Business Analyst, DataVault Spezialist verfügbar

Business Analyst, DataVault Spezialist

verfügbar
Profilbild von Anonymes Profil, Business Analyst, DataVault Spezialist
  • 50674 Köln Freelancer in
  • Abschluss: Dipl.-Informatiker
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut)
  • Letztes Update: 19.09.2019
SCHLAGWORTE
DATEIANLAGEN
Beraterprofil Axel Schubert

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
Data Vault 2.0 Practitioner, MS Windows, SAP FS-CD, SAP CM, Cobol, PL/1, PL/SQL, SQL, VBA, Datenbanken, IMS, DB2, Oracle, IBM InfoSphere Data Architect, MS Office, Adonis, Jira, Clarity, Remedy HP-ALM (inkl. Version HP-QC) Info-Screen, Data Vault 2.0, Data Warehouse, SWIFT, DWH, DB, Sybase, Sun Solaris, AIX, Cognos, Kondor+, V3, Tibco Middleware, SWIFT FIN, IMS-DB, IMS-DC,
ISTQB Certified Tester
PROJEKTHISTORIE
  • 06/2012 - 09/2019

    • Unternehmensberatung / Versicherung
    • 5000-10.000 Mitarbeiter
    • Versicherungen
  • Business Analyst, Modellierer, Tester
  • Projekt Einführung eines konzernweiten Data Warehouse
    Rolle
    Business Analyst, Modellierer, Tester
    Tätigkeiten
    Entwicklung des Datenmodells mit der Methode „Data Vault 2.0
    Schnittstellenbeschreibung und Dokumentation
    Erarbeitung eines Datenschutzkonzepts
    Analyse alter Auswertungsprogramme (Cobol, PL/I)
    Testentwurf und -durchführung
    Arbeitsumgebung Projektteam mit bis zu 18 Personen, davon 2 Modellierer
    Ansprechpartner in 9 Abteilungen
    Anbindung von SAP-CM und FS-CD
    Modellierung mit IBM-InfoSphere Data Architect
    Testdokumentation mit HP-QC / -ALM
    Jira, Clarity, Oracle
    Kunde
    DEVK Versicherungen
    Dauer
    seit 06/2012

    Projekt Überprüfung des Data Warehouse auf Ordnungsmäßigkeit
    Rolle
    Business Analyst
    Tätigkeiten
    Überprüfung der Dokumentation, Interviews Identifizierung von Defiziten hinsichtlich Bundesdatenschutzgesetzes und Sozialgesetzbuch Erstellung von Handlungsvorschlägen Arbeitsumgebung Projektteam mit 2 Personen
    Kunde
    Sozialversicherungsträger
    Dauer
    10/2009 - 07/2010

    Projekt Aufbau und Betreuung der Anwendungslandschaft einer KAG
    Rolle Business Analyst, Anwendungsentwickler, Administrator
    Tätigkeiten
    Anwendungsentwicklung z.B. Konzeption und Realisierung der SWIFT-Schnittstelle Konzeption, Modellierung und Realisierung des DWH Anpassungen, Weiterentwicklungen und Betrieb der Anwendungen DWH und Fondsbuchhaltung sowie der internen und externen Schnittstellen Automatisierung des produktiven Einsatzes von Kaufsoftware und Eigenentwicklungen in einem geregelten Rechenzentrumsbetrieb Anwenderbetreuung Administration von Kaufsoftware Fusionsbedingte Vereinheitlichung der Anwendungslandschaft Arbeitsumgebung Team von 1 bis 4 Personen DB-Systeme Sybase und Oracle auf Sun Solaris und AIX Cognos-Tools Verschiedene Kaufsoftware z.B. Kondor+, V3, Tibco Middleware, SWIFT FIN
    Kunde
    Kapitalanlagegesellschaft
    Dauer
    01/1998 - 12/2007

    Projekt Weiterentwicklung und Betrieb Management-Informations-Systeme
    Rolle
    Anwendungsentwickler u.a. Tätigkeiten Entwicklung der Mandantenfähigkeit der Reportingsysteme Reorganisation und Weiterentwicklung der Deckungsbeitragsrechnung Neuentwicklung Agentur-, Vertrags- und Kunden-Rentabilitätsstatistik Fachliche und technische Analyse Datenmodellierung Erstellung von Prototypen Koordination mit Fachbereichen Realisierung Test Einführung Anwenderbetreuung für bis zu zehn Konzernunternehmen an 5 Standorten Arbeitsumgebung Team von 3 bis 4 Personen Cobol, IMS-DB, IMS-DC
    Kunde
    Versicherung - AMV
    Dauer
    01/1987 - 12/2000

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
deutschlandweit
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: