Christian Lorenz verfügbar

Christian Lorenz

Berater / Beauftragter für Datenschutz und Informationssicherheit

verfügbar
Profilbild von Christian Lorenz Berater / Beauftragter für Datenschutz und Informationssicherheit aus Regen
  • 94209 Regen Freelancer in
  • Abschluss: Dipl. Informatik (TU)
  • Stunden-/Tagessatz: 125 €/Std. 1000 €/Tag
    exkl. Reisekosten
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 19.04.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Christian Lorenz Berater / Beauftragter für Datenschutz und Informationssicherheit aus Regen
DATEIANLAGEN
Profil Christian Lorenz
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
SKILLS
--> Siehe Download - Gesamt Profil

Studium - Dipl. Informatik 

Technische Universität München (TUM)
Diplom Informatik mit Nebenfach Wirtschaftswissenschaften

Hauptqualifikation
  • Datenschutz (BDSG, DSGVO, BDSG-NEU)
  • Informationssicherheit (ISO 27001)
  • Risikomanagement (ISO 27005, ISO 31000)
  • Business Contiunity Management - BCM (ISO 22301)

Seminare - Fachlich
  • Datenschutz – Beschäftigtendatenschutz
  • Integrierte Managementsystem – Normenschulung für Auditoren ISO19011:2018, ISO 45001:2018, ISO 50001:2018
  • ISO 27001:2013 Foundation Cert
  • Datenschutz – Europäische Datenschutzgrundverordnung
  • Seminar: Grundlagen Prozessmanagement
  • ISO 9001:2015
  • 5-tägiges Seminar IT-Forensik CERT-Spezialist
  • ISO 27001:2013 Foundation Cert
  • Interner Auditor ISMS – ISO 27001
  • Informationssicherheitsfachkraft (ISO 27001)
  • 5-tägiges Seminar: Projektmanagement
  • 5-tägiges Datenschutzbeauftragter DSB-TÜV
  • Oracle Certified Professional – Java SE 6 Programmer
  • Business-Knigge
Seminare - Soft
  • Führungskräftetraining - Changemanagement
  • Seminar: Interkulturelles Training: China
  • Führungskräftetraining: Konfliktmanagement
  • Führungskräftetraining – Zielkonflikte
  • Seminar: Interkulturelles Training: Costa Rica
  • Führungskräftetraining – Führen von Mitarbeitergesprächen
  • Führungskräftetraining – Basisseminar in drei Blöcken
  • Seminar: Moderation & Besprechung
REFERENZEN
Seit 08 2010 freiberuflich/selbständig tätig mit den Schwerpunkten:
  1. Durchführung von Schulungen zu Informationssicherheit, Datenschutz, Werkssicherheit und Business Continuity Management (BCM)
  2. Beratung von Unternehmen zu Informationssicherheit (z.B. nach ISO 27001) und Datenschutz (BDSG, DSGVO, BDSG-NEU)
  3. Externer Informationssicherheitsmanagementsystembeauftragter (ISMB) bzw. externer Datenschutzbeauftragter (DSB)
Projektreferenzliste
  • Seit 04-2019
    Einführung eines DMS nach DSGVO und BDSG-NEU und externer Datenschutzbeauftragter
    Branche: Lebensmittel & Onlinehandel
    Details: 50-100 Mitarbeiter
  • Seit 10-2018
    Einführung eines DMS nach KDG und externer Datenschutzbeauftragter
    Branche: Altenpflege
    Details: 100-200 Mitarbeiter
  • Seit 09-2018
    Einführung eines DMS nach DSGVO und BDSG-NEU und externer Datenschutzbeauftragter
    Branche: Verein - Bau
    Details: 100-200 Mitarbeiter
  • Seit 08-2018
    Einführung eines DMS nach DSGVO und BDSG-NEU und externer Datenschutzbeauftragter
    Branche: Verein - Bewährungshilfe
    Details: 10-50 Mitarbeiter
  • Seit 06-2018
    Einführung eines DMS nach DSGVO und BDSG-NEU und externer Datenschutzbeauftragter
    Branche: Internationaler Handel
    Details: 50-100 Mitarbeiter
  • 06-2018 bis 09-2018
    Einführung eines DMS nach DSGVO und BDSG-NEU
    Branche: Bau
    Details: 50-100 Mitarbeiter
  • Seit 06/2018
    Einführung eines DMS nach DSGVO und BDSG-NEU und externer Datenschutzbeauftragter
    Branche: Maschinenbau
    Details: 50-100 Mitarbeiter
  • Seit 04-2018
    Einführung eines DMS nach DSGVO und BDSG-NEU und externer Datenschutzbeauftragter
    Branche: Automotive - Produktion
    Details: 50-100 Mitarbeiter
  • Seit 04-2018
    Einführung eines DMS nach DSGVO und BDSG-NEU und externer Datenschutzbeauftragter
    Branche: Bau
    Details: 50-100 Mitarbeiter
  • Seit 06-2017
    Einführung eines DMS nach DSGVO und BDSG-NEU und externer Datenschutzbeauftragter
    Branche: Steuerberatung / Wirtschaftsprüfung
    Details: 4 Standorte / 50-100 Mitarbeiter
  • Seit 04-2017
    Einführung eines DMS nach DSGVO und BDSG-NEU und externer Datenschutzbeauftragter
    Branche: Medizin/Soziales
    Details: 2 Standorte / 50-100 Mitarbeiter
  • 06-2016 bis 10-2016
    Einführung eines Basisschutzniveaus zur Informationssicherheit als Vorbereitung auf ein Kundenzertifizierungsaudit durch die Volkswagen AG.
    Branche: Automotive / Industrie
  • Seit 03-2014
    Regelmäßige Durchführung von halbtags und ganztags Schulungen im zahnmedizinischen Bereich zu Themen Datensicherheit und Datenschutz.
    Branche: Medizin / Ärzte
  • 08-2010 bis 07-2015
    Konzeption, Programmierung und Betrieb einer webbasierten Zeugnislösung für Waldorfschulen auf Basis von J2EE, Spring, MySQL, jQuery, jExcel
    Branche: Behörden / Öffentlicher Dienst / Schulen

Berufserfahrung
  • Zollner Elektronik AG (seit 06.2011)
    • Fachliche und disziplinarische Leitung eines konzernweiten, zertifizierten, länderübergreifenden Informationssicherheits-managementsystems (ISMS) nach ISO 27001
    • Datenschutzbeauftragter: Aufbau, Koordination und Betrieb einer Datenschutzorganisation an den europäischen Standorten des Konzerns in Deutschland, Ungarn und Rumänien
    • Betrieb eines IS-Risikomanagementsystems, sowie die Durchführung von Risikoanalysen nach ISO 27005
    • Koordination und Review von Sicherheitsvorfällen (größere Betriebsstörungen / Mitarbeiterverstöße)
    • Internes und externes Auditing nach ISO 27001, BDSG bei den Zielgruppen: Wirtschaftsprüfer, Zertifizierer, Lieferanten und Kunden
    • Durchführung von Schulungen/Unterweisungen zu den Themen Informationssicherheit, Datenschutz
    • Erstellung von Sicherheitskonzepten für die Bereiche IT, Werkschutz, Informationsschutz bzw. Prototypenschutz nach VDA
    • Compliance: Erstellung und Einführung von Richtlinien mit konzernweiter Gültigkeit, sowie die Prüfung von Verträgen/Gesetzen im Fachbereich
    • Projekt: Einführung eines konzernweiten Wissensmanagement auf Basis von „Atlassian-Confluence“
    • Projekt: Einführung eines konzernweiten Zutrittsmanagement- Zeiterfassungssystems mit PCS-Dexicon und SAP-HCM an den Standorten in Ungarn, Rumänien, Schweiz, China und Costa Rica
  • IDS GmbH Analysis and Reporting Services (10.2007-05.2011)
    • Einführung eines Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) nach ISO 27001
    • Technisches Presales Consulting im Bereich Datawarehousing
    • Konzeptionierung und Programmierung von J2EE Reporting Lösungen im Finanzsektor des Allianz Konzerns
    • Leitung von Softwareentwicklungsprojekten von J2EE Applikationen
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Ab April 2018: 2 Tage bzw. 40% pro Woche

Präferenz Süd/Süd-Ost Bayern
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei