Harald Bontjer verfügbar

Harald Bontjer

Verifiziertes Profil

Business Consultant und Coach

verfügbar
Profilbild von Harald Bontjer Business Consultant und Coach aus Brachttal
  • 63636 Brachttal Freelancer in
  • Abschluss: Diplom Kaufmann (FH)
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 10.05.2021
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Harald Bontjer Business Consultant und Coach aus Brachttal
DATEIANLAGEN
Projektübersicht

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Profil

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
- Line Manager bis 10 Mitarbeiter (Expertenteam)
- Projektleitung (national/international) mit Teams von bis zu 40 Projektmitarbeitern
- Fokus in der Versicherungsbranche (LV, KV, Komposit, Run off LV)

- 20 Jahre Erfahrungen in den Aufgabenbereichen:
  Strategieentwicklung/Leitung strategischer Initiativen, Business Transformation, Ausrichtung Geschäftsmodelle und Vertriebe, Target Operating Model, Outsourcing,
  Business Excellence (EFQM), Vertriebssteuerung, Einführung BSC, Bipro, Digitalisierung, Restrukturierung/Standortschließung, Durchführung Assessments/Reviews,
  Projektleitungen, Qualitätsmanagement
- Certified Agile Business Coach + OKR Master + Leading SAFe + Scrum Master
- Manager Digitalisierung
- Berater "Offensive Mittelstand"
- Excellence Assessor (EFQM, iLEP)
- Projektmanager (IPMA Level C Plus)
PROJEKTHISTORIE
  • 08/2020 - 05/2021

    • omni:us
    • 10-50 Mitarbeiter
    • Internet und Informationstechnologie
  • Projektleiter und Business Consultant
    • Projektleitung für KI basierte Schadenbearbeitung
    • Versicherung in Österreich

  • 11/2020 - 03/2021

    • Christine Berninger Coaching
    • < 10 Mitarbeiter
    • Sonstiges
  • Strategie Coaching
    • Beratung in der Strategieentwicklung und der Konzeption des Leistungsportfolios
    • Zielgruppenanalyse und -definition
    • Begleitung und Coaching in der Umsetzungsphase

  • 05/2019 - 04/2020

    • Inter Versicherungsgruppe
    • 500-1000 Mitarbeiter
    • Versicherungen
  • Projektleitung Strategieentwicklung
  • - Durchführung von strategischen Analysen und einer SWOT
    - Ableitung der strategischen Handlungsfelder
    - Festlegung der strategischen Ziele und Ableitung einer Strategy Map (Ziellandkarte)
    - Neue Ausrichtung der Marke in Verbindung mit der Vision, Mission und Markenwerten
    - Vorbereitung der Einführung einer Balanced Scorecard (BSC) mit Etablierung von Steuerungsgremien zu den BSC-Perspektiven
    - Ausarbeitung der Teilstrategien
    - Abstimmung und Finalisierung der Strategie im Vorstand und Aufsichtsrat
    - Verankerung der Ziele in die individuellen/kollektiven Zielvereinbarungen
    - Erstellung einer Umsetzungsplanung

  • 11/2017 - 04/2019

    • Frankfurter Leben Gruppe
    • 250-500 Mitarbeiter
    • Versicherungen
  • Projektleitung Target Operating Model (TOM)
  • - Entwicklung und Implementierung eines Target Operating Modells
    - Fokussierung auf Integration von Organisationen (Aufbau-, Ablauforganisation) im Rahmen von Run off-Projekten (Lebensversicherungen, Pensionskassen)
    - Entwicklung von Zielstrukturen der Fachbereiche
    - Kostenbewertung mit Modellrechnung "Kosten je Versicherungsvertrag" für Gesamt-/Teilbestände
    - Begleitung der Umsetzung mit Ableitung der wesentlichen Steuerungsgrößen je Fachbereich

  • 06/2016 - 10/2017

    • Signal Iduna
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Versicherungen
  • Projektleitung Target Operating Model (TOM) / Outsourcing
  • - Ausgestaltung des Target Operating Model KV, LV, Komposit
    - Entwicklung standardisierter Vorgehensweisen für das systematische Outsourcing (Guidelines, Methoden, Verfahren, Governance)
    - Durchführung der Auslagerungen an externe Dienstleister
    - Ableitung der Kennzahlen für die Steuerung der externen Dienstleister
    - Leitung eines Teams aus Abteilungsleitern zur Gestaltung des Change Prozesses

  • 02/2016 - 06/2016

    • Barmer
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Versicherungen
  • PMO Digitalisierung Service Prozesse KV
  • - Entwicklung digitaler Geschäftsprozesse (Standardisierung, Self Service, Automation)
    - Koordination der internen und externen Projektleitungen in einem Programm
    - Entwicklung eines europäischen Ausschreibungskonzepts für eine Hilfsmittelplattform

  • 01/2015 - 08/2015

    • Helvetia Versicherung
    • 250-500 Mitarbeiter
    • Versicherungen
  • PMO Post Merger
  • - Leitung Project Office für einen Merger von zwei Versicherern
    - Sicherstellung Projektkoordination, Governance und Reporting in das europäische Zentralprojekt
    - Unterstützung und Coaching der Teilprojekte

  • 02/2013 - 11/2014

    • AIG
    • 250-500 Mitarbeiter
    • Versicherungen
  • Projektleitung Digitalisierung / Bipro
  • - Roll out des BiPRO Standards für Produkte und Prozesse in der Sachversicherung
    - Einführung von standardisierten Produkten für Privat- und Gewerbekunden
    - Abstimmung der Strategie und des Business Cases mit europäischem Management

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
- Innerhalb Europa / Europe
- onsite: 4 Tage die Woche / 4 days per week
- remote: 1 Tag oder mehr die Woche / 1 day or more per week
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten:


exali consult-Haftpflicht-Siegel:

Das original exali consult-Haftpflicht-Siegel bestätigt dem Auftraggeber, dass die betreffende Person oder Firma eine aktuell gültige branchenspezifische Berufs- bzw. Betriebshaftpflichtversicherung abgeschlossen hat.

Versicherungsbeginn:
07.06.2020

Versicherungsende:
01.07.2021

Zum exali-Profil »

WEITERE PROFILE IM NETZ