Simon Knieps verfügbar

Simon Knieps

Kernkompetenzen: Digitalisierung, Agiles Projektmanagement, Prozessanalyse, Unternehmensbewertung

verfügbar
Profilbild von Simon Knieps Kernkompetenzen: Digitalisierung, Agiles Projektmanagement, Prozessanalyse, Unternehmensbewertung aus BadNeuenahrAhrweiler
  • 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler Freelancer in
  • Abschluss: Master of Science der Betriebswirtschaftslehre (Uni Münster)
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (gut) | spanisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 24.03.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Simon Knieps Kernkompetenzen: Digitalisierung, Agiles Projektmanagement, Prozessanalyse, Unternehmensbewertung aus BadNeuenahrAhrweiler
DATEIANLAGEN
CV Simon Knieps

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
Professional Scrum Master (PMS I)
Six Sigma +Lean Black Belt
Prince2
Financial Markets (Yale)
PROJEKTHISTORIE
  • 09/2017 - bis jetzt

    • Mastercard
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Strategieberatung Zahlungsverkehr für Mastercard-Kunden
    • Business Analyst, Strategieentwicklung 
    • z.B. Erstellung der Strategie Kartenportfolioerweiterung für zwei deutsche Bankengruppen, Entwicklung einer High-Level Vertriebsstrategie eines Acquirers
    • Strategische Analysen, Business Cases, Erstellung von Präsentationen für Lenkungsausschüsse und Aufsichtsratssitzungen 

  • 05/2018 - 03/2020

    • Bethmann Bank AG, ABN AMRO
    • 500-1000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Prozessoptimierung (divers) in Front-, Middle- und Backoffice
    • Umfassende Reorganisation der Abteilung Lending sowie des gesamten Kreditgeschäfts der Bank
    • IBOR-Reforms (Wechsel der Referenzzinssätze) Konzepterstellung und Implementierung
    • Erstellung und Implementierung zahlreicher Kreditrisikomanagementkonzepte;
    • Operativ: Regelung der täglichen Disposition, Risikoadäquate Reduzierung der Auszahlungszeit
    • Konzeptionell: Evaluation und Anpassung der Beleihungswerte und Portfolio-Beleihungswertansatz 
    • Aufnahme, Optimierung und Digitalisierung der Prozesse von Front- bis Backoffice. Fokus auf E2E-Kreditprozesse (von Vertrieb über Kreditanalysten über Risk bis zu Credit Admin)
    • Sonderthemen u.a. Lombard-Lending, Refinanzierungsoptimierung
    • Konzeption digitale Kreditantragsstrecke und Eigenentwicklung Kreditvertragsgenerator
    • Referenz auf Anfrage (Department Head, COO) 

  • 03/2017 - 09/2017

    • Commerzbank AG
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • • Scrum Master für Fach- und Testteam / Rollout-Kommunikation “E2E-Digitalisierung Firmen-Kreditprozesse”
    • Fokus: Digitalisierung/Automatisierung Kreditprozess für Unternehmen
    • Konzeption und Durchführung von Gremien, Erstellung von Schulungskonzepten, Projektvorstellungen, Rolloutkonzept und Pilotierung 
    • Scrum Master (Durchführung von Plannings, Retrospektiven und StandUps, Abstimmung mit Product Owner und Projektleitung) 

  • 05/2016 - 02/2017

    • Commerzbank AG
  • • Lead Project Management Office / Business Analyst „E2E-Digitalisierung Konsumentenkredit“
    • Fokus: Evaluierung und Auswahl der Anbindungs- und Abrechnungsoptionen von Zulieferern an die Ratenkredit-Plattform, Integration der Restschuldversicherung in die Ratenkreditantragsstrecke, Testkoordination 
    • PMO: Organisation von Lenkungsausschüssen, Budgetcontrolling, Business Cases, Ressourcenplanung inkl. Onboarding, Statusreports 

  • 01/2016 - 04/2016

    • Commerzbank AG
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Prozessanalyst und Optimierung „Guthabeninsolvenz“
    • Prozessoptimierung für Guthabeninsolvenz und Behebung einer Auditfeststellung
    • Bereichsübergreifende End-to-End Prozessaufnahme und Ableitung von Optimierungsmaßnahmen 
       

  • 09/2014 - 12/2015

    • Commerzbank AG
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Product Owner „Digitalisierung Firmenkundensegment, Teilprojekt Apps: Zahlungsverkehr, Relations
    • Fokus: fachliche Definition und Spezifikation von drei Firmenkunden-Apps (Zahlungsverkehr) 
    • Koordination zwischen Fachbereich, IT, Test, Designern nach Scrum Methode

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
> räumlich flexibel
> Aufschlag auf Tagessatz nach Einsatzort
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: