Georg Amm nicht verfügbar bis 31.12.2018

Georg Amm

Senior-Testmanager, Quality Assurance, Testmanagement; Interimsmanagement, Nearshore

nicht verfügbar bis 31.12.2018
Profilbild von Georg Amm Senior-Testmanager, Quality Assurance, Testmanagement; Interimsmanagement, Nearshore aus UEberlingenamBodensee
  • 88662 Überlingen am Bodensee Freelancer in Deutschland
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
    Abhängig von der Aufgabe und vom Einsatzort
  • Sprachkenntnisse: englisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 17.10.2018
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Georg Amm Senior-Testmanager, Quality Assurance, Testmanagement; Interimsmanagement, Nearshore aus UEberlingenamBodensee
SKILLS

Erfahrener Senior Testmanager mit ISTQB-Advanced Zertifizierung und Projektmanagement-
Qualifikation (IPMA, Level D). Umfangreiche Praxis im Aufbau und der Leitung von internationalen
Teams und Testprojekten sowie im Training und im Coaching. Interims-Manager im Bereich
Qualitätsmanagement. Erfahrung mit Regulatorik und Prozessen im Bereich Banking &
Finance.

Spezialist in der Entwicklung und in der Durchführung von Qualitätsmanagement- und
Testmanagementmaßnahmen. Besondere fachliche Kenntnisse im Bereich Test und
Softwareentwicklung in den Branchen Finanzen, Banken, E-Commerce, Telekommunikation,
mobile Payment und Medien. Vertieftes Portal- und Internet-Wissen, umfassendes Know-how im
Bereich verschiedener Content Management Systeme. Autor des Beitrags „Testen in Content
Management Projekten“ bei contentmanager.de. Parallel zur freiberuflichen Projekttätigkeit
Entwicklungssteuerung und Realisierung von Software fu?r Smartphones (z.B. iPhone).
Persönliche Stärken: Genauigkeit in Verbindung mit hohem Kommunikationsgeschick im Umgang
mit Entwicklerteams, externen Dienstleistern und der Projektleitung sowie Fachabteilungen.
Fu?hrungserfahrung mit verteilten Teams (Nearshore, Offshore).

Bevorzugte Einsatzgebiete

• Projektleitung oder Teilprojektleitung im Bereich Software-Test oder Webportale
• Interimsmanagement
• Gern im internationalen Umfeld
• Qualitätsmanagement Banking & Finance
• Beratung zur Qualitätssicherung
• Senior-Testmanagement und Testkoordination
• Entwicklung von Testkonzeptionen, Analyse und Aufwandschätzungen
• Training, Schulung und Coaching von Testteams
• Übernahme vertrieblicher Aufgaben und von Steuerungstätigkeiten (z.B. Supplier Management)

REFERENZEN

Qualitätsmanagement, Testmanagement

Zeitraum: Seit 07/2017

Kunde: Führende, internationale Geschäftsbank, Frankfurt

Funktion: Qualitätsmanagement, Testmanagement

Kurzbeschreibung: 
Verantwortlich fu?r das Qualitätsmanagement in zwei Vertriebsbereichen und fu?r die Einhaltung der umfangreichen
regulatorischen und bankinternen Vorgaben. Unterstu?tzung und Beratung des Testmanagements in einem Bereich.
 

•  Qualitätsmanagement als Stabsstelle der jeweiligen Vertriebsbereichsleitung
•  Beratung und Unterstu?tzung des Testmanagements
•  Qualitätsmanagement der unterschiedlichen Projekte
•  Beratung der Projektleiter hinsichtlich einer möglichst effizienten Erfu?llung der Vorgaben
•  Audit im Rahmen von Produktivsetzungen und damit verbundenen Quality Gates und Dokumenten
•  QS-Beratung abgestimmt auf die Art der Durchfu?hrung der Projekte (agil oder klassisch) 


Senior-Testmanagement, Testleitung
 

Zeitraum: 06/2016 –  04/2017

Kunde: Internationaler ICT-Dienstleister, Finanzdienstleister Darmstadt / Frankfurt (Investment), Nearshore Teams

Funktion: Senior-Testmanagement, Testleitung
 
Kurzbeschreibung:
Mitglied der Testleitung für ein komplexes Outsourcing Programm. Steuerung eines in- und ausländischen Teams.
   

Eingesetzte Technologien
HP ALM, Jira

Senior-Testmanagement, Multi-Testmanagement

Zeitraum 08/2015 – 06/2016

Kunde: Finanzdienstleistungsunternehmen, Karlsruhe / verteilte Teams
weltweit

Funktion: Senior-Testmanagement, Multi-Testmanagement

Kurzbeschreibung: Planung und Organisation von technischen Tests und User Acceptance
Tests weltweit. Steuerung von internationalen Testaktivitäten.
Verantwortlich für internationale Testprojekte.
 
• Senior Testmanagement
• Definition der Teststrategie und Erstellung der Testplanung
• Steuerung der Testdurchführung in den einzelnen Phasen
• Kommunikation mit den Stakeholdern
• Überwachung der Prozesse in Microsoft Team Foundation
Server
Im Projekt eingesetzte Technologien Citrix XenApp, Team Foundation Server, Microsoft .NET


Senior-Testmanagement
 

Zeitraum
11/2014 –  06/2015

Kunde
Internationale Großbank, Frankfurt / verteilte Teams weltweit

Funktion
Senior-Testmanagement im Bereich Financial Data Warehouse
 

Kurzbeschreibung
Planung und Organisation von technischen Regressionstests für das FDW. Steuerung von Test- und Operatingaktivitäten durch Near- und Offshoreteams.
   

Eingesetzte Technologien
Oracle, Unix, HP ALM, SQL



Senior-Testmanagement
09/2012 - 07/2014
Intern. Kreditkartenunternehmen/Intern. Telekommunikationsunternehmen, Darmstadt

Projekt im Bereich Payment / NFC

Aufbau des kompletten Test- und Qualitätsmangementprozesses
Aufbau und Leitung des Testteams (Nearshore)
Tooleinführung (HP Quality Center 10.0)
Training und Coaching der Lieferanten und des Teams

Testmanagement

09/2011 - 07/2012
neckermann.de, Frankfurt/Main
Testmanagement, Interim-Management

Verantwortlich für die Regressions- und Funktionstests für das mobile und Web-Portal Neckermann.de.
Aufbau und Leitung eines Teams.

Senior-Testmanagement

03/2011 – 09/2011
Media Saturn Holding, Ingolstadt
Release-Testmanagement

Verantwortlich für die Aufwandsschätzung, Vorbereitung und Durchführung der Releasetests im Bereich Multi Channel. Dies umfaßt sowohl die Front-Ends (Webshop), als auch die Backend-Systeme für sämtliche Länder.
 
• Release-Testmanagement
• Koordination und Steuerung von Teams bestehend aus Testmanagern, Testern, externen Partnern und internationalen Ansprechpartnern in den einzelnen Ländern
• Ergebnisverantwortlichkeit

XML, SOAP, HTTP, Webtechnologien, Oracle, Unix, HP Quality Center 9.2


Testmanagement

1&1 Internet AG, Montabaur/Karlsruhe
Testmanagement
05/2010 - 02/2011

Umstellung der Datenbanken des Konzerns auf UTF-8
 
• Testmanagement für den Bereich Rating & Billing
• Durchführung und Koordination der Tests
PC, Linux, Windows XP, HTML, SQL, XML, SOAP, HTTP, MySQL, Webtechnologien, Sybase, Unix, Testlink


Interims-Management, Leiter Quality Control Content & Services

Zeitraum 01/2010 - 03/2010
Kunde Navigon AG, Würzburg
Funktion Teamleitung, verantwortlich für ein Team in Deutschland und Rumänien (Near Shore), Linienfunktion

Kurzbeschreibung Der Bereich Quality Control Content & Services ist für die Qualitätssicherung und Durchführung von Projekten für die Backendsysteme weltweit verantwortlich.

Die Projekte werden in enger Abstimmung mit R&D und QC für die Clientsoftware durchgeführt

• Fachliche und personelle Verantwortung für ein Team bestehend aus 6 Mitarbeitern
• Festlegung und Aufbau der Teststrategie und des Berichtswesens
• Projektplanung und Koordination der Durchführung der Tests
Eingesetzte Technologien PC, Linux, Windows XP, HTML, SQL, LDAP, XML, SOAP, HTTP, MySQL, Webtechnologien, Android, iPhone, PND, PNA, PDA, Java, JMeter



Projekte im Produktbereich Web Sessions

Zeitraum 09/2009 – 10/2009
Kunde Vodafone D2 Gmbh, Düsseldorf
Funktion Testprojektleitung, verantwortlich für die Abnahme
Kurzbeschreibung Im Produktbereich WebSessions wurden zwei neue Surfstick Produkte gelauncht.

Besondere Herausforderung in diesen Projekten waren der zeitliche Druck und die Koordination verschiedener Abteilungen zur Durchführung der Tests
 
• Planung der Tests im HP Mercury Quality Center
• Durchführung und Koordination der Abnahmetests
• Erstellung und Verwaltung der Teststatistik
• Testreporting
Eingesetzte Technologien PC, UNIX (Solaris), Windows XP, HTML, JSP, SQL, Sun Server, LDAP, XML, Telnet, Big IP Load Balancing, HP Mercury Quality Center 9.0



Erweiterung eines laufenden GIS (Graphische Informationssysteme) um zusätzliche Daten und Funktionen

Zeitraum: 03/2009 – 06/2009
Kunde: arvato systems / Telefónica O2 Germany, Gütersloh
Funktion : Testmanager, Qualitätssicherung
Kurzbeschreibung: Das GIS (Graphisches Informationssystem) dient der Darstellung von Netzabdeckungsdaten für verschiedene Bereiche bei O2.

Besondere Herausforderung in diesem Projekt waren die Einbindung verschiedener Abteilungen und die Leitung der Abstimmungsprozesse.
 
• Erarbeitung des Component Test Plans
• Durchführung und Koordination der internen Tests
• Erstellung und Verwaltung der Teststatistik
• Verantwortlich für die Qualitätssicherung
Eingesetzte Technologien PC, UNIX (Solaris), LINUX, Windows 2000, Java, JEE (J2EE), V-Modell, Oracle Spatial, HTML, JSP, SQL, Sun Server, LDAP, XML, Telnet, Big IP Load Balancin, Sun Cluster, Map Info, IBM, Rational Clear Case, IBM Rational Test Manager, RUP, Solaris QM-System

Upgrade einer Lösung im Rahmen des Core Networks bei o2

Zeitraum 04/2008 – 12/2008
Kunde Nokia Siemens Networks / O2
Düsseldorf / München

Funktion Testmanager, Qualitätssicherung

Kurzbeschreibung:
Besondere Herausforderung sind Abhängigkeiten zu anderen parallel laufenden Projekten und die Tatsache, dass die Tests entsprechend abzustimmen sind. Die Verwaltung und Auswertung der Teststatistik erfolgt in Microsoft Excel. Die Durchführung der internen Tests erfolgt im Nokia Siemens Networks Testlab bei O2 in München, die Abnahmetests bei O2 in München.

Meine Aufgaben
 
• Erarbeitung des Acceptance Test Plans
• Durchführung und Koordination der internen Tests
• Leitung der Abnahmetests auf Seiten Nokia Siemens Networks
• Erstellung und Verwaltung der Teststatistik
• Koordination der Tests mit anderen Lieferanten
 
Eingesetzte Technologien PC, UNIX (Solaris), LINUX, Windows 2000, MS Project Pro, Java, JSP, JEE (J2EE), V-Modell, Oracle Spatial, HTML, JSP, SQL, Sun Server, LDAP, XML, Telnet, Big IP Load, Multimedia Messaging Server (MMSC), Profile Server (NPS), Hochverfügbarkeit, HLR, NOKIA Terminal Management Server (NTMS), Load Test Generator, Informix, Mobile Number Portability (MNP), Load Balancing, Sun Cluster


Erweiterung einer Lösung im Rahmen des Core Networks bei o2 um eine kundenspezifische Lösung

Zeitraum 12/2007 – 04/2008
Kunde Nokia Siemens Networks / O2
Düsseldorf / München

Funktion Testmanager, Qualitätssicherung
Kurzbeschreibung In diesem Projekt bestanden starke Abhängigkeiten zu
anderen Lieferanten. Dies erfordert eine sehr genaue Koordination der durchzuführenden Tests.

Meine Aufgaben:
• Erarbeitung des Acceptance Test Plans
• Durchführung und Koordination der internen Tests
• Leitung der Abnahmetests auf Seiten Nokia Siemens
• Networks
• Erstellung und Verwaltung der Teststatistik
• Koordination der Tests mit anderen Lieferanten
 
Eingesetzte Technologien PC, UNIX (Solaris), LINUX, Windows 2000, MS Project Pro, Java, JSP, JEE (J2EE), V-Modell, Oracle Spatial, HTML, JSP, SQL, Sun Server, LDAP, XML, Telnet, Big IP Load, Multimedia Messaging Server (MMSC), Profile Server (NPS), Hochverfügbarkeit, HLR, NOKIA Terminal Management Server (NTMS), Load Test Generator, Informix, Mobile Number Portability (MNP), Load Balancing, Sun Cluster



Implementierung einer LDAP-basierenden Abfragesoftware im Rahmen des Core
Networks bei O2


Zeitraum 05/2007- 04/2008
Kunde Nokia Siemens Networks / O2
Düsseldorf / München

Funktion Testmanager, Qualitätssicherung
Kurzbeschreibung Herausforderung war, den Bedürfnissen verschiedener Abteilungen des Auftraggebers zu entsprechen.

Meine Aufgaben:
• Erarbeitung des Acceptance Test Plans
• Durchführung und Koordination der internen Tests
• Leitung der Abnahmetests auf Seiten Nokia Siemens Networks
• Erstellung und Verwaltung der Teststatistik
• Konzeption und Erstellung der Testautomation
• Verwaltung und Auswertung der Teststatistik in Microsoft Excel.
• Interne Tests mittels geeigneter, vom Testteam entwickelten Testscripts (Unix Shell Scripts), als auch manuell

Eingesetzte Technologien PC Server Systeme, UNIX (Solaris), LINUX, Windows 2000, MS Project Pro, Java, JSP, JEE (J2EE), V-Modell, Oracle Spatial, HTML, JSP, SQL, Sun Server, LDAP, XML, Telnet, Big IP Load, Multimedia Messaging Server (MMSC), Sun Cluster, NOKIA HLR, Hochverfügbarkeit, NOKIA NSR


Upgrade des Nokia Teminal Management Servers im Rahmen des Core Networks bei O2

Zeitraum 10/2006 - 05/2007
Kunde Nokia Siemens Networks / O2
Düsseldorf / München

Funktion Testmanager, Qualitätssicherung

Kurzbeschreibung:
ie bestehende NTMS (Nokia Terminal Management) Implementierung bei O2 soll upgegraded, und die bestehende Customisation entsprechend den Anforderungen des Kunden angepasst werden. Die internen Funktionen der Customisation werden mittels einer von Nokia entwickelten Testapplikation (JAVA, XML, SOAP) getestet. Dies umfasst auch teilweise die Tests der Schnittstellen zum restlichen System und zu den Kundendatenbanken des Operators.

Meine Aufgaben:
 
• Erarbeitung des Acceptance Test Plans
• Durchführung und Koordination der internen Tests
• Leitung der Abnahmetests auf Seiten Nokia
• Erstellung und Verwaltung der Teststatistik
 
Eingesetzte Technologien: PC Server Systeme, UNIX (Solaris), LINUX, Windows 2000, MS Project Pro, Java, JSP, JEE (J2EE), V-Modell, Oracle Spatial, HTML, JSP, SQL, Sun Server, LDAP, XML, Telnet, Xcap, Big IP Load Balancing, Sun Cluster, Hochverfügbarkeit


Umrüstung und Update eines Teil des Core Networks bei O2

Zeitraum 08/2006 - 09/2006
Kunde Nokia Siemens Networks / O2
Düsseldorf / München

Funktion: Testmanager
Kurzbeschreibung: Umrüstung und Update eines Teils des Core-Netzwerkes des Operators
Extrem komplexe Einbindung und Umgebung
Erarbeitung des Acceptance Test Plans

Eingesetzte Technologien: PC Server Systeme, UNIX (Solaris), LINUX, Windows 2000, MS Project Pro, Java, JSP, JEE (J2EE), V-Modell, Oracle Spatial, HTML, JSP, SQL, Sun Server, LDAP, XML, Telnet, Xcap, Big IP Load Balancing, Sun Cluster, Hochverfügbarkeit


Test Engineering für die erste OMA PoC 2.0 - Implementierung weltweit, zuständig für drei Länder

Zeitraum 04/2006-07/2006
Kunde Nokia Siemens Networks / O2
Düsseldorf / München

Funktion Test Engineer

Kurzbeschreibung:
ie bestehende Push To Talk (Poc) Implementation bei T-Mobile soll um einige zusätzliche Features erweitert, und zusätzlich eine mit dem OMA-Standard kompatible Release des Systems implementiert werden. Die internen Funktionen der Customisation werden mittels einer vom Kunden entwickelten Testapplikation (JAVA, XML, SOAP) getestet. Dies umfasst auch teilweise die Tests der Schnittstellen zum restlichen PoC-System und zu den Kundendatenbanken des Operators.

Meine Aufgaben:
• Erarbeitung der Test Strategie nach Nokia-Standards Erarbeitung des Acceptance Test Plans
• Durchführung und Koordination der internen und der Abnahmetests
• Erstellung und Verwaltung der Teststatistik
• Als Tool für die Versionierung wird Rational Clear Case eingesetzt. 

Eingesetzte Technologien PC Server Systeme, UNIX (Solaris), LINUX, Windows 2000, MS Project Pro, Java, JSP, JEE (J2EE), V-Modell, Oracle Spatial, HTML, JSP, SQL, Rational Clear Case, Sun Server, PoC, LDAP, XML, Telnet, Xcap, Big IP Load Balancing, Sun Cluster, Hochverfügbarkeit

2004 - 2006
Selbstständige Tätigkeit als Webdesigner für mittelständische Unternehmen

• Verschiedene Projekte im Bereich Webdesign, Content Management Systeme, Umstellung auf Open Source etc.
• Beispielprojekte: www.gressenbauer.com



Stellvertr. Projektleitung Test bei der Umstellung auf ein neues Content Management System bis zur Abnahme
Zeitraum 06/2002 - 01/2003
Kunde Vodafone D2 GmbH, Düsseldorf

Funktion Projektleiter Testteam 5 bis 15 Personen

Projektsprache Englisch
Kurzbeschreibung Größe des Gesamtprojektteams: 40 – 60 Personen
Budget: 7.500.000 EUR

Zu berücksichtigen waren dabei der extreme Zeitdruck, die strengen Designvorgaben des Kunden, sowie die geforderte Hochverfüg- und belastbarkeit. Als Hardware dienten räumlich getrennte SUN-Cluster mit Load Balancern. Die Abnahmetests erfolgten unter extrem strengen Vorgaben im Vodafone-Testcenter in Düsseldorf. Dort wurde eine eigene Umgebung eingerichtet. Das Portal umfasste ca. 6.000 Seiten, die teilweise auch mobil mittels PDA und Mobiltelefon abgerufen werden sollten.

Meine Aufgaben:
• Erarbeitung der Teststrategie und des Testplanes nach DELIVER (angelehnt an den Rational Unified Process)
• teilweise Durchführung und Koordination der internen Tests
• Koordination und Einschulung des Testteams
• Erstellung und Verwaltung der Teststatistik und der
• Testmetriken
• Laufende Kommunikation mit und Schnittstelle zum Kunden und zu externen Beratern
• Vorbereitung und Durchführung der Abnahmetests
• Durchführung der kompletten Abnahme mit dem Kunden und seinen externen Beratern

Eingesetzte Technologien PC Server Systeme, UNIX, WINDOWS 2000, Java,
J2EE/JEE, Project Management Deliver (RUP), V-Modell,
MS Visio Pro, MS Office Pro, MS Project Pro, ATG
Dynamo, BEA Weblogic, Oracle, Load Balancing, HTML, JSP, Coremedia, Adobe Photoshop, Mercury Astra, Single Signon, SQL, Rational Clear Case, Rational Clear Quest, Mercury Astra Site Manager, Microsoft Stress Test, SnagIT, Sun Server



Relaunch des Webportals des MDR und Ausstattung mit einem CMS

Zeitraum 10/2001 - 04/2002
Kunde Mitteldeutscher Rundfunk, Leipzig

Funktion Consulting und Schulung des Testteams (bis 10 Personen)
Kurzbeschreibung Aufgrund der speziellen Anforderungen des Kunden musste das
Backend teilweise komplett mittels TCL umgeschrieben werden. Dies erforderte umfangreiche und genaue Tests und eine gute Abstimmung zwischen den externen Entwicklern, dem Kunden und dem Projektteam

Eingesetzte Technologien PC Server Systeme, UNIX, Windows 2000,
Projekt Management Deliver (RUP), V-Modell,
MS Visio Pro, MS Project Pro, Oracle, Load Balancing, HTML, Adobe Photoshop, Mercury Astra, SQL, Bugzilla,
Mercury Astra Site Manager, SnagIT


Portierung des T-Online-Portals auf Coremedia

Zeitraum 06/2001 - 10/2001
Kunde T-Online International AG, Darmstadt

Funktion IT-Consultant Personalisierung
Durchführung von Tests

Kurzbeschreibung Die Herausforderung dabei waren die extrem hohen Zugriffszahlen und die Vielzahl unterschiedlicher Systeme im T-Online Umfeld. So sollte es auch möglich sein, dass bestehende Kunden mit ihrer T-Online
Kennung automatisch eingeloggt werden. Dies erfolgte unter Anbindung des LDAP Servers und Erstellung eines Single SignOn Konzeptes. Eine Besonderheit bei diesem Projekt war auch die geforderte vollständige Trennung von Content und Design, was in den JSP´s mit sog. Tag-
Libs realisiert wurde.

Meine Aufgaben:
• Erstellung der technischen Sitestruktur als Basis für die externe Webdesign-Agentur
• Schnittstelle zur externen Agentur
• Koordination Entwicklungsteam – Agentur
• Erstellung und Programmierung von JSP´s für die Personalisierung

Eingesetzte Technologien PC Server Systeme, UNIX, Windows 2000,
Projekt Management Deliver (RUP), V-Modell,
MS Visio Pro, MS Project Pro, Oracle, Load Balancing, HTML, Adobe Photoshop, Mercury Astra Site Manager, MS Stress Test. SQL, Bugzilla, Mercury Astra Site Manager, SnagIT, LDAP, Sun Server

Ausgewählte Projekte vor 2002

Projektleiter
KSV von 1870, Wien
• Entwicklung eines Intranet für das neu geschaffene Customer Care Center des KSV
• Entwicklung eines einfach zu bedienenden, leicht zu aktualisierendes und auf allen Notebooks
• Relaunch des Portales KSV.at (damals führend auf dem Gebiet webbasierter Bonitätsauskünfte)

IT Consultant
Cap Gemini TMN, München / Westdeutscher Rundfunk, Köln
• Analyse der Webauftritte deutscher und internationaler Medien- und Portalbetreiber nach der DARESTEP-Methode
• Erstellung eines Angebotes für die Implementierung eines Content Management Systems. Definition der Anforderungen auf Basis des vom Kunden zur Verfügung gestellten Lastenheftes

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT

Verfügbar frühestens Anfang 2019.

SONSTIGE ANGABEN

Beruflicher Hintergrund

• ISTQB – Advanced Level
• ITIL3 – Zertifizierung (in Vorbereitung)
• ISTQB - Zertifizierung, Stuttgart
• Mitglied ASFQ
• Zertifizierung zum Projektmanager nach IPMA, Level D
• Gelernter Versicherungskaufmann
• Studium Wirtschaftsinformatik an der Fernuniversität Hagen


Sprachen

• Englisch fließend und mündlich und schriftlich sicher
• Erfahrung in interkulturell besetzten, englischsprachigen Teams

Branchen

• e-Commerce
• Telekommunikation
• Banken, Finanzen
• Versicherungen
• Öffentlicher Dienst
• Medien

Referenzen: Gerne gebe ich Ihnen auf Anfrage meine Referenzen bekannt

KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei

WEITERE PROFILE IM NETZ