Mohammed Bashir verfügbar

Mohammed Bashir

Projektkoordinator IT-Implementierung

verfügbar
Profilbild von Mohammed Bashir Projektkoordinator IT-Implementierung  aus Berlin
  • 10783 Berlin Freelancer in
  • Abschluss: Dipl.-Ing.
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
  • Sprachkenntnisse: deutsch (verhandlungssicher) | englisch (verhandlungssicher) | hindi (Muttersprache) | italienisch (gut)
  • Letztes Update: 01.05.2017
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Mohammed Bashir Projektkoordinator IT-Implementierung  aus Berlin
SKILLS

ERP, WMS, LVS, QS, DMS, ITIL, BaaN, PIUSS-O, Industrie 4.0, IoT, Projektmanagement, Projektkoordination, Prozessanalyse, Moderation, Workshop, Mehrsprachig, PMO, Helpdesk, Materialwirtschaft, Produktion

PROJEKTHISTORIE

Hauptprojekte als selbständiger IT-Berater
 
Juni 2012 – heute / Gildemeister Beteiligungen - Zentrale IT (ZIT) / Maschinenbau:
Projekt: Help-Line / Rolle: Koordinator
Optimierung der Help-Desk -Prozesse, Ermittlung der häufigen Probleme und derer Standardlösungen.
Okt. / Nov. 2016 – Kurzprojekt – IT Due Diligence Studie für einen Logistikdienstleister
Aug. – Sept. 2015 – Kurzprojekt – BLRT (Balti Laevaremonditehas), Tallinn, Estland / Schiffbau:
Projekt: ERP-Einführung / Rolle: Methodenberatung
Methodenberatung zum Aufbau von Wissensdatenbank, Anwenderhandbücher und Helpdesk.
Feb. 2011 - Sept. 2012 / Gildemeister AG - DMG Mori Landesgesellschaften – Abteilung Controlling:
Projekt: Forderungs- und Reklamationsmanagement (In-Haus System) / Rolle: Teilprojektleiter
Anforderungsspezifikationen und Systemtests und das Herbeiführen der Korrekturen (durch Fa. Dell); Erfassung der Schulungsunterlagen; Einführung in den Konzerngesellschaften in Deutschland, Skandinavien und Italien.
Juni 2010 – Dez. 2010 / Graziano SpA, Tortona, Italien / Gildemeister Italiana (GITAL), Bergamo, Italien:
Projekt: Integration der Vertriebsprozesse (In-Haus System) / Rolle: Koordinator
Koordination für die Implementierung von konzernweit integrierten Vertriebsprozessen in Italien
Mai 2009 – Aug. 2009 / Graziano SpA, Tortona, Italien:
Projekt: EDI – Auftragsabwicklung (In-Haus System) / Rolle: Koordinator
EDI-Einführung zur Abwicklung der Kundenaufträge und Retouren für Ersatzteile.
Sept. 2008 – Jan. 2009 / Graziano SpA, Tortona, Italien / Maschinenbau:
Projekt: Roll-Out Qualitätsmanagement (In-Haus System) / Rolle: Koordinator
Implementierung des QM-Systems für Wareneingang und Produktion mit ERP-Schnittstellen.
Feb. 2008 – Sept 2009 - Gildemeister AG - Zentrale IT (ZIT) / Maschinenbau:
Projekt: Modulkoordinationsgremium - ERP / Rolle: Teammitglied
Mitglied des Gremiums für die übergeordnete Koordination der konzernweiten ERP-Anpassungen.
Sept. 2008 – Feb. 2009 / Hangartner AG (Gruppe Schenker Logistik), Zürich / Logistikdienstleister
Projekt: Implementierung WMS / Rolle: Projektcontrolling
Sicherstellung der vollständigen und korrekten Implementierung des Warehouse Management Systems.
April 2007 – Juni 2009 / Gildemeister Italiana (GITAL) SpA, Bergamo, Italien / Maschinenbau:
Projekt: ERP-Roll-Out / Rolle: Projektleiter
Koordination der lokalen Anpassungen, Schulungen und Nachbetreuung; Berichterstattung an zentralen IT.
Feb. 2007 – Mai 2007 / Hangartner AG (Gruppe Schenker Logistik), Zürich / Logistikdienstleister:
Projekt: Auswahlprozess WMS / Rolle: Koordinator
Auswahl eines geeigneten Warehouse Management Systems für Logistikzentrum in Verona, Italien.
März 2006 – Dez. 2006 / Hangartner AG, Zürich - Logistikzentrum in Verona, Italien / Logistikdienstleister:
Projekt: Pflichtenheft für WMS / Rolle: Gesamtverantwortung für das Pflichtenheft
Prozessanalyse und Bereitstellung des Pflichtenheftes zur Auswahl eines Warehouse Management Systems.
März 2005 – Dez. 2005 / Gildemeister AG - Produktionswerk Graziano SpA, Tortona, Italien / Maschinenbau:
Projekt: ERP-Roll-Out (BaaN IV) / Rolle: Projektleiter
Koordination der lokalen Anpassungen, Schulungen und Nachbetreuung; Berichterstattung an zentralen IT.
April 2003 - Juni 2003 / Gildemeister AG / Maschinenbau:
Projekt: Ersatzteillogistik / Rolle: Teilprojektleiter
Gesamtverantwortung für die Analyse der Ersatzteilprozesse für zwei Produktionswerke in Italien.
Jan. 2003 - Juni 2003 / Deckel Maho GmbH, Pfronten / Maschinenbau:
Projekt: Front Office (SW-Basis: Windchill). / Rolle: Teammitglied
Prozessanalyse und -optimierung in den Bereichen Einkauf und Fertigung.
Beruflicher Werdegang 1986 – 2002:
Angestellter (Vollzeit) mit Abteilung- und Projektverantwortung in verschiedenen deutschen Firmen.

KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: