Training / Beratung / Administration / Konfiguration AIX, Solaris, Virtualisierung, Cluster verfügbar

Training / Beratung / Administration / Konfiguration AIX, Solaris, Virtualisierung, Cluster

verfügbar
Profilbild von Anonymes Profil, Training / Beratung / Administration / Konfiguration AIX, Solaris, Virtualisierung, Cluster
  • 63911 Klingenberg Freelancer in
  • Abschluss: Dipl.-Informatiker (FH)
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
  • Sprachkenntnisse: englisch (gut) | französisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 09.05.2016
SCHLAGWORTE
SKILLS
Name: Walter Büttner

Wohnor:t Am Hellrain 9
D 63911 Klingenberg / Main (nähe Aschaffenburg)

Geburtsjahr: 1954

Staatsangehörigkeit: deutsch

Sprachen: Deutsch (Muttersprache), Englisch, Schul-Französisch


Kontakt: 0171/4109481
WalterBuettner@t-online.de


Ausbildung: Dipl.-Ing (FH) Informationstechnik

EDV-Erfahrung: seit 1979

Tätigkeiten: IT-Training, Leitung, Beratung, Planung, Konzeption, Installation, Administration,
Programmierung, Übersetzung, Dokumentationserstellung
im Umfeld: AIX, Solaris; HP-UX, Linux, Netzwerke, Volume Manager,
Virtualisierung, Hochverfügbarkeit, Cluster, SAN



Status: freiberuflich tätig seit 1992

Verfügbarkeit: nach Rücksprache

Vertragsart: Contract




Ausbildung / Berufshistorie:

Studium Informationstechnik an der FH Würzburg-Schweinfurt (1974-1979)
Studienabschluß 1979:
Diplom Ingenieur (FH) Elektrotechnik (Fachrichtung Informationstechnik)


10/79 - 12/87 (angestellt)
Computerindustrie (Bull)
(DPS 6/GCOS 6, COBOL)
Seniorinstruktor (Seniortrainer) GCOS 6 und COBOL
- Entwicklung und Durchführung von Seminaren im Bereich:
EDV-Grundlagen, COBOL, Assembler
GCOS 6 (Installation, Administration, Systemtuning, DEF II)
- COBOL – Programmierung im Kundenauftrag
-Softwaretests
- Erstellung von Dokumentation und EDV-Fach-Übersetzungen englisch-deutsch
- Installation und Administration der Schulungssysteme, Hardware und Software


1/88 - 6/91 (angestellt)
Telekommunikation und Computerindustrie (Telenorma)
(CTOS, UNIX, DTP)
Bereichsleiter, Teamleiter, Organisator, Seminarleiter
- Konzeption von Seminarreihen für das Betriebssystem CTOS
- Erstellung von Trainingsunterlagen
- Erstellung von Dokumentation und EDV-Fach-Übersetzungen englisch-deutsch
- Durchführung von Train-the-Trainer-Seminaren
- Bereichsleiter Unix
- EDV-Trainer (Seminarleiter) für den Bereich Unix
- Organisation und Aufbau des Kundenschulungszentrums
- Installation und Administration der Schulungssysteme, Hardware und Software
7/91 - aktuell (freiberuflich) (globaler Überblick)
IT-Service Gesellschaft eines führenden Energieanbieters
Großbank in Frankfurt
Medienvertriebsgesellschaft in Neckarsulm
IBM (Deutschland)
Sun Microsystems (Deutschland und Schweiz)
Hewlett-Packard (Deutschland)
SkillForm
Accenture
Bacher Systems EDV (Wien)
Data General (Deutschland und Schweiz), Dec, Ditec, Unisys,
Debis, Ploenzke, Phillips, Schoell AG, m+s, Bundespost, NCR Augsburg, GermanRTM,
ComCenter, networker GmbH, EMC, Landis Österreich, Goetzfried AG, StorageTek, Memorex Telex, etc.
(Solaris, HP-UX, AIX, DG-UX, Ultrix, Tru64, SCO, UnixWare, Linux (RedHat, SuSE), Netzwerke, Volume Manager, Cluster, HW, Oracle)
- Planung, Konfiguration, Installation von virtualisierten Systemen von IBM und Sun Microsystems
- Training (Seminarleiter) (Schwerpunkttätigkeit) für oben genannte Firmen im Bereich:
AIX, Solaris, HP-UX, Linux - Grundlagen
Shell-Programmierung und Tools (awk, sed) unter Unix / Linux, Perl Programmierung,
COBOL
HW-Installation, Systemabnahme, Planung der Virtualisierung, Konfiguration der Virtualisierung
mit IBM p595/570/770/740 und Sun T-Modellen
Systemverwaltung: AIX (inklusive AIX 6.1/7.1) , Solaris (inklusive Solaris 10), HP-UX, Linux
Neuerungen von AIX 6.1 (Workload Partitions WPAR, Security, Live Application Mobility, etc)
Neuerungen von POWER6/7 (IBM p6-Series, Partition Live Mobility, Integrated Virtual Ethernet)
Neuerungen von HMC V7
Troubleshooting: AIX, Solaris, HP-UX, Linux
Netzwerkverwaltung: AIX, Solaris, HP-UX, Linux
Volume Manager: LVM, Veritas, Sun Volume Manager, ZFS (Solaris) und vxfs (Trouble
Shooting)
Virtualisierung und Hochverfügbarkeit auf IBM pSeries unter AIX (VIO-Server, LPAR, HMC,
NIM)
Virtualisierung auf Serversystemen von Sun mit Solaris Zones, LDOMs
Netzwerkinstallation-Server: Jumpstart (Solaris), NIM (AIX), Ignite (HP-UX), KickStart, etc
Cluster: HACMP (AIX), Sun Cluster (Solaris), Veritas Cluster
- Beratung und Unterstützung von Anwendern und Anbietern beim Aufbau:
- heterogener Systeme (Unix) / PC-Integration in eine Unix-Umgebung
- Integration von NT und Netware in eine Unix-Umgebung
- Ausbildung von Support-Mitarbeitern mehrerer großer Firmen
im Bereich Unix (AIX, HP-UX, Solaris), Netzwerke, Storage, Netware/PC-Integration, etc,
- Oracle DB - Installation / Basis-Administration unter Unix (Schulungs- und Testsysteme)
- System Performance Analyse und Tuning
- Erstellung von Dokumentation und EDV-Fach-Übersetzungen englisch-deutsch
- Konzeption, Organisation, Koordination, Marketing, Aquise und Vertrieb von Dienstleistungen
im Bereich Aus- und Weiterbildung
Permanente Aus- und Weiterbildung seit SunOS über Solaris 2.1 bis Solaris 10
und Sun-Cluster bei Sun Microsystems in München und Ratingen



Zusätzliche Ausbildung:
(Mehrere Seminare zu den Themen: Motivation, Kommunikation, Konfliktmanagement, Körpersprache, Vortrags- und Redetechnik, Methodik und Didaktik besucht bei: Bull, HP, Sun Microsystems, SkillForm)



Seminare (die durchgeführt werden können):

IBM-AIX / Power-Server Seminare:
AL32 Korn and Bash Shell Programming (Unix/Linux)
AN72 UNIX/AIX User Essentials
AN10 AIX Basics (Unix-Grundlagen der AIX Betriebssystemumgebung)
AN11 Power Systems for AIX I: LPAR Configuration and Planning
AN12 Power Systems for AIX II: AIX Implementation and Administration
AN14 AIX Jumpstart for (other UNIX) Professionals
AN15 Power Systems for AIX III: Advanced Administration and Problemdetermination
AN17 AIX Workload Partitions Installation and Management
AN74 Workload Partitions (WPAR) Manager for AIX
AN21 TCP/IP for AIX Administrators
AN22 AIX Networkinstallation Manager (NIM): Concepts and Configuration
AN30 Power Systems for AIX – Virtualization I: Implementing Virtualization
AN31 Power Systems for AIX – Virtualization II: Advanced PowerVM and Performance
AN32 Power Systems for AIX III: Virtualization – Implementing Shared Storage Pools
AN33 Implementing PowerVM Live Partition Mobility
AN49 AIX San Management I: Administration
AN51 Power Systems for AIX IV: Performance Management
AN52 Advanced Performance Analysis
AN57 Implementing AIX Security Features
AN41 PowerHA Systemmirror 6.1: Planning, Implementation and Administration
AN42 PowerHA Systemmirror 6.1: Migration, Extended Configuration and PD
AN46 PowerHA Systemmirror 6.1: Problem Determination Workshop
AN43 PowerHA Systemmirror for AIX III: Virtualization and Mobility
AN61 PowerHA Systemmirror 7: Planning, Implementing, Customizing, Administrating
AN67 PowerHA Systemmirror 7: Planning and Implementation
AN68 PowerHA Systemmirror 7: Customization and Basic Administration
AN65 What`s New in PowerHA SystemMirror 7 and Migration
AN66 PowerHA Systemmirror 7: Problem Determination
AN62 PowerHA 7 Advanced Configurations
AN81 GPFS System Administration
AN82 GPFS Performance Tuning on AIX

Zertifizierug:
000-104 IBM Certified System Administrator – AIX 6.1
000-221 IBM Certified System Administrator – AIX 7.1
000-109 Virtualization Technical Support
000-108 Enterprise Technical Support for AIX and Linux geplant
000-332 High Availability for AIX – Technical Support and Administration geplant
IBM Certified Advanced Technical Expert – Power Systems with AIX geplant


SUN Oracle Solaris Seminare:
Unix-Grundlagen der Oracle/Solaris 10 Betriebsystemumgebung
Unix / Solaris Shell-Programmierung und Tools für Systemadministratoren
Oracle Solaris Systemadministration I ( Solaris 10 bzw. 11)
Oracle Solaris Advanced Systemadministration II (Solaris 10 bzw. 11)
Oracle Solaris 11 Zones (Container) Administration
Transition to Oracle Solaris 11
Oracle Solaris Netzwerkadministration
Oracle Solaris Dtrace
Oracle Solaris ZFS-Administration
Solaris 10 Sun Volume Manager Administration
Solaris 10 Veritas Volume Manager Administration
Oracle Solaris 10 Systemadmin. für erfahrene HP-UX, Tru64, AIX-Administratoren
Solaris Performance Tuning
Fehleranalyse-Workshop für Sun-Systeme
Sun Enterprise Server Maintenance
Zertifizierungen:
CX 310-200 Sun Certified System Administrator for Solaris , Teil I
CX 310-202 Sun Certified System Administrator for Solaris , Teil II
CX-310-302 Sun Certified Network Administrator for Solaris




HP-UX Seminare:
Unix / HP-UX Grundlagen
Unix Einstieg in das Betriebsystem Teil 1
Unix Einstieg in das Betriebsystem Teil 2
Shell Programmierung
HP-UX System- und Netzwerkverwaltung Teil 1
HP-UX System- und Netzwerkverwaltung Teil 2
HP-UX System- und Netzwerkverwaltung Teil 3
HP-UX Systemverwaltung für erfahrene Unix-Administratoren
Oracle Solaris, IBM AIX, Linux und HP-UX-Systemmanagement in einer
Multivendorumgebung

Zertifizierungen:
-HP-UX CSA
-HP-UX CSE (geplant)


Tru64 Seminare:
Tru64 UNIX V5 – Systemmanagement Teil 1
Tru64 UNIX V5 – Systemmanagement Teil 2

Ultrix und DEC OSF/1 Seminare:
-SysAdmin I und II


Linux (RedHat / SuSE-Seminare:
-SysAdmin I und II
-Netzwerkadministration
Zertifizierung:
-RHCT-Zertifizierung (RedHat Certified Trainer) geplant
-LPI-Zertifizierung geplant

Oracle Zertifizierung zum OCP (Oracle Certified Professional) geplant

Kenntnisse
Hardware
IBM Power-Server / pSeries Power 5/6/7 (speziell 520, 570,595, 770, 740)
IBM - Unix-Workstations / Midrange-Server (RS/6000 220, 250, 320, 43P 140, 43P260, 44P 170)
Sun Server Hardware: V-Klasse, X-Klasse, Enterprise (3500, 4500), Serengeti (3800, 4800, 6800), E10K, 15K., T5xxx)
Sun Sparc Workstations (Ultra1, 2, 5, 10, 60, Blade, etc)
Sun-Disksubsysteme (StorEdge A5200, A/D1000)
HP - Unix-Workstations / Midrange-Server (HP 9000/7xxund 9000/8xx, K-Klasse, etc.)
DEC/COMPAQ - Unix-Workstations
Siemens RM400/600
Bull DPS 6, DPS 6000
diverse PCs
DSL-Modem, asyn. Terminal, Router, Switch, Ethernet, Fibre-Channel, etc

Anmerkung:
Kontakt mit der Hardware im Rahmen der Installation und Administration der Schulungs- und Testsysteme
Schwerpunktwissen: Serverhardware von IBM (p5 und p6-Series) und Sun Microsystems
Betriebssysteme
AIX (3.x, 4.x, 5L) inkl. 5.3L (seit 1990), AIX 6.1, AIX 7.1
Solaris 1 (SunOS) (seit 1988)
Solaris 2 (inkl. Solaris 10 / 11) (Sparc sowie Intel Edition) (seit 1992)
HP-UX (9.x, 10.x, 11.x, inkl. 11i v2) (seit 1994)
ULTRIX (Dec) (seit 1988)
DEC Unix (OSF/1)
Tru64 (Dec / HP-Compaq)
Sinix (seit 1988)
Reliant Unix
DG-UX (Data General) (seit 1991)
SCO Unix, SCO Openserver (seit 1988)
UnixWare
Dynix (Sequent )
IRIX (SGI)
BSD
System V.3, System V.4 (seit 1988)
Linux (RedHat, SuSE) inkl. „RedHat Enterprise Linux Advanced Server 4“ und „SuSE Linux Enterprise Server 10“
GCOS 6 (Bull)
CTOS (Convergent Technologies)
Windows 2000, 2003, NT 4.0 und 3.51,
Windows XP, 95/98, 3.11, MS-DOS
Netware 3.11
MS-DOS

Anmerkung:
Der Schwerpunkt liegt aufgrund der Tätigkeit der letzten Jahre eindeutig auf Unix mit folgender Gewichtung:
1. AIX bzw. Solaris 2. HP-UX 3. Linux 4. DG-UX, Tru64, etc
Software/Produkte
-Cluster-Software:
HACMP / SystemMirror 7.1 (AIX) (Installation, Konfiguration, Administration), TSA
Sun Cluster 2.x und 3.x (Installation, Konfiguration, Administration)
HP-UX MC Service Guard (Installation, Konfiguration, Administration)
-Volume Manager:
Veritas Volume Manager 3.x mit Sun StorEdge A5x00 (Installation, Konfiguration, Administration)
Logical Volume Manager (LVM) unter: HP-UX, AIX, Linux, Tru64, Linux (Installation, Konfiguration,
Administration)
Sun Solstice DiskSuite bzw. Sun Volume Manager (Installation, Konfiguration, Administration)
ZFS (Zeta Byte Filesystem) Solaris
-Dateisysteme:
Veritas, AdvFS, BSD, Linux-Dateisysteme, etc.
-Netz-Installation: JumpStart(Sun), Ignite(HP), NIM (IBM), Kickstart (RedHat)
-Netzwerk:
Ethernet, Token Ring, ATM, ISDN, DSL, PPP
TCP/IP, IPv4/6, Routing, Internet, Intranet
NFS, Automounter, NIS, NIS+, DNS, DHCP
Netscape Directory Services und LDAP
Sendmail, Apache, etc
-PC-Integration:
PC/TCP, Interdrive, OnNet, PC-NFS, Lan Workplace
XVision, HCL Exceed, Reflection, PC-Netlink
NFS Gateway, Netware TCP/IP
Samba
-Windows, OSF/Motif, HP-VUE, CDE, KDE, GNOME
Datenbanken
Oracle (Installation, Konfiguration, Administration der Schulungs- und Testsysteme)


Programmiersprachen
Assembler (unter GCOS 6 (Bull)
BASIC (Diplomarbeit)
COBOL
C
Shellskript-Programmierung unter Unix (sh, ksh, bash)
Perl (im Rahmen der Seminardurchführung)
awk, sed (im Rahmen der Seminardurchführung)
SQL und PL*SQL (im Rahmen der Seminardurchführung)
Referenzen
IT-Service Gesellschaft eines großen Energieanbieters
Großbank in Frankfurt
Comparex Deutschland
IBM (Deutschland)
Sun Microsystems Educational Services (Deutschland, Schweiz)
Hewlett-Packard (Deutschland)
Accenture Deutschland
Bacher Systems EDV (Wien)
SkillForm Stuttgart
Data General (Deutschland, Schweiz)
Unisys (Deutschland)
NCR Augsburg
Dec, Ditec (Frankfurt, München)
Ploenzke
Schöll AG
m + s
ComCenter
Debis
Bull
Telenorma Datensysteme
Goetzfried AG
StorageTek
Memorex Telex
GermanRTM
networker GmbH
EMC
Landis AG Österreich
und mehr







Bisherige Tätigkeiten (stichpunktartig)


Mitarbeit / Unterstützung bei Projekten
- Konzeption, Konfiguration, Installation und Administration von IBM POWER 6/7-Servern mit
redundanter HMC in virtualisierter Umgebung
- Konzeption, Einrichtung und Administration von IBM-Power-Server-Hochverfügbarkeits-Umgebungen mittels
redundanter VIO-Server mit Shared Ethernet (redundant), Etherchannel,
Disk-MPIO-SAN-Anbindung (virtualisiert per SVC),
redundanter HMC
- Konzeption, Konfiguration, Deployment, Installation und Administration von logischen Partitionen (LPAR)
mit AIX 5, 6, 7 und NPIV (sehr fundierte Kenntnisse: AIX seit AIX 3), PowerVM, Micropartition, Partition Mobility
- Konzeption, Einrichtung und Administration von Anwendungs-Hochverfügbarkeits-(Cluster)-Umgebungen mittels
TSA bzw. PowerHA, Systemmirror 7.1, HACMP
- Einrichtung und Administration von WPAR
- Einrichtung und Administration von Netz-Installationsservern (NIM-Server, JumpStart-Server, Automated Installer,
Ignite-Server)
- Konzeption, Konfiguration, Installation und Administration von IBM-Bladecenter mit AIX oder Linux in
virtualisierten Umgebung
- Konfiguration, Installation, Administration von Servern von Sun Microsystems mit
Solaris 10 bzw 11 (inkl. Zonen, ZFS, Veritas Volume Manager),
LDoms mit redundanten IO/Service-Domänen, MPIO, IPMP, ZFS (auf T3 und T4-Servern),
Sun Fire Server Domains (M4000/M5000-Server)
- Installation und Administration HP-UX, Linux
- Durchführung von Updates / Patches des Betriebssystems (AIX, Solaris, HP-UX und der Server-HW)
- Konzeption und Implementierung Disaster-Recovery
- Konzeption und Implementierung Fehlerbenachrichtigung
- Performance-Analyse und -Optimierung
- Ticket- und Problembearbeitung
- Datensicherung / Restore mit TSM
- Erstellung Dokumentation (Arbeitsanleitungen, Administration-Guides, Betriebshandbücher, etc.)
- Risikoanalyse / -management
- Mitarbeitereinweisung / Coaching


Durchführung von IT-Trainings (Seminarleitung) / Workshops
- Themen: AIX, HP-UX, Solaris, Linux, Virtualisierung, Hochverfügbarkeit, Cluster



Fachlicher Schwerpunkt
Unix (AIX, Solaris, HP-UX, Tru64, DG-UX), Linux, Netzwerke
Virtualisierung und Hochverfügbarkeit auf IBM pSeries (p5) unter AIX 5.3 (VIO-Server, LPAR, HMC)
Virtualisierung und Hochverfügbarkeit auf IBM POWER-6/7) unter AIX 6.1/7.1(VIO-Server, LPAR, WPAR, HMC V7)
Virtualisierung (LDOMS, Zonen) und Ressourcen Management auf Systemen von Sun unter Solaris 10 bzw 11
Performance-Analyse und Performance-Optimierung
Hochverfügbarkeit (Cluster) auf Power Servern von IBM mit AIX und TSA bzw. PowerHA, Systemmirror 7.1
Hochverfügbarkeit (Cluster) unter Sun Microsystems und Sun Cluster
Volume Manager von AIX, HP (LVM), Linux, Veritas Volume Manager, Sun Volume Manager, ZFS (Sun), Linux


Einsatzgebiet
Deutschland (bundesweit), Schweiz, Luxemburg, Österreich
vorzugsweise: Raum Rhein/Main (Frankfurt, Wiesbaden, Mainz, Darmstadt, Würzburg, Hanau)
Ausland: vorzugsweise Schweiz
PROJEKTHISTORIE
Projekte/Tätigkeiten freiberuflich

02/2009 – aktuell
Planung, Koordination, Konfiguration, Administration
von 10 IBM-Power-Systemen (Power-570/770/740/850) bei der
IT-Service Gesellschaft eines führenden Energieanbieters
Planung, Konfiguration, Administration von hochverfügbar ausgelegten
IBM-Power Systemen mit redundant ausgelegten HMCs
Konfiguration und Installation von redundant ausgelegten VIO-Servern
DISK-MPIO-Konfiguration (per SVC), redundantes Ethernet per SEA, Etherchannel
Konfiguration und Installation von über 150 LPARs (AIX 5.3 / 6.1 / 7.1)
Konfiguration, Installation und Administration von redundanten NIM-Servern
Installation und Administration von AIX 5.3, AIX 6.1 und AIX 7.1
Administration der Power-Systeme mit HMC V7
Anwendungs-Hochverfügbarkeits-Cluster mittels TSA (Tivoli System Automation):
Konzeption, Implementierung und Administration von TSA-Clustern
Anwendungs-Hochverfügbarkeits-Cluster mittels PowerHA, Systemmirror 7.1 :
Konzeption, Implementierung und Administration von Systemmirror 7.1-Clustern
HA und Disaster-Recovery-Tests
Datensicherung/Restore mit TSM
Durchführung von Updates / Patches des Betriebssystems (AIX, Solaris)
Konzeption und Implementierung
- Sicherung des Betriebsystems und Disaster-Recovery
Konzeption und Implementierung
- Fehlerüberwachungssystem
Performance-Analyse und Performanceoptimierung
Betriebssystem / Firmware-Updates
Ticket- und Problembearbeitung
Erstellung von Dokumentation, Arbeitsanleitungen, Admin-Guides, Betriebshandbuch
Mitarbeiterschulung


Administration der Sun-Solaris Systemlandschaft
(V-Klasse, M-Klasse, E25K, T-Server, etc)
Konfiguration, Installation, Administration, Systemmonitoring,
Troubleshooting, Einspielen von Patches von Servern von Sun Microsystems
Solaris 8, 9
Solaris 10, 11 (inkl. Zones, ZFS, Veritas Volume Manager),
LDoms mit Zonen mit redundanten IO/Service-Domänen, MPIO, IPMP, ZFS
(auf Sun/Oracle T3 und T4-Servern),
Sun Fire Server Domains (M4000/M5000-Server) Komplettes Neuaufsetzen
von M4000 (Domain, Solaris 10, Zones, Veritas Volumemanager)

Schulung der Mitarbeiter
Schulung von Mitarbeitern in den Themen:
Unix Grundlagen, Shell-Script-Programmierung,
Solaris-Administration, Solaris Zones, Veritas Volume Manager, LDOM
AIX-Administration, Konzepte der Virtualisierung mit IBM Power6 (Power VM),
Administration von: HMC, VIO, NIM, PowerHA

Dokumentation
Erstellung von Arbeitsanleitungen, Betriebshandbücher, Admin-Guides
Projekt-Umfeld:
SAN Volume Controller (SVC 4.3.x, 5.1.x, 6.2.x) mit
IBM-DS4800, DS5100, V7000 Storwize
Tivoli Systems Automation (TSA)
Tivoli Storage Manager (TSM)
Tivoli Service Request Manager (TSRM)
Tivoli Asset Management IT
Tivoli Business Service Manager (TBSM)
Tivoli License Compliance Managr
Tivoli Application Dependency Discovery Manager (TADDM)
Tivoli Change and Configuration Manager Database CCMDB
Tivoli Directory Server (ITDS)
Tivoli Monitoring (ITM)
Tivoli Network Manager (ITNM)
IBM HTTP Server
Websphere Application Server MX
DB2 (mehrere Instanzen)
Oracle (mehrere Instanzen)
SAP (mehrere Instanzen)
Lotus Notes (Domino) (mehrere Instanzen)


12/2008 – 01/2009
Risikomanagement gemäß gesetzlicher Vorgaben bei großem IT-Dienstleister
Risiko-Analyse, Risiko-Definition, Risiko-Bewertung
Prüfung und Überarbeitung der Business Continuity Planung
Erstellung und Implementierung von Notfallplänen (Disaster Recovery)
Erstellung von Test-Cases

10/2008 – 12/2008
Durchführung von Seminaren für:
IBM Deutschland (AIX, Virtualisierung, Power-Systeme von IBM)
Sun Microsystems (Solaris 10,Virtualisierung, Zones, LDOMS)
Ordix AG (Solaris 10, Virtualisierung)


04/2008 – 09/2008
Member eines international zusammengesetzten sogenannten
„Frame-Team“ bei einer weltweit operierenden amerikanischen Großbank.
Aufgaben/Zuständigkeiten:
Installation, Verkabelung, Inbetriebnahme, Systemabnahme von
Unix-Großrechnern von IBM (4* p595 ) und
Sun Microsystems (2* E25K und 300 * T5220) mit SAN Storage (EMC)
im größten neu aufgebauten europäischen Datacenter der Großbank in
Europa nähe Frankfurt/Main.
Planung, Konfiguration, Dokumentation, Aufsetzen von insgesamt 120
LPARs (Micropartitions mit virtualisierter HW)
auf den vier p595 von IBM in einem internationalen Team,
redundant ausgelegte HW (Netzwerk, San)
Konfiguration der redundant ausgelegten VIO-Server
Installation von AIX in den LPARs
Administration der LPARs
Mitwirkung bei der Konfiguration und Installation der
Virtualisierung von ca. 300 T5x20 -Systemen von Sun Microsystems mit
LDOMs, Solaris 10, ZFS, Zonen inklusive
Installation Solaris 10 in den LDOMS
Ticket- und Problembearbeitung
Projektsprache: englisch


02/2008 – 03/2008
Durchführung von Seminaren für:
IBM Deutschland (AIX, Virtualisierung, Power-Systeme von IBM)
Sun Microsystems (Solaris 10,Virtualisierung, Zones, LDOMS)
Ordix AG (Solaris 10, Virtualisierung)
01/2008 – 01/2008 Ausbildung: Neuerungen AIX 6.1 und Power6-Systemen von IBM
07/2007 – 01/2008 Installation / Konfiguration / Administration IBM Server
Seminarleitung (IT-Training)
für Kunden von IBM Deutschland im Auftrag der Skillform AG Stuttgart
Themengebiete: AIX, pSeries, Virtualisierung (VIO-Server, LPAR, HMC), NIM

Installation / Konfiguration / Administration Sun Workstations und Server
Kundentraining (IT-Training),
für Kunden von Sun Microsystems im Auftrag von accenture
Themengebiete: Solaris 10, Zones (Virtualisierung), ZFS, DTrace, NFS,
JumpStart Server, Ressourcenmanagement, Tuning, Sun Volume Manager,
Veritas Volume Manager
Server-Hardware: Sun Blade 2500, Sun Ultra 20, Sun Ultra 40, V250

03/2007 – 06/2007
Installation/Administration/Konfiguration/Migration AIX/pseries-Serversysteme
im Auftrag von Comparex bei einem Comparex-Kunden
Produktionssysteme: mehrere p570-pSeries von IBM mit AIX 5.3 in einer
virtualisierten Umgebung (vio-Server, LPAR, HMC), NIM
SAN Volume Controller, DS4800, DS8100
Blade-Server mit AIX 5.3 und virtualisierter Umgebung, IVM, Linux
Migration AIX und Anwendungen von p4-Series-Systemen auf p5- von IBM

08/2006 – 02/2007
Installation / Konfiguration / Administration Sun Workstations und Server
Kundentraining (IT-Training),
für Kunden von Sun Microsystems im Auftrag von accenture
Themengebiete: Solaris 10, Zones (Virtualisierung), ZFS, DTrace, NFS,
JumpStart Server, Ressourcenmanagement, Tuning, Sun Volume Manager,
Veritas Volume Manager
Server-Hardware: Sun Blade 2500, Sun Ultra 20, Sun Ultra 40, V250

Installation / Konfiguration / Administration IBM Server
Seminarleitung (IT-Training)
für Kunden von IBM Deutschland im Auftrag der Skillform AG Stuttgart
Themengebiete: AIX, pSeries, LPAR (Virtualisierung), HMC, NIM, etc

07/2006 – 07/2006
Installation / Konfiguration / Inbetriebnahme mehrerer Systeme von HP
mit HP-UX 11.11 v1

04/2005 – 06/2006 Installation / Konfiguration / Administration Sun Server
Seminarleitung (IT-Training),
für Kunden von Sun Microsystems im Auftrag von Sun Microsystems
Themengebiete: Sun OS, Solaris 2.1 bis 2.6, Solaris 7-Solaris 10
Zertifizierter Trainer und Spezialist für Sun Microsystems für die Themen:
Solaris, TCP/IP, NFSv4, IPv6, DNS, DHCP, Virtualisierung (Zones), ZFS,
DTrace,
Netzwerkinstallation (JumpStart Server, WanBoot-Server), Flash Archive,
Backup/Recovery,Sun Volume Manager, Veritas Volume Manager,
Server-Hardware: Sun StorEdge A5000, Sun Ultra Enterprise 450,
Sun Ultra 10, Sun Blade 1000, Sun Ultra 20, Sun Midrange Server
Installation und Konfiguration Administration IBM Server
Seminarleitung (IT-Training)
für Kunden von IBM Deutschland im Auftrag der Skillform AG Stuttgart
Themengebiete: AIX, pSeries, LPAR (Virtualisierung), HMC, NIM, etc

04/2005 – 04/2005 EMC Deutschland (Schwalbach)
Installation / Konfiguration / Administration Solaris 8 und 9 auf HW von Sun
Installation / Konfiguration / Administration Tru64 auf HW von HP
Konfiguration des SAN-Zugangs
Kundentraining (Troubleshooting Gerätekonfiguration Solaris im SAN)


03/2005 – 03/2005
StorageTek Deutschland
Installation / Konfiguration / Administration Solaris 8 und 9 auf HW von Sun
Installation / Konfiguration / Administration HP-UX auf HW von HP
Installation / Konfiguration / Administration AIX auf HW von IBM
Konfiguration des Netzwerks
Konfiguration des SAN
Kundentraining (Konfiguration und Troubleshooting der StorageTek Geräte
unter Solaris und den anderen Betriebssystemen)

02/2005 – 02/2005
NEC Augsburg/Deutschland
Installation / Konfiguration / Administration Solaris 8 und 9 auf HW von Sun
Installation / Konfiguration / Administration HP-UX auf HW von HP
Installation / Konfiguration / Administration Linux auf HW von NEC
Konfiguration des Netzwerks
Kundentraining (Details / Unterschiede von Solaris zu den anderen
Betriebssystemen)

01/2005 – 01/2005
Mehrwöchige spezielle Ausbildung zum Solaris 10 – Specialist
bei Sun Microsystems in München


07/1991 – 12/2004
Diverse Projekte und
Seminarleitung für:
Data General (Deutschland, Schweiz)
Unisys (Deutschland)
NCR Augsburg
Dec, Ditec (Frankfurt, München)
Ploenzke
Schöll AG
m + s
ComCenter
Debis
Bull
Telenorma Datensysteme
Goetzfried AG
StorageTek
Memorex Telex
GermanRTM
networker GmbH
EMC
Landis AG Österreich
usw. (nicht näher benannt)
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Einsatzort: DACH
bevorzugt Rhein-Main (Frankfurt, Darmstadt)

Verfügbar: ab Juni 2016 Vor-Ort-Einsatz 100% möglich

Stundensatz: 90-125 EUR je nach Tätigkeit/Anforderung/Einsatzort

Angaben zuletzt geändert: 09.05.2016
SONSTIGE ANGABEN
Suche Projekt-Mitarbeit auf freiberuflicher Basis


Fachlicher Schwerpunkt: Unix (Solaris, AIX, HP-UX, Tru64), Linux, Netzwerke - Administration /
Seminarleitung (Trainer) / Consulting


Mehr als 30 Jahre Erfahrung mit IT -
mehr als 20 Jahre Erfahrung als Freiberufler mit Unix (AIX Solaris HP-UX DG-UX Linux etc) in abwechselnden Projekten und als IT-Trainer.

Aufgrund meiner Ausbildung und bisherigen Tätigkeit kann ich Mitarbeit/Unterstützung bei Projekten anbieten:
- Konzeption, Einrichtung und Administration von IBM-Power-Server-Hochverfügbarkeits-Umgebungen mittels
redundanter VIO-Server mit Shared Ethernet (redundant), Etherchannel,
Disk-MPIO-SAN-Anbindung (virtualisiert per SVC),
redundanter HMC

- Konzeption, Konfiguration, Deployment, Installation und Administration von logischen Partitionen (LPAR)
mit AIX 5, 6, 7 (sehr fundierte Kenntnisse von AIX seit AIX 3), NPIV, PowerVM, Micropartition,
Partition Mobility)

- Konzeption, Einrichtung und Administration von Anwendungs-Hochverfügbarkeits-(Cluster)-Umgebungen mittels
TSA bzw. PowerHA, SystemMirror 7.1, HACMP

- Einrichtung und Administration von WPAR

- Einrichtung und Administration von Netz-Installationsservern (NIM-Server, JumpStart-Server, Automated Installer,
Ignite-Server)

- Konfiguration, Installation, Administration von Servern von Sun Microsystems mit
Solaris 10 bzw 11 (inkl. Zonen, ZFS, Veritas Volume Manager),
LDoms mit redundanten IO/Service-Domänen, MPIO, IPMP, ZFS (auf T3 und T4-Servern
- Durchführung von Updates / Patches des Betriebssystems (AIX, Solaris, HP-UX und der Server-Firmware)

- Konzeption und Implementierung Disaster-Recovery

- Konzeption und Implementierung Fehlerbenachrichtigung

- Performance-Analyse und -Optimierung

- Systemüberwachung und Störungsbehebung

- Ticket- und Problembearbeitung

- Erstellung Dokumentation (Arbeitsanleitung, Administration-Guide, Betriebshandbuch, etc.)

- Risikoanalyse / -management

- Mitarbeitereinweisung / Coaching

Durchführung von IT-Trainings (Seminarleitung) / Workshops
- Themen: AIX, HP-UX, Solaris, Linux, Virtualisierung, Hochverfügbarkeit, Cluster







Einsatzort:
DACH
Rhein-Main (Frankfurt, Wiesbaden,
Mainz, Darmstadt, Hanau, Offenbach, Aschaffenburg) bevorzugt



Nice: Umgang mit Menschen

Nice: Arbeiten im Team

Optional: leitende Funktion, mit oder ohne Personalverantwortung

 
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: