Uwe Jepsen nicht verfügbar bis 29.05.2020

Uwe Jepsen

Host Entwickler

nicht verfügbar bis 29.05.2020
Profilbild von Uwe Jepsen Host Entwickler aus Bordesholm
  • 24582 Bordesholm Freelancer in
  • Abschluss: Diplom Physik
  • Stunden-/Tagessatz: 70 €/Std. 560 €/Tag
    als Verhandlungsbasis, niedriger bei Remote-Anteil
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut) | französisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 21.03.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Uwe Jepsen Host Entwickler aus Bordesholm
DATEIANLAGEN
CV

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
Betriebssysteme: Z/OS, MVS/VSE
WINDOWS
BS2000
VMS
UNIX, Linux

DB-/DC-Systeme: DB2
IMS DB/DC
DL/1 (IMS Batch)
CICS
VSAM

Programmierung: COBOL
PL/1
ASSEMBLER 370 + Macro
C++ und C# mit Microsoft Visual Studio
Java mit Eclipse
Clist, Rexx, Panels, Skeletons, Editmacros
XML, XSLT
Powershell

Methoden, Tools TSO/ISPF (Datenbearbeitung)
JCL (Batch-Jobs)
SQL, Spufi (Datenbankzugriife)
SCLM, Librarian (Sourceverwaltungen)
HPSM (Incidents, Fehler Verwaltung)
UML (Dokumentations-Standard)
Jira (Projektübersichtstool)
Fileaid (Host-Daten Verarbeitung)
Abendaid (Abbruchanalysen)
CEDF, XPEDITER (Trace-Tools)
Message Queues, MQ-Series (Datentransfer)
Beta 92, EJESP, XINFO (Monitoring-Tools)
OPCP (Tivoli Workload Scheduler)
X4 (Soft Project)
SDF, SCM (Host-Masken ändern)
DCF, VS-Script (Dokumentenerstellung)
ASF, DW/370 (Dokumentenerstellung)
DOPiX (Dokumentenerstellung)
Outlook, Lotus Notes (Mailsystem)
Lync/Skype (Telefonie, Kommunikation)
Quick3270 (Host Emulation)

Hardware IBM Großrechner
Siemens Großrechner
Windows-Server
DEC VAX
PROJEKTHISTORIE
01.01.2019 – 31.03.2019
Externer Mitarbeiter in einem Softwarehaus
Umstellen Assembler/370 Programmsourcen auf C++

01.01.2013 – 31.12.2018
Anwendungsbetreuung bei einer Versicherung
Projektmitarbeit in der Dokumentenlogistik
Anpassungen im Dokumentenerstellungssystem der R+V Versicherung
Cobol- und PL/1-Programmierung an Schnittstellen zum Dokumenterstellungssystem DOPiX der Firma Icon
Incident-/Problembearbeitung, Second Level Support
Betreuen Integrierte Textverarbeitung (ITV, ASF, DW370)
Programmierung und Implementierung von Cobol-Überwachungsmodulen
Erstellung Analysetools mit auf den Host über FTP zugreifenden Java-Programmen
Erstellen von Statistiken mit Spufis auf DB2-Datenbanken
Erstellen und Ändern von DCF-Macros
Erstellen von Servertools in C#
Installationsverfahren für DOPiX mit C# und Powershell
Erstellen, Ändern, Testen und Implementieren von Textelementänderungen (Bausteine, Briefrahmen, Standardbriefe, Variable)

01.01.2004 – 31.12.2011
Systementwickler bei einer Versicherung
Weiterentwicklung und Pflege der Bestandssysteme
PL/1 Programmierung mit IMS DB/DC und CICS
Fremddatenübernahmen, realisierung in PL/1 und C+#
FTP, Datentransfer
Neuentwicklung Gewerbe-/Sachversicherung, Maschinenversicherung
KFZ-Versicherung, Policenerstellung
Statistiken Kompositversicherung
Bestandsmigration
Fremddatenübernahmen, Realisierungen in PL1 und in C#
Analysen von IMS Datenbanken, Ermitteln Dateninkonsistenzen mit Bereinigung
Analysen Betriebssystemumstellung VSE in AIX
Überführung von Host-Daten ins XML-Format
XML, XSLT, X4 (Soft-Project)
Gesamtcompiles mit maschineller Auswertung (Java-Anwendung)
Archivieren Umwandlungslisten
Produktionsimplementierungen
Elektronischer Antrag KFZ, Photovoltaik
Datenträgeraustausch Zahlungsverkehr

01.07.1998 – 31.12.2003
Externer Mitarbeiter bei einer Versicherung
PL/1 Programmierung mit IMS DB/DC und CICS unter VSE/SP
Jahrtausendumstellung
Euroumstellung
Suchtools zur Euroumstellung, Tools für Gesamtcompile
CICS-Anwendungen mit IMS DB/DC
Sach-, KFZ-, Haft-, Unfallversicherung
Bestandsführung
Agenturinkasso
Fremddatenübernahmen und Datentransfer
Compile- und Testtools
Dump-, Fehleranalysen
Betriebssystemumstellung VSE/SP auf VSE/ESA


01.08.1997 –30.06.1998
ACS Systemberatung GmbH, Hamburg, als externer Mitarbeiter bei der Deutschen Bank
Cobol II Batchprogrammierung
Bankensoftware
MVS-Tools (Editmacros)
Euroumstellung


01.01.1992 – 31.07.1997
DABIS, Gesellschaft für Datenbank-Informationssysteme mbH
Systemverwaltung MVS (IBM)
Softwareinstallation von Assembler-Programmen bei diversen Kunden
Entwicklungs- und Installationsumgebung
IBM-spezifische Fragestellungen
Test, Fehlersuche und -korrektur
Qualitätssicherung (Unix, C)
Normierung der Programmierung (C)
Vereinheitlichen Entwicklungsumgebungen (Unix, VMS, Dos)
Vereinfachung der Directorystrukturen
Gleichnamige Tools auf unterschiedlichen Betriebssystemen
Systemverwaltung VMS (VAX, DEC)
C-Programmierung - Portierungen Unix -> VMS
Tools für Umwandlung, Link
Einheitliche Zugriffswerkzeuge
Kundenbetreuung, Systemberatung
Kombination C und Assembler, Cobol und Assembler
Portierungen BS2000 -> MVS, Unix->MVS
Erstellen kundenspezifische Jobcontrol und Produktionsumgebungen
Datensicherungsgeschäft
Modifizierungen des eigenen Datenbanksystems (BIS)
Normierung der C-Programme auf Unix

01.07.1987 - 31.12.1991
PU - Partnerschaftliche Unternehmensberatung GmbH, Ellerau,
als externer Mitarbeiter bei der Baudata, Gesellschaft für bau-
wohnungswirtschaftliche Datenverarbeitung mbH, Hamburg:
Neuprogrammierung in Cobol II mit IMS-DB
Wohnungswirtschaft
Programmiertools, Datenbankzugriffsmodule
Normierung der Programmierung (Cobol)
Wartungsprogrammierung Darlehnsbearbeitung
Realisierung Jahrtausendwechsel

01.03.1979 - 30.6.1987
Raiffeisen-Datenverarbeitung GmbH, Kiel:
Anwendungen für Warenwirtschaft
Anwendungen für Banken
Assemblerprogrammierung, CICS
Erstellung von Assemblermacros
Revision und Methoden
Programmierhilfen
Normierung der Programmierung (Assembler)
Programmierung Programmverwaltungssystem mit ISPF-Dialogen
TSO/ISPF, Clisten, Panels, Skeletons
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Deutschlandweit, südlich von Frankfurt jedoch mit einem Home-Office Anteil oder in 4-Tage Woche.
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: