Lothar Marthaler verfügbar

Lothar Marthaler

SAS-Programmierer, Oracle, UNIX, Projektleiter, Testmanagement, Datenbank Administrator

verfügbar
Profilbild von Lothar Marthaler SAS-Programmierer, Oracle, UNIX, Projektleiter, Testmanagement,  Datenbank Administrator aus Leimersheim
  • 76774 Leimersheim Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz: 70 €/Std. 560 €/Tag
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 28.04.2010
SCHLAGWORTE
SKILLS
Ausbildung : Dipl.-Biogeograph, Certified Novell Engineer
Geburtsjahr : 1965
EDV - Erfahrung seit: 1990
Staatsbürgerschaft: Deutsch
Kontaktdaten: lmjobs@teosek.com

Fremdsprachen : Englisch, verhandlungssicher
Tätigkeit: SAS-Programmierer, Oracle, UNIX, Networkengineer, Windows Administrator, Datenbank Administrator, Internat. Second-Level Support, Testmanagement, Deploymentmanagement, ITIL, Projektassistenz, Training, Schulung : Oracle, UNIX, VMS, SAS-Programmierer, Progress

Branchen / Firmen: Finanz: Commerzbank,
VR-Leasing (DZ Bank),
Fiducia IT AG
IT/Software: SAS Institute,
Verwaltung: LVA Baden

Fachliche Schwerpunkte: SAS 8, SAS 9 BI, Windows, Unix, zOS, VMWare, Novell, Datenbanken, SAP/R3, Datenqualität, Scheduling, Test- /Deploymentmanagement, ITIL, Projektassistenz, Teilprojektleitung

Einsetzbar: 05/2010 Full time langfristig, vor Ort.
Regionale Flexibilität: mobil
Betriebssysteme: Windows, Unix, zOS, MS-Dos MS-DOS

Programmiersprachen: SAS, SQL
Grundkenntnisse: JAVA, XML, Access, Power Builder, HTML

Datenbanken: ORACLE, SQL Server, DB2, MS Access
Grundkenntnisse: Sybase,
Applikation Servers: Grundkenntnisse: WebSphere, Oracle Application Server
Web Servers: Apache, IIS (Internet Information Server)
Datenkommunikation: TCP/ IP, Novell NetWare, Cisco, Internet, Intranet,


Tools / Verfahren: SAS 6.12, SAS 8, SAS 9 BI, Platform LSF Informatica Powercenter SAP R3(CO), MySAP, Oracle, SAS DI Studio Developer/Designer 2000, 6i, Oracle Discoverer, Oracle Enterprise Manager, SAS ETL Studio, Web report Studio Information maps, SAS SAS DI Studio, SAS Management Console, SAS Enterprise Guide, , HP Quality Center VMWare
Grundkenntnisse: Tuxedo, BMC Patrol, Lotus Notes, Tivoli
Praxis: Milutin Milankovic

Seit 06/2009 Commerzbank
Aufgaben:
Test- and Deploymentmanager, Erstellen von SW Dokumentation und Schnittstellenkonzepten
SAS Entwickler für Pflege und Anpassung von ETL Prozessen zur Beladung DHW im Rahmen der DreBa Integration. Performanceoptimierung der Datenbereitstellung, Entwicklung von ETL-Prozessen unter Windows, Test- und Produktionsplattform auf OS390, Integration von Kundendaten aus verschiedenen Quellen, Anpassen und Testen vorhandener Programme basierned auf Geschäftsprozessen.
Erarbeitung und Pflege der Spezifikationen auf Grundlage der vorliegenden Fachkonzepte bzw. Anforderung der Fachabteilungen, Erarbeitung von Test- und Deploymentkonzepten, Aufbau von Testszenarien, Durchführung von SW- Tests, Test- und Deploymentmanagement, Projektassistenz.

SAS9, SAS Macro, SAS BI, zOS, MS Office, HP Quality Center

05/2008 - 12/2008 Fiducia IT AG
Aufgaben:
Information Manager für Betreuung, Ausbau und Koordination der Fachbereiche für die SAS-FM Solution Installation. Bereitstellung benötigter Daten und Qualitätssicherung, Koordination der Anforderungen aus den Fachbereichen, Prozessanalyse, Durchführung und Überwachung von Systemänderungen, Unterstützung der Anwender bei Problemen, Problemanalyse und Fehlerbehebung.
SAS 9 BI, SAS Financial Management Solution, MS Office, Java, Exceed

09/2007 – 04/2008 VR-Leasing
Aufgaben:
System Architekt für Data Warehouse Projekt, Basel ll Implementierung. Data Warehouse Architektur, ETL Konzepte, Entwicklung, Reporting, Daten Qualität, Systemsicherungskonzept, Erstellung des Pflichtenheftes für Basel II Themen (RWA, Wost, LGD, Rechenkern), Metadaten Management, Installation und Konfiguration der SAS 9 DI Umgebungen, Entwicklung und Implementierung von Testszenarios, Deploymentmanagement, Sicherheitskonzept, Aufbereitung der Daten, Scheduling von Verarbeitungsketten, Analyse der Verarbeitungsergebnisse, Datenmodellierung und –migration. Schulung und Training von Mitarbeitern. SAS BASE, MACRO, SAS/Warehouse Administrator, SAS DI Studio, SAS Management Console, LSF Scheduler, Sybase Power Designer, Sun Solaris.

05/2007- 08/2007 Commerzbank
Aufgaben:
SAS Consultant für Pflege und Anpassung eines Datamart als Grundlage für das Reporting in dem Bereiche ‚MaK’ (Mindestanforderungen für das Kreditgeschäft) für das zentrale Risikocontrolling der Bank. Entwicklung von ETL-Prozessen unter Windows, Test- und Produktionsplattform ist OS390.
Erarbeitung und Pflege der Spezifikation auf Grundlage eines vorliegenden Fachkonzepts bzw. Anforderung der Fachabteilung und die Umsetzung im Moduldesign und die Implementierung von ETL-Prozessen in SAS. SAS9, SAS Macro, zOS
.


10/2000- 04/2007 SAS EMEA
Aufgaben:
Senior Technical Consultant im 2nd Level Support für interne und externe Projektteams und SAS Kunden.
Entwicklung von technisch anspruchsvollen Kursmaterialen, Abhalten von Workshops im internationalen SAS Umfeld, interner und externer
Onsite Support in kritischen Sitution zur Lösung technischer Probleme bei internen und externen Projekten. Entwicklung und Bereitstellung von Test und Demosystemen, Vertriebsunterstützung, Konzeptentwicklung
Tuning Services für Projektteams im Data Warehouse Umfeld und im Laden von SAP Daten


10/1998 - 09/2000 LVA Baden
Aufgaben:
Network Engineer für Planung, Aufbau und Betrieb von LANs und WANs der LVA Baden, Betreuung der Aussenstellen und der angeschlossenen 5 Reha–Kliniken, Rolloutkonzeption und Durchführung, Konfigurtation und Reparatur von PC’s, Laptops, Servern und Netzwerkkomponenten, Schulungen für Mitarbeiter, First und Second Level Support im IT Bereich, Konzepte zur Weiterentwicklung Netz/IT-Betrieb
Novell Netware, Microsoft Produkte, CISCO, div. Netzsoftware

01/1998 - 09/1998 PTV Karlsruhe
Aufgaben:
Projektmitarbeiter zur Erfassung, Konsolidierung und Überprüfung von geographischen Informationen für Navigationssysteme
MS-Office, MS Access

01/1994 - 05/1998 Umweltprobenbank des Bundes, UPB
Aufgaben:
Freier Mitarbeiter für die Erhebung und Überprüfung von geographischen, biologischen und chemischen Informationen zur Erstellung geographischer Informationssysteme
Pflege der GIS-Datenbanken.
MS-Office, MS Access, d-Base, SPSS, ArcInfo


09/1994-05/1995 Baubiologisches Beratungsbüro
Aufgaben:
Projektmitarbeiter zur Konzeption und Aufbau einer baubiologischen Datenbank
Pflege der Datenbestände
MS-Office, MS Access, dbase,



REFERENZEN
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei