Heiko Rockenberger verfügbar

Heiko Rockenberger

Managementberater für Strategie Organisation und Prozesse

verfügbar
Profilbild von Heiko Rockenberger Managementberater für Strategie Organisation und Prozesse aus Friesenheim
  • 77948 Friesenheim Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 06.10.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Heiko Rockenberger Managementberater für Strategie Organisation und Prozesse aus Friesenheim
SKILLS
Kompetente Managementberatung mit den Schwerpunkten Organisationsberatung, Organisationsentwicklung, Business-Continuity- und Supply-Chain-Management.
Detaillierte Informationen zu meinem Leistungsspektrum können Sie meiner Webseite www.chamaeleon-consulting.com entnehmen.
Auszüge aus abgeschlossenen Projekten finden Sie in meinen Referenzen.
PROJEKTHISTORIE
Projektname: Digitale Transformation und Neukonzeption des Geschäftsmodells Programm für einen internationalen Versicherungskonzern
Projektdauer: 14 Monate 
Projektrolle: Consultant und Programm-Management-Office

Aufgabenstellung
  • Strategische Beratung der Geschäftsleitung hinsichtlich der Entwicklung einer Mittelfriststrategie
  • Prozessberatung, Prozessanalyse, Prozessoptimierung 
  • Planung und Steuerung des Programms und der darin enthaltenen Projekte
  • Messen des Fortschritts und Einsteuern von Changes bei Abweichungen
  • Umfassendes Stakeholdermanagement innerhalb des Standortes und zur Geschäftsleitung.
  • Einberufung und Steuerung der notwendigen Steuerungs- und Risk-Gremien
  • Verantworten des Risk- und Issue Prozesses
  • Einführen und Steuern der Change Request Verfahrens
  • Nachhaltige Implementierung von Projektmanagementmethodik
  • Coaching/Training der Projektleiter u. A. in Prozessanalyse und Mapping (Level 1-3) sowohl der Ist-Prozesse als auch der Soll-Prozesse
  • Dokumentation


Projektname: Programmmanagement für eine mittelständische Unternehmensgruppe
Projektdauer: 10 Monate
Projektrolle: Projektleiter

Aufgabenstellung
  • Erstellung und Implementierung eines Business Continuity Managements und Business Continuity Plans
  • BIA für alle Unternehmen der Gruppe
  • Dokumentation des Business Continuity Plans für die gesamte Unternehmensgruppe
  • Erstellung der Prozesslandschaften
  • Definition präventiver Maßnahmen zur Reduzierung der Risiken
  • Implementierung und Schulung aller involvierten Schlüsselpositionen des DRT und EMT


Projektname: Programmmanagement für ein mittelständisches Unternehmen
Projektdauer: 8 Monate
Projektrolle: Projektleiter

Aufgabenstellung
  • Erstellung und Implementierung einer standardisierten Risiko Analyse für Projekte der Sparte Industriekunden 
  • Risikoidentifizierung für jeden Unternehmensbereich
  • Risikoidentifizierung in den Ist-Prozessen
  • Strategische Bewertung der identifizierten Risiken
  • Finanzielle Bewertung der identifizierten Risiken
  • Definition und Standardisierung der Prozesse zur Risiko Analyse der unterschiedlichen Projektkategorien
  • Mapping der definierten Soll-Prozesse
  • Dokumentation und Implementierung der Vorgehensweise
  • Berichterstattung an die Gesellschafter

Projektname: Erstellung und Implementierung eines Supply-Chain-Management Konzeptes Asien
Projektdauer: 30 Monate
Projektrolle: Projektleiter

Aufgabenstellung
  • Mapping der Ist-Prozesse
  • Definition der notwendigen Aufbauorganisation
  • Definition der Ablauforganisation
  • Mapping der Soll-Prozesse
  • Budgetierung
  • Definition der Profilanforderungen und Stellenbeschreibungen für neue Mitarbeiter
  • Führung von Vorstellungsgesprächen und Einstellungen
  • Dokumentation der Prozesse
  • Umsetzung und Implementierung der Strukturen
  • Anpassung und Fine-Tuning der Ablaufprozesse
  • Personalführung
  • Schnittstellenmanagement unter Einbezug der QS und QM
  • Berichterstattung an die Gesellschafter
 

Projektname: Crash Analyse der Aufbauorganisation und Ablauforganisation eines mittelständischen familiengeführten Unternehmens
Projektdauer: 5 Monate
Projektrolle: Projektleiter

Aufgabenstellung
  • Analyse der Schwächen innerhalb der einzelnen Abteilungen (Prozesse und grundsätzliche strukturelle Thematiken)
  • Mitarbeiterbefragung
  • Definition der notwendigen korrektiven Maßnahmen
  • Definition der Meilensteine
  • Organisation interner Meetings
  • Berichterstattung an die Gesellschafter


Projektname: Aufbau eines neuen Beschaffungsmarktes (Vietnam)
Projektdauer: 24 Monate
Projektrolle: Projektleiter

Aufgabenstellung
  • Analyse der Potenziale des Marktes für das Unternehmen
  • Lieferantensourcing und Lieferantenaudit
  • Definition der Beschaffungsstrategie für diesen Markt bis 2020
  • Definition der Meilensteine
  • Definition der notwendigen SCM Strukturen zur erfolgreichen Bearbeitung des Beschaffungsmarktes
  • Produktionsbetreuung erster Testaufträge
  • Aufbau des QM und der QS
 

Projektname: Programmmanagement für ein mittelständisches Unternehmen
Projektdauer: 24 Monate
Projektrolle: Projektleiter

Aufgabenstellung
  • Analyse und Anpassung der weltweiten Beschaffungsstrategie des Unternehmens mit Zeithorizont 2020
  • Analyse der aktuellen Beschaffungsstrategie des Unternehmens
  • Definition der Schwächen der aktuellen Strategie
  • Budgetierung der finanziellen Auswirkungen der aktuellen Strategie
  • Analyse der Entwicklung der weltweiten Beschaffungsmärkte und Prognose
  • Definition der notwendigen Anpassungen der aktuellen SCM Strukturen
  • Definition der notwendigen Anpassungen in der Aufbau- und Ablauforganisation innerhalb des Hauptsitzes des Unternehmens sowie der asiatischen Tochterfirma
  • Definition der Fristen
  • Dokumentation
  • Berichterstattung an die Gesellschafter
 

Projektname: Aufbau einer neuen Einkaufsabteilung Asien für eine europäische Einzelhandelskette
Projektdauer: 18 Monate
Projektrolle: Projektleiter und Abteilungsleiter

Aufgabenstellung
  • Definition der Produktgruppen welche für eine Verlagerung nach Asien geeignet sind
  • Analyse der Einsparpotenziale
  • Definition der Ablauforganisation
  • Auftragsverwaltung
  • Vertragsmanagement
  • Definition des notwendigen QM und der QS
  • Dokumentation
  • Berichterstattung an die Geschäftsführung
 

Projektname: Erstellung und Implementierung einer Preis-Struktur-Analyse (PSA) für hochkomplexe Verpackungslösungen
Projektdauer: 12 Monate
Projektrolle: Projektleiter

Aufgabenstellung
  • Erstellung einer Datenbank eingesetzter Rohmaterialien (Kunststoffe, Holz, Metall, Papier und Kartonnagen, Leder, etc.)
  • Analyse der weltweiten Rohmaterialpreise
  • Analyse der Produktionskosten inklusive Maschinenstundensätze etc.
  • Erstellung eines Kalkulationsschemas
  • Erstellung einer Kalkulationsvorlage
  • Mitarbeiterschulung zur Erstellung von Preis-Struktur-Analysen
 
 



 

 
 
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Ich verfüge über eine sehr hohe Reisebereitschaft, bin international tätig und stehe zeitlich als Vollzeitkraft zu Ihrer Verfügung.
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: