Raymund Achner verfügbar

Raymund Achner

Senior Architekt, OOA/OOD/OOP, Java/J2SE/J2EE/Smalltalk/UML/hibernate, tomcat/http-servlets, Datenba

verfügbar
Profilbild von Raymund Achner Senior Architekt, OOA/OOD/OOP, Java/J2SE/J2EE/Smalltalk/UML/hibernate, tomcat/http-servlets, Datenba aus Haar
  • 85540 Haar Freelancer in
  • Abschluss: Dipl.-Informatiker (FH)
  • Stunden-/Tagessatz: 80 €/Std.
  • Sprachkenntnisse: englisch (gut)
  • Letztes Update: 24.04.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Raymund Achner Senior Architekt, OOA/OOD/OOP, Java/J2SE/J2EE/Smalltalk/UML/hibernate, tomcat/http-servlets, Datenba aus Haar
DATEIANLAGEN
profil.doc
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
SKILLS
Java, J2EE, Smalltalk, SQL, PL/SQL, SQLJ, oracle, mySql, DB2, hibernate, jdo, xml, xslt, jexl, html, javascript, eclipse, jbuilder, jdeveloper, swing, swt, spring, ant, UML, UML-Modeller von Visual Paradigm, cvs, subversion (svn), log4j, junit, clear case, SQL-Navigator, Toad, SQL-Developer, apache, tomcat, cocoon
REFERENZEN
04/08-03/09 Design und Entwicklung/Implementierung eines Beratungs- und Orderprozeß offener Geldmarktfonds für eFonds Financial Services AG (Tochter von eFonds24)

Branche: Wertpapierhandel, Finanzdienstleistung, Investmentbanking

Beschreibung:
* Konzeption, Design und Entwicklung/Implementierung des Beratungs- und Orderprozesses offener Geldmarktfonds innerhalb der Gesamtapplikation
* Redesign und Entwicklung/Implementierung eines Reportingtools zur Auswertung der durchgeführten Transaktionen
* Planung und Aufwandsschätzung
* Mehrschichtarchitektur: Persistenz, DAO, Businesslogik, XSLT
* Schnittstellen zu angrenzenden Prozessen und Geschäftsbereichen definieren und implementieren
* Einbinden/Benutzen von externen Webservices (SOA) angeschlossener Banken und Dienstleister (Suche von Aktien, Fonds, Zertifikaten, Anleihen nach beliebigen Kriterien)

Produkte/Umgebung:
* Apache Cocoon 2.1/Publishing Framework (unter Apache Tomcat 5.5)
* XML, xslt, xsp, jexl, css, html, Javascript
* Hibernate (als Persistenz Framework und OR-Mapping)
* spring
* Eclipse, Java (j2se und j2ee)
* Oracle 10g und XE, SQL
* UML-Modeler von Visual Paradigm
* log4j, Build: ant, Versionsverwaltung: subversion

------------

11/06-08/07 Konzeption, Entwicklung und Leitung von Functiongroups der Teilprojekte \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\"Individuelle Prämienverbilligung\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\" (Architekt, Entwickler) und \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\"Ergänzungsleistung Krankenkassen\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\" (Function lead, Architekt, Entwickler) für The Virtual Solution, München aus dem Gesamtprojekt \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\"Vista\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\" für IBM, Schweiz (zur Zeit größtes Softwareprojekt Europas)

Beschreibung:
* Leiten zweier Funktionsgruppen innerhalb \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\"Ergänzungsleistung Krankenkassen\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\"
* Beschreibung der Businessrules und Usecases
* Design und Modellierung Entities mit UML
* Design und Modellierung Datenbank mit ErWin
* Mehrschichtarchitektur
* Entwicklung/Implementierung Domainentities, Applicationentities, GUI (MVC)
* Hibernatemapping (als Persistenz Framework und OR-Mapping) in XML
* Oberflächengestaltung mit Eclipse RCP, SWT
* Tests per JUnit und Gesamttest
* Dokumentation von Programm und Tests
* Framework von IBM basierend auf Hibernate und Struts

Produkte/Umgebung: java/j2se, DB2, Rational Software Architecture, Clear Case, UML, XML, MVC, SWT, Eclipse RCP, EJB, JUnit, Log4J, Hibernate, SWT

------------

05/04-09/05 Migration von einigen Altsystemen auf das neue System bei der Münchener Rückversicherung (Projekt \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\"Gloria\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\"):

Beschreibung:
* Lesen der in Oracle bereitgestellten Inhalte der Altsysteme
* Umformen (Verdichten, Splitten) und Speichern der gelesenen Daten in Zwischentabellen gemäß Konzept
* Zwischentabellen werden von nachfolgenden Teams weiter bearbeitet
* Endergebnis wird in das neue System geladen
* Konzeption
* Unittest, Gesamttest
* Fehleranalyse und Korrektur
* Performance-Tuning

Produkte/Umgebung: Oracle 9i, SQL-Navigator, Toad, SourceSafe, Testdirector unter Windows 2000
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
aktuell verfügbar

* im Großraum München zu 100% vor Ort
* ggf Augsburg, Ingolstadt und Nürnberg wenn gut zu erreichen, andernfalls wenn wenigstens 2 bzw. 3 Tage (Nürnberg) Homeoffice möglich ist
* deutschlandweit oder Österreich nur wenn weitgehend Homeoffice möglich ist und nur gelegentliche Besuche notwendig sind
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei

WEITERE PROFILE IM NETZ