Nicole Erdmann verfügbar

Nicole Erdmann

SAP Consultant FI, Berechtigungen

verfügbar
Profilbild von Nicole Erdmann SAP Consultant FI, Berechtigungen aus Essen
  • 45134 Essen Freelancer in
  • Abschluss: Dipl.-Wirtschaftsinformatiker
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut) | spanisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 15.01.2016
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Nicole Erdmann SAP Consultant FI, Berechtigungen aus Essen
SKILLS
SAP R/3-FI-GL, -AR, -AP, -AA
SAP R/3 HR-TRV
SAP R/3-CO
SAP R/3-MM
Workflow
Berechtigungen
SAP Script
Report Writer / Painter
ABAP (Grundkenntnisse)
REFERENZEN
IKB, Düsseldorf
2013 -   
Upgrade auf EHP 7.0
Einführung Accrual Engine
SEPA
Produktionsbetreuung SAP-FI
Einrichtung diverser Buchungskreise
Einrichtung Debitorenbuchhaltung
 
ALD Autoleasing D GmbH, Hamburg
2014
Produktionsbetreuung
Berechtigungen
 
Bank Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe, Hamburg
2013 - 2014   
Releasewechsel auf SAP ERP 6.0
Testkonzept. -durchführung und -koordination
Einführung SEPA
Produktionsbetreuung SAP FI
Berechtigungen
 
IKB, Düsseldorf
2012 - 2013   
Umstellung der Abschlusses in SAP von IFRS auf HGB
Produktionsbetreuung SAP-FI
 
Bank Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe, Hamburg
2011 - 2012   
Produktionsbetreuung SAP FI

Santander Bank, Mönchengladbach
Bank, 2011 SAP New GL Workshops

IKB, Düsseldorf
2010 Einführung SAP NewGL
Produktionsbetreuung

Gen Re, Köln
Rückversicherung 2007 - 2010 Produktionsbetreuung FI-GL, -AR, -AP, -AA, CO, CATS, MM, SD
Neuanlage von Buchungskreisen
Zusammenführung von Buchungskreisen
Upgrade auf SAP ERP 6.0
Zusammenführung von Mandanten
Berechtigungen


NRW.BANK, Düsseldorf
Bank 2006 – 2007 Produktionsbetreuung FI-GL, -AR, -AP, -AA, CO, PS, CATS,
Berechtigungen
Ablösung eines Buchungssystems durch das
SAP-FI Hauptbuch


dwpbank, Frankfurt/Düsseldorf
Bank 2004 - 2006 Rechenzentrumsumzug für die SAP R/3-Systeme
(Testkonzept und –durchführung)

Zusammenführung zweier SAP-Systeme
(Ist-Aufnahme, Soll-Konzept, Migrationskonzept,
Buchungssystematik, Customizing, Tests, Anwenderbetreuung)

Ablösung verschiedener Randsysteme zu einem
Abstimmsystem in SAP R/3 (SAMS)
(Ist-Aufnahme, Soll-Konzept, Buchungssystematik,
Customizing, Tests, Anwenderbetreuung)

Releasewechsel auf 4.7

Einführung CCP (Center Counter Party)
(Buchungssystematik, Konzept, Testkonzept, Tests)

Einführung eines Workflows zur Rechnungsfreigabe in SAP/FI

Produktionsbetreuung
Schulungsvorbereitung und -durchführung
Berechtigungen
SAP Script


Westdeutsche Immobilien Holding, Düsseldorf
Immobilienverw. 2004 Produktionsbetreuung SAP R/3


dwpbank, Frankfurt/Düsseldorf
Bank 2003 - 2004 Technische Fusion der WPS Bank, Düsseldorf und der
bws bank, Frankfurt zur dwpbank Frankfurt/ Düsseldorf Teilprojektleitung SAP R/3 FI und FI-AA, Schnittstellen
(Konzepte, Customizing, Berechtigungen, Buchungs-
systematik, Migrationskonzept, Tests, Anwenderbetreuung)
Einführung des Auslandszahlungsverkehrs mit SAP R/3


WPS Bank, Düsseldorf
Bank 2002 – 2003 Einführung einer zentralen standardisierten Schnittstelle (PeXis - Processing Engine for eXtensible Information Storage) zur automatischen
Verbuchung aller eingehenden Daten
Produktionsbetreuung
Berechtigungen
Jahresabschluß


WestLB, Düsseldorf
Bank 2002 Technische Trennung der WestLB, Düsseldorf in die WestLB AG und die Landesbank NRW
SAP R/3 FI-GL, -AR, -AP, -AA


Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz, Mainz
Bank 2002 Nacharbeiten Hauswährungsumstellung SAP R/3 FI

Investitionsbank Berlin, Berlin
Bank 2001 – 2002 Einführung SAP R/3 Materialwirtschaft, Kreditoren- und Anlagenbuchhaltung,
Berechtigungen


Westdeutsche Immobilien Holding, Düsseldorf
Immobilienverw. 2001 Hauswährungsumstellung SAP R/3
Produktionsbetreuung SAP R/3


Investitionsbank des Landes Brandenburg, Potsdam
Bank 2000 – 2001 Hauswährungsumstellung SAP R/3 FI-GL, -AR, -AP, -AA Produktionsbetreuung SAP R/3



Investitionsbank des Landes Brandenburg, Potsdam
Bank 2000 Releasewechsel SAP R/3 FI-GL, -AR, -AP, -AA4.5 / 4.6C


WestLB, Düsseldorf
Bank 2000 Releasewechsel 3.1I 4.6C
SAP R/3-Rechnunsgwesen (FI) incl. Workflow für Zahlungsfreigabe und Kreditoren-
/Debitoren-stammdatenfreigabe


Landesbank, Kiel
Bank 2000 SAP/R2 - R3 Migration Vorbereitung und
Durchführung von Schulungen in den Bereichen FI-GL, -AR, -AP, -AA und MM


BHW, Hameln
Bausparkasse 1999 -2000 Einführung SAP R/3-Anlagenbuchhaltung (FI-AA)
Berechtigungen, Schulung, Produktionsbetreuung


Landesbausparkasse Münster
Bausparkasse 1998 - 1999 Einführung SAP R/3-Materialwirtschaft (MM)
Berechtigungen, Schulung, Produktionsbetreuung


Wfa, Düsseldorf
Bank 1998 Erstellung und Umsetzung des Berechtigungs-
konzepts für den Bereich Städtebauförderung
Vorbereitung und Durchführung von Schulungen im Bereich Städtebauförderung


Landesbausparkasse Münster
Bank 1998 Konzeption und Realisierung eines Workflows für die Zahlungsfreigabe


LYNX, Münster
Unternehmes- 1998 SAP R/3 FI-Schulung für die Bundeswehr
beratung


Thyssen Produktionssyteme
Automations- 1998 Einführung SAP R/3-AA
Industrie


RB Presse Data
Verlagswesen 1998 Vorbereitung Migration R/2 RF – R/3 FI


WestLB, Düsseldorf
Bank 1997 Einführung SAP R/3-Rechnunsgwesen (FI) incl. Workflow für die
Stammdatenfreigabe und die Belegfreigabe (Vorerfassung)
Schulung und Produktionsbetreuung


Brühne
Abfallwirtschaft 1996 - 1997 Customizing SAP R/3 Konsolidierung


Peacock AG
Computerhersteller 1996 Änderung im SAP R/3 Rechnungswesen (FI, AM)
Wechsel der Geschäftsjahresvariante
Vorbereitung Jahresabschluß
Customizing AM


WestLB, Düsseldorf
Bank 1996 - 1997 Unterstützung der Einführung SAP R/3 (Rechnungswesen, Materialwirtschaft) insb.
bei der Schulungsvorbereitung und –durchführung, Erstellung eines
Anwenderhandbuchs, Produktivbetreuung


Landesbausparkasse Münster
Bank 1995 – 1996 Einführung des SAP R/3-Rechnungswesens (FI, AM) incl. Schulungsvorbereitung
und – durchführung und Produktionsbetreuung
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
aktuell verfügbar
Vor-Ort-Einsätze möglich
Remote möglich
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei