Dietmar Pelz verfügbar

Dietmar Pelz

Agiler Coach; Projektretter (Turnaroundmanagment); Senior Projektmanager; RTE

verfügbar
Profilbild von Dietmar Pelz Agiler Coach; Projektretter (Turnaroundmanagment); Senior Projektmanager; RTE aus Frankfurt
  • 60599 Frankfurt Freelancer in
  • Abschluss: Diplom-Kaufmann
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (gut)
  • Letztes Update: 11.10.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Dietmar Pelz Agiler Coach; Projektretter (Turnaroundmanagment); Senior Projektmanager; RTE aus Frankfurt
DATEIANLAGEN
Englisches Profil

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Deutsches Profil

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
Rollen
  • Agile Coach in Agiler- bzw. Digitaler Transformation
  • Programmmanager (Agil- und Wasserfall), Multiprojektmanager, Projektleiter,
  • Infrastrukturmanagement, Testumgebungsmanager, Test Governance
  • Turnaround- und Krisenmanagement, IT-Notfallmanagement
Stärken
  • Management in agilen Strukturen
  • Multiprojektleitung in komplexen technischen Umfeld (Großkonzern)
  • Strukturiertes, transparentes und pragmatisches Vorgehen
  • Kommunikationsstark
  • Leitung virtueller Teams
  • Projectcontrolling
Zertifizierungen
  • Diplom Kaufmann
  • Agile Coach (SAFe Program Consultant [SPC]) / SAFe Agilist / LeSS / Certified Scrum Master (CSM) / Product owner (CSPO)
  • DASA fundamentals (DevOps)
  • IREB Requirements Engineering Foundation
  • ISTQB Foundation Level Test Manager
  • PRINCE II Practitioner (Projekt Management)
  • ITIL v3 Expert
  • COBIT Foundation (IT-Governance)
  • Change Management Foundation
  • CMMI für Services
  • Introduction to CMMI for  Development v1.3 (Quality Management)
  • ISO 20.000 Consultant
  • ISO/IEC 27001 Foundation. (Security Mgmt.)
  • ITIL v2 Service Manager
  • M_o_R Practitioner (Risk Management)
PROJEKTHISTORIE
  • 04/2019 - bis jetzt

    • HDI
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Versicherungen
  • Agiler Coach
  • Coaching des SAFe Pilot-Trains und der Flächeneinführung „Papierlose Schadensmeldung / one.Claim“ (Industrial Solutions)“; starten weiterer Trains (one.Policy, Underwriting, BI [Prgrammebene])

        • Begleitung des Kunden bei der agilen Transformation / Sicherstellung der Umsetzung des Scrum / SAFe Prozesses (Vorgehen, Regeln, Methoden, Überzeugung, Mindset)
        • Schwerpunktcoaching auf Team- und Programmebene / virtuelle Teams (Velocity, Metriken, DoD, Backlog Refinement, Impediment handling, Review, Retro & Planning, etc.)
        • Moderation von Workshops
        • Facilitator & Konfliktmanagement
        • Abhalten von Scrum- und SAFe Schulungen, 10 bis 110 Teilnehmer (POPM, ASE, SA, SP, SSM…)
        • Moderation in der Erstellung von Business Value Streams und Identifikation von Development Streams im komplexen Umfeld beim Kunden (Prozessanalyse, - konzeption und Einführung)
        • Moderation von PIPs als agiler Coach

KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten:

WEITERE PROFILE IM NETZ