Sven Almoril nicht verfügbar bis 31.12.2019

Sven Almoril

Identity & Access Management Experte sven.almoril@sastema.de

nicht verfügbar bis 31.12.2019
Profilbild von Sven Almoril Identity & Access Management Experte sven.almoril@sastema.de aus Huenstetten
  • 65510 Hünstetten Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz: 150 €/Std. 1200 €/Tag
    All-in
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut)
  • Letztes Update: 02.05.2019
SCHLAGWORTE
DATEIANLAGEN
Beraterprofil 2019
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
SKILLS
Umfangreiche IAM Erfahrung im Finanzwesen
Erstellung von Richtlinien und Umsetzung in Bankorganisationen und IT
REFERENZEN
Kunde                               IT Organisation einer namhaften deutschen Landesbank
Zeitraum                           10/2018 – 01/2019
Projekt                              Identity & Access Management Governance
Konzeption und Prozessgestaltung

Funktion                           Senior Berater
Tätigkeit                           Erstellung einer IAM Richtlinie im Bereich der Informationssicherheit.
 
 (Projektsprache: Deutsch)    
 
Kunde                               IT Organisation einer namhaften deutschen Retail-Bank
Zeitraum                           09/2017 – 09/2018
Projekt                              Entitlement Mining/ Entitlement Management/ Toxische SAP Basisrechte/ Privileged Accessmangement
Funktion                           Teilprojektleiter Identity & Access Managment
Tätigkeit                           - Fachliche und technische Analyse von 40 kritischen
                                              Applikationen
                                      - Erstellung von Fachkonzepten (Grobkonzept,Lösungsdesign,   
                                         technische Konzeptstudie)
                                           - Projektplanung (Time, Budget, Ressourcen)
                                           - Ansprechpartner für Privileged Accessmanagement  (PAM)
                                           - Unterstützung bei der Erstellung einer PAM Richtlinie inkl.
                                              Controls


 
 (Projektsprache: Deutsch)  
  
Kunde                               IT Organisation einer namhaften deutschen Retail-Bank
Zeitraum                           01/2017 – 09/2017
Projekt                              Abarbeitung von EZB Findings
Funktion                           Projektleiter (Clusterverantwortlicher) Identity & Access Managment
Tätigkeit                           -      Interpretation von Audit Findings
    • Erstellung von individuellen und gesamtheitlichen IAM Lösungen
    • Projektplanung (Time, Budget, Ressourcen)
Beratungsleistung in den Themenfeldern:
    • IA Governance, Risk & Compliance
    • IT, Bank und Organisationsprozesse
    • Informationsecurity und Datenschutz
    • ITIL Incident-, Release- und Deployment-, Changemanagement
(Projektsprache: Deutsch)  
 
   
Kunde                               IT Organisation einer namhaften deutschen Retail-Bank
Zeitraum                           01/2015 – 12/2016
Projekt                              Konzernweite Berechtigungsmanagement Governance (IDM)
Funktion                           Projektleiter (Leiter Organisation & Prozesse)
Tätigkeit                           Erstellung einer Berechtigungsmanagement Governace für den Bank-Konzern auf Basis der Vorgaben aus KWG/MaRisk.
    • Analyse der bestehenden Policies, Abgleich mit Vorgaben einer anderen Bank
    • Analyse der gesetzlichen Vorgaben, Interpretation und Maßnahmenplanung zur Mitigation von Audit-Issues.
    • Planung der technischen, prozessualen und organisatorischen Umsetzung der Mitigationskonzepte, incl. Ressourcenplanung und Überwachung.
    • Berichterstattung an die Programm- und Bereichsleitung sowie Wirtschaftsprüfer in Rahmen des JourFix.
    • Beratung und Hilfestellung bei der Erstellung neuer Berechtigungskonzepte.
    • Konzernweite Verantwortung und Weisungsbefugnis für die Umsetzung er gesetzlichen Vorgaben im Identitymanagement (CISO Rolle).
    • Personal- und Budgetverantwortung
(Projektsprache: Deutsch)    
Kunde                               IT Organisation einer namhaften deutschen Retail-Bank
Zeitraum                           09/2014 – 04/2016
Projekt                              DellOne Identity Manager Kernthemen:
    • Automatisierte Provisionierung/ Deprovisionierung
    • Berechtigungsvergabe im 4/6 Augenprinzip (Workflow)
    • Automatisierte Rezertifizierung
    • Automatisierte Prüfung von Funktionstrennungskonflikten (SoD)
    • Web-Self-Service für Berechtigungsbeantragung
Funktion                           Projektleiter (Leiter Organisation & Prozesse)
Tätigkeit                           Planung, Umsetzung und Einführung des neuen Identity-Management Systems von Dell und Ablösung des Altsystems:
    • Analyse der aus der IDM-Governance resultierenden Vorgaben
    • Erstellung des Pflichtenheftes für die technischen, organisatorischen und prozessualen Veränderungen
    • Risikoorientierte Planung für die Anbindung von 400 Applikationen
    • Projekt und Ressourcenplanung
    • Überwachung der fachseitigen und technischen Fortschritte
    • Berichterstattung an die Programm- und Bereichsleitung sowie Wirtschaftsprüfer im Rahmen des Jour Fix.
    • DellOne Start: März 2016
(Projektsprache: Deutsch)    
Kunde                               IT Service Provider einer Hochschule
Zeitraum                           07/2012 – 12/2013
Projekt                              Einführung SAP SLCM (Student Lifecycle Management)
Funktion                           Projektleiter/ Solution Architect
Tätigkeit                           Gesamtverantwortung für technische Umsetzung, sowie Personal- und Budgetverantwortung.
    • Planung der Modifikation und des Customizing der SAP Applikation
    • Planung einer virtuellen Umgebungsarchitektur
    • Steuerung der eingesetzten Programmierer und Dienstleister
    • Schulung der FH Mitarbeiter in IT Operation Management auf Basis von ITIL
    • Erstellung und Verarbeitung eines Service Level Agreements zwischen FH und Dienstleister
(Projektsprache: Deutsch)    
 
Kunde                               IT Organisation einer namhaften deutschen Retail-Bank
Zeitraum                           06/2011 – 10/2012
Projekt                              Krisenmanagement im Zahlungsverkehr
Funktion                           Leiter IT Servicemanagement
Tätigkeit                           Verantwortlich für den reibungslosen Ablauf der Zahlungsverkehrssysteme:
    • Analyse der Fehlersituation und Planung von Maßnahmen
    • Steuerung des ZV Betriebs für den Kunden
    • Umsetzung von technischen und organisatorischen Maßnahmen
    • Regelmäßige persönliche Berichterstattung an den Gesamtvorstand der betroffenen Bank, des zugehörigen IT-Dienstleisters und Bereichsleitung
(Projektsprache: Deutsch)
     
Kunde                               IT Service Provider einer Berufsakademie
Zeitraum                           04/2009 – 05/2011
Projekte                            Einführung SAP SLCM (Student Lifecycle Management)
Funktion                           Projektleiter, Division Manager
Tätigkeit                           -      Planung der virtuellen Systemlandschaft im RZ der BA Sachsen
    • Einführung SAP SLCM
    • Ressourcen-, Budgetverantwortung
    • Steuerung des Projektablaufes
    • Schulung der Mitarbeiter nach ITIL
    • Report an Geschäfts- und Hochschulleitung
(Projektsprache: Deutsch)
 
 
 
Kunde                               IT Service Provider einer Universität
Zeitraum                           04/2009 – 02/2011
Projekte                            Einführung SAP SLCM (Student Lifecycle Management)
Funktion                           Projektleiter, Solution Architekt, Division Manager
Tätigkeit                           Entwicklung einer virtuellen und serviceorientierten Systemarchitektur für SAP Module einschließlich des Operationalisierungsmodels im Zuge eines Bieterverfahrens:
    • Planung der Architektur auf Basis der Anforderungen
    • Steuerung der Projektressourcen
    • Erstellung des Prototyps
    • Darstellung der Architektur und der Operationalisierung gegenüber Hochschulrat/ Rektorat.
Das Finale im Bieterverfahren konnte erreicht werden. Den Zuschlag erhielt ein anderes Unternehmen, aufgrund preislicher Vorstellungen.
(Projektsprache: Deutsch)  
 
 
   
Kunde                               Inhaber/ Umsetzung von Breitbandtechnologie
Zeitraum                           09/2004 – 09/2007
Projekte                            Netzausbau
Funktion                           Projektleiter, Solution Architect, Geschäftsführer
Tätigkeit                           Entwicklung und Aubau einer breitbandbasierten Funklösung für die Region Untertaunus:
    • Entwicklung der Lösung auf Basis verschiedener Funktechnologien (2,4/ 5,4 Ghz)
    • Konzepterstellung, Strategieplanung, Marketingplanung
    • Umsetzung der Läsung in der Region Hünstetten und Idstein
    • Anbindung von 2500 Haushalten in der Region mit Bandbreiten von 1000 bis 6000 Mbit
    •  
Größtes privates Funknetz in Deutschland. Verkauf des Unternehmens in 2007 an die Fa. Etquom. (New Jersy, USA)
(Projektsprache: Englisch, Deutsch)
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei