Scrum Master / Agile Coach nicht verfügbar bis 31.12.2020

Scrum Master / Agile Coach

nicht verfügbar bis 31.12.2020
Profilbild von Anonymes Profil, Scrum Master / Agile Coach
  • 06108 Halle (Saale) Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (verhandlungssicher) | englisch (verhandlungssicher) | niederländisch (Muttersprache)
  • Letztes Update: 19.07.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Anonymes Profil, Scrum Master / Agile Coach
DATEIANLAGEN
John Puts - CV - DEU

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

John Puts - CV - ENU

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

PORTFOLIO
SKILLS
Seit über dreißig Jahren löse ich Probleme für kleine und große Organisationen- von Migration, Implementierung, (Kosten-) Optimierung bis hin zum Carve-out (Ausgliederung). 

Meine Motto ist: in time, in budget, in quality!

Ich biete Unternehmen und Organisationen unabhängig von Größe und Branche professionelles Projektmanagement, Coaching und Beratung an.

Da ich sowohl in der klassischen als auch der agilen Projektwelt zuhause bin, kann ich Ihnen als Kunden ein breites Spektrum an Erfahrungen, Wissen und Methoden anbieten, wobei der Schwerpunkt eindeutig auf agilen Methoden wie Scrum, Kanban etc. liegt.

Bei der Umsetzung wird ein höchstmöglicher Know-how-Transfer von (agilen) Methoden ermittelt, was für Sie als Auftraggeber, Ihre Mitarbeiter und Ihre Kunden auf Dauer wesentliche Vorteile bietet.  

Dabei arbeite ich immer umsetzungsorientiert. Unter Berücksichtigung Ihrer unternehmensspezifischen Rahmenbedingungen und Zielstellung (-en) wird Ihnen eine individuelle (maßgeschneiderte) Lösung angeboten, wobei ständig der Fortschritt der Zusammenarbeit, Ziele und Umsetzung überprüft werden. Das alles  immer unter Berücksichtigung von Daten und Fakten, ohne jedoch die Intuition zu vernachlässigen. Das ermöglicht es, zusammen mit Ihnen als Kunden, im richtigen Moment Grenzen zu setzen und Entscheidungen zu treffen. 

Ein Punkt, der oft vergessen oder als unseriös angesehen wird, ist mir trotzdem sehr wichtig: Es darf und soll Spaß machen! Denn nur Mitarbeiter, die Spaß an ihrer Arbeit bzw. an ihren Aufgaben haben, bringen eine wichtige Voraussetzung mit, gute Arbeit zu leisten.

Erfahrungen

Projekt Management
- Einführung oder Migration ERP Systeme (Navision, proAlpha, SAP)
- (Inhouse) Software Entwicklung
- Einführung Scrum
- Ausgliederung (carve out)
- Change Management
- Hardware Roll-Out und Migration

Personalmanagement
- Teams von bis zu 15 Mitarbeitern (Fachlich und Disziplinarisch)
- International verteilte

IT Management
- Budgetplanung und Überwachung
- Vertragsverhandlungen mit Lieferanten und Dienstleister
- Outsourcing inkl. Cloud

IT Operations
- Data Center Betrieb und Aufbau (auch 7/24)
- Netzwerke (LAN/WAN)
- User Helpdesk und Support
- Business Continuity und Disaster Recovery (Plan, Test)
- Richtlinien und Verfahren
PROJEKTHISTORIE
  • 01/2019 - 04/2020

    • LÖFFLER GmbH
    • 50-250 Mitarbeiter
    • Konsumgüter und Handel
  • Agile Coach
  • Projekt: Agiles Coaching
    Rolle: Agile Coach
    Ziel: Coaching und Mentoring bei der Einführung von Agile Methoden und Organisationsstrukturen.
    Aufgaben: Unterstützung interne teams bei der Implementierung von Scrum und agile Methoden. Parallel Konsultation der GF bei Umstrukturierung bzw. Digitale Transition der Organisation
    Primäre Skills: Agile Coach, Scrum Master
    Weitere Eingesetzte Skills: Coaching (u.A. Intervision, Liberating Structures, Brown Paper Sessions), Scrum of Scrums, Planning Poker.
    Team(s): Variabel

  • 08/2018 - 12/2018

    • LÖFFLER GmbH
    • 50-250 Mitarbeiter
    • Konsumgüter und Handel
  • Scrum Master / Agile Coach
  • Projekt: Implementierung neues erp system (sage)
    Rolle: Scrum Master / Agile Coach
    Ziel: Implementierung neues ERP System und Einführung Scrum
    Aufgaben: Unterstützung des Projektteams bei der Einführung
    Eingesetzte Primäre Skills: Scrum master
    Weitere Eingesetzte Skills: Coaching (u.A. Intervision, McCarthy Protocols)
    Team(s): 10-12 Mitarbeiter

  • 02/2018 - 08/2018

    • SAP SE
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Internet und Informationstechnologie
  • Scrum Master
  • Projekt: SAP Hybris Ariba Supplier
    Rolle: Scrum Master 
    Ziele: Projekt Support und Agiles Coaching
    Aufgaben: Unterstützung von 2 verteilten Scrum Teams in einer skalierten umgebung unter Zuhilfenahme von Jira/Confluence. Cross Team-Planungen, Retros, Reviews und Scrum Of Scrums. Teil der Agilen Transition mit 18+ teams in den Programmen​​​​​​​
    Team(s): 11 Mitarbeiter (CC Team) / 7 mitarbeiter (Integration Team) ​​​​​​​

  • 11/2017 - 12/2017

    • Calyxo GmbH
    • 50-250 Mitarbeiter
    • Energie, Wasser und Umwelt
  • Interims Manager / Scrum Master
  • Rolle: Interims Manager / Scrum Master
    Ziele: Unterstützung beim Übergang zu einer neuen OrganisationSStruktur
    Aufgaben: Support (Abteilungen), Coaching, Übertragen von Verantwortlichkeiten und Fachwissen
    Team(s): 9 Mitarbeiter

  • 05/2008 - 10/2017

    • Calyxo GmbH
    • 50-250 Mitarbeiter
    • Energie, Wasser und Umwelt
  • MES/IT/Automatisierung Manager
  • Projekte

    • carve out von Mutterkonzern
      • Analyse Bedarf und Anforderungen
      • Konzept, Auswahl und Planung
      • Komplette Migration Infrastruktur inkl.Teil Outsourcing in Clouddiensten
      • Migration ERP von SAP auf Navision
    • Implementierung MES Pilot Linie
      • Phase-1 - Basis Implementation nach vorgaben Mutterkonzern
      • Phase-2 und -3 - Zusätzliche Anlagen, Basis Tracking und Auswertungen nach eigene Vorgaben und unter eigene Regie
      • Implementierung MES Produktions Linie
      • Analyse Bedarf und Optionen
      • Konzept, Auswahl und Planung
      • Implementierung Inhouse Lösung auf Basis von SQL, IIS, JavaScript, .VB und .ASP
    • Einführung von Scrum in der IT Abteilung
    • Coaching als ScrumMaster bei der Einführung Agiles Projektmanagement im Unternehmen

  • 12/2003 - 04/2008

    • Data Modul AG
    • 50-250 Mitarbeiter
    • Konsumgüter und Handel
  • Leiter Informationstechnologie
  • Projekte

    • Soll/Ist Analyse Geschäftsprozesse (Basis neue ERP Lösung und Partner)
    • Implementierung ERP (proAlpha) inkl Datenmigration Alt System
    • Optimierung IT Kosten mit Einsparungen von bis zu 20%
    • Standardisierung der Gesamt IT Infrastruktur
    • Überarbeitung und Implementierung neues IT Sicherheitskonzept

  • 06/2002 - 11/2003

    • dba Luftfahrtgesellschaft mbH
    • 250-500 Mitarbeiter
    • Sonstiges
  • IT Manager
  • Projekte

    • Optimierung und Standardisierung der IT Landschaft abgestimmt auf das neue Geschäftsmodell "Low Cost Airline"
    • Standardisierung System Landschaft von eine heterogene IT Landschaft (Windows, Linux, HP-Unix, Solaris, AS/400 und Netware) auf
    • Windows und HP-Unix
    • Implementierung neues HR System

  • 01/2001 - 05/2002

    • Comdisco Continuity Services GmbH
    • 10-50 Mitarbeiter
    • Internet und Informationstechnologie
  • Operations Manager (ppa)
  • Projekte

    • Kunden Akquirieren (Pre-Sales)
    • Kunden Projekte
      • Bank: Business Continuity Test mit 125 Arbeitsplätze
      • Versicherer: Hot Standby Archivierungsslösung und Beratung
      • Logistik Dienstleister: als Oursourcer seiner Server
      • Sparkasse: Beratung
    • Bis Mai 2002 Abwicklung nach Chapter 11 für die Mutterfirma in USA.

  • 12/1993 - 12/2000

    • Henkel-Ecolab GmbH & Co. OHG
    • Konsumgüter und Handel
  • IS Operations Manager
  • Projekte

    • Einführung moderner LAN und WAN Technologien in Deutschland, Italien Griechenland und Polen.
    • Y2K inkl. Planung und Koordination Y2K Roll-Over für IS Operation Group
    • Server- und Anwendungskonsolidierung in Windows und Unix Bereich inkl. Leasing Infrastruktur mit ein Volumen von +- 1 Million EUR. (Projekt: ICEBERG)
    • Europäisches "Best Practices Project" (Projekt: GET TOGETHER)
    • Einführung SAP Archivierung auf Basis SER Lösungen
    • Einführung Datawarehouse System auf Basis Oracle, Informatica und Cognos
    • Planung und Koordination der europaweiten Implementierung von Lotus Notes
    • Disaster Recovery inkl. Erfolgreich Test (SAP Server nach 24 Sunden wieder Online in UK inklusive Verbindung mit Deutschland)
    • Aufbau Helpdesk mit Einbindung Externe Ressourcen

  • 02/1990 - 12/1993

    • Esprit de Corp. GmbH
    • 250-500 Mitarbeiter
    • Konsumgüter und Handel
  • Data Centre Manager
  •  

    Projekte

    • Outsourcing von Hardwarepflege. Verhandlung von Verträgen mit Lieferanten inkl. Neu Verhandlung Leasingverträge (kürzere Laufzeit)
    • Entwicklung eigens System Management Tool (Caos = Computer Assisted Operating Support)
    • Hardware-Umgebung (inkl. Rechenzentrum)
    • Planung und Überwachung von System Hardware-Upgrades.
    • System und Performance Management
    • Planung von Netzwerk und Kommunikationslösungen

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Reisebereitschaft Bundesweit
Vollzeit verfügbar. Bei Bedarf auch Teilzeit
Auslastungsdurchschnitt: mind. 4 Tage/Woche bzw. 35 Stunden/Woche
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: