Profilbild von Andreas Schott Michrosoft BI, DWH, SQL Experte aus Ketsch

Andreas Schott

teilweise verfügbar
Kontakt

Letztes Update: 26.02.2021

Michrosoft BI, DWH, SQL Experte

Abschluss: nicht angegeben
Stunden-/Tagessatz: anzeigen
Verhandelbar für Remote Projekte
Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher)

Dateianlagen

Andreas.Schott._MSBI_SQL_DWH Experte_7.20.docx

Skills

TECHNISCHE KENNTNISSE
 
  • Databases: SQL Azure, MS SQL Server 2017, 2016, 2014, 2012 R2, 2008 R2, 2005, 2000,
7.0 and 6.5, MS Access, Gupta

 
  • Operating Systems: Windows 2016, 2012 R2, 2012, 2008, 2008 R2, 2003,2000
Windows workstation, NT 4.0 servers, Windows 95/98/XP, Windows 3.11,
               MS DOS, Novell Netware

 
  • Applications: MS Office, Adobe (Acrobat, Photoshop), SQL Mail
 
  • Tools: Jenkins, Erwin, PowerDesigner, SQL Query Analyzer, SSIS, SSRS, SSAS, Visio, Profiler
 
  • Programiersprachen: Python, Visual Basic, MDX, DAX, T-SQL, C#, XML, HTML,
                                            Powershell Scripting Language 

Projekthistorie

01/2020 - 06/2020
SQL-Server Support
Congatec (250-500 Mitarbeiter)
Industrie und Maschinenbau
SQL-Server Support
Implementierung einer multidimensionalen Datenbank zur Auswertung von Quality Notifications
in der Standardedition von Microsoft SQL-Server 2016.
* MS SQL Server 2016
* Visual Studio 2017 / Theobald Xtract IS
* Visual Studio 2019

01/2020 - 02/2020
SQL-Server Support

Erstellung und Implementierung eines Konzepts für sie Nutzung von Basic Availability Groups

in den Standardeditionen von Microsoft SQL-Server 2017 und 2019 und der Verwaltung und Durchführung von Routinetätigkeiten mittels PowerShell-Skripten.

  • MS SQL Server 2017 / 2019
  • Visual Studio Code / PowerShell ISE

02/2013 - 01/2020
Complaint Management Reporting

Erstellung eines globalen ‘Complaint Management Reporting’ Data-Warehouse im regulierten

Umfeld für Roche Diagnostics GmbH in der Cloud mit Scrum agile Development. Erstellung des zugehörigen Securitykonzepts. Migration der SQL-Server.

Erstellung von PowerShell Skripte zur Automatisierung.

  • Salesforce, Service Cloud
  • MS SQL Server 2012 / 2016
  • Visual Studio 2010 / 2015
  • Tableau
  • Power BI

02/2016 - 12/2019
Regressionstesttool für SQL-Anwendungen
SCON GmbH
Internet und Informationstechnologie

 

 

(Eigenes Software-Entwicklungsprojekt, SCON GmbH, Markteinführung 2019)

Erstellung eines Regressionstesttools für SQL Server Analysis Services (multidimensional / tabular)

zur Unterstützung der Qualitätssicherung in BI Entwicklungsprojekten. Teamleiterin von acht

Full-Stack Entwicklern. Migration der „on premise“ Sourcecode Verwaltung in die Azure Cloud.

  • MS SQL Server 2008 und höher
  • Visual Studio 2015

02/2017 - 12/2017
Cloudbasierter VMware Konfiguration

Adaption und Konfiguration einer Simulationssoftware in einer virtuellen Umgebung und

Konzeption der möglichen Bereitstellung in der Cloud.

  • VMware vSphere Hypervisor (ESXi) 6.5
  • VMware Cloud on AWS

01/2014 - 12/2014
Citrix Cloud Applikationsentwicklung (Suport bis 2019)

Erstellung einer Applikation zur vorlagebasierten Erzeugung von Bulletins und Bereitstellung

in der Citrix Cloud.

  • MS SQL Server 2012
  • Microsoft Office 2013
  • Citrix Cloud

02/2013 - 12/2014
Softwareentwicklung und Wartung auf MS SQL-Basis (Support bis 2020)

Entwicklung und Wartung einer Vertragsmanagementlösung für F. Hoffmann-La Roche AG.

Einführung der Software in verschiedenen Unternehmen. Erstellung von Standard Reports mittels

SSRS. Umstellung und Datenübernahme Windows Server und SQL Server.

  • Windows 2008 – Windows 2016
  • MS SQL 2005 – MS SQL 2017

03/2012 - 12/2012
MS SQL Applikationsentwicklung (Suport bis 2019)

 

Erstellung von Score Card-Applikationen auf Basis von MS SQL Server 2012 Reporting Services für

Roche Diagnostics GmbH.

  • Windows 2012
  • MS SQL Server 2008 R2 Reporting Services

01/2008 - 12/2008
Webbasierte Softwareentwicklung auf MS SQL-Basis (Suport bis 2017)

Entwicklung und Wartung einer webbasierten, validierten Software für die Erstellung und

Verwaltung regulierter Dokumente und für das CAPA-Management für ein schweizer Softwareunternehmen. Erstellung des zugehörigen Sicherheitskonzepts. Umstellung und Datenübernahme Windows und SQL Server.

  • Windows 2008 – Windows 2016
  • MS SQL 2005 – MS SQL 2017

01/2006 - 12/2008
Softwareentwicklung und Implementierung auf MS SQL-Basis (Suport bis 2017)

Implementierung und Anpassung einer Vertragsmanagementlösung. Erstellung von Standard
Reports mittels SQL Server Reporting Services. Einführung der Software bei

Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG, CSL Behring GmbH, CSL Limited, Seqirus,

Grünenthal GmbH und Tillotts Pharma AG.

  • Windows 2008 – Windows 2016
  • MS SQL 2005 – MS SQL 2017

02/2005 - 12/2006
Softwareentwicklung auf MS SQL-Basis (Suport bis 2007), Übergabe an den Kunden
Entwicklung einer Vertragsmanagementlösung für ein weltweit tätiges Diagnostikunternehmen.
  • Windows 2003
  • MS SQL Server 2005
  • MS SQL Server Analysis Services
  • ProClarity 5 / 6
  • ProClarity Analytics Platform

02/2002 - 12/2004
Data-Warehouse-Entwicklung (Suport bis 2019)

Entwicklung eines Data-Warehouse zur Optimierung der Service Qualität bei einem weltweit

tätigen Life Science Unternehmen. Migration der Daten und Update der Softwarekomponenten.

  • Windows 2000 / 2003
  • MS SQL Server 2000 / 2005
  • MS SQL Server Analysis Services
  • ProClarity 4 / 5 / 6
  • ProClarity Analytics Platform

01/2002 - 12/2002
Entwicklung einer Planungs- und Reportingapplikation auf MS SQL-Basis (Suport bis 2006)
Entwicklung einer Planungs- und Reportingapplikation für den Außendienstmitarbeiter bei einem weltweit tätigen Medical Device Hersteller.
  • Windows 2000
  • MS SQL Server 2000
  • MS SQL Server Analysis Services
  • ProClarity 4 / 5 / 6

01/2001 - 01/2002
Data-Warehouse-Entwicklung (Suport bis 2006)

Entwicklung eines Data-Warehouse als globales ‘Complaint Management Reporting System’ im regulierten Umfeld bei Roche Diagnostics GmbH. Migration der Daten
und Update der Softwarekomponenten.

  • Windows 2000 / 2003
  • MS SQL Server 2000 / 2005
  • MS SQL Server Analysis Services
  • ProClarity 4 / 5 / 6
  • ProClarity Analytics Platform

 

 


01/2000 - 12/2000
Data-Warehouse-Entwicklung

Entwicklung eines Data-Warehouse als globales ‘Product Sales and Margin Information System’

bei Roche Diagnostics GmbH.

  • Windows 2000
  • MS SQL Server 2000
  • MS SQL Server Analysis Services
  • ProClarity 3

12/1999 - 01/2000
1st Level Support
Dresdener Bank
Aufbau und Betrieb eines 1st Level Support bei Dresdner Bank AG.
  • Windows NT4 / 2000
  • Office 97
  • MS SQL Server 7

05/1998 - 12/1999
Entwicklung einer sicherheitsrelevanten Softwareverteilungsapplikation
Dresdener Bank

Entwicklung einer Softwareverteilungsapplikation mit weltweiten Clients unter Berücksichtigung

der internen Sicherheitsstandards bei Dresdner Bank AG.

  • Windows NT4, 98, 2000
  • Office 95, 97
  • Access 97
  • MS SQL Server 6.5

Kontaktformular

Kontaktinformationen