Konstantin Schaefer verfügbar

Konstantin Schaefer

HCM Projektleiter (national/International) / HR Projektleiter / Auswahlberater //

verfügbar
Profilbild von Konstantin Schaefer HCM Projektleiter (national/International) / HR Projektleiter / Auswahlberater // aus Muenchen
  • 80638 München Freelancer in
  • Abschluss: Dipl Kaufmann
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 20.11.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Konstantin Schaefer HCM Projektleiter (national/International) / HR Projektleiter / Auswahlberater // aus Muenchen
DATEIANLAGEN
Lebenslauf Englisch

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Lebenslauf Deutsch

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
  • Globale Projektleitung
  • Globale SF Projektleitung
  • Globale SuccessFactors Projektleitung
  • Projektleitung, Teilprojektleitung
  • Durchführung von Geschäftsprozess- und Anforderungsanalysen
  • Projektleitung auch von NON SAP HR Projekten
  • Auswahlberatung von internationalen HR Prozessen
  • Visio für Prozess Design
  • Projektmanagement (SAP, Non SAP)
  • Personal- und betriebswirtschaftliche Kenntnisse, Personalführung
  • Durchführung von Anwender-Schulungen
  • Produktivsetzungsunterstützung
  • Erstellung von Lösungskonzeptionen
  • Testunterstützung
  • Prozessmanagement
  • Geschäftsanalyse und -optimierung
  • Auswahl von ERP Systemen (Angebotsherstellung, Prüfung und Auswahl der Software und Beratungsunternehmen, Benchmarking)


Herr Schäfer ist seit über 20 Jahre als Projektleiter tätig. Sein Schwerpunkt lag in den letzten 20 Jahren bei Projekten im SAP HCM Umfeld. Bis Ende 2013 war Herr Schäfer Direktor HR Consulting DACH & EE bei einem großen SAP HCM Beratungshaus. Dort leitete er das Geschäftsfeld Consulting in der DACH Region und führte erfolgreich Projekte auf nationale und internationale Ebene. Seine Schwerpunkte waren hier insbesondere Projekte im Umfeld SAP HCM, BPO und Shared Service Center.
Herr Schäfer baute in der DACH Region ein entsprechendes Netzwerk von SAP Beratern auf und war für die Weiterbildung/Ausbildung in der DACH Region verantwortlich. Enge Verbindung zu den Kollegen der SAP, SSF und Cornerstone werden gepflegt und Herr Schäfer berät bei Presale und Konzepterstellungen.
Durch seine Ausbildung als Betriebswirt mit Personalwirtschaft verfügt Herr Schäfer über umfangreiche HR Kenntnisse. In den letzten Jahren konzipierte er diverses HR Landschaften unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorgaben und Datenschutz-Richtlinien.
In den letzten Jahren lag der Schwerpunkt seiner Projektleitung in dem Führen von großen internationalen HR Rollouts, hier insbesondere im Bereich HCM und SuccessFactors.
Weitere Schwerpunkte seiner Arbeit in den letzten Jahren waren das leiten von Teams und Projekten im Bereich „Prozess Design“, „Change-Management“, „Testing“ und „Business Process Outsourcing“.
 
Durch seine Tätigkeit in internationalen Beratungshäusern hat Herr Schäfer auch große Erfahrung im Führen von internationalen Projekten. Die Projektgröße in den letzten Jahren hatte eine Spannbreit von 20 Manntagen bis 5000 Manntagen in internationalen HCM Projekte. Das Kundenspektrum reicht vom Mittelstand bis zu großen internationalen Konzernen.
PROJEKTHISTORIE
  • 01/2020 - bis jetzt

    • Avaiton
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Transport und Logistik
  • HCM Projektleiter
    •  Einführung von SuccessFactors / Workdays
      • EC Inc. Time Management
      • Recruiting
      • Goal and Performance
    • Harmonisierung der globalen Prozesse im HR Bereich
    • Auswahl eines Dokumentenmanagement Systems (Ablösung von 4 Dokumenten Systemen) und Integration in die E Akte
    • Erstellung der Auswahlprozessunterlagen und Gesprächsverhandlungen mit entsprechenden Anbietern
    • Gab Analyse zu den bestehenden Systemen
      • Ablösung von 24 HR Systemen (E Akte, Dokumentenmanagement, Personalentwicklung, Portal in ein zentrales HR System)
    • Konzept zur Neueinführung der Payroll und Zeitwirtschaft auf SAP für 1900 EE in Deutschland
    • SF als Leading System incl. Schnittstelle zur Payroll SAP konzipieren und einrichten
    • Diverse Schnittstellen aus SFSF und PY zu anderen HR Systemen konzipieren

  • 01/2019 - 12/2019

    • Avaiton
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Transport und Logistik
  • HCM Projektleiter
    • Untersuchung der HR Prozesse im Hinblick auf Optimierung und Einführung von SuccessFactors / Workdays
      • EC Inc. Time Management
      • Recruiting
      • Goal and Performance
    • Harmonisierung der globalen Prozesse im HR Bereich
    • Auswahl eines Dokumentenmanagement Systems (Ablösung von 4 Dokumenten Systemen) und Integration in die E Akte
    • Erstellung der Auswahlprozessunterlagen und Gesprächsverhandlungen mit entsprechenden Anbietern
    • Gab Analyse zu den bestehenden Systemen
      • Ablösung von 24 HR Systemen (E Akte, Dokumentenmanagement, Personalentwicklung, Portal in ein zentrales HR System)
    • Konzept zur Neueinführung der Payroll und Zeitwirtschaft auf SAP für 1900 EE in Deutschland
    • SF als Leading System incl. Schnittstelle zur Payroll SAP konzipieren und einrichten
    • Diverse Schnittstellen aus SFSF und PY zu anderen HR Systemen konzipieren

  • 04/2019 - 11/2019

    • Energie Versorger
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Energie, Wasser und Umwelt
  • HCM Projektleiter
  • Tätigkeit

    • Gesamt Projektleitung International
      • Migration 2 HCM Systeme
      • Einführung von Recruiting in DE, UK, RUS / Lumesse
      • Einführung von Goals & Performance /Lumesse
      • Einführung von DocuSign in DE, UK
      • Auswahl eines Dokumentenmanaement
    • Harmonisierung der globalen Prozesse im HR Bereich
    • Erstellung der Auswahlprozessunterlagen und Gesprächsverhandlungen mit entsprechenden Anbietern
    • Budget Verantwortung 1.500.000 €
    • Stakeholder Management in UK, Rus
    • Ressurcenplanung der eingesetzten Beratungsgesellschaften

  • 01/2017 - 12/2018

    • Pharma
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Pharma und Medizintechnik
  • HCM Projektleiter
    • Einführung von Succesfactors in Deutschland und 8 europäischen Landern
      • EC inc. Time Management
      • Recruiting
      • Goal and Performance
    • Erstellung eins europäischen Template zur Einrichtung von SFSF
    • Einfühung eines Dokumentenmanagent Systems und Integration in die E Akte
    • Harmonisierung der globalen Prozesse im HR Bereich
    • Gab Analyse zu den bestehenden Systemen
    • Erstellung der Auswahlprozessunterlagen und Gesprächsverhandlungen mit entsprechenden Anbietern
    • Ausrollen der internationalen Payroll in den Ländern incl. Deutschland
    • Einführung der SAP Payroll und SAP Zeitwirtschaft auf SAP für 1900 EE in Deutschland
    • SF als Leading System incl. Schnittstelle zur Payroll SAP konzipieren und einrichten
    • Diverse Schnittstellen aus SFSF und PY zu anderen HR Systemen
    • Budgetverantwortung: ca. 2,9 Millionen Euro

  • 03/2014 - 12/2018

    • Automobil
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Automobil und Fahrzeugbau
  • HCM Projektleiter
    • Weltweite Einführung (in 18 Ländern) der Zutrittskontrolle und Zeitwirtschaft
    • Konzeption ein weltweites Template
    • Anbieterauswahl und Prozessbeschreibungen auf internationaler Ebene

    Konzeption einen weltweite neuen ID Karte (Technik und Layout)

    • Standorte: Shanghai, Thailand, USA, Rumänien, Frankreich, Italien, England, Spanien, Mexico, Kanada, Slowakei, Österreich, Schweiz
    • Führung von internen und externen Ressourcen
    • Budgetverantwortung: 3,5 Millionen Euro

  • 05/2017 - 07/2018

    • Automobil
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Automobil und Fahrzeugbau
  • HCM Projektleiter
    • Konzeption Berechtigungskonzept
    • Umsetzung in 3 HR Systemen weltweit (Europa, USA, Asia)
    • Überarbeitung des Orgmanaements
    • Konzeption entsprechende Workflows
    • Strukturelle Berechtigungen sowie Überarbeitung der Planstellen im Hinblick auf Befugnisse
    • Konzeption von HR Rollen im OM und PA
    • 12.000 Anwender in 7 Modulen

  • 01/1995 - 02/2018

    • Divers
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Sonstiges
  • HCM Projektleiter
  • ca. 80 HCM Projekte seit 1995

    Herr Schäfer ist seit über 20 Jahre als Projektleiter tätig. Sein Schwerpunkt lag in den letzten 20 Jahren bei Projekten im SAP HCM Umfeld. Bis Ende 2013 war Herr Schäfer Direktor HR Consulting DACH & EE bei einem großen SAP HCM Beratungshaus. Dort leitete er das Geschäftsfeld Consulting in der DACH Region und führte erfolgreich Projekte auf nationale und internationale Ebene. Seine Schwerpunkte waren hier insbesondere Projekte im Umfeld SAP HCM, BPO und Shared Service Center.

     

    Herr Schäfer baute in der DACH Region ein entsprechendes Netzwerk von SAP Beratern auf und war für die Weiterbildung/Ausbildung in der DACH Region verantwortlich. Enge Verbindung zu den Kollegen der SAP, SSF und Cornerstone werden gepflegt und Herr Schäfer berät bei Presale und Konzepterstellungen.

     

    Durch seine Ausbildung als Betriebswirt mit Personalwirtschaft verfügt Herr Schäfer über umfangreiche HR Kenntnisse. In den letzten Jahren konzipierte er diverses HR Landschaften unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorgaben und Datenschutz-Richtlinien.

     

    In den letzten Jahren lag der Schwerpunkt seiner Projektleitung in dem Führen von großen internationalen HR Rollouts, hier insbesondere im Bereich HCM und SuccessFactors.

     

    Weitere Schwerpunkte seiner Arbeit in den letzten Jahren waren das leiten von Teams und Projekten im Bereich „Prozess Design“, „Change-Management“, „Testing“ und „Business Process Outsourcing“.

     

    Durch seine Tätigkeit in internationalen Beratungshäusern hat Herr Schäfer auch große Erfahrung im Führen von internationalen Projekten. Die Projektgröße in den letzten Jahren hatte eine Spannbreit von 20 Manntagen bis 5000 Manntagen in internationalen HCM Projekte. Das Kundenspektrum reicht vom Mittelstand bis zu großen internationalen Konzernen.


  • 08/2017 - 01/2018

    • High-Tech
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Sonstiges
  • HCM Projektleiter
    • PKP Prozess Optimierung
    • Komplette HCM Systeme (12.000MA) werden technisch wie organisatorisch neu aufgestellt
    • Aufbau des Shared Service Center
    • Erstellung der Auswahlprozessunterlagen und Gesprächsverhandlungen mit entsprechenden Anbietern
    • Neuausrichtung des AM und der SAP Systeme, sowie Personalführung
    • Konzeption Internationale Ausrichtung Asien, USA
    • Führung von internen und externen Ressourcen
    • Budgetverantwortung: 800.000 Euro

  • 09/2016 - 01/2018

    • Bank
    • 5000-10.000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • HCM Projektleiter
    • Begleitung und Konzeption der Systemlandschaft in 8 Ländern
    • Konzeption SFSF als führendes System
    • Auswahl des Implementierungspartners
    • Analyse der bestehenden Prozesse und Einführung einer Sollkonzeption auf Prozessebene
    • Outsourcing der Personalabrechnung und Zeitwirtschaft
    • Harmonisierung der globalen Prozesse

  • 01/2017 - 09/2017

    • Automobil
    • 5000-10.000 Mitarbeiter
    • Automobil und Fahrzeugbau
  • HCM Projektleiter
    • Ausroller der Personalkostenplanung auf 22 Länder
    • PKP auf Basis von Business Warehouse SAP
    • Konzeption eins internationalen Template
    • Harmonisierung der globalen Prozesse

  • 01/2017 - 09/2017

    • Automobil
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Automobil und Fahrzeugbau
  • HCM Projektleiter
    • Konzeption Datenschutz Richtlinie
    • Konzeption eins Datens und Archivierungskonzeptes
    • Erstellung der Auswahlprozessunterlagen und Gesprächsverhandlungen mit entsprechenden Anbietern
    • Konzeption von ILM auf Basis SAP
    • Einrichtung entsprechender Regeln und Befugnisse
    • 12.000 Anwender in 7 Modulen

  • 01/2016 - 12/2016

    • Bank
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • HCM Projektleiter
    • Weltweite Einführung (in 8 Ländern)
    • Outsourcing in den 12 Ländern incl. Zeitwirtschaft und Reisekostenabrechnung
    • Erstellung der Auswahlprozessunterlagen und Gesprächsverhandlungen mit entsprechenden Anbietern
    • Internationale Einführung von SuccessFactors (Employee Central, Time Off, Recruiting)
    • Führung von internen und externen Ressourcen
    • Budgetverantwortung: 2,5 Millionen Euro

  • 09/2014 - 01/2015

    • Automobil
    • 5000-10.000 Mitarbeiter
    • Automobil und Fahrzeugbau
  • HCM Projektleiter
    • Blue Print Erstellung
    • Unterstützung Auswahlverfahren bzgl. Talent Management
    • Vergleich von Cornerstone und Succes Factors
    • Erstellung der Auswahlprozessunterlagen und Gesprächsverhandlungen mit entsprechenden Anbietern
    • Empfehlung der weiteren Vorgehensweise

  • 05/2013 - 12/2014

    • high Tech
    • 5000-10.000 Mitarbeiter
  • HCM Projektleiter
    • Internationale Einführung von SuccessFactors EC (Standorte: Paris, Stuttgart)
    • Konzeption der Schnittstellen zu SAP
    • Koordinierung aller internationalen Aktivitäten der beteiligten Beratungen und Endkunden in Frankreich und Deutschland

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
hohe weltweite Flexibilität
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten:

WEITERE PROFILE IM NETZ