René K. Feer nicht verfügbar bis 31.07.2020

René K. Feer

Infravital GmbH

nicht verfügbar bis 31.07.2020
Profilbild von RenK Feer Infravital GmbH aus Bargteheide
  • 22941 Bargteheide Freelancer in
  • Abschluss: Diplom Betriebswirt
  • Stunden-/Tagessatz: 120 €/Std. 1000 €/Tag
    Je nach Einsatzort und Aufgabe
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | niederländisch (gut) | spanisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 20.04.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von RenK Feer Infravital GmbH aus Bargteheide
DATEIANLAGEN
Lufthansa Referenzschreiben

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

ThyssenKrupp Referenzschreiben

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Lufthansa Referenz

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

ThyssenKrupp Referenz

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

PRINCE2 Practitioner

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SAP Associate

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

HR Zertifikat

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Profilunterlage

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
Unternehmer
Consultant
               Partner                         René K. Feer
                                                                                                                              Diplom Betriebswirt 
 
Was Sie über mich wissen sollten
 
Erfahrener Unternehmer mit profunden kaufmännischen und technischen Kenntnissen, für Ihr Unternehmen qualifizierte und professionelle Unterstützung.
  • Erfolge ==> verfügbare Referenzen von DAX notierten Unternehmen
  • National und international
  • Geschäftsführung
  • Langjährige Erfahrung Service Delivery, Transition von IT Services
  • Business Prozess, Service und Provider Management
  • Service- und Projektimplementierung
  • Reputation für Integrität und Qualität
  • Zertifiziert im Projektmanagement, Applikation SAP
  • Englisch verhandlungssicher; NL, ESP und F
 
Branchenkenntnisse                  
Industrie, Herstellung, Handel
Skills
 
  • Interims Manager
  • Strategic Sourcing / Provider Management
  • Transition- Rollout Manager
  • Programm- und Projekt Management (Prince2, MSP, P3O, PMI, ISO 21500)
  • Service- und Prozess Management (ITIL v2, v3, BPMN 2.0, DevOps)
  • IT Infrastructure / Security (Network, Datacenter, ISO27005, ISACA)
  • Business Alignment, Marketing Strategy
  • Crisis Management (CERT)
  • SAP Service Manager
  • Sales-, Account Management
  • Riskmanagement (ISO 27005, ISACA)
  • Cloud Services (Microsoft Azure, Office365)
Projekthistorie
August 2018 bis Heute
International Consulting – Unternehmensberatung
Kunde:                          Husqvarna
Projektart:                    SAP Transition Manager, SAP Service Manager
Dauer:                           Derzeitiger Auftrag
 
Projektaufgaben Transition:
  • SAP Transition Projekt
  • Migration SAP Datacenter (Relocation, New Provider)
  • Migration SAP Application landscape (Migration of SAP Landscape to new Datacenter)
  • SAP Transition (Transition to New Service Supplier of all modules)
  • DevOps - Introduction of the new deliver model according to DevOps
  • Projectmanagement and Communication
  • Interaction and Process review with all business stakeholders (Production Sales, Logistics etc.)
 
Projektaufgaben Service Management:
  • Service Manager and Operations responsible to deliver all Application Landscape including SAP to Husqvarna community
  • Provider Management of all relevant application supplier (SAP all Modules SD, FI/CO, LE. MM; PP; APO etc.)
  • Design of ITIL Prozesse according to BPMN (Change, Service Transition)
  • Work out Process and Improvements on ITSM and Service Now - Tool
  • Projectmanagement und - Communication
  • Interaction and Process review with all business stakeholders (Production Sales, Logistics etc.)
*****************************************************************************
Februar 2018 bis Juli 2018
International Consulting – Unternehmensberatung
Kunde:                        ThyssenKrupp
Projektart:                 Microsoft Azure Cloud Service
Dauer:                         6 Monate
  • Define Service Management Stream
  • Transition Azure Cloud Services (IAAS/PAAS)
  • Tax und Legal Agreements For the global Organization
  • Provider Management International (Virtual Datacenter Migration)
  • Design of Service Processes (Based on ITIL V3)
  • Project management And Communication
  • ServiceNow Establishing for Provisioning
*****************************************************************************
Februar 2015 bis Januar 2018
International Consulting – Unternehmensberatung
Kunde:                          ThyssenKrupp
Projektart:                 Infrastruktur
Dauer:                         3 years
 
Projektaufgaben:
  • Transition von 1500 BA Sites in der Infrastruktur
  • Provider Management International (Netzwerk, Telekommunikation)
  • Design der ITIL Prozesse nach BPMN (Change, Service Transition)
  • Projektmanagement und - Kommunikation
 
**********************************************************************************
 September 2013 – Heute
Kunde:                        deutscher Hersteller von Wellnessprodukten & Greengate Shop
Projektart:                 Geschäftsführer - Unternehmer
Dauer:                        Derzeitige Position
 
Projektaufgaben:
  • Produktpositionierung – Marketing Sales Distribution
  • eCommerce Shops
  • Marketingkonzept (Affiliate und Internet)
  • Betrieb Infrastruktur
  • Warenwirtschaftssystem und Rechnungslegung
  • Provider Management (Hosting, Netzwerk, Telekommunikation)
  • Einzelhandelsgeschäft
 **********************************************************************************
September 2013 – Februar 2014
Kunde:                           ePayment Institut
Projektart:                    Aufbau Abteilung Prozess und Project Management
Dauer:                             4 Monate
 
Projektaufgaben:
  • Aufbau Abteilung PMO und Projektportfolios (Prince 2, P3O)
  • Eingliederung Projektmanager im Unternehmen (Matrixorgansiation)
  • Entwicklung Unternehmensprozesse gem. ITIL v3
  • Einführung Dienstleister - Kultur
  • Provider Management (Microsoft, LAN, WAN)
  • Einführung von Service Level Management (ITIL)
  • Einführung Collaboration Umgebung (MS Sharepoint. Exchange, Lync)
 
  
**********************************************************************************
 November 2011 bis September 2013
Hermes Europe GmbH – Hamburg, Deutschland
Führungsfunktion: Abteilungsleiter, Senior Programm Manager (Europa)
Mitarbeiter:                   bis zu 25 Mitarbeiter
Budget:                            5 Mio. Euro p.a.
 
Aufgaben:
  • WAN Koordination, Roll-out aller Standorte (Europa)
  • Tender Verfahren WAN aller Standorte (Einsparung 800 T€)
  • Providersteuerung WAN, Telekommunikation (Telefonica, Vodafone, QSC u.a.)
  • Betrieb und Migration Hermes Rechenzentrum
  • Servicemanagement und Entwicklung Service Portfolio (ITIL v3)
  • Aufbau Abteilung IT Compliance und Security (ISO 27001/5)
  • Aufbau IT Risikomanagement (ISO 27005, IISACA)
  • Einführung CERT
  • Einführung Sicherheits- und Risikomanagement - Prozessen (ISMS)
  • IT Revision (KontraG)
  • Konzern Domain Management
  • Projektberatung Relokation Geschäftsanwendungen (Englisch)
  • Leitung Mailmigration von Lotus Notes auf Microsoft Exchange
 
 
**********************************************************************************
Februar 2009 bis Oktober 2011
Lufthansa Systems AG – Hamburg, Deutschland
Führungsfunktion: Interims Manager, Senior Consultant (Europa)
Mitarbeiter:                   bis zu 25 Mitarbeiter inkl. externe Mitarbeiter
Budget:                            60 Mio. € TCV
 
Aufgaben:
  • Programmanager von Re- Transition der Dienst - und Kundenstruktur von LSY
  • TCV 60 Mio €
  • Alle Dienstleistungsgewerke (Infrastruktur, Telekom, Netzwerk u.a.)
  • 120 Top Industriekunden
  • Beratung und Koordinierung der Account - und Projektmanager
  • PCI DSS-Einhaltung
  • Lieferung von Vertragsanalysen
  • Claim-Management
  • Projektplanung QM
  • Account Management
  • Strategieberatung
  • Service Operations
 
 **********************************************************************************
März 2000 bis Januar 2009
Royal Philips Electronics – Eindhoven, NL
Führungsfunktion:  Service Manager, Global Project Manager
Mitarbeiter:                   bis zu 35 Mitarbeiter
Budget:                            10 Mio. € p.a.
 
