Michael Hargas nicht verfügbar bis 01.01.2021

Michael Hargas

Management Consultant / Project Management / Interim Management

nicht verfügbar bis 01.01.2021
Profilbild von Michael Hargas Management Consultant / Project Management / Interim Management aus Wiesbaden
  • 65183 Wiesbaden Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (Grundkenntnisse) | niederländisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 22.11.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Michael Hargas Management Consultant / Project Management / Interim Management aus Wiesbaden
DATEIANLAGEN
Profil E

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Profil D

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
Entrepreneur, Engagement & Program Manager mit dem Schwerpunkt Kunden-Anforderungen in Lösungen zu übertragen.
Multi Projekt-, international in gemischten Sprachen- und Kultur-Umfeld. Stakeholder- und Business-Management in Projekten in teils langlaufenden Projekten mit bis zu 30 Mitarbeitern und zusätzlichen externen Ressourcen. Projektbudgets bis zu 1.4 Mrd. $. 
30 Jahre Projekterfahrung in der Software und IT-Service-Industrie mit Schwerpunkt Financial Services – Zahlungsverkehr,  ERP Kernbanken Systeme, Controlling und Compliance und Credit Risk Portfolio Management (Data Warehouse), Rapid Application Development, generische Softwarelösungen, Multi-Channel-Banking, Knowledge Management & Collaborative Lösungen.
Entwicklung von IT-Strategien, Managed Service bzw. Outsourcing Lösungen und deren Umsetzung in einen laufenden Betrieb.
Service Design, Service Operation, Managed Services mit dem Schwerpunkt Cash-Handlings und Selbstbedienung in Banken (ATM) und Handel (POS-Automated Check-out).
Führungspositionen bei IBM als Senior Manager und Director Professional Services, Global Engagement-Director und Client Service Principal
Internationale Erfahrungen in den Niederlanden, Österreich, Osteuropa, Naher Osten, Asien und US.
Beratungsschwerpunkt
  • Strategie Entwicklung:
Deutsche Bank AG, Deutsche Börse, Commerzbank AG, ABN AMRO, Raiffeisen Bank, mit dem Ziel Managed Services bzw. Outsourcing/Carve out und Hosting Modelle als Sourcing Strategie zu nutzen.
 
  • Solution Design:
Zusammenführung von vorhandenen Angeboten diverser Anbieter bzw. Leistungseinheiten; Adaption dieser Lösungen auf die Anforderungen des Auftraggebers; Anpassung, Umsetzung und Implementation dieser Lösungen; Vereinbarung von Leistungsinhalten (Leistungsschein) und -meßgrößen (OLA/SLA).
 
  • Projekt Management:
Managed Desktop Programm mit 5 Teilprojekten. SEPA Card Clearing für den ‚Bargeldverkehr‘ (Zahlungsverkehr, SAP, SB, POS). Entwicklung und Umsetzung einer Sicherheitskonzeption für 10.000 Devices. Einführung eines Kernbankensystems für drei Länder.
 
  • Service Management:
Betreuung eines Service-Betriebs für SB-Infrastruktur (5.000 – bis 10.000 SB-Geräte (GAA, AKT, SBT), Erstellung Leistungsscheine, SLA basierte Governance.
Service Delivery Management für Core Banking Anwendung.
 
 
 
  • Contract & Negotiation:
Verhandlung und Ausformulierung von Dienstleisterverträgen, Leistungsscheinen, SLAs und Konditionen. Einerseits auf der Seite von Kunden (Bank), andererseits auf der Seite von Anbietern.
 
  • RFI/RFP Begleitung:
Für Kunden (Bank) und Vendoren, inkl. Umsetzung in vertragliche Vereinbarungen.
 
Spezielle Kenntnisse
  • Multi-Projektmanagement/Engagement Management:
10-15 lfd. Projekte pro Jahr, 4 davon größer als 1M$, etwa 30 Consultants als ständige Projektmitarbeiter plus freiberufliche Projektmitarbeiter.
 
  • Projekt Management unter Verwendung verschiedener Methoden und Vorgehensweisen:
PMI, ITIL, Prince2, Iterative und agile Vorgehensweisen, SCRUM, Wasserfall-Modelle, Rapid Prototyping, CMMI
 
  • Projekt Management Funktionen:
Budgetplanung und -kontrolle, Termin- und Projektplanung, Stakeholder Management, Qualitätsmanagement.
 
  • Service Design & Operation, Service-Prozesse:
Service Design nach ITIL, Service Katalog, KPI-Definition, Leistungsscheinerstellung und –implementierung. Abstimmung, Vereinbarung und nachhalten von daraus abgeleiteten SLAs/OLAs. Abgrenzung der involvierten Vendoren und Leistungseinheiten.
 
  • Managed Service, Outsourcing, Carve out:
Erarbeitung und Design von Implementierungs-Szenarien, inkl. §613a BGB oder regulatorischen Aspekten, um Kunden einen Spin-off oder ein Outtasking der eigenen Operation zu ermöglichen; oder diese zu eliminieren.
 
  • Self Service (Banking / Retail) & Cash Management:
Optimierung der Wertelogistik und übergreifender Cash-Kreisläufe (Cash-Center, WTU, POS, GA, inkl. Recycling). Service Strategie, Design & Operation für SB (Selbstbedienung).
 
Komplexe Rollouts 
PROJEKTHISTORIE
Wincor Nixdorf International GmbH
Sen. Engagement Manager / Account Service Manager
08.2007 - 09.2012


Wincor Nixdorf International
Programme Manager Service Division Outsourcing
08.2004 - 08.2007
Bid Management, Solution Design, Strategy Consulting,

IBM
Financial Services Sales Leader CEMA
01.2003 - 08.2004
SW & Solutions-Sales to Finacial Services Industry, responsible for Central East Europe, Middle East & Africa.

IBM
Principal
01.2001 - 12.2002
Global Service Principal with focus on Managed & Outsourcing Services

Lotus
Engagement Director
06.1996 - 12.2000
Software, Solution, Consulting, Business Consulting, Outsourcing, IT Strategy, Solution Design, Sales
Part of the Central Lotus Management Team and responsible for Service/Consultion and Solutions Sales. P&L for projects with up to 60 people.

Dr. Seidel Informationasysteme
Geschäftsstellenleiter
07.1991 - 05.1996
Responsible Branch Manager for Service & Consulting, start up branch from 4 to +50 people.
Management Information Systems
Generic SW development

Integrata
Marketing/Vertrieb
. - .


Deltak
Trainingsberater
. - .

 
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
International 
D-A-CH
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: