Aileen Oppermann verfügbar

Aileen Oppermann

Beraterin und Produzentin für E-Learning

verfügbar
Profilbild von Aileen Oppermann Beraterin und Produzentin für E-Learning aus Berlin
  • 10409 Berlin Freelancer in
  • Abschluss: M.A. Nachhaltigkeits- und Qualitätsmanagement
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (Grundkenntnisse) | spanisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 06.10.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Aileen Oppermann Beraterin und Produzentin für E-Learning aus Berlin
SKILLS
Die Qualitätsrebellen sind Experten für die Aufbereitung von Wissen und Informationen – online und offline.

Wissen ist Macht - und einer der Schlüsselressourcen der heutigen Zeit. Damit dein Unternehmen erfolgreich ist, brauchen die richtigen Mitarbeiter zum richtigen Zeitpunkt das richtige Wissen. Leichter gesagt als getan, wenn du vor folgenden Fragen stehst:
  • Wie arbeite ich meine Mitarbeiter schnell & effektiv ein?
  • Wie kann ich unliebsame Themen wie Risikomanagement an meine Führungskräfte vermitteln?
  • Wie kann ich Beratung & andere Wissens-Dienstleistungen als Onlineprodukt verkaufen?
Die Antworten liefern wir dir. Wir erstellen für dich komplette Online-Kurse oder wir bringen dir bei, wie du selbstständig solche Kurse erstellst.
Reinen Online-Kurse sind für dich nicht sinnvoll? Je nach Lernziel ist eine Kombination aus online und offline-Elementen nützlich. Bringe in einem Online-Format deinen Mitarbeitern Kommunikations-Grundlagen für Kundentelefonate bei und übe in einem Workshop echte Telefonate mit deinen Mitarbeitern. Das nennt sich Blended-Learning und kann ein Baustein in deinem Lern-Curriculum sein.

Du hast noch kein Lern-Curriculum, Trainingskatalog oder Übersicht über deine Weiterbildungen? Kein Thema – auch das Problem können wir lösen.

Was wir nicht lösen können? Seemannsknoten. Alles andere kriegen wir hin.

Website: www.qualitaetsrebellen.de
E-Mail: hallo@qualitaetsrebellen.de
PROJEKTHISTORIE
ERFOLGE
  • Erfolgreiche Re-Zertifizierung eines mittelständischen Kundenservice nach ISO 9001:2015 - die Auditoren beurteilten das QMS als besonders innovativ, effektiv und erfolgswirksam
  • Implementierung eines Qualitätsmanagements, das sich durch seinen Nutzen auszeichnet und nachweislich wirksam ist (Kennzahlenerreichung)
  • Erstellung und Freigabe der Fachkonzeption zu den Themen Qualitätssicherung und Kundenerfahrungsmanagement inkl. Implementierung der neuen Prozesse und Strukturen
  • Neustrukturierung der Trainingsabteilung inkl. neuer Stellen und Leitung
  • Entwicklung der eigenen Mitarbeitern zu Leistungsträgern 
  • Etablierung eines unternehmensweiten Standards zur Qualitätsmessung in den Fachabteilungen
  • Etablierung eines zentralen und einheitliches Fehlerlenkungsprozesses

BERUFLICHE PRAXIS
 
01-12/2017 Gruppenleiterin Qualitäts- und Customer Experience Management
  • Weiterentwicklung des Qualitätsmanagement in Richtung Service Excellence
  • Qualifizierung der gesamten Führungsebenen zur Übernahme von Qualitätssicherungsmaßnahmen (u.a. Side-by-Side-Monitoring)
  • Begleitung und Beratung des Managements bei der Festlegung von Qualitätszielen, -kennzahlen und -messgrößen 
  • Umstellung der QMS auf DIN EN ISO 9001:2015 
  • Einführung des COPC-Standards für den Qualitäts- und Trainings-Bereich
  • Entwicklung einer Customer Experience Management Strategie

11/2014 -12/2016 Gruppenleiterin Qualitätsmanagement & Coaching
  • Unternehmensweite Initiierung, Steuerung und Koordination aller Qualitätsmanagementaktivitäten
  • Aufbau und Weiterentwicklung eines Dokumenten-, Wissens-, Fehler- und Beschwerdemanagements 
  • Weiterentwicklung des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses (KVP)
  • Aufbau eines Komptenzmanagements inkl. Qualifikations-Matrix 
  • Weiterentwicklung der Aus- und Weiterbildung inkl. Auswahl und Entwicklung von Trainern, Festlegung von Trainingsstandards und Prüfungsmechanismen 

04/2012-10/2014 Referentin Qualitätsmanagement
  • Aufbau und Aufrechterhaltung des Qualitätsmanagements
  • Durchführung von Managementbewertungen
  • Analyse von Qualitätskennzahlen und Maßnahmenableitung sowie -verfolgung
  • Aufbau eines internen Qualitätsberichtes zur Kommunikation von Qualitätskennzahlen
  • Durchführung von Qualitätsregelkreisen auf operativer und strategischer Ebene zur Prüfung der Einhaltung von Qualitätsstandards
  • Durchführung von internen Audits und Koordination der externen Audits
  • Auswahl von Dienstleistern und Aufbau der Qualitätssicherung der Dienstleister
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Verfügbar ab 01.11.2020 
Bevorzugt: Remote (mit punktuellen Einsätzen vor Ort)
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: