IT Service Manager/ Service Delivery Manager/ Teamleiter für Service & Support/ Interimstätigkeit verfügbar

IT Service Manager/ Service Delivery Manager/ Teamleiter für Service & Support/ Interimstätigkeit

verfügbar
Profilbild von Anonymes Profil, IT Service Manager/ Service Delivery Manager/ Teamleiter für Service & Support/ Interimstätigkeit
  • 71634 Ludwigsburg Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (Grundkenntnisse) | hindi (Muttersprache)
  • Letztes Update: 13.10.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Anonymes Profil, IT Service Manager/ Service Delivery Manager/ Teamleiter für Service & Support/ Interimstätigkeit
SKILLS
IT Service Manager /Service Delivery Manager/ Teamleiter/1st Level Support

In diesen Bereichen biete ich jeweils viele Jahre Erfahrung.
Proaktive, adressierte und korrekte Ebenenkommunikation.

Interimsleitung,
1st Level Support, Knowledge Management,
ITIL und PRINCE2 Zertifiziert,
Eskalations- und Complainmanagement,
Problem Management,
Incident Management
Diverse Tickettools,
Atlassian (Jira, Confluence)
Qualität und Nachhaltige Tätigkeiten,
Managing und Monitoring aller Projekte mit IT-Bezug (national / International) Konzeptionierung und Umsetzung von IT-Projekten und Prozesse,
KPi und Dokumentation
Coaching und Mentoring der internen Projektleiter mit IT-Bezug
Koordination und Monitoring der Zusammenarbeit mit externen Beratern und Dienstleistern (Supplier Management)
Steuerung interner und externer Kunden
DACH-weiter Wirkungskreis von Projekt bis Betrieb (Operations)  

Nur Freie Mitarbeit (gern auch Remote)/ Freelancer Tätigkeiten, keine ANÜ undkeine temp Festanstellung. Kein Coding, scripting oder SAP.

Schwerpunkte

    ​​​IT Service Management, Service Delivery, Teamleitung Service und Support bzw Service Desk
    1st Level Support, allgemeiner Service und Support

Zertifizierungen
• Prozessmanagement: ITIL V3 Foundation
• Projektmanagement: PRINCE2
• Modern Business-Communication: Moderne Umgangsformen

Training

• GPM/IPMA
• PRINCE2: Pracitioner

Business Know-How

• Leitung und Verantwortung (ebenfalls in Vertretung der IT-Leitung)
• Abteilungsführung
• Prozess( Prozesskreation und sichere Implementation im Unternehmen sowie Prozessoptimierung)
• Systemintegration
• Kommunikation und Koordination
• Implementierungen
• Troubleshooting
• Projekt- und Dienstleistersteuerung (intern/ extern)
• Mitarbeiter
- Führung
- Betreuung
- Gespräche
• Schulungs- und Trainingsorganisation


Bereiche

Automobilindustrie
​​​• eCommerce (Fulfilment) - B2B
• Soft- und Hardware – B2B/ B2C
• Handel- und Dienstleistungen – B2B/ B2C
• Reederei – B2B/ B2C
• Logistik – B2B/ B2C
• Kautschukindustrie/ Kautschukhandel – B2B/ B2C

Applikationen
• MS-Office (Word, Excel, Access, Powerpoint, Visio, Outlook)
• diverse Tickettools, Atlassian Confluence und Jira, etc
​​​​​

Betriebssysteme
o Clients
• Windows XP bis 10
• Android (Grundkenntnisse)
 

Nur Freie Mitarbeit (gern auch Remote)/ Freelancer Tätigkeiten, keine ANÜ undkeine  temp Festanstellung.  Kein Coding, scripting oder SAP.
PROJEKTHISTORIE
Byte - Media, Hamburg
Hamburg- Bytes, Hamburg
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Nach VB, Reisen sind kein Problem.
SONSTIGE ANGABEN
Bericht an CEO, CIO und in Ausnahmen dem CTO
adressierte Kommunikation auf allen Unternehmensebenen
Service Management
Leitung 1st und 2nd Level
Leitung von Supportabteilungen und User Help Desks


- Quality Management (im Support/ UHD)
- Eskalationsmanagement (im Support/ UHD)
- Implementierung neuer Prozesse
- First Fix halten/ erhöhen
- Prozessmanagement (von bereits bestehenden Prozessen)
- KPI (Entwicklung, Reporting, Quality)
- Lösungsstrategien (Supportsicht) für das Integrations- und Projektmanagement
- Mitarbeitergespräche und Bewertungen
- Ticketsysteme
- Meeting mit internen und externen Kunden
- Verantwortlich für IT-Ressourcen
- Verantwortlich für Headcounts
- Erstellung, Pflege und Überwachung der SLA´s
- Kontrollen der Tickets, Incidents und Problems (ITILV3)
- Prüfen von neuen Technologien zwecks Implementierung
- Prozessimplementierung und Prozessoptimierung
- Serverkonfigurationen und Beschaffung (Anschaffungsplanung von Servern und Hardware)
- Koordination von Projekten und Teilprojektleitung
- Verantwortlich für neue Technologien und der Implementierung
- Ständiger Ansprechpartner von Usern/ Störungsbehebung / IT-Problemen und Fehleranalyse

Weiterbildungen

2013 New Horizon GmbH, Hamburg
Prince2 – Zertifizierung

2012 FCS-Consulting GmbH, Hamburg
ITIL V3 Foundation – Zertifizierung

DoaC – Do any Certificate, Hamburg
GPM/IPMA Training

2007 C.V Akademie (Cartellverband der katholischen deutschen Studentenverbindungen)
- Moderne Umgangsformen
- Rhetorische Techniken im Beruf
- Argumentations- und Vortragstechniken
- Erfolgsorientierte Verhandlungsführung

2005 IHK Würzburg-Schweinfurt
MCP (Microsoft Certified Professional)



Ergänzungen, Kenntnisse und Sonstiges

Sprachen

- Deutsch: Muttersprache
- Urdu: Muttersprache (pakistanisch)
- Hindi: Muttersprache (indisch)
- Punjabi: Muttersprache
- Englisch: Verhandlungssicher
- Französisch: Grundkenntnisse
- Spanisch: Grundkenntnisse



Interessen & Hobbies
Leadership-Literatur, PCs und Netzwerke, Wirtschaft, Politik, Wissenschaft, Stenografie, Geschichte & Kultur, Sprachen, Kino, Musik

Mitgliedschaften
ehrenamtliche Mitarbeit in einem christlichen Studentenverband

Sonstiges
Führerschein Klasse 3 und Pkw vorhanden

Soft Skills:

Überzeugend und Durchsetzungsfähig
- proaktive Kommunikation
- Konfliktlösungsfähigkeit/ Konflikterfahren/ Konfliktfähig
- Durchsetzungsvermögen
- Beratungskompetenz
- Führungsqualität/ - und Kompetenz
- Verhandlungsgeschick
- unternehmerisches Denken und Handeln
- starke Persönlichkeit
- Einfühlungsvermögen
- Selbstbewusstsein
- Kunden- und Serviceorientiert

Reflektiertes Agieren:
- Analytisches Denken
- Ganzheitliches Denken
- Kritisches Denken
- Soziale Diagnosefähigkeit
- Nutzenorientiertes Denken und Handeln
- Zahlenverständnis
- Beobachtungsgabe

Kontaktfreudig:
- Gepflegte Umgangsformen
- Freundlichkeit
- Höflichkeit
- Freude am Umgang mit Menschen
- Humorvoll
Physische Konstitution:
- Belastbar
- Räuml. Vorstellungsvermögen

Engagement:
- Einsatzbereitschaft
- Leistungsbereitschaft
- Motivation (Arbeit, Selbst- und Fremdmotivation)
- Pünktlich
- Zuverlässig
- Ambition
- Flexibel


Eigenständiges Arbeiten:
- Systematisches, strukturiertes Arbeiten
- Realitätssinn
- Entscheidungsfähigkeit ,Konzentrationsfähigkeit,
- Erkennen von strukturellen Zusammenhänge
- Lernbereit
- Neugierig („Stay-hungry“-Prinzip)
- Aufgeschlossen und begeisterungsfähig

Teamfähig:
- Zusammenarbeit
- Kooperationsbereitschaft /-fähigkeit
- Kollegialität
- Hilfsereitschaft
- Stressresistenz und hohe Frustrationstoleranz

Vertrauen und Empathie:
- Ehrlichkeit
- Diskretion und Loyalität
- Selbstreflektierend
- Kritikfähig
- Einfühlungsvermögen

Veränderungsbereitschaft:
- Interkulturelle Kompetenz
- Reisebereitschaft
- Umzugusbereitschaft

Verlässlichkeit:
- Verantwortungsgefühl
- Selbständigkeit
- Sorgfältig

Kreativität:
- Experimentierfreudig
- Improvisationstalent
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: