Profilbild von Anonymes Profil, IT- Projektmanager | >30 Jahre Erfahrung | PMP |internationale Projekte | Infrastruktur + Software
nicht verfügbar bis 31.03.2022
Kontakt

Letztes Update: 24.11.2021

IT- Projektmanager | >30 Jahre Erfahrung | PMP |internationale Projekte | Infrastruktur + Software

Firma: ayonik GmbH
Abschluss: Dipl.-Informatiker
Stunden-/Tagessatz: anzeigen
Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher)

Skills

ZERTIFIZIERUNGEN
  • PMI PMP (Project Management Professional)
  • Professional Scrum Master (PSM)
  • Prince2
  • SAP Certified Associate - SAP Activate Project Manager
  • Pega Certified Business Architect (PCBA)
  • ITIL v3
  • CyberArk Certified Trustee

SNAPSHOT
  • 30 Jahre Erfahrung als End-to-End IT- Projektmanager (Scoping bis After-Go Live/Hypercare)
  • Projekterfahrung bis 70 Mio. € Budget als TPL; 11 Mio. € als Projektleiter; Diverse Multi-Mio.-Euro Projekte
  • Kommunikationsstärke auf Management (CxO) Level und auf Arbeitsebene, wie auch auf Business- und Technikseite
  • Projektmanager in schwierigen politischen Umfeldern
  • Hochkomplexe, internationale IT-Großprojekte in großen Systemlandschaften
  • Enterprise Software-Entwicklungsprozesse im Konzernumfeld
  • Umsetzung und Sicherstellung von Projekt Governance im Konzernumfeld
  • Tiefes technisches Wissen in Enterprise-Softwareentwicklung, IT-Infrastrukturen, Betriebssysteme (Windows / Linux), IaaS/PaaS/SaaS, (private) Cloud Technologien, Softwareentwicklung, SOA/REST-Architekturen, Digitale Transformation, Einführung und Migration von IT-Systemen, Datenmigration
  • Erfahrung als Geschäftsführer und (Mit-)Inhaber in Unternehmen von 1 – 250 Mitarbeitern
  • Projektmanager mit großen internationalen, virtuellen Multi-Vendor-Teams (bis 40 Personen) mit kulturellen Unterschieden
  • Planen, Führen und Steuern von internen Mitarbeitern, externen Beratern und Dienstleistern bis zum erfolgreichen Abschluss (Termine, Kosten, Scope, Qualität, Roadmaps, Projektpläne)
  • Risiko- und Issue-Management, Vendor Management, Kommunikations- und Stakeholdermanagement
  • Anforderungsanalyse, Abstimmung der Machbarkeit mit internen und externen Stakeholdern
  • Workshop-Vorbereitung und -Durchführung
  • Telekommunikation, Versicherung, Gesundheitswesen, Industrie, Luftfahrt
  • Hohe methodische Kompetenz als Projektmanager
  • Wasserfall und agile Vorgehensweise
  • Coaching/Training kundeninterner Projektleiter
  • IT-Security Konzepte (Security-Zoning, Firewalls, Routings, VPN, Standortanbindung, Pseudonymisierung, etc.)
  • Linux, Windows, Virtualisierung (XEN und Hyper-V)
  • MS Office, MS SharePoint, MS-Project, PS-PowerPoint, MS‑Visio, HP ALM (QC), Confluence, Jira, etc.
  • Hohe Zielorientierung, schnelle Lernfähigkeit
  • Analytische Denkweise, pragmatische Arbeitsweise
  • Teamplayer mit Durchsetzungskraft
  • Deutsch: Muttersprache
  • Englisch: Verhandlungssicher
Schlagworte: Projektmanager Projektleiter PMI PMP Scrum Master

Projekthistorie

04/2021 - bis jetzt
Programm Manager Deutschland in weltweitem Cyber Defense Programm
Versicherungskonzern (>10.000 Mitarbeiter)
Versicherungen

Verantwortlich für das programmweite Finanzcontrolling (Deutschland) und für die Kommunikation mit dem Kunden und dem internationalen Mutterkonzern. Unterstützung und Coaching der Projektmanager in den 7 Projekten in Deutschland.


07/2021 - bis jetzt
Turnaround Manager für Softwareentwicklungsunternehmen mit global aufgestellten Kunden im Handel

Nach einer Analyse der Ist-Situation wurden zunächst Sofort-Maßnahmen in der Kommunikation zum Kunden umgesetzt. Innerhalb von zwei Monaten wurden die Qualitätsbemühungen mit einer Umstrukturierung der agilen Teams flankiert.


01/2020 - 06/2021
Projektmanager Nord-Europa: BaFin-relevantes Rechenzentrum-Infrastruktur Migrations-Projekt “Move-to-the-Cloud” (MTTC)
Projekt: Weltweites DataCenter Infrastruktur-Projekt mit dem Ziel, mehrere DataCenter in die Cloud zu bringen

Eigene Tätigkeiten: Projektmanager und später Scrum Master für Nord-Europa. Projekt Setup incl. Staffing, Planung und Steuerung (Scope, Zeit und Budget) mehrere Teilprojekte. Schnittstelle zwischen den Parteien und zur CxO Ebene.

Details: 

Teilprojekt 1: Aufbau und Anbindung eines Datacenter-übergreifenden Service „Backup as a Service“ (BaaS), einschließlich ITSM Prozessen (Ticketbearbeitung)

Teilprojekt 2: Aufbau und Anbindung eines Datacenter-übergreifenden Service „Storage as a Service“ (STOaaS) , einschließlich ITSM Prozessen (Ticketbearbeitung)

Teilprojekt 3: Aufbau eines ESX Server Clusters

Teilprojekt 4: Migration von 4000 Servern von Legacy Backup auf BaaS

Teilprojekt 5: Konsolidierung der Hardware-Wartung von 4000 Assets auf einen Dienstleister, einschließlich Migration automatischer Call-Home Funktionalitäten

Teilprojekt 6: Aufbau von Asset Management Prozessen

Anpassung diverser nationaler und internationaler WAN Anbindungen.

Internationales, virtuelles Team.

Technologien/Tools:

IT Infrastruktur, WAN, private Cloud / Virtualisierung, IT Security, IBM TSM, IBM SpectrumProtect, VMware, ESX, Cisco, MS Project, MS SharePoint, Power Automate, MS Teams, MS Office, MS Visio, MS PowerPoint


03/2019 - 04/2020
Aufbau eines festangestellten Teams von Experten im IT-Projektmanagement
ayonik GmbH
Sonstiges

09/2016 - 03/2019
IT - Projektmanager Digital Transformation Projekt / 40-köpfiges Team
Telekommunikationskonzern (>10.000 Mitarbeiter)
Telekommunikation
Projekt: Digital Transformation Projekt (MCCM): Migration eines großen IT-Systems im Bereich Marketing-Kampagnen-Management  auf einen neuen Softwarehersteller (Pega PRPC) und von On-Premise auf Cloud.
Eigene Tätigkeiten: IT-Projektleiter, Review von Requirements und Design, Aufbau SharePoint-Projektportal mit Review-Portal. Planung und Steuerung mehrerer Teilprojekte (Scope, Zeit und Budget), Change Management, Risikomanagement, Stakeholdermanagement.
Details: Internationales, virtuelles Team mit 40 Mitgliedern bei mehreren Vendoren. Design, Entwicklung, Test und System- sowie Datenmigration auf die neue Marketing Kampagnen Management Plattform auf Basis von Pega-Marketing und Cassandra für 20 Mio Kunden. Migration von On-Premise auf Private Cloud. Aufbau virtualisierte Infrastruktur (Private Cloud) mit 80 Servern. Einbindung in bestehende, hochkomplexe Landschaft von über 100 Systemen im laufenden Betrieb. Wechsel von Wasserfall auf agilen Entwicklungsprozess während des Projektes. Komplexe Entwicklungsprozesse mit mehreren Teststufen. Abstimmungen mit den Projektmanagern von Parallelprojekten.
Technologien/Tools: IT Infrastruktur, IT Security, Cloud / Virtualisierung, Unix, Active Directory, Active Directory Federation Services, Oracle, SSO, BI, ETL, SOA, WebServices, Oracle, Cassandra (Big Data / No-SQL), Java, Shell Scripting, Pega Marketing, HP ALM, MS Project, MS SharePoint, MS Office, MS Visio, MS PowerPoint, Atlassian Jira, Confluence

10/2016 - 02/2017
Entwicklung und Durchführung Training "MS Project"
Telekommunikationskonzern (>10.000 Mitarbeiter)
Telekommunikation
Entwicklung und Durchführung mehrerer Basis-Schulungen zum Thema Microsoft Project
Eigene Rolle: Entwicklung des Trainings und Referent
Dauer der Veranstaltung: Jeweils 1 Tag
Tools: Powerpoint, FlipChart, Metawände, Gruppenübung
Zielgruppe: Projektmanager des Kunden, 4 Veranstaltungen à 6-10 Personen – spezieller Zuschnitt der Schulung auf die Belange des Kunden

01/2010 - 12/2016
Aufbau und Betrieb einer Web-basierten SaaS-Lösung für das Bug-Tracking
Unternehmensberatung
Sonstiges

Eigene Rolle: Komplette Umsetzung (“Hands-On“)

Details: Mandantenfähiges, webbasiertes Online-Portal für das Bug Tracking und Incident-Management (ITSM) einschließlich automatisierter Kunden-Registrierung in verschiedenen Tarifmodellen. Basierend auf „Mantis“ setzte ich diverse Code-Änderungen um, insbesondere, um die Mandantenfähigkeit herzustellen.

Technology/Tools: Virtualized IT infrastructure, based on XEN on Unix (Linux/Debian) and Apache, mySQL, PHP (LAMP), Mantis, Content Management System (CMS) Joomla, JavaScript, MS Project, MS Office, MS Visio, MS PowerPoint


08/2015 - 10/2016
IT- Projektmanager Änderung der Carrier-übergreifenden Business-Prozesse in der Festnetz Anschaltung
Telekommunikationskonzern (>10.000 Mitarbeiter)
Telekommunikation
Projekt: TKG46 (Order-To-Cash) - Änderung der Carrier-übergreifenden Business-Prozesse in der Anschaltung - Systemanpassungen Kernsysteme
Eigene Rolle: IT- Projektmanager, Review Requirements/Design, Aufbau SharePoint-Portal. Planung und Steuerung (Scope, Zeit und Budget), Changemanagement, Risikomanagement, Stakeholdermanagement.
Details: Internationales, virtuelles Team bei mehreren Vendoren. Im Rahmen der des Telekommunikationsgesetztes §46 wird gefordert, dass Providerwechsel unterbrechungsfrei durchgeführt werden müssen. Hierzu wurden die Inter-Carrier Prozesse im Rahmen der Neuanschaltung mit Providerwechsel angepasst. Komplexe Entwicklungsprozesse mit mehreren Teststufen.
Technologien/Tools: SOA, EAI (Tibco ESB), MQseries, Java, HP ALM, MS Project, MS SharePoint, MS Office, MS Visio, MS PowerPoint
Branche: Telekommunikation

09/2014 - 09/2016
Projektleiter - WITA9 (Upgrade einer Intercarrier Order Schnittstelle auf neue Protokollversion) (Order-To-Cash) - Systemanpassungen Kernsysteme
Telekommunikation (>10.000 Mitarbeiter)
Telekommunikation

Eigene Rolle: Projektmanager, Review Anforderungsdokumente / Design / Testkonzepte, Aufbau SharePoint-Portal. Planung und Steuerung (Scope, Zeit und Budget), Changemanagement, Risikomanagement, Stakeholdermanagement.

Details: Internationales, virtuelles Team bei mehreren Vendoren (u.a. Indien). Die Order Schnittstelle zwischen dem Carrier und der Telekom für die Bestellung von Festnetz-Leitungen wurde von der Version WITA 6.0 auf WITA 9.0 aktualisiert. Hierbei waren unter anderem Konformitätstests mit der Telekom durchzuführen. Komplexe Entwicklungsprozesse mit fünf Teststufen: Unit, System, Integration, Acceptance, Operational Acceptance (OAT)
Technologien/Tools: Oracle, ETL, SOA, EAI (Tibco ESB), MQseries, Java, Oracle, HP QC (Quality Center), MS Project, MS SharePoint, MS Office, MS Visio, MS PowerPoint


05/2015 - 08/2016
IT-Projekleiter - Direct Activation on D0xx (Order-To-Cash) - Änderung an Inter-Carrier-Business-Prozessen im Bereich Festnetz-Aktivierung - Systemanpassungen Kernsysteme
Telekommunikation (>10.000 Mitarbeiter)
Telekommunikation

Eigene Rolle: Projektmanager, Review Anforderungsdokumente / Design / Testkonzepte, Aufbau SharePoint-Portal. Planung und Steuerung (Scope, Zeit und Budget), Changemanagement, Risikomanagement, Stakeholdermanagement.

Details: Internationales, virtuelles Team bei mehreren Vendoren (u.a. Indien). Im Rahmen der Optimierung von NGN (VoIP) und ISDN Call-Traffic, wurden die Anschaltprozesse geändert, wenn ein Kunde den Provider wechselt. Komplexe Entwicklungsprozesse mit fünf Teststufen: Unit, System, Integration, Acceptance, Operational Acceptance (OAT)

Technologien/Tools: SOA, EAI (Tibco ESB), MQseries, Java, HP ALM, MS Project, MS SharePoint, MS Office, MS Visio, MS PowerPoint


05/2015 - 08/2016
IT - Projektmanager- TKG46 Änderung an Inter-Carrier-Business-Prozessen im Bereich Festnetz-Aktivierung
Telekommunikationskonzern (>10.000 Mitarbeiter)
Telekommunikation
Projekt: Direct Activation on D0xx (Order-To-Cash) - Änderung an Inter-Carrier-Business-Prozessen im Bereich Festnetz-Aktivierung - Systemanpassungen Kernsysteme
Eigene Rolle: IT - Projektleiter, inclusive Review von Requirements und Design, Aufbau SharePoint-Projektportal mit Review-Portal.
Details: Internationales, virtuelles Team bei mehreren Vendoren. Im Rahmen der Optimierung von NGN (VoIP) und ISDN Call-Traffic, wurden die Anschaltprozesse geändert, wenn ein Kunde den Provider wechselt. Komplexe Entwicklungsprozesse mit mehreren Teststufen.
Technologien/Tools: SOA, EAI (Tibco ESB), MQseries, Java, HP ALM, MS Project, MS SharePoint, MS Office, MS Visio, MS PowerPoint

01/2015 - 06/2016
Projektmanager - xDSL (Order-To-Cash) – Änderungen an den Business-Prozessen für die Anschaltung von Festnetzanschlüssen - Systemanpassungen Kernsysteme
Telekommunikation (>10.000 Mitarbeiter)
Telekommunikation

Eigene Rolle: Projektmanager, Review Anforderungsdokumente / Design / Testkonzepte, Aufbau SharePoint-Portal. Planung und Steuerung (Scope, Zeit und Budget), Changemanagement, Risikomanagement, Stakeholdermanagement.

Details: Internationales, virtuelles Team bei mehreren Vendoren (u.a. Indien). Zur Erhöhung der Internet-Upstream-Bandbreite für Neuanschlüsse wurde der Prozess für die Anschaltung neuer Festnetzanschlüsse von der sogenannten Annex-B-Technologie (erlaubt auch ISDN) auf Annex-J (erlaubt kein ISDN mehr auf derselben Leitung) umgeschaltet. Des Weiteren wurden mehrere Umstrukturierungen im Tarif-Portfolio umgesetzt. Komplexe Entwicklungsprozesse mit fünf Teststufen: Unit, System, Integration, Acceptance, Operational Acceptance (OAT)

Technologien/Tools: SOA, EAI (Tibco ESB), MQseries, Java, HP QC (Quality Center), MS Project, MS SharePoint, MS Office, MS Visio, MS PowerPoint


10/2013 - 09/2014
Projektmanager - ONE Digital in Store – Implementierung und Produktivsetzung Tablet-based Sales-Assistant: 360° customer view
Telekommunikation (>10.000 Mitarbeiter)
Telekommunikation

Eigene Rolle: Projektmanager, Review Anforderungsdokumente / Design / Testkonzepte, Aufbau SharePoint-Portal. Planung und Steuerung (Scope, Zeit und Budget), Changemanagement, Risikomanagement, Stakeholdermanagement.

Details: Internationales, virtuelles Team bei mehreren Vendoren (u.a. Indien). Design, Entwicklung und Systemneueinführung einer 360°-Sicht auf Kunden als Big Data Applikation (QlikView) mit Web Frontend für die Nutzung auf Tablets. Filterung und Anzeige der relevanten Daten aus ca. 1,5 Milliarden Datensätzen innerhalb weniger Sekunden. Datenmigration auf das neue System. Komplexe Entwicklungsprozesse mit fünf Teststufen: Unit, System, Integration, Acceptance, Operational Acceptance (OAT). Mehrere Vendorenwechsel während der Softwareentwicklung. Durchführung von Netzwerk-Intrusion-Tests (Stichwort Security). Schulung der Organisation, WAN Anbindung von Big Data Services.

Technologien/Tools: QlikView (Big Data / No-SQL), Oracle, ETL, HP QC, MS Project, MS SharePoint, MS Office, MS Visio, MS PowerPoint


02/2014 - 02/2014
Markrecherche und Software-Vendor Evaluation für eine Standardlösung einer Contact Center Software für ein Versicherungsunternehmen
Versicherung (1000-5000 Mitarbeiter)
Versicherungen

Eigene Rolle: Akquisition, Angebotserstellung als Festpreis, Durchführung im Team mit einem eigenen Mitarbeiter. Ergebnispräsentation beim Kunden vor Ort.

Details: Erstellung einer gewichteten Shortlist von potentiellen Software-Vendoren


02/2013 - 02/2013
Entwicklung und Präsentation eines Konzepts zur Einführung von Projektmanagementprozessen bei einem Industrieunternehmen im Bereich Verkehrstechnik
Industrie
Industrie und Maschinenbau

Aufgaben: Entwicklung des Konzepts, Aufwandsabschätzung, Präsentation


03/1991 - 02/2013
Weitere Projekte auf Anfrage
Telekommunikation / Industrie / Contact Center

Bewertungen

Product team backup AXA Global (Francis Hufkens)
"I worked on a difficult and big project for our company with Lars being the Project Lead. Thanks to the good management of the project by Lars we finished the project on time, on budget and without creating incidents or application downtime. Lars managed the team in a professional way and respecting each individual person. Well organized in an Agile way with respecting all processes in the company and relationship with our customers."
Workplace manager (Carlos da Cunha e Silva)
"I can highly recommend Lars as a project manager to manage complex projects inside big organizations. Throughout his work at AXA he managed several international stakeholders in often very challenging settings. At the same time he was able to manage project deadlines and deliverables in a very professional manner"
Geschäftsführer (Helmut Schmidt)
"Lars Nussbaumer wird von uns sehr als externer Projektleiter geschätzt. Insbesondere in kritischen internationalen Projekten, die sich in schwierigen Projektphasen und einem anspruchsvollen politischen Umfeld befinden, hat er unter Beweis gestellt, dass er die Projekte professionell zu einem guten Abschluss bringen kann und dabei ein hervorragendes globales Stakeholdermanagement betreibt."

exali consult-Haftpflicht-Siegel

Das original exali consult-Haftpflicht-Siegel bestätigt dem Auftraggeber, dass die betreffende Person oder Firma eine aktuell gültige branchenspezifische Berufs- bzw. Betriebshaftpflichtversicherung abgeschlossen hat.

Versicherungsbeginn:
24.03.2019

Versicherungsende:
01.04.2022

Zum exali-Profil »


Kontaktformular

Kontaktinformationen