Sami Dakhli verfügbar

Sami Dakhli

Interim Manager, Senior Project Manager, Programm Manager

verfügbar
Profilbild von Sami Dakhli Interim Manager,  Senior Project Manager,  Programm Manager aus Krumbach
  • 86381 Krumbach Freelancer in
  • Abschluss: Dipl Ing Nachrichten und Infromationstechnik
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut) | französisch (gut) | italienisch (gut)
  • Letztes Update: 18.10.2019
SCHLAGWORTE
DATEIANLAGEN
CV - Sami Dakhli

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
MS-Office, ELVIS, MS-Project, DOORs, JIRA, Stash, GIT, Confluence, SVN, MS Visio, Yocto Linux, MIB, Cloud, Software Release, MAPE, HMI, Web, Polarion, Jenkins, Test-Management, KVS, FuSi, FMEA, MR-DB, MKS, MS Office, MIB I, MIB II, HIL, Design, Eagle, Matlab/Simulink, Works, MathCad, MultiSim, Visio, MikroC, Solid Works, INCA, INPA, C++, Windows, Labview, APQP, MIL STD
PROJEKTHISTORIE
  • 11/2019 - bis jetzt

  • Senior Projektmanager /Taskforce Consulting Lidar Sensor development and HIL Validation

  • 01/2018 - 10/2019

  • Head of/director System Testing & Validation for Autonomious Vehicle Sensor & Systems

  • 09/2009 - 12/2012

    • ZD Automotive GmbH und DMC Engineering GmbH & Co KG
  • Forschungsprojekt
  • Tätigkeit Entwicklung smarte Batterie/Energie Management Systeme

    Tätigkeitsbeschreibung:


    * Aufbau eines Batterie Systems für den Einsatz in EV-Fahrzeuge bzw. für stationäre Anwendung
    * Bench Marking über aktuelle Li-Ion Speicher Technologien
    * Analyse möglicher System Topologien und Festlegung der Systemarchitektur
    * Fein Planung der System Architektur und der benötigen Steuergeräte
    * Erstellung des Vernetzungskonzepts
    * Schaltungsentwurf
    * Entwurf des mechanischen Packaging Konzepts
    * FMEA/FuSi Betrachtung und Bewertung


    Eingesetzte MS Office, Eagle, Matlab/Simulink, Solid Works, MathCad, MultiSim, Visio, MikroC
    Technologien

  • 05/2017 - 12/2017

    • Harman Car Connect GmbH
  • Projektleiter Software Integration Infotainment Head Unit
  • Tätigkeit Automotive Software Entwicklung: Leitung der Software Integration
    für das Daimler Project NTG6 bestehend aus 3 Teilsysteme

    Tätigkeitsbeschreibung:
    * Führung eines 30 Mitarbeiter großes SW Integratoren Team in mehreren Standorten in Deutschland,
    Polen, Rumänien und Ukraine
    * Erstellung eines Konzepts über die Planung, Terminierung und Monitoring aller Software
    Integrationsaktivitäten während des gesamten Softwareentwicklungszykluses
    * Erstellung eines Protokolls des Integration Build & Release Managements für die Entwicklung der
    Plattform
    * Aufsetzen und Überwachen von Continous Integration Prozess und Erstellung eines Konzepts
    hierüber
    * Aufsetzen und Erstellung eines Prozessprotokolls bezüglich des Konfigurationsmanagements der SW
    Artefakte
    * Etablierung und Durchsetzung dieser Prozesse Projektweit
    * Koordinieren der Inhalte und Termine der SW-Pakete mit internen und externen Zulieferern
    * Changemanagement Interne/Externe CRs
    * Abstimmung mit Fehlermanagement und Etablierung bzw. definieren der Workflows
    * Abstimmung Software Architektur und Entscheidung über die Integrationsreihenfolge der
    unterschiedlichen SW-Pakete
    * Verantwortung für die Erprobung und Absicherung der SW (Führung und Koordination der
    Testinstanzen)
    * Koordination der Aktivitäten in den Außenstellen
    * Erstellen und Freigabe der SW Release Dokumentation
    * Moderation von Meetings und Workshops

    Eingesetzte MS-Office, ELVIS Fehler Management, MS-Project, DOORs, JIRA, Stash, GIT,
    Technologien Confluence, SVN, MS Visio, Yocto Linux

  • 03/2016 - 05/2017

    • Techisat Digital GmbH / Preh Car Connect GmbH Dresden
  • Projektleiter Entwicklung Navi Core MIB III Head Unit
  • Automotive Software Entwicklung: Entwicklung eines Navigations-
    Tätigkeit Cores und Ausleitung einer generischen Plattform für weitere
    Kunden Projekte für den Einsatz in Infotainment Head Units

    Tätigkeitsbeschreibung:
    * Führung eines 90 Mitarbeiter großes Entwicklungsteam aufgegliedert in diversen Arbeitsgruppen
    * Entwicklung eines Plattformfähigen Navigations-Core mit Anbindung an einer Cloud zur Realisierung
    diverser Hybride und Cloud basierte Funktionen
    * Verantwortung für die Terminplanung, Kostenplanung, Ressourcenplanung
    * Software Release Planung samt detaillierte Feature Planung
    * Abstimmung Software Architektur und Entscheidung über die Konzepte inklusive Cloud Anteile
    * Intensives Tracking und Abstimmung der Requirment und Aussteuerung der Unterschiedlichen
    Aktivitäten und Abstimmungsrunden mit dem Team und dem Kunden
    * Reporting an die Geschäftsleitung und das beteiligte Management
    * Kontinuierliches Risiko Management im Projekt
    * Bedienen von zwei unterschiedliche Kunden-Systeme: Preh-System und LG-System als Tear 2
    Lieferant für das Navigationspacket
    * Zentraler Ansprechpartner für den Hauptkunden VW
    * Steuerung von Zulieferung von externen Software Pakete wie MAPE, HMI und
    Sprachsteuerungssoftware
    * Fachliche Leitung der Teams und Koordination der Schnittstellen zum jeweiligen Host System
    * Verantwortung für die Erprobung und Absicherung der SW
    * Koordination der Aktivitäten in den Außenstellen in Asien und Nord Amerika
    * Eigenverantwortliche Serienfreigabe
    * Erstellung und Bewertung von CRs und Abstimmung mit dem Kunden
    * Moderation von Meetings und Workshops

    Eingesetzte MS-Office, KPM Web, MS-Project, DOORs, Polarion, JIRA, Jenkins, Confluence,SVN,
    Technologien Yocto Linux

  • 02/2015 - 03/2016

    • Continental Automotive GmbH Babenhausen
  • Software Projektleiter
  • Tätigkeit Software Entwicklung für Freiprogrammierbare Kombiinstrumente

    Tätigkeitsbeschreibung:
    * Embedded Software Entwicklung in einer Multi Prozessor Architektur
    * Leiten eines Entwicklungsteam von ca. 100 Experten in diversen Standorte weltweit verteilt
    (Singapur, Ungarn, Tschechien, Mexiko, Deutschland)
    * Koordination der unterschiedlichen Stakeholder: Requirments-Engineering, Testing/Test-Management,
    Software QS, Fehlermanagement, Funktions-Fachgruppen, Plattform-Entwicklung, Config-
    Management, HMI-Entwicklung, Software Architektur
    * Budgetplanung und Abstimmung mit Management
    * Kosten Abschätzung und Unterstützung der gesamt PL bei der Angebotserstellung
    * Berichterstattung an BU Leitung und Top Management
    * Zentraler Ansprechpartner für den Kunden: diverse Regel Meetings, Workshops, Management
    Meetings etc...
    * Software Lieferung an Kunde
    * Verantwortung für die Serienfreigabe der Software
    * Kontinuierliches Risiko Management im Projekt
    * Zentrale Terminplanung für alle beteiligten Fachgruppen
    * Leitung Core Team, Leitung CCB Runden
    * Changemanagement : Tracking/Monitoring/ Planung
    Eingesetzte MS-Office, KPM Web, MS-Project, DOORs, KVS, FuSi, FMEA, MR-DB, MKS, Jenkins
    Technologien

  • 07/2012 - 12/2014

    • Volkswagen AG Wolfsburg
  • Gesamt Projektleiter
  • Tätigkeit Automotive Entwicklung: Fahrerassistenzsysteme Heck Radar

    Tätigkeitsbeschreibung:

    * Multi-Projektmanagement: Projektverantwortung für drei unterschiedliche Steuergeräte in
    Zusammenarbeit mit den unterschiedlichen Lieferanten
    * Verantwortung für Roadmap, Ressourcen Planung, Budget Planung, Ausplanung der einzelnen
    Serienanläufe
    * Leitung und Koordination des Kernprojektteams von 5 Mitarbeitern
    * Vertretung der Projekt Interessen in den unterschiedlichen Gremien so wie Konzern weit
    * Reporting an Management
    * Treiben von Innovationsprojekte
    * Erteilen der Produkt und Serienfreigabe

    Eingesetzte MS Office, KPM Web, Rplan, System42, Doors, KVS, Funktionale Sicherheit nach ISO
    Technologien 26262, FMEA, Umwelterprobung, Fahrzeug Erprobung, Objektorientierte Software
    Entwicklung

  • 04/2008 - 07/2012

    • Audi AG Ingolstadt
  • Technischer Projektleiter
  • Tätigkeit Automotive Infotainment Heat Unit

    Tätigkeitsbeschreibung:
    * Technischer Projektleiter für das gesamt Infotainment Variantenbaum in einer Multiprojekt
    Landschaft
    * Verantwortung für alle Head Unit Varianten für die Unterschiedlichen Fahrzeugbaureihen und Märkte
    * Zentraler Ansprechpartner für die Modul Umfänge im VW Konzern
    * Betreuung unterschiedlicher Produkt Generationen: 3G, 3G+, MIB I, MIB II
    * Leitung und Koordination der beteiligten Fachdisziplinen: Konstruktion, Bordnetz, EMV, Robust
    Design, System Test, HILs, Vernetzungsbretter
    * Erstellen der Terminpläne in eigener Verantwortung und Abstimmung mit den Lieferanten
    * Betreuung von zwei System Lieferanten (Japansicher/Belgischer Lieferant und einen
    Deutsch/Amerikanischer Lieferant)
    * Erstellung und Abstimmung Steuergeräte Lastenhefte
    * Planung der Steuergeräte Qualifikation und Steuerung bei externen Dienstleister
    * Eigenverantwortliche Serienfreigabe
    * Teilnummern Planung und Stücklisten Pflege
    * Durchführung von D-FMEA und Design Reviews (Schaltplan, Layout, Mechanik...) bei
    unterschiedlichen Lieferanten
    * Reporting an das Management
    Eingesetzte MS Office, System 42, KPM Web, FMEA, Projektmanagement/Projektleitung,
    Technologien Schaltungsreview, Umweltqualifikation nach Iso und VW Normen, Fehlermanagement,
    Labor Messequipment

  • 09/2009 - 12/2011

    • Audi AG Ingolstadt
  • Steuergeräte Verantwortlicher / Technischer Projektleiter
  • Tätigkeit Automotive Infotainment Display Unit

    Tätigkeitsbeschreibung:
    * Zentraler Ansprechpartner für die Modul Umfänge im VW Konzern
    * Koordination der beteiligten Fachabteilungen: Konstruktion, Bord Netz, EMV, Vernetzungsbretter,
    Robust Design, System Tester, HIL, Design, HMI Entwicklung
    * Erstellung der Terminpläne in eigener Verantwortung und Abstimmung intern und mit den Lieferanten
    * Erstellung und Abstimmung der Lastenhefte
    * Planung der Produktion Qualifikation und Steuerung des externen Dienstleisters
    * Eigenverantwortliche Serienfreigabe
    * Teilnummern Planung und Stückliste Pflege
    * Durchführung von design Reviews beim Lieferanten
    * Reporting an das Management
    * Teilnahme/Leitung Taskforce Aktivitäten
    * Verantwortung und Koordinationsverlagerung nach China
    Eingesetzte MS Office, System 42, KPM Web, FMEA, Projektmanagement/Projektleitung,
    Technologien Schaltungsreview, Umweltqualifikation nach VW Norm, Fehlermanagement, Labor
    Messequipment, Optoelektronik

  • 11/2007 - 04/2008

    • BMW AG München
  • Test- und Versuchsingenieur
  • Automotive: Alternative Antriebe
    Tätigkeit Untersuchung Einsatz von Li-Ion Batterien und Super Cap im
    Automotive Umfeld

    Tätigkeitsbeschreibung:

    * Definition von Testumfängen zur künstlichen Alterung der Probanden.
    * Ziel: Untersuchung der Alterungseffekte auf Kapazität, Innenwiderstand, Leistung etc...
    * Untersuchung der maximalen Belastbarkeit im Hinblick auf: Temperatur, Lade/Entlade Zyklen, max.
    Ausgangsleistung
    * Aufbau der Test Anordnung, Durchführung der Tests und Auswertung der Ergebnisse

    Eingesetzte MS Office, Eagle, Matlab/Simulink, Solid Works, MathCad, MultiSim, Visio, MikroC
    Technologien

  • 11/2007 - 04/2008

    • BMW AG München
  • Steuergeräte Verantwortlicher
  • Tätigkeit Automotive: Thermo-Management im Antriebsbereich E-Lüfter
    Entwicklung

    Tätigkeitsbeschreibung:

    * Planung und Definition der Erprobungsumfänge für Hardware und Software
    * Serienfreigabe nach erfolgreicher Erprobung
    * Absicherung der Diagnose Funktionen in enger Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Zulieferer,
    Absicherung im Fahrzeug und am HIL
    * Lastenheft Erstellung und Verwaltung
    * Lieferanten Management
    * Varianten Management
    * Technische Optimierung hinsichtlich: Baugröße, Leistung(Stromverbrauch), EMV-Verhalten, Akustik,
    Gewicht
    * Untersuchung neuer Lüfter Konzepte
    * Vertretung der Themen bei Taskforce Aktivitäten
    * Behandlung von Spezial Themen: FSSP Anbindung, Relais Ansteuerung

    Eingesetzte MS Office, INCA, INPA, DOORS, Projektmanagement, Design reviews, D-FMEA, P-FMEA
    Technologien

  • 08/2006 - 01/2007

    • ASIG Quality Services GmbH
  • Quality Inspector
  • Tätigkeit Qualitätssicherung IT Hardware und Consumer Elektronik


    Tätigkeitsbeschreibung:

    * Qualifikation von Mainboards und Notebooks im Prototypen Stand über mehrere Musterphasen
    * Design Review und Schaltungsoptimierung
    * Durchführung von Umwelttests und Qualifikationen
    * Durchführung von Thermografie Analysen
    * Freigabe der Serienproduktion beim Auftragsfertiger in Taiwan und China
    * Intensive Kommunikation mit lokalen Hersteller/Produzenten und weltweit ansässige Kunden
    * Vertretung der Kunden Interessen beim lokalen Produkt Entwickler/Hersteller
    * Durchführung von D-FMEA
    * Durchführung von speziellen Batterie Test und Erprobung


    Eingesetzte MS Office, C++, Windows, Labview, Labor Messtechnik, Hardware Diagnose
    Technologien Tools, Klimaschränke, Thermografie, Display Messtechnik

  • 07/2005 - 01/2006

    • ASIG Quality Services GmbH Suzhou China
  • Quality Inspector
  • Tätigkeit Qualitätssicherung IT Hardware und Consumer Elektronik


    Tätigkeitsbeschreibung:


    * Durchführung von Audits bei Elektronik Hersteller an verschiedenen Standort in China
    * Audits nach APQP Methoden: Veranlassung von Optimierungsmaßnahmen und tracking dieser
    * Durchführen von P-FMEA
    * Freigabe von Fertigungslinien
    * Regelmäßiger Inspektion laufender Serienproduktionen und Erfassung der Qualitätszahlen
    * Erstellung von Qualitätsstatistiken und Bereitstellung an den jeweiligen Auftraggeber
    * Freigabe der Produzierten Ware zur Verschiffung an den Kunden

KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: