Norbert Antweiler verfügbar

Norbert Antweiler

SAP FI/CO Senior Berater

verfügbar
Profilbild von Anonymes Profil, SAP FI/CO Senior Berater
  • 47279 Duisburg Freelancer in
  • Abschluss: Diplom Geograph
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (Grundkenntnisse) | portugiesisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 19.11.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Anonymes Profil, SAP FI/CO Senior Berater
DATEIANLAGEN
Projektprofil Norbert Antweiler

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
SAP CO : Gemeinkostencontrolling, Profitcenterrechnung, Produktkostencontrolling,  
                Material Ledger, Ergebnis- u. Marktsegmentrechnung, Kostenträgerrechnung
 SAP FI : Hauptbuch, Neues Hauptbuch (New-GL), Umsatzkostenverfahren, Spezielle Ledger,
               Kreditsicherung, Kreditoren, Debitoren, Bankbuchhaltung, elektr.Kontoauszug, SEPA,
               e-Bilanz, Parallele Rechnungslegung (IFRS, Local GAAP)
SAP FI-AA : Anlagenbuchhaltung, Parallele Rechnungslegung (IFRS, Local GAAP)
SAP IM : Investitionsmanagement
 
- Report-Painter / Report-Writer / ABAP/4-Query
- SAP Enterprise Buyer Professional
- Fundierte Grundlagen / Integrationskenntnisse in SD, PP, MM
- fundierte Grundlagen  SAP LSMW, Batch-Input, Berechtigungswesen, Data Retention
  Tool(DART), ABAP/4

- mehrjährige Berufserfahrung im Fachbereich Controlling / Rechnungswesen (auch in leitender Position) im
  intenationalen Konzernumfeld
- mehrjährige Berufserfahrung im Fachbereich IT (auch in leitender Position)
PROJEKTHISTORIE
Projekt  : SAP S/4HANA Finance Migration, ERGO Versicherung AG, Düsseldorf
Dauer    : 01/2017 bis dato
Umfang   : Migration auf SAP S/4HANA Finance aller Mandanten
Team     : ca. 100 MA
Aufgaben : Konzept, Customizing, Migration, Dokumentation

Projekt  : SAP Merger zweier Buchungskreise, Dormakaba, Wuppertal
Dauer    : 09/2016 bis 12/2016
Umfang   : Merger zweier Buchungskreise in SAP
Team     : ca. 10 MA
Aufgaben : Konzept, Customizing und Support Modul Controlling (CO)            
 
Projekt  : SAP Go-Live Support, Omnicell Automatisierungstechnik, Bochum
Dauer    : 08/2016 bis 09/2016
Umfang   : Support Fachbereiche nach SAP Go-Live
Team     : ca. 10 MA
Aufgaben : Support Fachbereiche Controlling (CO)  u. Accounting (FI), Migration
                  Anlagevermögen 
 
Projekt  : Einführung SAP bei der Gerresheimer Wertheim GmbH, Wertheim
Dauer    : 02/2016 bis 08/2016
Umfang   : SAP Template Roll-out
Team     : ca. 20 MA
Aufgaben : Teilprojektleiter CO (CO-PA, CO-OM, CO-PC, CO-OBJ) / FI-AA, Migration,  Customizing, Schulung

Projekt  : SAP Carve-out, CENTOR Inc., USA
Dauer    : 02/2016 bis 03/2016
Umfang   : Auslösung einer Gesellschaft aus SAP, Einführung Rumpfgeschäftsjahr
Team     : ca. 20 MA
Aufgaben : Senior Consultant FI / FI-AA (Customizing, Schulung)
 
Projekt  : Einführung SAP bei der Gerresheimer Vaerloese A/S, Dänemark
Dauer    : 06/2015 bis 01/2016
Umfang   : SAP Roll-out
Team     : ca. 20 MA
Aufgaben : Senior Consultant CO / FI-AA (Migration, Customizing, Schulung)
 
Projekt  : SAP Carve-out , Gerresheimer Glass Inc. USA
Dauer    : 08/2015 bis 11/2015
Umfang   : Auslösung einer Gesellschaft aus SAP inkl. Migration ins neue System
Team     : ca. 25 MA
Aufgaben : Senior Consultant FI, FI-AA (Migration Anlagevermögen, Umstellung
                   Rumpfgeschäftsjahr)
 
Projekt  : Verschmelzung von Gesellschaften in SAP, Surteco Decor GmbH, Laichingen
Dauer    : 03/2015 bis 05/2015
Umfang   : Merger zweier Gesellschaften in SAP
Team     : ca. 15 MA
Aufgaben : Senior Consultant FI / FI-AA (Migration Stammdaten / Offene Posten FI,
           Migration Anlagevermögen, Customizing, Prozessdesign)
 
Projekt  : SAP Template Erstellung / Roll-out bei der Gerresheimer AG, Düsseldorf
Dauer    : 09/2013 bis 12/2014
Umfang   : SAP Template Erstellung / Roll-out
Team     : ca. 30 MA
Aufgaben : Teilprojektleiter CO / FI / FI-AA (Prozessdesign (Best-Practice),
           Customizing, Schulung, Migration)
 
Projekt  : Einführung SAP bei der Gerresheimer Küssnacht AG, Küssnacht / Schweiz
Dauer    : 01/2013 bis 06/2013
Umfang   : SAP Roll-out
Team     : ca. 30 MA
Aufgaben : Teilprojektleiter FI / FI-AA (GAP-Analyse, Customizing, Schulung, Migration)
 
Projekt  : Einführung SAP bei flyeralarm GmbH, Würzburg
Dauer    : 07/2012 bis 01/2013
Umfang   : Einführung SAP FI / FI-AA ERP 6.0
Team     : ca. 20 MA
Aufgaben : Senior Consultant für den Bereich FI / FI-AA (Customizing, Schulung,  Migration)
 
Projekt  : Einführung SAP bei RLC packaging Group, Hannover
Dauer    : 07/2012 bis 01/2013
Umfang   : Einführung SAP FI / FI-AA ERP 6.0
Team     : ca. 15 MA
Aufgaben : Senior Consultant für den Bereich FI / FI-AA (Customizing, Schulung, Migration)
 
Projekt  : Einführung SAP bei Neutral Glass PLTD., Mumbai / Indien
Dauer    : 03/2012 bis 08/2012
Umfang   : SAP Roll-out
Team     : ca. 40 MA
Aufgaben : Senior Consultant für den Bereich FI / FI-AA (Customizing, Schulung, Migration)
 
Projekt  : Umstellung führende Bewertung Anlagenbuchhaltung bei LimmatdruckZeiler, Schweiz
Dauer    : 02/2012 bis 03/2012
Umfang   : Umstellung führende Bewertung in der Anlagenbuchhaltung
Team     : ca. 4 MA
Aufgaben : Senior Consultant für den Bereich FI-AA (Konzept,Customizing,Migration)
 
Projekt  : Einführung SAP bei Deutsche Benkert Group, Herne
Dauer    : 07/2011 bis 01/2012
Umfang   : Einführung SAP FI / FI-AA ERP 6.0
Team     : ca. 10 MA
Aufgaben : Senior Consultant für den Bereich FI / AA (Customizing, Schulung, Migration)
 
Projekt  : Einführung SAP bei der Karl Knauer KG, Biberach
Dauer    : 02/2011 bis 06/2011
Umfang   : Einführung SAP FI / FI-AA ERP 6.0
Team     : ca. 10 MA
Aufgaben : Senior Consultant für den Bereich FI / AA (Customizing, Schulung, Migration)
 
Projekt  : Datenmigration SAP FI, FI-AA für die Captrain Deutschland GmbH
Dauer    : 11/2010 und 12/2010
Umfang   : Module FI, FI-AA
Team     : ca. 3 MA
Aufgaben : Bereitstellung der Datenfiles (Stammdaten / Offene Posten) aus SAP, Erstellung von Queries, Dokumentation
 
Projekt  : Einführung SAP bei der Gerresheimer Regensburg GmbH, Regensburg
Dauer    : 04/2010 bis 11/2010
Umfang   : Einführung SAP ERP 6.0
Team     : ca. 40 MA
Aufgaben : Senior Consultant FI-AA, IM, Datenmigration (FI/CO), Konzeption Berechtigungswesen
 
Projekt  : Einführung SAP bei der Gerresheimer Kimble Chase LLC, Rockwood / USA
Dauer    : 10/2009 bis 11/2009
Umfang   : Machbarkeitsstudie (inkl. Aufwands- / Kostenschätzung)
Team     : ca. 10 MA
Aufgaben : Projektmanager für die Module CO, FI, AA
 
Projekt  : Einführung SAP ERP 6.0 bei der Klöckner Stahl- u. Metallhandel,
           Duisburg und Klöckner ODS B.V., Barendrecht / NL
Dauer    : 02/2009 bis 07/2009
Umfang   : System- / Releasewechsel
Team     : ca. 70 MA
Aufgaben : Senior Consultant für den Bereich CO (Customizing, Schulung)
 
Projekt  : Einführung SAP 4.6C bei der Koenig Feinstahl AG, Dietikon / CH 
Dauer    : 04/2008 bis 11/2008
Umfang   : Module FI, CO, AA
Team     : ca. 6 MA
Aufgaben : Projektleiter (komplettes Projektmanagement, Customizing, Blueprint, Schulung)
 
Projekt  : Einführung Prozesskostenrechnung bei der Klöckner & Co. SE Duisburg 
Dauer    : 10/2007 bis 03/2008
Umfang   : Anpassungen in den Modulen CO-ABC, CO-PA
Team     : ca. 5 MA
Aufgaben : Senior Consultant (Customizing, Schulung)
 
Projekt  : Einführung SAP 4.6C bei der ThyssenKrupp SteerTec GmbH, Esslingen 
Dauer    : 01/2007 bis 05/2007
Umfang   : Systemwechsel / -umzug der Module FI, CO, SD
Team     : ca. 10 MA
Aufgaben : Projektleiter (komplettes Projektmanagement) zusätzlich Teilprojektleiter FI, CO, AA (Customizing, Blueprint)
 
Projekt  : Roll-out SAP 4.6C bei der ThyssenKrupp SteerTec GmbH, Werke Mülheim und 
           Schönebeck
Dauer    : 11/2005 bis 09/2006
Umfang   : Module FI, CO, SD, MM, PP, QM
Team     : ca. 25 MA pro Standort
Aufgaben : Standortprojektleiter Mülheim (komplettes Projektmanagement)
           zusätzlich Teilprojektleiter FI, CO, IM (Customizing, Blueprint,
           Schulung) für die Werke Mülheim und Schönebeck
 
Projekt  : Einführung SAP 4.6C bei der ThyssenKrupp SteerTec GmbH, Düsseldorf
Dauer    : 10/2003 – 04/2005
Umfang   : Module FI, CO, SD, MM, PP, QM, PLM
Team     : ca. 35 MA
Aufgaben : Gesamtprojektleiter (komplettes Projektmanagement)
           zusätzlich Teilprojektleiter FI, CO, AM, IM (Customizing, Blueprint,
           Schulung)
 
Projekt  : Einführung SAP EBP 3.5 bei der Mercedes-Benz-Lenkungen GmbH, Düsseldorf
Dauer    : 2002
Umfang   : Modul SAP Enterprise Buyer Professional 3.5
Team     : ca. 5 MA
Aufgaben : Teilprojektleiter FI/CO/MM (Customizing, Blueprint, Schulung)
 
Projekt  : Umstellung Konzernberichtswesen bei der Delphi Packard Espana , Pamplona
Dauer    : 11/2001 und 01/2002
Umfang   : Module CO, FI
Team     : ca. 5 MA
Aufgaben : Projektleiter als freiberuflicher SAP CO Berater (Blueprint, Customizing, Schulung)
 
Projekt  : Einführung SAP FI-AA bei der Mercedes-Benz-Lenkungen GmbH, Düsseldorf
Dauer    : 05/2001 – 08/2001
Umfang   : Modul FI-AA
Team     : ca. 5 MA
Aufgaben : Projektleiter IT (Customizing, Blueprint, Schulung)
 
Projekt  : Konzeption eines konzernweiten SAP Templates bei Delphi Automotive, 
           europaweit
Dauer    : 02/2000 – 06/2000
Umfang   : Modul CO
Team     : ca. 100 MA
Aufgaben : Teammitglied mit Verantwortung für den Bereich CO deutsche
           Gesellschaften
 
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Reisebereitschaft vorhanden.
Verfügbar ab 01.03.2020
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: