Andre Richter verfügbar

Andre Richter

Projektmanager

verfügbar
Profilbild von Andre Richter Projektmanager aus Langenselbold
  • 63505 Langenselbold Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz: 105 €/Std. 840 €/Tag
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 08.09.2016
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Andre Richter Projektmanager aus Langenselbold
DATEIANLAGEN
Profil Word
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
SKILLS
Beratung / Consulting
Coaching / Schulung / Training
Projektmanagement / -leitung / Organisation / Koordination
Qualitätsmanagement / Qualitätssicherung / Test
Dokumentation / DTP
Engineering / IT-nahe Ingenieurdienstleistungen

Zertifizierungen :
 
  • Prince2 Foundation
  • Managing Projects certified nach PMI Standard
  • ITIL Foundation
  • Microsoft:
  • Certified Trainer (MCT 2002-2003)
  • Microsoft certified System Engineer Windows 2000
  • Microsoft certified System Engineer Windows NT
  • Novell:
  •  Certified Novell Engineer 5
  •  Certified Novell Engineer 6 
Produkte:
 
Windows Serverbetriebssysteme Windows NT, 2000, 2003, 2008 und 2012
Novell Betriebssysteme Version 3, 4, 5, 6
MS Share Point Portal Server 2001, 2003, 2007, 2013
Microsoft  SQL-Server
MS Exchange
Enterprise Vault
PST Flightdeck
MS Office Produkte, MS Projekt, Visio aller Versionen
Groupware Produkte
Lotus Notes
 
Technologien:
 
Aufbau und Design von Active Directory
NDS
Betriebsinfrastrukturen im  Microsoft- und Novellumfeld
Virtualisierung von Betriebssystemen und Applikationen
Mailinfrastruktur
Archive Infrastrukturen im Finanzwesen
EDIFACT- Zahlungsverkehr
Backupkonzepte
Virtuell Private Network
 
 
Techniken und Konzepte:
 
Anforderungsmanagement
Applikationsportfolio Analysen
Automatisierung von Geschäftsabläufen
Konzepte zur Einhaltung von Richtlinien
Erstellung von Identitykonzepte
Erarbeitung von Rollen- und Berechtigungskonzepten
Machbarkeitsanalysen für die Einführung neuer Produkte
Risikoanalysen und deren Verwaltung
Erarbeiten von LifeCycle Richtlinien
Prozessmodellierung
Prozesse zur Produkteinführung(lokal, dezentral und  webbasierend)
Personalauswahl und Führung
Motivationstechniken

 
REFERENZEN
 
10/14 - 06/16
 
Finanzdienstleister Frankfurt

 
 

Rolle im Projekt
Projektmanager - Konsolidierung und Standarisierung Active Directory Objekte
 

 
 

Tätigkeit im Projekt
Projektmanagement, Koordination von nationalen und internationalen  Stakeholdern
Budgetverantwortung
Betreuung der Analyse von mehr als 600.000 Objekten
Definition von Vorgaben zum Lifecycle von Active Directory Objekten und Erarbeiten von Workshops zum Thema
Maßnahmen zur Vorbereitung von Zertifizierungen von Rechten
Vorgaben zur  automatisierten Durchsetzung von LifeCycles  
Entwicklung und Durchsetzung  von Verantwortlichkeiten für  Active Directory Objekte
Erfolgte Reduzierung der AD Objekte um 300.000
Auflösen eines Dissens mit Stakeholdern
Ausarbeitung von Fallbackszenarien und aktives Managen der  Ausfallrisiken
Regelmäßiges Meetings mit der Führungsebene zur Kontrolle des Projektfortschritts
Schnittstelle zum Servicemanagement, Providermanagement und anderen Projekten
Erstellen des Solution Design zur Sicherung der Servicequalität
Einstellungsgespräche und Personalführung

 
 

Projektumgebung
Windows Server, Active Directory, Windows Server 2003, Windows Server 2008, Active Directory, Windows XP, Windows 7, Office Produkte, MS Project

 
 

Besondere Herausforderungen
Aufgrund der verschiedenen Arbeitspakete, wurden viele Aufgaben durch unterschiedliche Personen abgedeckt. Die Koordination war eine besondere Aufgabe, da die passenden externen Mitarbeiter kurzfristig gesucht und entsprechend eingearbeitet werden mussten. Zusätzlich sind leider Mitarbeiter  ausgefallen, die ersetzt werden mussten.

 
 
 
 
 
 
7/13 - 7/14
 
Finanzdienstleister Frankfurt

 
 

Rolle im Projekt
Projektleiter - Exchange 2003 zu 2007 Migration Projekt

 
 

Tätigkeit im Projekt
Begleitung der Ausarbeitung eines Solution Designs mit dem externen Dienstleister
Erstellung des Migrationsplans von ca. 5000 Mailboxen
Abstimmung mit Serviceprovider und deren Tasks
Definieren von Eskalationsschnittstellen
Einsatzplanung des Migrationsteams
Organisationen von Workshops
Kontrolle aller Aufgaben, Budget und Timeline
Erstellung der Reports an die Kontrollgremien
Abstimmung von Entscheidungsvorlagen
Bewertung von Sicherheitsrisiken der externen Gateways zur Bedienung von Mobile Devices
Prozessdesign während der Postfach-Migration
 

 
 

Projektumgebung
Windows Server, Exchange Server Infrastruktur, Quest migrations Tools ,Active Directory, Windows Server 2003, Windows Server 2008, Windows XP, Windows 7,  Office Produkte, MS Project

 
 

Besondere Herausforderungen
Das Exchange Design war teilweise bereits umgesetzt, obwohl es für diese Exchange Migration nicht ideal war. Eine Änderung war aber nicht mehr möglich. Ein paralleler Betrieb von zwei Exchange Umgebungen war somit unausweichlich.

 
 
 
 
 
 
05/12  - 06/13
 
Finanzdienstleister New York

 
 

Rolle im Projekt
Technischer Projektleiter eines Migrationsprojekt (World Financial Center 2, Manhattan)
Investment Banking

 
 

Tätigkeit im Projekt
Aufnahme des gesamten Applikationsportfolio,
Erstellung Projektplan für die Migration aller Applikationssysteme,
Erarbeitung  globaler Migrationsverfahren nach Vorgaben der Konzernzentrale,
Sicherstellung der Einhaltung von Migrationsrichtlinien,
Definieren der  Applikation Verantwortlichkeiten und externer Gewerke, 
Generieren von Prozessdefinitionen,
Tracking und Präsentation  des Projektfortschritts,
Migrationsüberwachung nach ITIL Standards des Konzerns,
Abstimmung mit externen Softwareherstellern und Serviceprovidern,
Workshops zum Thema Risk, Change und Releasemanagements,
Konvergenz der Logistik von Serverlieferungen,
Technische Begleitung von ca. 100 Applikationen-Migrationen,
Einstellungs- und Personalgespräche,

 
 

Projektumgebung
Windows Server, Exchange Server Infrastruktur, Active Directory, Windows XP, Unix, SQL, ORACLE, MS-Office, MS-Project, MS-Visio, VMWare, ArcSight, HP Service Center, Project Framework, Applikationen Investmentbanking

 
 

Besondere Herausforderungen
Die Anzahl der Applikationsmigrationen war die größte Herausforderung in dem Projekt. Schnelle Reaktionszeiten bei veränderten Rahmenbedingungen waren keine Seltenheit.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
09/11 – 12/11
 
Finanzdienstleister Frankfurt

 
 

Rolle im Projekt
Technischer Koordinator-
Einführung eines automatisierten  Prozessmanagementtools

 
 

Tätigkeit im Projekt
Auswahl des Tools unter Berücksichtigung bestehender
Prozessdefinitionen
Koordinierung Bereitstellung mit den involvierten
Fachabteilungen
Planung Ressourcen
Abstimmung Fehlerbehebung mit dem Hersteller
Planung Übernahme bestehende Prozesse
Erweiterte Aufgabenbeschreibung zur Implementierung
Implementierungen von Automatisierungen
Erstellen Schnittstellenkonzept
Übergabe in Linienprozess

 
 

Projektumgebung
Windows Server, Active Directory, Data warehouse, Host, Unix,

 
 

Besondere Herausforderungen
Bestehende Prozesse mussten automatisiert werden. Die Voraussetzungen waren nicht immer  gegeben.

 
 
 
 
 
 
7/10 – 07/11
 
Finanzdienstleister Frankfurt

 
 

Rolle im Projekt
Projektleiter / Technischer Consultant – PST Migration in Enterprise Vault

 
 

Tätigkeit im Projekt
Auswahl eines geeigneten Tools zur automatisierten  PST Migration Abstimmung mit Fachabteilungen
Analyse bestehender PST Files und deren Volumen auf Fileservern
Erstellen Konzept zur PST Migration im Einklang mit Enterprise Vault
Planung der Migration von PST Files von ca. 1000 Filialen
Qualitätskontrolle der migrierten Daten

 
 

Projektumgebung
Windows Server, Active Directory,  Host, Unix, PST Flightdeck Migration Tool, Enterprise Vault, MS Project, MS Office

 
 

Besondere Herausforderungen
Das Datenvolumen von 18 Terrabyte musste migriert werden, ohne die Enterprise Vault Infrastruktur zu gefährden und in Arbeitsprozesse der Linienorganisation einzugreifen.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
01/10 – 06/10
 
Finanzdienstleister Moskau

 
 

Rolle im Projekt
Technischer Projektleiter -Migration eines osteuropäischen Standorts mit Infrastruktur und Applikationsanteilen (Finanzdienstleister Moskau)

 
 

Tätigkeit im Projekt
Planung der Migration (PSP)
Erstellen von Migrationskonzepten von ca. 80 vorhandenen     Applikationen
Beschreiben von Problemstellungen im Zusammenhang mit
veralteten Applikationen
Reporting an das Management
Erstellen DR Konzept und anschließende Implementierung
Qualitätssicherung der zu migrierenden Daten
Übergreifende Koordinierung des Rollouts

 
 

Projektumgebung
Windows NT Server, Windows Server 2000, Active Directory,  Windows Server 2003, Windows XP, SQL, Oracle, Host, Unix, Office Produkte, MS Projekt

 
 

Besondere Herausforderungen
Zusammenführung unterschiedlicher Kulturen
 
 

 
 
 
 
01/09 - 12/09
 
Internationaler Finanzdienstleister

 
 

Rolle im Projekt
Technischer Koordinator - Migration aller  Applikationen in   Asien und  Südafrika in eine neue Infrastruktur  

 
 

Tätigkeit im Projekt
Datenaufnahme
Technische Begleitung der Migrationspfade
Erstellen von Arbeitspaketen für externe Gewerke
Ressourcenplanung für den Rollout
Organisation Meetings mit Herstellern, Zentralbanken und
Fachabteilungen
Machbarkeitsanalysen zur Integration in eine vorhandene
Infrastruktur
Kosten Nutzen Analysen
Risk-, Change- und Qualitätsmanagement
Kostenüberwachung (Controlling)
Abstimmung mit lokalen Telekommunikationsunternehmen zum Umschalten von Standortverbindungen

 
 

Projektumgebung
Windows NT Server, Windows Server 2000, Active Directory,  SQL, Oracle, Host, Unix, Office Produkte, bankenspezifische Applikationen

 
 

Besondere Herausforderungen
In einem Jahr mussten alle Standorte in Asien und Südafrika umgestellt vor Ort werden. Es handelte sich dabei um die Standorte Singapur, Tokio, Hongkong, Shanghai und Johannesburg. Erhöhte Reisetätigkeit und deren Koordination stellten eine besondere Aufgabe dar.

 
 
 
09/05 - 12/08
 
Internationaler Finanzdienstleister

 
 

Rolle im Projekt
Koordinator für die Migration aller Konzernapplikationen

 
 

Tätigkeit im Projekt
Projektmanagement
Datenaufnahme vor Ort
Technische Begleitung der  Produktverantwortlichen Personen
Ist Analysen der bestehenden Applikations- und Organisationsstrukturen
Aufzeigen von Herausforderungen und Erarbeiten von Solutions
Erstellen von Migrationskonzepten
Umsetzen der Konzepte
Begleitung der Pilot- und Rolloutphase
Übergabe an die Linienorganisation
Einweisung, Schulung  und Coaching der Mitarbeiter vor Ort
Erarbeiten von Präsentations- und Entscheidungsvorlagen
 
 

 
 

Projektumgebung
Windows NT Server, Windows Server 2000, Active Directory, SQL, Oracle, Host, Unix, Office Produkte, gesamte Applikationslandschaft des Finanzdienstleisters

 
 

Besondere Herausforderungen
Es handelte sich um 10 Standorte in Europa. Die Einsatzplanung und Logistik waren dabei einzigartig.

 
 
 
07/05 - 09/05
 
Finanzdienstleister Frankfurt

 
 

Rolle im Projekt
Rolloutkoordinator Clientrollout- Windows XP

 
 

Tätigkeit im Projekt
Planung und Koordinierung- von Rolloutprozessen
Report an das Management des Programms
Erstellen Verfahren zur Inventarisierung von bestehender Hardware
Vorortbegehung mit den Fachgruppen
Planung der Logistik vom Konfiguration Center zum Endkunden
Einsatzplanung externer Firmen und deren Kontrolle
Auswahl eines geeigneten Supportteams
Steuerung der Nachkontrolle von ausgelieferten PC’s
 

 
 

Projektumgebung
Windows NT Server, Windows Server 2000,Active Directory, Windows XP, MS Office, MS Projekt

 
 

Besondere Herausforderungen
Auf Grund der Krankheit eines Mitarbeiters, wurde die Stelle mit meiner Person besetzt. Sehr kurze Einarbeitung war die Folge. Das Projekt wurde dennoch erfolgreich zum Ende gebracht.

 
 
 
 
06/04 - 08/05
 
Schwedischer Finanzdienstleister

 
 

Rolle im Projekt
IT-Consultant - Migrationplanung

 
 

Tätigkeit im Projekt
Erstellen eines gesamte Applikationsportfolio der Server
Produzieren eines Fragekatalogs in Bezug auf die Applikationen
Entwicklung organisatorischer Verfahren zur Einführung von Active Directory
Kommunikationsschnittstelle zur Erhebung von Risiken, Kritikalität, Ressourcenplanung und Budget für die Umstellung auf die neue Active Directory Struktur
Konzepterstellung
Technischer Ansprechpartner für Produktverantwortliche
Konzepterstellung der Migrationspfade

 
 

Projektumgebung
Windows NT Server, Windows Server 2000, Windows XP, MS Office, MS Projekt, Active Directory

 
 

Besondere Herausforderungen
Die Technologie Active Directory relativ neu für viele der Applikationsverantwortlichen. Eine Knowledge Base  musste zusätzlich aufgesetzt werden.

 
 
 
01/04 - 06/04
 
Medienunternehmen

 
 

Rolle im Projekt
IT-Consultant – Beratung automatisierter Installationsverfahren

 
 

Tätigkeit im Projekt
Erarbeiten eine Gesamtkonzeptes
Produzieren der automatisieren Installationen
Erstellen Testszenarios unter realen Bedingungen
Installieren von virtuellen Maschinen
Eingrenzen von Fehlerquellen
Bereinigung fehlerhafter Installationen
 

 
 

Projektumgebung
Windows NT Server, Windows Server 2000, Windows XP, MS Office, MS Projekt, Active Directory

 
 

Besondere Herausforderungen
Eingangsvorrausetzungen waren nur teilweise vorhanden.

 
 
 
 
10/03 - 11/03
 
Dienstleistungsunternehmen

 
 

Rolle im Projekt
IT-Consultant – unternehmensweite Entfernung einer Sicherheitsbedrohung

 
 

Tätigkeit im Projekt
VBS Scripte erstellen
Überprüfungsroutinen definieren
Automatisierte Updates ausrollen
Unbeaufsichtigte Abarbeitung
Rechte für Installationsroutinen per Script setzen und entfernen
 

 
 

Projektumgebung
Windows NT, MS Office, VBS Scripte

 
 

Besondere Herausforderungen
Die Bedrohung war weit fortgeschritten. Eine Entfernung musste auf ca. 2000 Clients und Servern durchgeführt werde.
 
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
keine EInschränkungen
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei