Alexander Aprelkin verfügbar

Alexander Aprelkin

Java Cloud and Big Data / Data Science Developer

verfügbar
Profilbild von Alexander Aprelkin Java Cloud  and Big Data / Data Science Developer aus Muenchen
  • 80997 München Freelancer in
  • Abschluss: M. Sc. TUM Informatik / Computer Science
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | russisch (Muttersprache)
  • Letztes Update: 21.07.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Alexander Aprelkin Java Cloud  and Big Data / Data Science Developer aus Muenchen
DATEIANLAGEN
CV

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
Java,
Quarkus,
Spring Boot,
Microservices,
Kafka,
MongoDB,
Python,
Docker,
Kubernetes,
Hadoop,
Postgresql,
Mysql,
Machine Learning, 
Data mining,
Spark,
Flink,
Spring,
Java Fx,
Vaadin,
React,
Azure Cloud,
Google Cloud,
Amazon Cloud
Knime
R
PROJEKTHISTORIE
  • 10/2019 - bis jetzt

  • Senior Software-Entwickler
  • Machine-Learning basierte Webseitenoptimierung. Weiterentwicklung des Recommendation-Moduls. Weiterentwicklung des Content Management Systems. Entwicklung von Microservices mit Quarkus, Spring Boot, Python.

    Technologien: Python, Java, Quarkus, Spring Boot, Kubernetes, Docker, Helm, MySQL, AWS Cloud, Elasticsearch, Kibana, Apache Druid, Apache Kafka, REST


  • 08/2018 - 09/2019

  • Senior Software-Entwickler
  • Entwicklung & Architektur von Cloud-basierten Microservices im Zuge der digitalen Transformation des Business-Travelmanagement-Unternehmens.

    Technologien: Java 8, Spring Boot 2, Kubernetes, Docker, Kafka, MongoDB, CosmosDB, MS SQL, Azure Cloud, Hibernate, SAP CC Interface, MS Dynamics CRM Interface, Papyrus Interface, PCI DSS, Jira/Confluence, Jenkins, Scrum, SAFe, nginx, REST


  • 09/2017 - 07/2018

  • Senior Software-Entwickler
  • Entwicklung der Fulfillment-Plattform mit Kubernetes, Kafka, Cloud-Microservices für das neue Food Fulfillment Center 2.0  in Köln mit dem Ziel der Prozessoptimierung und der Digitalisierung des Online-Lebensmittelhandels.

    Technologien: Java 8, Spring Boot, Microservices, Kubernetes, Google Cloud Platform, Docker, Kafka, Maven, MySQL, Jira/Confluence, Linux, Prometheus, Grafana, Scrum.


  • 03/2017 - 09/2017

  • Data Scientist / Experte Entwicklung datenzentrierter Anwendungen
  • Entwicklung von Machine Learning- und Big Data- basierter Software zur Betrugserkennung:  Data Preprocessing, Model Building, Evaluation, Deployment.

    Weiterentwicklung eines Analysetools zur Erstellung/Training von Machine Learning Modellen. Bereitstellung von trainierten Machine Learning Modellen zum betrieblichen Einsatz. Clusteranalyse von Text-Daten mit k-Medoids. Machine Learning: Clustering, Klassifikation, Gradient Boosting.
    Technologien: Java 8, Python, Machine Learning Bibliotheken, KNIME,  Maven, PostgreSQL


  • 11/2016 - 02/2017

  • Software-Entwickler
  • Weiterentwicklung von Front- and Backend der Schadenmanagement-Software für den Kundenkontaktcenter.

    Technologien: Java 7, DB2, jUnit, OSGi, Jenkins, RichClient, Eclipse, Scrum


  • 08/2016 - 10/2016

  • Software-Entwickler
  • Entwicklung eines Event Processing Systems für eine effiziente und einheitliche Rechnungsstellung und Datenaggregierung für zwei fusionierende Telekommunikationsunternehmen
    Technologien: Scrum,  Java 8, Oracle DB, Hadoop, Apache Flink, JUnit, gradle, Jenkins, Eclipse, Linux, Windows


  • 01/2015 - 07/2016

  • Software-Entwickler
  • Modernisierung, Stabilisierung und agile Weiterentwicklung eines Java-basierten CRM-Systems für Prepaid-SIM-Karten.

    Technische Vorbereitung der Migration von Kunden von E-Plus nach dem Zusammenschluss von zwei Unternehmen.

    Technologien: Scrum, Java 6, JavaEE, Spring, Camel, Maven, Oracle DB, WebLogic, XML, Jenkins, JUnit, Swing, ant, Eclipse, Linux, Windows)


  • 09/2014 - 12/2014

  • Software-Entwickler
  • Entwicklung eines Netzwerkelemente-Managers für neuartige Mobilfunk-Antennen-Anlagen.

    Technologien: Scrum, Java 7, Spring, JUnit, Maven, gradle,  PostgreSQL, Jenkins, GWTP, IntelliJ IDEA, Linux


ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Ab 01.08.2020
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten:


exali IT-Haftpflicht-Siegel (Sondertarif für Freelancermap-Mitglieder):

Das original exali IT-Haftpflicht-Siegel bestätigt dem Auftraggeber, dass die betreffende Person oder Firma eine aktuell gültige branchenspezifische Berufs- bzw. Betriebshaftpflichtversicherung abgeschlossen hat. Diese Versicherung wurde zum Sondertarif für Freelancermap-Mitglieder abgeschlossen.

Versicherungsbeginn:
18.02.2018

Versicherungsende:
01.01.2022

Zum exali-Profil »