Aufgaben:
  • Service Management Telekommunikation und WAN EMEA (122 Standorten)
  • Global Project Manager PRINCE2 und MSP (OGC)
  • Tender - Verfahren und Vertragsverhandlungen (Deutsche Telekom, BT, Telefonica, Vodafone, AT&T, SingTel u.a.)
  • Roll-out Koordination Europa, internationale Kunden
  • Provider Management
  • Leitung von nationalen und internationalen cross-funktionalen Teams
  • Etablierung globaler IT Services (ITIL v2)
  • Einführung der ITIL Prozesslandschaft (ITIL v2)
  • Erstellung von Service – Portfolios (ITIL v2)
  • Einführung von Service Tarifstrukturen
  • Controller der Servicekosten
  • Internationales Auditmanagement (ISO, ITIL)
  • Durchführung strategischer Infrastrukturprojekte (Top 10 Philips Global)
  • Einführung von SAP Zeitwirtschaft
  • Einführung neuer Technologien Access, VoIP, WLAN, LAN, CAN, WAN
  • Migration SAP R/2 nach R/3
 **********************************************************************************
Juli 1986 bis März 2000
Bundeswehr  – Diverse Standorte  - TSK Marine, Heer
Führungsfunktion:     Marineoffizier
Mitarbeiter:                bis zu 35 Soldaten
Aufgaben:
  • Search and Rescue Hubschrauberpilot 1992 - DZE
  • Stab und Organisation Kieler Woche 1996
  • Pilotenausbildung Royal Navy United Kingdom 1990 – 1992
  • Navigationsoffizier Schiffstypen Fregatte und Zerstörer1988-1990
  • Ausbildung zum Seeoffizier 1987 - 1988
  • Ausbildung Fernmeldeaufklärung 1986-1987
**********************************************************************************
Ausbildung
  • Diplom Betriebswirt
Kenntnisse
 
  • Interims Manager
  • Strategic Sourcing / Provider Management
  • Transition- Rollout Manager
  • Programm - und Projekt Management (Prince2, MSP, P3O, PMI, ISO 21500)
  • Service- und Prozess Management (ITIL v2, v3, BPMN 2.0, DevOps)
  • IT Infrastructure / Security (Network, Datacenter, ISO27005, ISACA)
  • Business Alignment, Marketing Strategy
  • Crisis Management (CERT)
  • SAP Service Manager (HCM Associate, FI, CO,  MM)
  • Sales - , Account Management
  • Riskmanagement (ISO 27005, ISACA)
  • Cloud Services ( Microsoft Azure, Office365)
Zertifizierungen und Methoden
  • Prince 2 Practitioner
  • PMI - Leading Complex Projects
  • Coaching for Performance and Growth
  • SAP HCM Associate
  • Personalwirtschaft
  • Medic (Six Sigma)
  • ITIL v2 & v3
  • Erstellung von Integrationsprojekten
  • Internetworking
  • Wirtschaftsspanisch
  • Englisch
  • Niederländisch
PROJEKTHISTORIE
  • ThyssenKrupp AG
  • Otto Group
  • Lufthansa AG
  • Philips AG
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
100% international verfügbar
SONSTIGE ANGABEN
Skills
  • Interim Manager
  • Operation Manager
  • Service Manager
  • Projekt / Programm  Manager
  • SAP consultant(certified)
  • Risk Management
  • Compliance Management
  • Security Management
  • Data Protection
  • Cobit, EFQM, ISO
  • CRM
  • eCommerce
  • Procurement
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten:

WEITERE PROFILE IM NETZ