Profilbild von Ulrich vonKnobloch Dipl.-Ing. Elektrotechnik / Elektronik, Projektleitung, Hardwareentwicklung, EMV aus Muenchen

Ulrich von Knobloch

verfügbar
Kontakt

Letztes Update: 27.01.2022

Dipl.-Ing. Elektrotechnik / Elektronik, Projektleitung, Hardwareentwicklung, EMV

Firma: von Knobloch
Abschluss: Dipl.-Ing. (Univ.) Elektrotechnik / Schwerpunkt Mikroelektronik
Stunden-/Tagessatz: anzeigen
ändert sich abhängig von der Projektgröße und dem Schwierigkeitsgrad
Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (Grundkenntnisse)

Skills

kabellose Energieübertragung
PCB-Design (Digital, Mixed Signal, Hochfrequenz)
EMV
Schirmungstechnik
Radartechnik und Bildverarbeitung
Testautomatisierung
Hochfrequenztechnik
Messtechnik

Projekthistorie

04/2020 - 10/2020
Senior Ingenieur Elektrotechnik Sustaining und Neuentwicklung Lithotripter Systeme
Dornier MedTech Systems GmbH, Weßling (50-250 Mitarbeiter)
Pharma und Medizintechnik
  • Systemengineering Hardware
  • Beratung und Implementierung der elektrische Sicherheit gemäß EN 60601-1 und elektromagnetischen Verträglichkeit  EN 60601-1-2 für Medizingeräte
  • Interimsmitglied des Change Commitee Boards
  • Verifikation und Validierung von Bauteiländerungen

02/2020 - 03/2020
Hardware Systemengineering
S-T-E-A-M Ingenieurbüro Stefan Thiel, Rosenheim (10-50 Mitarbeiter)

10/2018 - 12/2019
Test Ingenieur und Teilprojektleiter zum MDR Remediation Projekt des Standortes
LivaNova Deutschland GmbH, München
  • Koordination der R&D-Anfragen der verschiedenen Teilprojekte
  • Gap-Analyse zur Verifikation des Design History Files (Produktentwicklungsakte)
  • Technische Beratung des Testmethodenvalidierungsteams der Produktion
  • Vorbereitung der Produktzertifizierung zur elektrischen Sicherheit nach EN60601-1
  • Überarbeitung von Bauteilspezifikationen zur Umsetzung von Eingangskontrollen entsprechend der EN13485:2016

07/2017 - 11/2018
Projektleiter Entwicklung und QM-Berater
Future-Shape GmbH, München (10-50 Mitarbeiter)
Sonstiges
  • Beratung zur Umsetzung der medizintechnischen Anforderungen entsprechend der MDD(93/42/EWG) und der Medizinprodukteverordnung MDR (EU 2017/745)
  • Prozessberatung zur Gebrauchstauglichkeit nach IEC 62366, SW-Lebenszyklus nach IEC62304
  • Prozessberatung zum Risikomanagement entsprechend der ISO 14971
  • Projektleitung für eine Produktentwicklung für Sensor-Fußböden im Pflegebereich
  • Implementierung eines QM-Systems nach EN ISO13485:2016 und EN ISO9001:2015

04/2016 - 07/2017
Safety- und System-Engineering unterschiedlicher Branchen
AVQ GmbH, Planegg bei München (10-50 Mitarbeiter)
Automobil und Fahrzeugbau
  • Erstellen der Verifikation und Nachverfolgung (Traceability) eines funktionalen Sicherheitskonzeptes gemäß Sicherheitsnormen ISO 13849 und EN 62061
  • Safety-Engineering zur Erstellung des technischen Sicherheitskonzeptes und Erstellung von Reviews zur Gefahren- und Risiko-Analyse
  • Beratung zur IEC EN 60601-1 zur Produktsicherheit in der Medizintechnik

10/2016 - 05/2017
Regulatory Affairs Spezialist Medizin Produkte
Varian, Baden-Dättwil Schweiz (50-250 Mitarbeiter)
Pharma und Medizintechnik
  • Dosier-Erstellung zur technischen Dokumentation für den CE-Markt
  • Anforderungsanalysen und Normenbewertungen gemäß MDD und der jüngsten Umstellung 2016 zur EMV (2014/30/EU) und RED (2014/53/EU)
  • Auditvorbereitungen für FDA-Inspektionen

07/2016 - 12/2016
Hardware Systemengineering
S-T-E-A-M Ingenieurbüro Stefan Thiel, Rosenheim (10-50 Mitarbeiter)
Sonstiges
  • Requirement Engineering zum Systemdesign und Hardwarearchitektur
  • Normenbewertungen und Beratung für die CE-Zulassungen
  • Schaltplanerstellung, Bauteilauswahl und µController Konfiguration
  • PCB-Layout und Inbetriebnahme von Prototypen

01/2016 - 04/2016
System-Engineering Medizintechnik
PULSION Medical Systems SE, Feldkirchen (50-250 Mitarbeiter)
Pharma und Medizintechnik
  • Remediierung des bestehenden PiCCO Monitoring Systems für eine Premarket Notification 510(k) am amerikanischen Markt
  • Analyse und Spezifikation der Anforderungen für das Pflichten- und das Lastenheft
  • Moderation und Begleiten der FMECA Risiko-Analyse nach ISO 14971 und Ableiten von Maßnahmen für Pflichten- und Lastenhefte
  • Beratung bezüglich Prozessimplementierung für Dokumentenlenkung

06/2012 - 04/2014
Elektrotechnikentwicklung kontaktlose Energieübertragung für ein Herzunterstützungssystem
DUALIS MedTech GmbH, Seefeld (10-50 Mitarbeiter)
Pharma und Medizintechnik
  • Projektleitung für die System-Teststände nach DIN ISO 13485
  • Präsentation der Projektergebnisse vor dem Endkunden in Miami
  • Systemdesign zur Transkutanen Energieübertragung (TET) für eine Herzpumpe
  • EMV-Beratung für das Hardwaredesign inklusive Entstörmaßnahmen
  • Vorbereitung, Analyse und Auswertung von ViVo Versuchen

04/2006 - 03/2009
HF-Ingenieur: Simulation und Optimierung eines Hochfrequenz-Schirms bei Magnetresonanzanlagen
Siemens CT und Siemens Medizin, Erlangen (>10.000 Mitarbeiter)
Pharma und Medizintechnik
  • Schwerpunkt numerische Feldberechnung von extrem großen Modellen
  • SAR-Analysen (Wärme) des Patienten im Antennenarray (CST, MWS)
  • Nahfeldmessungen und Abstimmung am MRT in der Siemens-Produktion
  • Schaltungssimulationen der Gesamteinheit mit Agilent ADS

02/2012 - 02/2009
Projekte im Bereich Embedded Systems und sicherheitsrelevante elektronische Regelungen für ein Turbopropeller-Triebwerk
MTU, München (250-500 Mitarbeiter)
Sonstiges
  • Konfigurationsmanagement für Softwaredesign Verifikation
  • Anforderungsmanagement / Requirement Engineering
  • Systemanalyse zur Verifikation der bestehenden Softwaretests
  • Software-Validierung nach DO178B und DO254 (Soft- und Hardware)

Zeitliche und räumliche Verfügbarkeit

100% vor Ort in München und 50km Umkreis. Bei attracktiven Projekten ggf. weiter.

Kontaktformular

Kontaktinformationen