Senior Consultant ECM, SAP Integration verfügbar

Senior Consultant ECM, SAP Integration

verfügbar
Profilbild von Anonymes Profil, Senior Consultant ECM, SAP Integration
  • 85356 München Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 11.10.2020
SCHLAGWORTE
DATEIANLAGEN
Profil

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
CMS-Systeme

Documentum, Experte
Alfresco, Experte
Opentext, Ixos, Sachkundig
Sharepoint, Sachkundig

Input Management

EMC Captiva InputAccel, Sachkundig
Kofax, Sachkundig


Applikationsserver/ Webserver

Apache, Apache Tomcat, Experte l
Boss, MS-IIS, BEA Weblogic, Erfahren
IBM Websphere

Web Proxy

Squid, Erfahren

Planungs-/Support-Tools

MS Projekt, Experte
Visio, Experte

Programmier- und Skriptsprachen

Java / JEE, Experte
Python, Experte
Javascript/NodeJs, Erfahren
Shell, Erfahren
ABAP, Sachkundig

Java Framework Technologien

Hibernate / JPA, Sachkundig
Spring, Erfahren
Apache Axis, Sachkundig

Sourcecode Verwaltung

CVS /SVN, Experte
Git, Erfahren

IDEs

Eclipse, Experte
Webstorm, PyCharm, Erfahren
Idea, Netbeans etc., Sachkundig

Unternehmenswite Userverwaltung

MS Active Directory , Erfahren


Datenbanksysteme

MS SQL Server, Erfahren
Oracle, Erfahren

SAP Schnittstellen

JCO, Experte
ArchiveLink/DMS, Experte
BAPI Programmierung, Sachkundig

Suchmaschinen

Lucene, Erfahren
Solr, Erfahren

Betriebssyteme

Linux, Experte
Windows, Experte
Unices, Erfahren
PROJEKTHISTORIE
Barmer GEK, Wuppertal 02/2014 – 07 /2014
Migration von SAP Archivdateien von IBM Content Manager nach Documentum. Volumen 1 TB.
Aufgaben:
Analyse, Konzept, Implementierung.
Technologie / Methodik:
SAP ArchiveLink, EMC Migration Framework, ABAP, Documentum Archive Services for SAP.
Rolle:
Senior Consultant


MAN Diesel AG, Augsburg 01/2014 – 05 /2014
Migration der existierenden Documentum Landschaft in eine hochverfügbare geclusterte virtuelle Umgebung. Upgrade von 6.5 SP2 auf Documentum 6.7 SP2.
Migration des Altdatenbestands. Volumen 5 TB.
Aufgaben:
Konzept. Implementierung. Technische Leitung.
Technologie / Methodik:
Documentum ( CS, xPlore, Assap, ADTS, Webtop, Custom Code ), 2008 R2 Server,
MSSQL Server 2008 R2, Microsoft Cluster Services.
Apache, Tomcat, JBoss, Eclipse, Java, Python, SAP JCO.
Rolle:
Durchführung des gesamten Projekts im Rahmen eines Festpreises vom Konzept bis zum Go Live.
Verantwortung für ( Termin, Qualität und Kosten ).

EVN, Wien 11/2013 - 12/2013
Spezifikation und Entwicklung einer Schnittstelle für bidirektionalen Datenaustauch zwischen SAP und Documentum. Eingescannte Dokumente werden aufgrund ihrer Metadaten mit SAP Objekten verknüpft, fehlende Informationen werden aus SAP auf die entsprechenden Documentum Attribute repliziert.
Aufgaben:
Analyse, Spezifikation und Implementierung der Schnittstelle.
Technologie / Methodik:
Documentum ( DFS, DFC, Composer ), Java, ABAP SAP-JCO
Rolle:
Requirements Engineer, Softwarearchitekt, Entwickler, Tester

Stadtwerke München, München 04/2013 - 09/2013
Heterogene Migration und Upgrade einer bestehenden Alfresco 3.2 Installation auf ein Alfresco 4.1.3 vier Knoten Cluster. Anbindung an das Nagios Monitoring.
Aufgaben:
Technische Beratung und Implementierung
Technologie / Methodik:
Alfresco 4.1.3, Lucene, SOLR, SuSE Linux, Java, Apache, Apache Tomcat, Bash Programmierung-
Rolle:
Senior Consultant

EVN, Wien 02/2013 - 03/2013
Konzept, Architektur und Installation einer Documentum Umgebung für SAP Drucklisten – Archivierung.
Lastverteilung der einzelnen Documentum Archive Services for SAP Instanzen durch Apache / mod_proxy.
Aufgaben:
Architektur und Implementierung
Technologie / Methodik:
Documentum Content Server 6.7 SP2, xPlore, Archive Services for SAP, SAP ArchiveLink
Rolle:
Senior Consultant,

Eurofighter, Hallbergmoos 06/2012 - 09/2013
Abbildung der Flugtüchtigkeitsprüfung in einem Documentum Workflow sowie Anpassen und Erweiterung der Präsentationslogik. Erweiterung der Funktionalität nach Kundenanforderungen. Refactoring von Legacy Code.
Migration der existierenden Documentum Umgebung von Solaris auf Red Hat Linux. Design der Zielarchitektur.
Upgrade von Documentum 6.5 SP2 auf 6.7 SP2
Aufgaben:
Technische Leitung.
Architektur der Zielumgebung (Hardware, Netzwerk, OS, Applikationen). Konzept und Durchführung der Migration und des Upgrades. Requirements Engineering, Entwicklung und Code Review.

Technologie / Methodik
Documentum Content Server 6.5 SP2, 6.7 SP2, xPlore, Lucene, Documentum Composer, WDK, Webtop, Documentum Workflow, UCF, DFC, Java, Apache Axis. Solaris, Red Hat Linux, Shell Programmierung, Apache, Apache Tomcat, Oracle 9, 11.
Rolle
Technischer Leiter, Architekt, Senior Developer

T-Systems, München 01/2012 - 06/2013
Transformation einer kompletten Documentum Umgebung von Augsburg nach München. Die gesamte Documentum Kundenumgebung wurde auf eine Virtuelle Umgebung in das Rechenzentrum des Provider transformiert.
Migration des Altdatenbestands.
Aufgaben:
Analyse, Konzept, Architektur und Implementierung
Technologie / Methodik:
Documentum Content Server 6.7 SP2, xPlore, Lucene, Archive Services for SAP, Content Services for SAP, SAP ArchiveLink, Java, Python, WDK, UCF, DFC, DFS, Documentum Composer, Wireshark. Apache, Apache Tomcat, JBoss, VMWare ESX.
Rolle:
Technische Leitung, Architekt

(...)
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
100%
Welweit
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: