Jürgen Windheim verfügbar

Jürgen Windheim

Interim Manager, Bereichs-/Abteilungsleiter, Projekt-/Prozessmanager

verfügbar
Profilbild von Juergen Windheim Interim Manager, Bereichs-/Abteilungsleiter, Projekt-/Prozessmanager aus Hemmingen
  • 30966 Hemmingen Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (gut) | spanisch (gut)
  • Letztes Update: 01.09.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Juergen Windheim Interim Manager, Bereichs-/Abteilungsleiter, Projekt-/Prozessmanager aus Hemmingen
SKILLS
ERP, CRM, SCM, Billing Systemeinführungen
Projektmanagement, Prozessmanagement
ITIL, ITSM, IT Service Management, Service Delivery, Service Operations
Help Desk Management, Incident Management, Problem Management, Change Management, Release Management, Service Level Management
Application Management, Application Operation, Application Support

Nearshoring Skills:
FrontEnd Development: HTML, CSS, Javascript, SASS, LESS, Spring, JSF, Hibernate, C#, .NET, Angular.JS, Reactive.JS, Node.JS, Meteor.JS, Bootstrap
BackEnd Development: Java, J2EE, PHP, ASP.NET, Node.JS, Python, Ruby, C, C++, Delphy, GO, GOLANG
Content Management Systems: Magento, Typo3, Drupal, Joomla, Wordpress
Platforms: AWS, Azure
3rd-Parties APIs: Kibana, ElasticSearch, Logstach, Google Analytics, Payoal, Stripe, Facebook, Twitter, Google+, Google Maps, Bing Maps, OpenStreetMaps, Dropbox, REST, SOAP
Mobile Operating Systems: Android, iOS, Windows Phone
Mobile App Development: Xamarin, Cordova, Unity, Objective-C, Native ARM, Kotlin
Databases: MS*SQL, MySQL, Oracle, PostgreSQL, SQLite, Redshift, DB2, MongoDB, CouchDB, Cassandra, Amazon Dynamic DB, Firebase, Redis, Aerospike, Hadoop, MapReduce, Amazon EMR, Apache Zookeeper, Apache HUE, Apache Ambari, Apache Kafka, Apache Sparc, Apache Storm, Pentaho
Enterprise Systems: MS Dynamics NAV, MS Dynamics AX, Targit BI, JetReports, MS Power BI
CRM Systems: MS Dynamics CRM, Sugar CRM, Salesforce.com
Microsoft Stack: Azure IOT Hub, Azure ML, Power BI, Project Server, Sharepoint
Test Automation: Selenium, HP UFT
PROJEKTHISTORIE
09/2012 – 03/2013 Interim Manager / Hönigsberg & Düvel GmbH, Gifhorn

? IT Services – ehemaliges Tochterunternehmen der Volkswagen AG; www.hud.de
? IT Service Desk, Onsite und Remote Client Management, Remote Server Management

Aufgaben:
? Zusammenführen von 5 fraktalen Unternehmen der H&D Gruppe zu einer redundanzfreien, wirtschaftlich agierenden IT Service Business Unit als Stabsfunktion der Gesamtgeschäftsführung

Wechselmotivation: Ende des Reorganisationsprojekts.


04/2011 – 03/2012 Interim IT Director / Deutsche Messe Interactive GmbH, Hannover

? Online-Marketing - Tochterunternehmen der Deutsche Messe AG; www.messe-interactive.de
? Online Marketing sowie Marketing Automation für die Aussteller der Deutsche Messe AG
? Ausnutzung des Besucherdatenpools von > 2 Mio. nachqualifizierten Messebesucherdatensätzen für Marketing Automation und Marketing-Kampagnen

Aufgaben:
? Gesamtverantwortung für die IT inkl. Budget für Personal, Operations und Support, Projekte
? 1 internes Rechenzentrum für Entwicklung und Qualitätssicherung
? 1 externes Rechenzentrum für Produktivbetrieb
? Standardisierung der IT Service-Prozesse gemäß ITIL
? Steuerung externer Dienstleister nach Service Levels
? Entwicklung nach Scrum basierend auf Java, PHP, MySQL, Typo3 CMS für 3 Geschäftsfelder
o Media Service: CMS basiertes Content-Erfassungs- und Management System
o Push Services: Dialogmarketing und Marketing Automation
o Pull Service: Web-basiertes Content Targeting sowie andere B2B Publishing und Marketing Services
? Führungsverantwortung für 14 Mitarbeiter und 3 Teamleiter
? Berichtswesen direkt an die Geschäftsführung
? Führen von Personalentwicklungsgesprächen

Erfolge:
? Sehr hohe Verfügbarkeit der operativen Produktivsysteme.
? Hohe Motivation und Akzeptanz des IT Teams innerhalb des Unternehmens.

Wechselmotivation: Ende der Interim-Funktion.


07/2006 - 02/2011 Führungsfunktionen in Group IT / Vestas Wind Systems A/S, Randers, Dänemark
? Vestas ist der weltweit führende Hersteller von Windenergieanlagen mit Konzernzentrale in Randers, Dänemark, www.vestas.com
? 01/2010 – 02/2011: Director Service Transition / Vestas Wind Systems, Group IT, Randers, Dänemark
- Aufbau gem. ITIL und Management von
o Service Introduction Management (begleitendes Projektmanagement zur optimierten Übergabe der Projektlösungen an IT Operations und Support inkl.
o Service Level Management für neue IT Services
o Change Management (Management von Change Entwicklungen und deren Releaseplanung)
o Release Management (Releaseplanung und
-produktivnahme von 2 Major-Jahresreleases, 12 Minor-Monatsreleases sowie Wochenend-Service-Windows)
- Einstellung, Vertragsverhandlung und Führung von 17 Mitarbeitern mit 3 Teamleiter
? 05/2008 – 12/2009: Director Global Support / Vestas Wind Systems, Group IT, Videbaek, Dänemark
- Aufbau gem. ITIL und Management von 3 Application Support Teams in Dänemark, Denver USA und Singapur
- Einführung eines 24*7 ERP Anwendungs-Support für weltweit 38 Fabriken
- Einstellung, Vertragsverhandlungen und Führung von 45 Mitarbeitern mit 3 Teamleitern
- Intensive Durchführung von Integrations- und Teambuilding-Aktivitäten
? 07/2006 – 05/2008: Manager Business Applications / Vestas Central Europe, Husum, Deutschland
- Management aller ERP und ERP-nahen Geschäftsanwendungen für Deutschland, BeNeLux, Österreich und Osteuropa
- Einführung eines neuen ERP Systems (Sun Systems und SyteLine von Firma Infor) für Verkauf, Projektierung, Service, Außendienstservice, Finanzen und Controlling sowie HR
- Management von ERP Operations und Support in Deutschland, BeNeLux, Österreich und Osteuropa, (300 Anwender (inhouse), 800 Servicetechniker im Außendienst)

Aufgaben:
? Applikationsnahe Führungsfunktionen in der 2. Führungsebene von Service Delivery
? Personaleinstellungen, -führung und –entwicklung
? Team Building und Optimierung des Team Commitments

Erfolge:
? Strukturierung, Aufbau und Führung des Globalen Support Teams verteilt auf 3 Kontinenten als eine „große Familie“.

Wechselmotivation: jährliche PKW-Fahrleistung von 75.000 km zwischen Arbeitsplatz in Dänemark und Familie in Hannover durch wöchentliches Pendeln zwischen Videbaek / Randers und Itzehoe / Hannover.


02/2004 - 06/2006 Geschäftsbereichsleiter IT Consulting / JM Management Consulting GmbH, Hannover
Geschäftsführer / XpectIT GmbH, Düsseldorf
? JM Management Consulting GmbH wurde als Tochterunternehmen der Hannover Rückversicherung gegründet, um die konzerneigene Organisationsabteilung neu zu bilden.
? XpectIT GmbH wurde als Tochterunternehmen der JM Management Consulting GmbH gegründet, um unprofitable IT Bereiche von dritten IT Dienstleistern zu übernehmen, zu restrukturieren und danach am Markt anzubieten.

Aufgaben:
? Deutschland-weite Verantwortung der IT Beratungsprojekte
? Key Account Management und Kundenentwicklung der IT Beratungskunden
? Führung einer Gruppe von 4 IT Beratern und 45 Softwareentwickler

Erfolge:
? Erfolgreiche Ausgliederung eines größeren Unternehmensbereichs eines namhaften, deutschen IT Dienstleisters nach § 613a BGB.

Wechselmotivation: krimineller Missbrauch von Geldeinlagen für schwerbehinderte Mitarbeiter durch den geschäftsführenden Gesellschafter.


03/2002 - 12/2003 Bereichsleiter Performance Management / CS Consulting AG, Hannover Geschäftsführer / PROCOS (Deutschland) GmbH, Hannover

? Mittelständisches, Deutschland-weit agierendes IT Beratungsunternehmen
? Inzwischen integriert in Cap Gemini Deutschland

Aufgaben:
? Deutschland-weite Verantwortung und Vertrieb von Performance Management Produkte und Einführungsprojekte der PROCOS AG in Liechtenstein
? Key Account Management und Kundenentwicklung
? Führung einer Gruppe von 10 IT Beratern und VertriebsmitarbeiterInnen

Erfolge:
? Ausgliederung des Unternehmensbereichs in PROCOS (Deutschland) GmbH zum 01.01.2003
? Gewinnung und Entwicklung von namhaften Kunden in Deutschland

Wechselmotivation: zu eingeschränkter Wirkungsbereich durch sehr schmales Produktspektrum.


08/1989 - 01/2002 Partner, Geschäftsbereichsleiter, Teamleiter, Berater / Deloitte Consulting GmbH, Düsseldorf

? Deloitte ist eines der Big-4 Management Consulting und Wirtschaftsprüfungsunternehmen mit weltweiter Reichweite

Aufgaben:
? 1999-2002 Internationaler Partner Telekommunikationsindustrie, Key Accounts: Vodafone (Newbury, UK), Colt Telecom (London, UK), Mannesmann Arcor, (The Hague, Netherlands)
Projektgrößen: $ 3-15 Mio US
o Vertrieb von ERP Consulting Service
o Vertragsverhandlung und –gestaltung
o Kundenmanagement
o Programm- und Projektmanagement
o Monatliche Rechnungslegung und Forderungsmanagement
? 1994-1999 Aufbau und Führung eines Teams von 35 Beratern, Managers und Senior Managers zur Einführung von Oracle Applications
Projektgrößen: $ 0,5-3 Mio US
Kunden: Große, internationale Unternehmen aus Produktions- und Telekommunikationsindustrie

Erfolge:
? Entwicklung und Management des European Oracle Application Competence Centers zum primären Vertriebs- und Einführungspartner von Oracle Europe, Schwerpunktländer waren Deutschland, UK, Frankreich
? Erfolgreiche Einführung von sehr vielen ERP Systemen (i.w. Finanzbuchhaltung, Kostenrechnung, HR, Payroll, Warenwirtschaft und Produktionsplanung bei internationalen Unternehmen.
? Hoher Teamzusammenhalt, sehr geringe Zahl an Personalabgängen im Team.

Wechselmotivation: sehr hoher, internationaler Reiseaufwand vs. familiärer Fokus auf neugeborenes Kind
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
100% Europa
SONSTIGE ANGABEN
ALLGEMEINE BESCHREIBUNG

Anerkannte Persönlichkeits- und Führungstests weisen mich als führungs- und durchsetzungsstarke Führungskraft mit hoher sozialer Kompetenz aus, der gelernt hat, Mitarbeiter individuell und unter Berücksichtigung von kulturellen Belangen sowie untergebene Manager über einen Coaching-Ansatz so zu führen, dass Jahresziele so gesetzt und verfolgt werden, um die Motivation der KollegInnen im operativen Tagesgeschäft sowie zur Jahreszielerreichung zu optimieren und gleichzeitig persönliche Freiräume entstehen. Peer-KollegInnen und MitarbeiterInnen sehen mich als einen gewissenhaften, integeren sowie Kunden- und Service-orientierten Manager mit fairem Urteilsvermögen, der sehr organisiert und strukturiert vorgeht und dabei immer ansprechbar ist.
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: