
Chemie

Kurzbeschreibung
Websphere & Connections Specialist

 Art der Tätigkeit
Aufbau von Protallösungen, Beratung des Auftraggebers im Kundenkonzern zu möglichen Lösungen/Umsetzbarkeiten oder bereits vorhandenen. Konzeptionierung, Aufbau und Administration der Websphere Application Server und -Portale, Hochverfügbarkeitslösungen sowie Third Level Support.
Wartung, Pflege und Betrieb von Websphere Application Server, - Portal und IBM Connections.
Administration, Support, der Mircostrategy iServer Umgebung
Administration der IBM Datastage Server, Upgradeplanung und Durchführung
Aufbau, Migration und Administration der Connections Umgebung  (3.0, 4.5, 5,5) Connections 6 Planungen.

Software-Umfeld
Websphere Application Server, Websphere Portal, IBM Connections, Microstrategy, IBM Datastage, Windows, Linux, AIX, AD, LDAP, SSO, SPNEGO/Kerberros,  ITIL
  
 
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
01.10.2020
SONSTIGE ANGABEN
 
 
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: