Ruthart Berberich teilweise verfügbar

Ruthart Berberich

Mitarbeitender IT Manager | techn. (Teil-)Projektleiter | Rollout | Administration | Support

teilweise verfügbar
Profilbild von Ruthart Berberich Mitarbeitender IT Manager | techn. (Teil-)Projektleiter | Rollout | Administration | Support aus Langgoens
  • 35428 Langgöns Freelancer in
  • Abschluss: Dr.
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 11.03.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Ruthart Berberich Mitarbeitender IT Manager | techn. (Teil-)Projektleiter | Rollout | Administration | Support aus Langgoens
SKILLS
Service, Support, Rollout, Migration, Koordination, Projektmanagement

Arbeitsgebiete:
- Support, vor Ort und Remote
- Helpdesk
- Administration
- virtuelles Office
- Infrastruktur
- Rechenzentrum (Betrieb, Umzug)
- Backup und Restore
- Umzüge
- Migration
- Konsolidierung
- Erstellen von Testumgebungen
- Rufbereitschaft
- Business Continuity Plan (BCM, BCP)
- Disaster Recovery
- Telekommunikation
- Telepresence
- Quality Management
- Beratung
- Inerimsmanagement

Betriebssysteme und Infrastruktur:
- Windows Server und Workstation
- Active Directory
- Cloud Computing
- Virtualisierung
- Terminalserver
- VMWare
- Citrix

Netzwerke / Kommunikation:
- Betreuung von Netzwerken (LAN, WAN)
- Vernetzung von Niederlassungen mit der Unternehmenszentrale
- Anbindung von Standorten an Rechenzentren oder Outsourcingdienstleister
- Internetanbindung
- Migration
- Active Directory

Softskills:
- zielorientiert
- strukturiert
- analytisch
- kostenbewußt
- selbständig
- Leitung von kleinen Teams
REFERENZEN
Kunde: Deutsche Niederlassung einer internationalen Auslandsbank
01/2018 -
Inhalte: IT Teilprojektleiter & lfd. IT Support
- Erweiterung der Netzwerkinfrastruktur LAN, WLAN
- Migration nach Skype für Business UC
- Rollout Windows 10

Kunde: Mittelstand
Zeitraum: 12/2017
Inhalte: Einführung eines Dokumentenmanagementsystems
- Bedarfsanalyse
- Auswahl der DMS Software
- Installation Scan2find
- Konfiguration und Stammdateneingabe
- Installation und Einrichten DMS Scanner
- Erarbeiten und Einrichten von Workflows
- Usertraining und Coaching

Kunde: Internationale Bank
Zeitraum: 04/2016 – 12/2017
Inhalte: Globaler Rollout von Cisco Telepresence Systemen
- Cisco Unified Communications
- VOIP
- QoS
- Thin Clients, Citrix, Fat Clients
- Cisco Jabber
- Cisco Contact Center

Kunde: Internationale Bank
Zeitraum: 04/2015 - 04/2016
Inhalte: Mitarbeitender IT Manager
- Planung & Entwicklung
- IT Budget
- Infrastruktur
- IT Compliance
- Business Continuity Plan
- Disaster Recovery
- Mission Critical Applications

Kunde: Unternehmen der Dienstleistungsbranche
Zeitraum: 11/2015  – 02/2016
Inhalte: Migration und Virtualisierung einer IT Umgebung
- Aufbau einer private Cloud auf Basis Hyper-V
- Migration der Domäne
- Migration Windows Server 2003 nach 2012 R2
- Migration Exchange 2003 nach 2016

Kunde: Hardwarehersteller in Taiwan
Zeitraum: 09/2015 - andauernd
Inhalte: Test und Qualfizierung von IP Kameras in Deutschland
- Smartphones, Tablets
- Android, iOs, Windows
- Wlan - Wlan, Wlan-Internet-Wlan, Wlan - Internet mobile
- Performance, Bandbreite

Kunde: Unternehmensberatung
Zeitraum: 08/2015 - andauernd
Inhalte: Aufbau und Betrieb eines Testlabors für Migration nach Windows 10
- Desktop PCs
- Laptops
- VMWare

Kunde: Unternehmen der Dienstleistungsbranche
Zeitraum: 12/12014 – 2/2015
Inhalte: LAN und WAN Optimierung, Netzwerksicherheit
- Analyse der internen und externen Netzwerkumgebung
- Analyse der Struktur
- Aufzeichnung des Netzwerktraffics
- Analyse nach Grundrauschen, Auslastung und Peaks sowie deren Ursachen
- Router, Firewall, Portmanagement
- TCP/IP, VPN, RDP
- Sicherheitsmanagement, Maßnahmen gegen DoS
- Tools: Wireshark, PRTG, Whatsup.

Kunde: Pharmaindustrie
Zeitraum: 11/2014 - 01/2015
Inhalte: Migration von Lotus Notes und Sametime nach Office 2013 (Outlook, Lync)

Kunde: Unternehmensgruppe der Medienbranche
Zeitraum: 02/2012 – 09/2014
Inhalte: Migration und Virtualisierung
- Citrix XenApp 6.0 und 6.5, Cancom AHP (Application Hosting Platform)
- Wyse Thinclients
- ca. 200 Applikationen
- Analyse der aktuellen Arbeitsumgebung
- Rolloutplanung und Koordination
- Rollout und Benutzermigration
- Aftercare
- Erarbeitung von Workarounds und Alternativlösungen
- Rollout Windows 7
- Windows Server 2003 und 2008 R2, Windows XP, Windows 7, Windows Embedded
- domänenübergreifende Migration
- Extraktion und Integration von Prozessen und Objekten zwischen Dömänen
- Migration MS Office 2003 nach 2010
- MS Lync 2013
- User Training
- Coaching des internen 1st - und 2nd Level Supports
- Anbindung von Außenstellen und Integration von weiteren Unternehmungen

Kunde: Internationale Retail und Online Bank
10/2013 – 12/2013
- Erweiterung der Niederlassung in Deutschland
- Erneuerung der aktiven Netzwerkkomponenten (Cisco)
- Erweiterung der Telekommunikation (Avaya, VOIP)
- Umzug und Erweiterung des Callcenters, nonstop
- Überarbeitung des BCP Planes
- Planung und Koordination des BCP Testes in Deutschland im Rahmen des europaweiten Tests.

Kunde: Pharmaindustrie, Novartis
Zeitraum: 07/2011 – 12/2011
Inhalte:
Virtualisierung, Migration und Konsolidierung der Oracle – Datenbankumgebung
- Rolle: Projektmanager
- Teamgröße: 6-8 Mitarbeiter
- Virtuelles Team in unterschiedlichen Zeitzonen
- Server-Hardware IBM X3850
- Linux Redhat
- Virtualisierung KVM
- Oracle Versionen 9 -11
- Oracle DataGuard
- Qualitymanagement
- Migrationsplan und –report
- Laufendes Reporting
- GxP relevante Applikationen
- ICE Projektmethode (Tollgates, Milestones)

Kunde: Pharmaindustrie
Zeitraum: 11/2010 – 06/2011
Inhalte:
IT Quality Management
- IT Infrastruktur, Server, Applikationen
- Quality Plan
- ICE Projektmethode
- Migrationen (Server, Datenbanken, Applikationen)
- Application Retirement
- User Acceptance Test
- Windows Server 2003 & 2008, Red Hat KVM, Citrix XenApp, PRTG
- Third Parties: IBM, British Telecom, HP
- BMC Remedy
- VMWare
- Citrix

Kunde: Unternehmen der Pharmaindustrie mit Headoffice in USA (ca. 40.000 Mitarbeiter)
Zeitraum: 5/2009 – 11/2010
Inhalte:
IT Servicemanager, IT-Infrastruktur und Telekommunikation
- IT Betrieb
- lokaler Support Hand in Hand mit globalen Teams
- Virtualisierung (VMWare ESX)
- Konsolidierung
- Rechenzentrumsbetrieb
- Serverhandling, Installation, EOL
- Überwachung von Tickets und SLAs
- Disaster Recovery
- SAN (EMC²)
- Netzwerk, Support für LAN, WAN, WLAN, VLAN, VOIP
- Backup Tape Management (NetBackup)
- Printer Output Management (Stethos W-ELP)
- Telepresence (Cisco)
- Projektkoordination
- Critical Chain Projektmethode
- Koordination Drittfirmen
- Überwachung von Tickets und SLAs
- Applikationen und Tools: Remedy, Altiris, Lotus Notes, MS Office 2007, Stethos W-ELP
- Hardware: HP, HP/Compaq, Xerox, Cisco, StorageTek, Avaya

Kunde: Bank, DWS - Deutsche Bank
Zeitraum: 4/2008 – 4/2009
Inhalte:
- Rollout und Migration von ca. 2500 Clients
- Migration einer Domäne in die Domäne der Group
- Rollout von Clients mit Windows XP
- Arbeiten gem. ITIL und Best Practice
- Action Request System
- Migration des Callcenters
- Incident Management
- Change Management
- Configuration Management
- Softwareverteilung
- SMS
- Testing, UAT
- Aftercare
- Koordination

Kunde: Hard- und Softwarehersteller, Taiwan
Zeitraum: 1/2008 – 3/2008
Inhalte:
- Unterstützung in Vertrieb, Marketing und Support einer Lösung
für Zusammenarbeit via Web (virtuelles Office)
- Online Conferencing, Collaboration in Realtime
- Remote Control, Remote Access
- VOIP
- P2P VPN SSL
- Installationen bei Kunden
- Support und Hotline in Deutschland und teilw. Europa
- Übersetzung der Software von englisch nach deutsch
- Testen der deutschen Software
- Übersetzung der Website von englisch nach deutsch
- Beratung bei der Gestaltung der deutschen Website
- Übersetzung des Marketingmaterials von englisch nach deutsch
- Beratung bei Gestaltung und Layout des Marketingmaterials für Deutschland
- Unterstützung bei Messeauftritten
- Planung und Koordination der Marketingaktivitäten

Kunde: Unternehmensgruppe des Lebensmitteleinzelhandels
Zeitraum: 2/2008 -3/2008
Inhalte:
- Rollout von Kassenservern in ca. 80 Märkten
- Analyse der Installation an vorhandenen Servern
- Planung und Koordination des Rollouts
- Austausch der Server im Nonstop-Betrieb
- Übernahme aller jeweils installierten Applikationen und vorhandenen Daten, Oracle Datenbank
- Kassenanbindung (NCR)
- EC Cash Anbindungen (Thales)
- Waagenanbindung (Bizerba, Mettler)
- Anbindung Zeiterfassung
- Barcodescanner
- Druckerinstallation, Druckjobs
- Backupjobs, Tagesstart, Tagesende
- Einweisung

Kunde: Fruchtimportunternehmen in Stuttgart
Zeitraum: 10/2007 – 1/2008
Inhalte:
- Outsourcing der gesamten IT bei gleichzeitiger Verschlankung und Kostenreduzierung
- Analyse aller IT Prozesse und Einführung eines Qualtätsmanagements
- Umzug der Systeme von der eigenen Serverhardware
auf eine virtuelle Serverplattform in einem COLT Rechenzentrum
- Ethernet Standverbindung zum COLT Rechenzentrum
- Business Continuity Konzept über UMTS
- Webportal, Zugriff mittels VPN und Zertifikat
- HP ThinClients
- Xerox Workcenter zum Drucken, Kopieren, Scannen und Faxen (inbound & outbound)
- Citrix
- VMWare ESX
- Navision,
- MS Sharepointserver
- MS Office 2007
- Benutzerschulung
- Support, on Side und Remote (Citrix Shadowing)
- dezentraler Heldpesk
- Quality Assurance
- Incidentdatenbank

Kunde:Unternehmensgruppe des Lebensmitteleinzelhandels
Zeitraum: 8/2007
Inhalte:
- Austausch von Servern und Systemwechsel in der zur Gruppe gehörigen selbständigen Lebensmittelmärkten
- Integration der neuen Server
- Übernahme und Migration der Daten nach Oracle
- unternehmens- und organisationsspezifische Parametrisierung
- Konfiguration der Kommunikation mit allen peripheren Systemen:
Kassensystem, Waagenverbund, Drucker, Handterminals, tägliche Datenbankupdates per DFÜ
- Konfiguration der Backupjobs
- Einweisung

Kunde: Unternehmung der Zeitarbeitsbranche
Zeitraum: 10/2004 – andauernd
Inhalte:
- Administration der gesamten IT Systeme incl. Telekommunikation an zwei Standorten
- Anbindung Internet, Netgear Router,
- Firewall
- VPN Verbindung
- dynamisches DNS
- MS Terminalserver
- MS Exchange, MS Outlook
- Senkung der lfd. IT Kosten und des Supportaufwandes
- Weiterentwicklung der IT Umgebung

Kunde: Internationale Bank
Zeitraum: 7/2000 – 12/2003
Inhalte:
- Migration einer Windows NT4 Domäne nach Active Directory
- Umzug des Büros und des Rechenzentrums,
Planung, Koordination und Durchführung des RZ- Umzugs
- Mitarbeit beim Erstellen von IT Budgets
- SLA´s
- technische Infrastruktur RZ, unterbrechungsfreie Stromversorgung
- KVM Switche, TCP/IP basierte Remotekonsole für Server
- 1st, 2nd und 3rd Level Support
- redundante WAN Verbindung
- Rufbereitschaft
- Druckersupport
- Scan to File, Scan to Mail
- Backup und Restore

Kunde: Interntionale Bank
Zeitraum: 2/1997 – 6/2000
Inhalte:
- Administration von Servern und Systemen im Rechenzentrum
- Umstellung auf TCP/IP Protokoll
- Migration alle Clients nach Windows NT4
- User Support incl. Dealing Room, vor Ort und Remote, deutsch und englisch
- Backup und Restore
- Paketierung und Softwareverteilung
- Citrix Server, published Applications, Web Portal
- Dialin Solution für Laptop Benutzer

Kunden: Diverse
- Administration und lfd. Support
- IT Betrieb
- IT Management
- Installationen
- Wartung, Reparatur, Austausch
- Performancesteigerung
- Fehlersuche, Diagnose
- Störungsbeseitigung
- Finetuning
- Planung und Weiterentwicklung der IT Umgebung
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Rhein-Main Gebiet, Frankfurt, Mittelhessen, Hesssen, Deutschland
SONSTIGE ANGABEN
Branchen
- Banken, Finance
- Pharma
- Medien
- Unternehmensberatung
- Rechtsanwälte
- Food & Agri
- Handwerk
- Mittelstand

weitere Interessensgebiete:
- Auftrag, Fibu, Lohn
- Geo-Informationssystemene (GIS)
- CAD
- Grafiktools (RIPs, Corel Draw, Adobe Photoshop)
- bei Bedarf auch Übernahme von IT-Aufgaben einschließlich Operations und Facility Management

Haftpflichtversicherung ist vorhanden
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei

WEITERE PROFILE IM NETZ