Profilbild von torsten wolf UI-Webdesigner, SEO-Manager aus Gera

torsten wolf

verfügbar
Kontakt

Letztes Update: 28.09.2022

UI-Webdesigner, SEO-Manager

Firma: WSS Torsten Wolf
Abschluss: Web/User-Interface-Design und Usability,
Stunden-/Tagessatz: anzeigen
verhandelbar bei längerfristigen Remote-Projekten
Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut)

Dateianlagen

20191230-Zertifizierung SEO.pdf
web-interface-design-usability_29-09-2016-07-06-2017.pdf
Abschlusszertifikat_WordPressEntwickler.pdf
Abschlusszertifikat_AngularEntwicklerin werden.pdf
zertifikat_shopify.pdf
CV-Freelancer.pdf
150990-Lebenslauf.pdf

Skills

Web Interface Design und -Programmierung
  • Grafische Konzeption und Design des Web-Interfaces unter Berücksichtigung der Zielgruppe(n)
  • Erstellung von Scribbles und Mockups
  • Entwicklung von Desktop- und Mobile-kompatiblen Website-Designs und -Konzepten
  • Erarbeitung von Informations- und Navigationsarchitektur
  • Erstellung von Webseiten und Templates für Content Management Systeme, Web-Anwendungen und Online-Shops auf Basis von HTML, CSS, Template Engines und Skriptsprachen
  • Kontrolle und Optimierung des Quellcodes der Webseiten zur einwandfreien Darstellung in verschiedenen Webbrowsern, auch auf mobilen Endgeräten
  • Erstellung und Aufbereitung von Audio- und Video-Inhalten
  • Aufbereitung von Bildmaterial für Web und Print, dabei für einheitliches Design und Corporate Identity sorgend
  • Bearbeitung von Bildern und Videos und Optimierung für die Darstellung im Internet
  • Erstellung von Grafiken (Hintergrundbilder, Infografiken etc.) mit speziellen Grafikprogrammen wie zum Beispiel Adobe Photoshop
  • Konzeption und Umsetzung multimedialer Elemente, Navigation und Bedienoberflächen auf Basis von HTML5, CSS3, SVG, JavaScript und AJAX, sowie JavaScript-Frameworks
  • Kenntnisse der häufig verwendeten Content-Management- und Shop-Systeme Wordpress, MotoCMS, Woocommerce & Shopify im Hinblick auf Template- und Theme-Erstellung bzw. -Anpassung
  • Sichere Verwendung moderner Webtechnologien wie z. B. Responsive Design, Parallax, Google Accelerated Mobile Pages (AMP), Progressive Web Applications (PWA) und One Pager
  • Design und Optimierung von User Interface (UI) und User Experience (UX) von Websites oder Webanwendungen sowohl für die Desktop- wie auch mobile Nutzung.
  • Konzeption des Web-Interfaces und der prozessorientierten Bereiche im Hinblick auf eine intuitive Bedienbarkeit
Suchmaschinenoptimierung
  • Durchführung von Keywordrecherchen, Suchmaschinenmarkt-Analysen in Bezug auf Nachfrage, Wettbewerb und Sprachgebrauch vorrangig für Google
  • Entwicklung von nachhaltigen und ganzheitlichen und u. U. internationalen SEO-Strategien, z. B. zur Sichtbarkeitssteigerung und Kundengewinnung inkl. Bewertung von Ranking-Chancen für einzelne Keywords und Themenbereiche
  • Durchführung von SEO-Analysen (SEO-Audits) und Erstellung von SEO-Maßnahmenkatalogen oder SEO-Anforderungskatalogen
  • Überprüfung auf Content-Erweiterung- bzw. -Ergänzungsoptionen, um die Ranking-Chancen von Landingpages zu verbessern. Zusammenfassung entsprechender Vorschläge zur Weiterentwicklung der Content-Strategie.
  • Pflege, Ausbau und Optimierung von SEO-Kampagnen hinsichtlich technischer und inhaltlicher Onpage-Optimierung, sowie unterstützender OffPage-Maßnahmen z. B. im Bereich Linkbuilding oder Social SEO
  • Selbstständige Umsetzung einzelner SEO-Maßnahmen z. B. Content-Erstellung und -Optimierung (SEO-Copywriting) sowie Backlink-Aufbau. Verfassen von SEO-Beiträgen für den Unternehmens-Blog
  • Durchführung von technischen SEO-Maßnahmen wie z. B. Konfiguration der robots.txt – Steuerungsdatei für Suchmaschinen-Bots, Überprüfung von sitemap.xml-Dateien, Optimierungen von HTML-Codes von Website-Templates etc.
  • SEO- bzw. Ranktracking: Setup und Konfiguration von Ranktrackings und Ranking-Berichten in SEO-Tools wie z. B. Sistrix, SearchMetrics, SemRush, Moz, ahrefs u.a.
  • Datenanalyse und Wirksamkeitsmessung / Monitoring und Reporting
  • Kosten- und Performanceoptimierung von SEO-Maßnahmen auf Basis definierter Key Performance Indicators (KPIs), Ziel- und Budgetvorgaben.
  • Einrichtung und regelmäßige Checks der Webmastertools der Suchanbieter z. B. im Hinblick auf das Crawling-Verhalten der Bots (Crawling-Frequenz, Crawling-Budget etc.), evtl. Fehlermeldungen oder Nachrichten
  • Laufende Beobachtung der Webanalyse-Daten von z. B. Google Analytics: Auswertung des organischen Traffics, des Besucherverhaltens und je nach Projekt definierten KPIs
  • Regelmäßig Monitoring und Reporting der SEO-Performance anhand von Rankingreports und Sichtbarkeitsverläufen; Präsentation/Kommunikation an Vorgesetzte und/oder Kunden (Account Management) meistens im monatlichen Turnus
  • Beobachtung von Trends im Bereich Suchmaschinenoptimierung allgemein; Aufmerksames Verfolgen der Weiterentwicklung von Suchmaschinen-Algorithmen in Bezug auf neue oder geänderte Ranking- und Relevanzkriterien. Gegebenenfalls Anpassung der SEO-Strategie und -Maßnahmen.
  • Aufbereitung und Präsentation von Kampagnen-Ergebnissen sowie Berichterstellung z. B. Rankingreports und Webanalyse-Berichte

Projekthistorie


Kontaktformular

Kontaktinformationen

Registrieren