Mohammad Reza Pezeshki verfügbar

Mohammad Reza Pezeshki

SCCM Client Techniker IT-Allrounder   1st & 2nd Level Supporter   IT Support Techniker   

verfügbar
Profilbild von MohammadReza Pezeshki SCCM Client Techniker IT-Allrounder   1st & 2nd Level Supporter   IT Support Techniker    aus Giessen
  • 35396 Gießen Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz: 30 €/Std. 250 €/Tag
  • Sprachkenntnisse: deutsch (verhandlungssicher) | englisch (Grundkenntnisse) | persisch (Muttersprache)
  • Letztes Update: 09.07.2017
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von MohammadReza Pezeshki SCCM Client Techniker IT-Allrounder   1st & 2nd Level Supporter   IT Support Techniker    aus Giessen
SKILLS
• SCCM Client Techniker
• Bearbeitung von Incidents (Ticket BMC Service Desk (Imag)
• 2nd Level Support für die eingesetzte Hardware und Software • Durchführung und Dokumentation von Änderungen (Change- und Configurationmanagement)
• Dokumentation der Tätigkeiten
• Pflege und Breitstellen der Datenbank über SCCM    Client Center
• Erfassen von Tickets
• Erstellen von Reports
• Monitoring
• Bearbeitung des zentralen SMC Postfach
• Weiterleitung, bzw. hierarchische Eskalation der nicht im Erstkontakt lösbaren Störungen
• Tiefere Problemanalyse und Fehlerbehebung in nach-  gelagerten Service Leveln
• Computername im Netz generieren
• Active Directory Admin
PROJEKTHISTORIE
02.01.2017 – 12.02.2017                          Freiberufler für 6 wöchige Mitarbeitervertretung als SCCM Client Techniker bei S&T Spar  in Salzburg
 
Tätigkeiten:                          • SCCM-Installation, Konfiguration und Administration.
•  In VMware als User angemeldet erforderliche Software installiert und getestet. Test OK. Nach dem Testen der erforderlichen Softwares  zur Paketierung an Firma Ontrex weitergeleitet. Nach Paketierung der Softwares durch Firma  Ontrex Software verteilt.
• Softwareverteilung:  benötigte Softwares und  Anwendungen  über Microsoft System Center an User zugewiesen. An User E-Mail gesendet und er könnte Peer Klick über Microsoft System Center benötige Softwares und  Anwendungen konfiguriert auf seine Rechner hinzufügen.  
• Zuweisung und Installation Remote Control  für UHD Mitarbeitern.
• Lizenzüberwachung und Software Metering:  Überwachung von Anwendungen und Ermittlung der Anwendungen auf verschiedenen  Arbeitsplätzen.
• Über WMI und weitere Schnittstellen. Sowohl Hardwarekonfiguration als auch installierte Software und Betriebssystemkonfiguration wurden  ermittelt.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
02.11.2011 – 01.12.2016      Freiberufler als IT-Support Mitarbeiter durch exempTec integraTion GmbH bei TÜV Süd in München
 
Tätigkeiten:                                • Bearbeitung von Incidents (Ticket BMC Service Desk (Imag)
• 2nd Level Support für die eingesetzte Hardware und Software • Durchführung und Dokumentation von Änderungen (Change- und Configurationmanagement)
• Dokumentation der Tätigkeiten
• Pflege und Breitstellen der Datenbank über SCCM    Client Center
- Lokationen verwalten für Replikation; Datum und Version setzen
                                            - Jobs bearbeiten
                                                > Parameter und Funktion von DB zuweisen
 
• Erfassen von Tickets
• Erstellen von Reports
• Monitoring
• Bearbeitung des zentralen SMC Postfach
• Weiterleitung, bzw. hierarchische Eskalation der nicht im Erstkontakt lösbaren Störungen
• Tiefere Problemanalyse und Fehlerbehebung in nach- 
  gelagerten Service Leveln
• Computername im Netz generieren
• Computer im Active Directory verschieben
• Mit localadmin anmelden
• Software und Sondersoftware zuweisen
• Software installieren sowie Software unter „Run Advertised
  Programs“ überprüfen
• DB installieren
• Replikation übers Netz
• Nummern-Kreise setzen
• Vollständigkeit der Replikation überprüfen
• User anlegen, Rechte „USER“ zuweisen
 
 
 
 
05.11.2010 – 31.10.2011     Freiberufler als IT-Support Mitarbeiter
bei HP-CDS in Schweinfurt durch Elan IT ReSource GmbH    
 
Tätigkeiten:                     Rechner per Netz booten
Mit localadmin anmelden
Software zuweisen
Sondersoftware zuweisen
Software installieren
Software unter „Run Advertised Programs“ überprüfen
Für Notbooks BIOS einstellen
Masterpasswort einrichten
User anlegen, Rechte „USER“ zuweisen
Passwortemindestlänge  heruntersetzen
AutoDriveLock aktivieren
Integrierte Kamera aktivieren
Als User anmelden
User-BIOS-Passwort auf User-ID ändern
Jede Software mit dem Anwender gemeinsam starten
                 
 
09.2006 – 01.11.2010            Freiberufler im IT Bereich in Rahmen Gießen ärztliche Praxis, Anwaltskanzleien und kleine Läden, Liebig Hotel
 
Tätigkeiten:                     Als  Experten  berate und helfe  ich zu der Software und Hardware z. B. bei Fragen zu Installation, Konfiguration. Netzwerk Services:  helfen bei Planung, Implementierung und dem Betrieb der Netzwerk- Infrastruktur.
Analyse Services Verbessern die Effizienz der IT-Systeme: analysieren der IT- Umfeld  und beraten hinsichtlich optimaler Nutzung, Verfügbarkeit und Planung von Ressourcen.
 
 
 
 
 
 
 
08.07.2004 – 02.08.2006     Selbständig (Computergeschäft)
                                                         Bahnhof Straße 12 Gießen
 
Tätigkeiten:               Verkauf, Reparatur und Beratung von PCs,     Laptop Drucker
 
21.09.2002 – 06.12.2002      IBM in Mainz  für ein Projekt als IBM-Server und Desktop- Laptop Spezialist (über ein Personalkonzept Unternehmen in Mainz)
 
  1.                      ·         Hardware Wartung
Fehleranalyse und Suche nach fehlendem Bauteile von geleasten IBM- Desktop und Laptop.
 
  •           Software Support Services
Neue Bestellung vom Kunde aufnehmen und als Experten beraten und helfen zu der Software und Hardware z. B. bei Fragen zu Installation, Konfiguration.
 
  •           Netzwerk Services
helfen bei Planung, Implementierung und dem Betrieb der Netzwerk- Infrastruktur.
 
01.03.2001 – 31.08.2001                Network Operation Engineer bei der Commerzbank AG in Frankfurt am Main
 
  1. :                         ·          Sicherstellung einer geordneten C/S-Produktion für zentrale C/S-Systeme, deren Middleware und Commerzbank-Applikationen.
 
  •           Überwachung und Monitoring sowie die Ausführung von Installations-/ Backup- und Restorefunktionen an den übergebenen C/S-Systeme auf Basis NT,  UNIX.
 
  •           Analyse von System- und Betriebsprobleme im Rahmen eines 2nd-Level-Supportss für zentrale C/S-Systeme und deren Anwendungen.
 
 
 
  •           Anwendersupport bei Anfragen zum C/S-Betrieb für die betreuten Systeme und Anwendungen.
 
  •           Erbringen von administrativen Systemaufgaben an den NT, UNIX-Produktionssystemen.
 
  •           Prüfung der eingesetzten Betriebsprozesse (organisatorisch und technisch) in Abstimmung mit der Anwendungseinführung, der Systemabteilung und Fachabteilungen.
 
  •           Dokumentation der Störbearbeitung in den Trouble-Ticket-Systemen der Commerzbank, zur Weiterbearbeitung in übergeordnete Serviceinstanzen und zur statischen Auswertung. Vereinzelt auch Erfassung von Störungen in den zuvor genannten Systemen.
 
  •           Weiterleitung   von    Störungen   an    entsprechende    Instanzen.    Teilnahme       am Changemanagementverfahren   des   Zentralen  Servicebereiches  Information   Technolog Production und Development (%INFO, Lotus Notes).
 
  •          Fehleranalyse und -behebung in BMC Patrol (Enterprise "Patrol for Service Level Management /Reporting und von SQL-Servers)
  1.                Response Exec Time
  2.                SQL Server Status
 
  •          Tivolie
  •                     SB-Admin
  •                     Tivolie Service Desk (TSD)
  •                                                                                  Tivolie Console
    ·         IBM MQSeries, Event Console, Compaq
Manager, Map Manager,  Server Installation, Nachkonfiguration über Netz,  SQL Timout und Verteiler Abfrage über Filialserver, OBW Server und  Call Center (CC), Rumba, OMEGAVIEW.
 
  •          Überprüfen, Fehleranalyse und -behebung von (alle Tools, Monitoring Daemon, EVT TO SQL, Event Console, TK-Anlage, CC-Server mit Testclient auf  Funktion, Hardwarefehler mit Compag Insight Manager).
 
29.04.1998 – 30.09.1999      Selbständig (Internet Cafe) Frankfurt am Main
 
Tätigkeiten:                            Anwenderbetreuung und Geschäftsführung.
 
01.06.1996 – 30.05.1997      Retouren – Sachbearbeiter bei P&T Computer GmbH in Linden
 
Tätigkeiten:                    Lagerverwaltung
                                               Auftragsabwicklung
            Zollabfertigung & allgemein angefellene Büroarbeiten
 
01.08.1993 – 30.06.1994     Kaufmännischer Angestellter bei SPL Computer Trading GmbH
 
Tätigkeiten:                                Ein-/Rücksendungen an Lieferanten Bearbeitung von Lieferantenmahnungen Führen des Ablagesystems.
 
26.10.1979 – 23.04.1986     Geschäftsführer für kaufmännische Angelegenheiten bei einer Lebensmittelfirma/ Iran
 
 
 
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: