Stefan Munz verfügbar

Stefan Munz

Perl/Imperia/Web Experte, Java (u.a. iText), Javascript (JQuery)

verfügbar
Profilbild von Stefan Munz Perl/Imperia/Web Experte, Java (u.a. iText), Javascript (JQuery) aus Lichtenstein
  • 72805 Lichtenstein Freelancer in
  • Abschluss: Dipl.-Informatiker
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
    Abhängig vom Projekt
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut)
  • Letztes Update: 05.06.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Stefan Munz Perl/Imperia/Web Experte, Java (u.a. iText), Javascript (JQuery) aus Lichtenstein
SKILLS
Perl (über 13 Jahre professionelle Erfahrung) und Imperia Experte mit ausgeprägten Softskills,
erfahren in der Lösungsentwicklung in komplexen IT-Umgebungen

Programmiersprachen
  • exzellente Perl Kenntnisse (u.a. Apache::modperl, DBI, …)
  • sehr gute JavaScript Kentnisse (u.a. jQuery Framework, bootstrap)
  • sehr gute Java 6/7 Kentnisse (z.B. iText PDF Framework, Apache Lucene Searchframework, Junit, Jboss,)
  • sehr gute SQL-Kenntnisse (u.a. MySql, PostgreSQL, sqlite, ...)
  • Linux shell scripting
  • PHP (u.a. Symfony Framework)
  • C++
Datenbanken
  • sehr gute MySQL Kenntnisse
  • sqlite
  • postgreSQL
  • DB/2
  • MSSQL

Entwicklungstools
-----------------------------------------
u.a.:
  • intellij
  • eclipse (inkl. EPIC,...)
  • make
  • svn
  • git / gitlab
  • cvs
  • rpm
  • deb
  • grunt
  • gulp
  • Jira
  • Crucible
  • confluence

Branchenkenntnisse
----------------------------------
EDV-Branche
Online-Publishing
Immobilien
Kommunen und Behörden
Finanzbranche


Content Management Systeme
-----------------------------------------
Typo3: Benutzerkenntnisse, grundlegende Administrationskenntnisse
Imperia: sehr gute Benutzerkenntnisse, excellente Programmiererfahrung

Standards
  • Internet: sehr gute HTML/XHTML, CSS (Cascading style sheets) Kenntnisse
  • HTML 5 , reponsive Design
  • XML
  • SOAP
  • REST
  • Datenbanken: SQL, JDBC
  • Systembeschreibung (Notation): UML
  • Jsf 2.x
  • Ajax
  • ER Datenmodellierung

Betriebssysteme:
-----------------------------------------
  • Linux Desktop (v.a. (K)Ubuntu
  • Linux Server (v.a. Debian, Ubuntu)
  • OS/390 (seit einiger Zeit keine Projekte mehr realisiert)
REFERENZEN

Ab 12/2018 bis 3/2019 Refactoring einer Website
Die aktuell über das CMS Imperia 8 im Backend gepflegte Website soll zukünftig nur noch in eine Datenbank publizieren und direkt über ein modernes Javascript-lastiges Frontend alle Daten dynamisch darstellen.
Website mit > 100.000 Dokumenten und sehr hohen Besucherzahlen.
Branche Print/Onlinemedium
IT-Umgebung / Tools:
MySQL und Perl CGI Skripte, Apache, Javascript (u.a. Jquery), Imperia CMS,XML, HTML, CSS, REST, Responsive Design, Linux Server (Debian), Linux-Shell (Bash, ...)
git / gitlab, Jira, Scrum


Ab 5/2018 bis 12/2018 Neuprogrammierung eine Webapplikation für Börsennotierte Unternehmen (> 8000 Businesskunden)
Weiterführung des Projektes bis zum Release (s.a. entsprechendes Projekt ab 9/2017)
Branche Diensleistungsunternehmen
IT-Umgebung / Tools:
HTML, CSS, Javascript (Jquery,…), MySQL, Perl CGI Skripte, Microsoft IIS, SOAP, REST, Responsive Design, git / gitlab , gulp, Jira, Selenium, Scrum


03/2018 bis 6/2018 Schulung und Beratung zur Verwendung von Git / Gitlab
Beratung zum Einsatz von Git, Jira und agilen Entwicklungsmethoden (Scrum) zur einheitlichen Strukturierung der extern vergebenen Projekte.
Schulung der hausinternen Programmierer zur optimalen Verwendung von git und gitlab.
Entwicklung und Umsetzung von Best-Practises für das Softwareentwicklungsmodell des Kunden.
Hinführung zu Continous Integration und Continous Delivery ( CI & CD )
Branche Chemiekonzern
IT-Umgebung / Tools:
Git, Gitlab, Windows, GitBash, Sourcetree, Jira, Continous Integration (CI ), Continous Delivery ( CD ), Scrum


Ab 9/2017 bis 12/2017
Neuprogrammierung eine Webapplikation für Börsennotierte Unternehmen (> 8000 Businesskunden)
Für einen der Marktführer im Bereich der Dienstleistungen für die gesetzl. Meldepflicht von börsennotierten Unternehmen wurde die Webapplikation auf ein modernes Design angepasst und der grundlegende Funktionsumfang erweitert.
Gleichzeitig wurden an der gewachsenen Software-Architektur Verbesserungen und Umstrukturierungen vorgenommen (Refactoring)
Branche Diensleistungsunternehmen
IT-Umgebung / Tools
HTML, CSS, Javascript (Jquery,…), MySQL, Perl CGI Skripte, Microsoft IIS, SOAP, REST, Responsive Design, git / gitlab , gulp, Jira, Selenium, Scrum


Ab 10/2014 bis Jetzt Weiterentwicklung eines Imperia 9 CMS
Portierung auf Imperia 10
Durch das Zusammenspiel von Perl (Imperia CMS), einem Melin Newsletter System und einer externen SAP Shop Anbindung entsteht ein hochkomplexes Szenario das neue Features implementiert werden.
Parallel wurde ein Design-Relaunch und die Portierung auf Imperia 10 umgesetzt.
Branche Automatisierungstechnik
IT-Umgebung / Tools
MySQL und Perl CGI Skripte, modperl, Javascript (u.a. Jquery), Java, Jsps, Imperia CMS,
sehr heterogenes Umfeld mit entsprechend schwierigen Debug und Test Möglichkeiten, git, Nutzertracking mit Etracker


Ab 2/2016 bis Jetzt Weiterentwicklung eines Imperia 9 CMS
Details: Anpassungen an einem bestehen CMS, Back- und Frontend
Branche IHK
IT-Umgebung / Tools
MySQL und Perl CGI Skripte, modperl, Javascript, JQuery, Imperia CMS, git


2/2017 Schulung und Beratung zur Verwendung von SVN
Details: 2 Tage Schulung der hausinternen Programmierer zur optimalen Verwendung von Subversion.
Beratung und Umsetzung von Best-Practises für das Softwareentwicklungsmodell des Kunden.
Konfiguration von Apache und Subversion
Branche CRM für Großbäckereien

IT-Umgebung / Tools
Subversion, Windows, Tortoise, Eclipse, Apache



12/2016 Schulung und Beratung zur Verwendung von SVN
Details: 2 Tage Schulung der hausinternen Programmierer zur optimalen Verwendung von Subversion.
Beratung und Umsetzung von Best-Practises für das Softwareentwicklungsmodell des Kunden.
Branche Banken

IT-Umgebung / Tools
Subversion, Windows, Tortoise, Eclipse

3/2015 Schulung und Beratung zur Verwendung von SVN
Details: Schulung der hausinternen Programmierer zur optimalen Verwendung von Subversion.
Beratung und Umsetzung von Best-Practises für das Softwareentwicklungsmodell des Kunden.
Branche Banken

IT-Umgebung / Tools
Subversion, Windows, Tortoise, Eclipse



Ab 4/2016 bis 12/2017 Weiterentwicklung eines Imperia 10 CMS
Details: Neuentwicklung einer auf Imperia 10 und Perl basierenden Website. Als Frontend werden JSPs eingesetzt , die Seite soll mit „responsive Design“ umgesetzt werden
Branche Finanzen

IT-Umgebung / Tools
Perl Skripte, modperl, Javascript (u.a. Jquery), Java, Jsps, Imperia CMS, Responsive Design, git

Ab 11/2010 bis 10/2014 Wartung eines auf Imperia CMS (v. 8)
Details: Durch das Zusammenspiel von Perl (Imperia CMS) , Java , JSP und einer externen SAP Shop Anbindung entsteht ein hochkomplexes Szenario in dem bestehende Fehler beseitigt und neue Features implementiert werden.
Parallel wird am Relaunch des kompletten CMS mit dem Ziel , die Komplexität zu verringern, gearbeitet
Branche Automatisierungstechnik
IT-Umgebung / Tools
MySQL und Perl CGI Skripte, Javascript („Web 2.0“), Java, Jsps, Imperia CMS, Nutzertracking mit Etracker
sehr heterogenes Umfeld mit entsprechend schwierigen Debug und Test Möglichkeiten, git / svn

ab 09/2007 bis 09/2015Redesign und Weiterentwickliung einer bestehenden Webanwendung
DetailsRedesign und Weiterentwicklung einer in Perl realisierten Webanwendung in der Immobilienbranche zur Personal, Objekt und Kundenverwaltung. Verschiedene Komfortfunktionen z.B. der automatische Abgleich von Objekten auf Kunden mit entsprechenden Kaufinteressenten sind Performance kritisch, insbesondere im Bezug auf Datenbank-(SQL)-Abfragen.
An die eigentliche Applikation sind verschiedene Komponenten angebunden, z.B. die PDF-Generierung von Exposes und anderen Dokumenten per Java und iText.
Branche Immobilien
IT-Umgebung / ToolsMySQL und Perl CGI Skripte, modperl, Javascript („Web 2.0“, jQuery), Java (z.B. automatisierte PDF Generierung mit iText), php, Linux-Server, Apache, svn

Ab 08/2011 bis 12/2011Browserbasierte Aktien-/Chartanalyse Software
Details: Neuimplementierung einer browserbasierten Aktien-/Chartanalyse Software. Für das bestehende Backend sollte ein modernes, browserbasiertes Frontend realisiert werden. Technische Basis war dafür war das Perl Catalyst Framework und Jquery.
Branche Online Aktiendienstleister

IT-Umgebung / Tools
Perl, Catalyst-Framework, Javascript / Jquery („Web 2.0“), Linux-Server, Apache, modperl, svn
 
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Beschäftigungsumfang: 100%

Vor-Ort-Einsatz bei kürzeren Projekten zu 100% möglich, bei längeren Projekten nach Möglichkeit Remoteanteil.
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei

WEITERE PROFILE IM NETZ